Seite 429 von 445 ErsteErste ... 329379419425426427428429430431432433439 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.561 bis 8.580 von 8894
  1. #8561
    Avatar von JimJupiter
    Dabei seit
    14.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.031
    Der Sek-Zeiger ist noch zu ersetzen, kommt Zeit, kommt Zeiger.
    Glaube hat 40mm, muss ich heute noch mal mit dem Messschieber ran.

    Den Spaß hab ich garantiert. Kann es nur wiederholen: Hammer Uhr!
    T.W.O.C. Tissot Watch Owners Club / S.O.C. Seamaster Owner Club / D.V.S.C. Dugena Vintage Sammler Club

    www.instagram.com/_jimjupiter

  2. #8562
    Avatar von Gödel
    Dabei seit
    30.05.2013
    Ort
    Keller vonne Rütli Schule
    Beiträge
    5.715
    Die Ultra hat auch 40 mm. Die Super und Ultra sind also echte Geschwister.
    Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt als Fußpfleger nicht leisten!!!

  3. #8563
    Avatar von JimJupiter
    Dabei seit
    14.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.031
    Dann tu mir doch mal den Gefallen und miss für mich die Höhe. Meiner fehlen ein paar Millimeter. Ich vermute Oberbootsmann Stanislav hat mal mit Gewalt die Hörner kaltverformt
    T.W.O.C. Tissot Watch Owners Club / S.O.C. Seamaster Owner Club / D.V.S.C. Dugena Vintage Sammler Club

    www.instagram.com/_jimjupiter

  4. #8564

    Dabei seit
    14.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.920
    Will auch mitmachen :

    cimg0125.jpg

    cimg0323.jpg

    PS: Schönes Ding, Nico!!
    Vintageuhrenliebhaber
    Mitglied im TWOC

  5. #8565
    Avatar von Gödel
    Dabei seit
    30.05.2013
    Ort
    Keller vonne Rütli Schule
    Beiträge
    5.715
    Ach so schön KP. Das ist meine Lieblings-Superdive
    Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt als Fußpfleger nicht leisten!!!

  6. #8566
    Avatar von Ruebekarl
    Dabei seit
    20.03.2010
    Ort
    Schweizer Bodenseeufer
    Beiträge
    4.073
    Nee, Gödel, so kommen wir nicht zusammen: KP's ist toll, aber die schönste ist immer die, die man selber hat

    enicarsd1.jpg

    Und ja, 40mm kommt hin.
    Überzeugter Träger von Uhren mit Plexiglas

  7. #8567

    Dabei seit
    14.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.920
    Zitat Zitat von Gödel Beitrag anzeigen
    Ach so schön KP. Das ist meine Lieblings-Superdive
    Meine auch, allein schon, weil es ein Geschenk meines Bruders war, um mich auch für diese Marke zu begeistern.
    Und er hat es geschafft......

    Zitat Zitat von Ruebekarl Beitrag anzeigen
    Nee, Gödel, so kommen wir nicht zusammen: KP's ist toll, aber die schönste ist immer die, die man selber hat
    Da hast du natürlich recht, Kai.
    Deine ist ja auch wieder in einem tollen Zustand.
    Die Größe ist übrigens auch für meinen Arm genial!
    Geändert von KP-99 (11.01.2017 um 20:08 Uhr)
    Vintageuhrenliebhaber
    Mitglied im TWOC

  8. #8568

    Dabei seit
    01.03.2011
    Ort
    da wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    3.792
    Mal zurück auf den Boden des Kaufhaus-Grabbeltisches ...

    Sears Deep Diver

    tradition-deep-diver3.jpg
    Grüße Renegat

  9. #8569

    Dabei seit
    14.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.920
    Sehr schöne Tauchversion der Tradition, Renegat.....

    Noch schöner finde ich nur deinen Elgin Diver.......den ich auch gerne hätte!
    Vintageuhrenliebhaber
    Mitglied im TWOC

  10. #8570

    Dabei seit
    01.03.2011
    Ort
    da wo die Sonne aufgeht
    Beiträge
    3.792
    Ja, den hab ich mit zerschrammeltem Plexi und auf der Grundlage unscharfer Bilder für ganz kleines Geld von der bloßen Verdachtsoptik her geschossen und der wird auch nie wieder hergegeben.

    Von meinen Seascopers muß ich mal bessere Bilder machen ...

    titoni-2-seascoper8.jpg
    Grüße Renegat

  11. #8571
    Avatar von Matthias1984
    Dabei seit
    01.11.2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    482
    Gestern war ja anscheinend Super- und Ultradive Tag, da fehlte aber noch dieses Geschwisterchen
    img_20170112_083203_766.jpg
    PS: das ist die schönste
    "Das ist die letzte Uhr die ich dieses Jahr kaufe."
    Matthias R. 2016

  12. #8572
    Avatar von nowa
    Dabei seit
    16.11.2008
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.147
    Seit 2008 bin ich jetzt dabei und schaue heute zum ersten mal in diesem Thread ........ wow, was für schöne Uhren hier zu sehen sind.
    Kurze Erklärung, einige kennen mich und wissen wie oft ich meine Uhren flippere.
    Eine Uhr hat es mir besonders angetan und ist auch für meine Verhältnisse sehr lange geblieben, die Oris Sixty Five 42mm (die 40mm finde ich auch sehr schön, ist mir leider nur zu klein).
    Aber auch die 65 ist gegangen, jetzt weiß ich was mich gestört hat, sie sieht nur nach Vintage aus ..... ist aber keine Vintage Uhr.

    Wenn ich mir hier die vergleichbaren Uhren anschaue bin ich hin und weg ......... aber da ist kaum was in 42mm dabei.

    Im MP ist eine Vintage Tag Heuer 844 mit 42mm .... sehr schön aber mir für eine Vintage viel zu teuer.

    Gibt es vergleichbare Vintage Diver wie die Sixty Five Serie von Oris in 42mm oder auch wie die Tag Heuer?

    Besten Dank
    Gruß
    Norbert

  13. #8573
    Avatar von Matthias1984
    Dabei seit
    01.11.2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    482
    Ich glaube Gödels Enicar Ultradive oder meine OPS sind für ihre 40mm Recht groß (der Kroneschutz trägt ja auf).
    Aber da lässt sich sicher was finden (kostet aber wohl mehr als ein 65)
    Matthias
    PS: ich mag meine Oris 65 sehr gerne

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    Sonst noch Carribean Diver (auch zu finden bei Gödel).
    Ich bin mir nicht sicher ob Vintageuhren gut zum Flippern sind, die Suche nach dem richtigen Model kann ewig dauern (von den Preisen die man zahlt wenn man es unbedingt sofort haben will Mal ganz abgesehen)
    "Das ist die letzte Uhr die ich dieses Jahr kaufe."
    Matthias R. 2016

  14. #8574
    Avatar von Ruebekarl
    Dabei seit
    20.03.2010
    Ort
    Schweizer Bodenseeufer
    Beiträge
    4.073
    Was passen sollte sind die Heuer 980.006 Modelle, falls Du jemals eines zu sehen bekommst. Die haben ein Quartzwerk, das macht sie einigermassen bezahlbar. Die Monnins sind halt die frühen Sammlerversionen, und in gross dann nochmals besonders teuer.

    Hier mal die 'normale' 006 in SW:
    heuersw.jpg

    Was sonst noch passen könnte und für was ich Fotos habe ist hier mal aufgeführt. Da wäre eine Mirexal 1000ft, ist aber etwas bunter:

    mirexalmesh.jpg

    oder eine fette Omega (gab es etwas günstiger auch von Titus) mit Stimmgabelwerk:

    osm300-1.jpg

    Etwas teuerer, aber das Geld wert sind die Eterna Super Kontiki IDF Modelle. Hier mal in orange, gerockt und als Stimmgabelversion, gibt es aber auch in schön und mit Automatikwerk.

    eternaksonic.jpg

    Ansonsten gibt es jede Menge weiterer grosser Diver, und auch entsprechende Kaufberatungen dazu, gefühlt gibt es min. 1000 Modelle, die in die Richtung gehen. Aber mach doch mal einen Kaufberatungsfaden im Vintageteil auf mit genaueren Vorstellungen, evtl. hat einer von uns sogar etwas Passendes in Griffweite.

    Gruss vom Ruebekarl
    Überzeugter Träger von Uhren mit Plexiglas

  15. #8575
    Avatar von Gödel
    Dabei seit
    30.05.2013
    Ort
    Keller vonne Rütli Schule
    Beiträge
    5.715
    Zitat Zitat von Matthias1984 Beitrag anzeigen

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    Sonst noch Carribean Diver (auch zu finden bei Gödel).
    Ich bin mir nicht sicher ob Vintageuhren gut zum Flippern sind, die Suche nach dem richtigen Model kann ewig dauern (von den Preisen die man zahlt wenn man es unbedingt sofort haben will Mal ganz abgesehen)
    Ich hatte die quadratische Jenny gerade nachgemessen: 43 mm. Eine mächtige Uhr!
    @ nowa: Rübe hat einen guten Vorschlag mit der TH Quartz gemacht. Die sind noch relativ preiswert.
    Ansonsten: gesuchte Sportmodelle jenseits der 40 mm-Klasse sind und werden immer teurer. Ferner ist die Verfügbarkeit recht dünn.
    Wenn Du aber ein Flipper-Typ bist, wirst Du vermutlich mit Vintage-Modellen nicht glücklich werden, denn die haben meistens eine kleine Macke: ZB, Lünette, Gangwerte....über solche Dinge schaut der Vintage-Sammler aber hinweg. Manchmal gibt es NOS-Modelle die perfekt sind -eben auch gerade hinsichtlich des Werkes. Meine GP Deep Diver oder meine Nicolet Sous Marine haben einen hervorragenden Gang und Gangwerte. Aber solche NOS-Modelle sind schwierig zu finden und haben ihren Preis.

    Am Ende: Die TH Quartz, damit würde ich anfangen

    Oder hier eine Stimmgabel: Ist preislich noch machbar wenn Du mit der Macke in der Lünette leben kannst:

    image.jpg
    Geändert von Gödel (12.01.2017 um 11:55 Uhr)
    Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt als Fußpfleger nicht leisten!!!

  16. #8576
    Avatar von nowa
    Dabei seit
    16.11.2008
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.147
    Besten Dank erstmal ...... aber der Vintage Diver sollte nicht zum Flippern sein sondern zum tragen und kann gerne Trage/Gebrauchsspuren haben.

    Habe mal aus diesem Faden Uhren rausgesucht die mir gefallen, sollten aber gut 42mm haben

    Name:  Foto1567.jpg
Hits: 200
Größe:  258,8 KB

    image.jpg2_zpsb6khsio2.jpg

    Name:  20160418_133135.jpg
Hits: 197
Größe:  75,3 KB

    Name:  IMG_0236.jpg
Hits: 197
Größe:  141,8 KB

    Auch diese ist sehr schön

    Name:  CIMG0323.jpg
Hits: 195
Größe:  274,3 KB
    Gruß
    Norbert

  17. #8577
    Avatar von Gödel
    Dabei seit
    30.05.2013
    Ort
    Keller vonne Rütli Schule
    Beiträge
    5.715
    Also wie gesagt: Die Vintage-Welt ist kein Wunschkonzert. Oft kann man froh sein das man Stücke überhaupt findet. Eine Stowa mit 41 mm wird gerade auf c24 für einen guten Preis angeboten.
    Die typischen Quellen kennst Du doch schon. Also was hält Dich ab?
    Wenn Du Beratung brauchst wäre ein extra Faden gut wo Du Deine Spezifikationen und Preisrahmen darstellen kannst.
    Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt als Fußpfleger nicht leisten!!!

  18. #8578
    Avatar von nowa
    Dabei seit
    16.11.2008
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.147
    Die Stowa bei C24 habe ich gesehen, ist mir aber zu "bunt"
    Aber ok, wollte diesen Faden/Thread nicht kaputt machen oder stören
    Gruß
    Norbert

  19. #8579
    Avatar von sankenpi
    Dabei seit
    30.01.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.633
    42mm wirst Du so gut wie nicht realisieren können. Die meisten damaligen Uhren waren eben kleiner - dem Zeitgeist entsprechend...
    Beste Grüße
    Peter

    "tempus fugit"

  20. #8580
    Avatar von Gödel
    Dabei seit
    30.05.2013
    Ort
    Keller vonne Rütli Schule
    Beiträge
    5.715
    Nein, hast hier nichts kaputt gemach. Ein Extra-Beratungsfaden ist einfach effektiver.
    Die Stowa zu bunt?!?

    Dann nimm doch die hier:

    img_1316.jpg

    --- Nachträglich hinzugefügt ---

    Naja die hier hat genau 42 mm:

    img_2311.jpg
    Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt als Fußpfleger nicht leisten!!!

Ähnliche Themen

  1. [Sammelthread] Zeigt doch mal Eure Vintage Chronographen
    Von ug-san im Forum Vintage-Uhren
    Antworten: 12254
    Letzter Beitrag: Gestern, 21:33
  2. Zeigt doch mal Eure Vintage Dresswatch
    Von ug-san im Forum Vintage-Uhren
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 11:56
  3. Zeigt doch mal Eure grösste Vintage
    Von purpur73 im Forum Vintage-Uhren
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 16:17
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 15:56
  5. Zeigt doch mal eure STOWA MO
    Von Mescalito im Forum Uhrencafé
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 13:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •