Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731

    Zeno diver mit as werk

    Hallo liebe Kollegen,letztens hatte ich mich mit einem Freund getroffen der mir ganz stolz seine Zeno zeigte
    Er hatte sie bei eBay erworben ,und festgestellt das sie ihm zu gross ist.Ich hatte meinen Seikomod von einem holländischen Kumpel gerade bekommen.
    Die etwas kleiner ist.lange Rede kurzer Sinn wir haben getauscht.einziges Manko ist bei der Zeno die leuchtet null,düster wie die Nacht ,aber egal Sie gefällt mir, ich mag Vintage Uhren auch wenn hier nur das Werk alt ist.

    Eigentlich ist das ja eine Kopie, Homage,Nachbau
    Wer sich daran stört,kein Problem lasst es raus.
    Für mich ein Vintage Gefühl von feinsten ,guten Freund getroffen lecker Kaffe getrunken super.


    So noch die Spezifikationen.



    Zeno Watch Basel AS 2063 Automatikuhr Limited

    Edition (150 Stück weltweit), das AS 2063 Uhrwerk gilt als besonders robust,langlebig und wurde u.a. auch in Blancpains Fifty Fathoms verbaut.
    die Precista PRS - 50, hatte ich schon leider weggeflippert ,hatte meines Wissens das gleiche Gehäuse.

    Edelstahlgehäuse poliert
    einseitig drehbare Lünette
    Swiss Made AS 2063 Automatik Werk mit 25 Lagersteinen
    Gangreserve ca. 45 Stunden
    Schwingungen/h: 21.600
    Gehäuse-Durchmesser 42mm ohne Krone
    Höhe: 15 mm
    Gewicht: 122 Gramm
    wasserdicht: 10 atm
    Uhrenband aus Kalbsleder mit Dornschließe
    Bandanstöße: 22mm
    verschraubter Edelstahlboden
    speziell gehärtetes Mineralglas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 15287314582883903648338341672688.jpg  

    15287315257697079517642027801352.jpg  

    15287315768966561099832348685730.jpg  

    152873163521740744742506460683.jpg  

    15287316848191002928331247088036.jpg  


  2. #2
    Avatar von schwimmi
    Dabei seit
    03.03.2010
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    543
    Moin,

    sieht nach nem ganz schönen Klopper aus - schade das da nichts leuchtet. Ansonsten eine coole Vintage Diver Optik - Danke für Deine Vorstellung und ich hoffe das die die über die letzte geschimpft haben hier mal reinschauen und was nettes dazu sagen das Du Dir diesmal mehr Mühe gegeben hast.

    VG
    Christian
    o sancta simplicitas

  3. #3
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Danke dir.

  4. #4
    Avatar von Boston72
    Dabei seit
    02.01.2018
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    326
    Gute Geschichte zur Uhr.
    Im ersten Moment dachte ich WOW was für ein Brocken, aber dann bei den weiteren Bilder fing mir die Uhr an zu gefallen.

    Sieht cool aus, steht dir auch.
    Viel Spaß mit der Uhr und das du noch viel Kaffee mit deinem Kumpel trinkst.
    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

  5. #5

    Dabei seit
    21.08.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    348
    Grundsätzlich eine schöne Uhr, wirkt aber mMn deutlich größer als die 42mm vermuten lassen - bin ich froh, dass ich die Auktionen dazu vor einiger Zeit immer verpaßt habe...
    Hast Du den Text in Deinen Fotos unten extra angelassen? Kann man ausschalten, hoffe Du weißt das...

  6. #6
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Danke für den Typ, zur Uhr sie baut hoch muss Mann mögen.

  7. #7
    Avatar von Mr-No
    Dabei seit
    14.08.2009
    Beiträge
    4.864
    Glückwunsch zur Zeno , ich mag ja dieses Design sehr
    Das verbaute AS 2063 wurde von 1969-1978 gebaut ,ist robust, langlebig und wurde auch in der Fifty Fathoms von Blancpain verbaut.
    Von daher , auf die nächsten 50 Jahre Robustheit
    Gruß,
    Norbert
    Sinn Owners'&Collectors Club (SOCC), Hamilton Watch Owners Club -HWOC,"S.P.C" Seiko Prospex Club,Citizen Club-C.C ;Sector Club

  8. #8
    Avatar von Tomcat1960
    Dabei seit
    28.10.2014
    Beiträge
    2.501
    Das nenne ich mal eine auffällige Uhr, auch wenn das Farbschema sehr gedeckt und nüchtern ist. Mir persönlich wäre sie zu hoch (ich hätte Angst vor jedem Türstock ) aber ich bin ohnehin nicht so der Diver-Typ. Entscheidend ist, dass sie dir gut gefällt, und, so wie ich das sehe, auch gut steht.

    Grüße
    Andreas
    "Wunder?", fragte er. "Vergessen Sie Wunder. Wer übers Wasser geht, weiß auch nur, wo die Steine liegen."

  9. #9
    Avatar von DMI07
    Dabei seit
    19.01.2012
    Ort
    Tawern
    Beiträge
    148
    Da hast du ja einen tollen Tausch gemacht!
    Viel Spaß mit der Zeno! Schöne Bilder und gute Vorstellung
    Ciao Daniel

    None of Us is As Good As All of Us
    Es lebe die AS400 Kurzbezeichnung!

  10. #10
    Avatar von nerhu
    Dabei seit
    25.07.2015
    Beiträge
    880
    Konnte auch nicht wiederstehen und da die Kleine vor einiger Zeit im Hafenbecken zum Erangeln war gehört sie jetzt auch zu meiner Sammlung.
    Gerüchteweise soll sie sich ja so sehr am original orientieren das sogar das Zifferblatt der BP passt.
    Viel Freude mit der Taucherin.

  11. #11
    Avatar von Lindi1977
    Dabei seit
    05.02.2011
    Ort
    Gebäude 51
    Beiträge
    2.493
    Schöne Uhr mit tollem Werk, die beobachte ich auch son seit einiger Zeit bei ebay, allerdings sind mir da einige Auktionen "suspekt"...mehrmals wieder eingestellt obwohl "verkauft", gehen immer so zwischen 220-270€ weg...deshalb zögere ich da. Und woher kommt auf einmal die Schwämme? Bei nur 150 Stck., fast alle immer neu.

    Und sie leuchtet wirklich überhaupt nicht?

    Gruß, Marco
    _____________________________________________
    Spare Wasser, trinke Bier!

  12. #12
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Ja finde dieses auf 150 Stück begrenzt auch fragwürdig ,obwohl sie in eBay nicht mehr ist ,nur bei Amazon wird Sie regulär angeboten.mir eigentlich egal ,hübsche Uhr die leider nicht leuchtet nur ein bischen glimmt.Aber die PRS 50 von Precista war da auch nicht besser.

  13. #13

    Dabei seit
    28.11.2012
    Beiträge
    1.424
    Deine Zeno gefällt mir sehr gut.
    Aber meine, mit der Nummer 136 gefällt mir einmal besser wie Deine Nummer 135.
    Die Auktionen auf Ebäh habe ich bisher auch beobachtet, aber bezüglich der Nummern noch keine doppelte gefunden.
    Sollte alles im normalen Bereich sein. Beobachten tu ich, weil ich ja drei dieser Sorte habe.

  14. #14

    Dabei seit
    29.06.2016
    Beiträge
    25
    Hallo Kelte,
    herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Zeno und vielen Dank für die aussagekräftigen Fotos.
    Ich mag die Uhr sehr: sehr schönes Design, limitiert, kein übliches ETA-Werk sondern ein sehr robustes und langlebiges AS-Werk... Hätte die Uhr auch sehr gern.
    Der damalige UVP: 2.550,00 Euronen. Also wenn ich die Uhr hätte würde ich mit ihr sehr sorgsam umgehen, zumal ein nicht so ganz kratzfestes Mineralglas verbaut ist.
    Viele Grüße
    Matthias

  15. #15
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Von wann ist den dieser Preis ?

  16. #16

    Dabei seit
    28.11.2012
    Beiträge
    1.424
    Das war so um 2014. Aber ich glaube nicht, daß diesen jemand bezahlt hat.

  17. #17
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Irgentwie war diese Uhr in den letzten Jahren auch nicht präsent. Und dann auf einmal werden bei Ebay die Uhren günstig rausgehauen GlÜck für mich.

  18. #18

    Dabei seit
    29.06.2016
    Beiträge
    25
    Hallo Kelte,
    ja, du hast Glück gehabt. Ich kann mich an die UVP erinnern, da mir die Uhr damals ins Auge gesprungen. IMMO aber viel zu teuer.
    2014 könnte passen. Deine Zeno ist also etwa 4 Jahre alt. Eine Wartung des mechanischen Werkes ist erforderlich, wenn sich das Gangverhalten ändert. Dies ist spätestens nach 10 Jahren der Fall. Jedenfalls hat mir das "mein" Uhrmachermeister damals so gesagt. Ich kalkuliere dies auch beim Kauf älterer Neuuhren mit ein.
    Viele Grüße
    Matthias

  19. #19
    Avatar von Kelte
    Dabei seit
    04.03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.731
    Danke für die Info.

  20. #20
    Avatar von Der Motor
    Dabei seit
    11.01.2018
    Ort
    Nahe der Alpen
    Beiträge
    637
    Zitat Zitat von WiRi Beitrag anzeigen
    ... kein übliches ETA-Werk sondern ein sehr robustes und langlebiges AS-Werk...
    Habe das AS 2063 selbst in einer XEN Entry XM003 (Uhrforum Hype aus 2014). Das legendäre Werk der Blancpain 50 Fathoms, bekannt für seine Robustheit und Langlebigkeit, blieb bei mir nach 22 Monaten Ende 2016 einfach während dem Tragen stehen. Seit ner Revi ist aber wieder alles gut und wahrscheinlich war es ein Einzelfall.

    Die Zeno ist 2014 auch immer im Internet aufgetaucht, wenn man nach dem Werk gegoogelt hat. UVP kann ich bestätigen. Es gab aber schon damals immense Preisnachlässe weit über 50%. Egal: Viel schickes Metall für´s Geld.
    Zwei Tragödien gibt es im Leben: Die eine, nicht zu bekommen, was das Herz wünscht, die andre, es zu bekommen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Schöne Zeno Watch Basel Retro Tre mit Ronda Werk
    Von KP-99 im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 11:48
  2. [Erledigt] Zeno Flieger Handaufzug mit Arogno-Werk Medium-Grösse
    Von osterguentermann im Forum Archiv: Angebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 16:05
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •