Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42

Diskutiere Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin Moin und guten Abend! Ich habe etwas länger überlegt, ob ich euch diese Uhr vorstellen soll, oder nicht. Altbekannt, solide und bewährt...
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #1
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Moin Moin und guten Abend!

Ich habe etwas länger überlegt, ob ich euch diese Uhr vorstellen soll, oder nicht. Altbekannt, solide und bewährt, aber wahrlich nichts außergewöhnliches. Sollte ich das UF mit Daten zu einer "Durchschnittsuhr" langweilen?
Nun, vorhin stand ich am Grill und dachte vor mich hin, als meine Frau zu mir kam und sagte: "Schatz, wenn du wirklich so lange darüber nachdenkst, ob du zu deiner neuen Liebe eine Vorstellung schreibst, dann solltest du das tun. Denk daran, dass dir das Forum bei der Entscheidung sehr geholfen hat. Vielleicht hilfst du auch jemandem damit weiter!".
Recht hat sie - wie immer.
Und weil wir gerade beim Thema sind, ein Bild meiner fleischlichen Ausbeute:
tempImageNqzkLn.jpg


Nun aber zurück zum Thema Automatikuhr:
Eventuell habt ihr die Vorstellung zu meiner ersten automatischen Uhr, der Drive de Cartier, vor einigen Wochen gelesen. Entgegen meiner Erwartungen, wurde die erste Uhr ja eine Dresswatch. Diese Uhr hat mein Herz im Sturm erobert! Mit jedem neuen Tragetag habe ich weitere Details entdeckt, welche mich neu faszinieren.

Aber wenn ich eine Uhr habe, welche rundum perfekt ist, warum dann über andere bzw. weitere Uhren nachdenken? Die Antwort: Weil sie nicht zum Shirt passt und ich sie vor allem nicht im Stadion tragen kann! Die Uhr hat jetzt einmal HSV-Magdeburg und Lübeck-Mainz mitgemacht und was soll ich sagen: Ich bin froh, dass ich von Bierduschen verschont geblieben bin! Das hochwertige Alligatorleder vollgesifft durch (womöglich noch alkohofreies!) Bier - grauenhafte Vorstellung!

Also musste schneller eine weitere Uhr her, als mir eigentlich lieb war. Und das, weil ich meiner Frau versprach, dass eine Uhr für dieses Jahr zum Start völlig ausreichend ist und wer sich erinnerte: eine Rolex OP41 war ja auch bereits bestellt. Also bin ich ganz nervös zu meiner Frau und beichtete ihr, dass ich eine neue Uhr für das Stadion benötigen würde und es doch schade wäre, wenn ich die gute Cartier dort den zahlreichen Gefahren aussetzten würde.
Und Ihre Antwort?
"Ist doch gar kein Problem, im Stadion reicht doch auch deine Tissot! Aber ich weiß, du suchst nur eine Ausrede, um dir eine neue Uhr zu kaufen. Wir fahren demnächst nach Hamburg, du schaust dir ein paar Uhren an und da ich neue Schuhe benötige, erledigen wir das gleich mit." Die Frau ist schlau, dass muss ich ihr lassen. Also ab nach Hamburg und folgende Modelle anprobiert:

Montblanc 1858 Iced Sea:
tempImageyT9igT.jpg


Tag Heuer Aqua Racer:
tempImageF1hIvh.jpg


Das Modell, dass mir im Internet aber immer besser als die gezeigten gefallen hat, war die "alte" Breitling Superocean 42 mit weißem Blatt. Allerdings war die nirgendwo mehr erhältlich. Also was tun? Die Montblanc gefiel mir ganz gut, allerdings war sie vom Feeling her nicht so wertig, dass ich 3K Liste dafür zahlen würde. Bei der Tag Heuer gefiel mir am besten die Form der Lünette und die Schnellverstellung am Kautschukband. Aber die Lupe als auch die generelle Haptik haben mir nicht gefallen.

Also gab es an dem Tag nur ein paar italienische Schuhe für meine Frau.

Per Zufall konnte ich dann eine nagelneue Superocean 42 hier im Forum erwerben. Es ist irrational, wie schnell man sich plötzlich dazu entscheiden kann, eine Uhr, die man nie live gesehen hat, von einem völlig fremden User aus dem UF zu kaufen. Aber was soll ich sagen - alles hat super geklappt und somit nochmals besten Dank an @jazznova !

Die Uhr kam Mittwoch an und ich war bis Freitag auf Messe in Hannover - und ich bin wahrlich kein geduldiger Mensch! Vielleicht kennt ihr das Gefühl, dass wenn ihr nichts machen könnt, außer zu warten. Es hat mich irre gemacht!

Nun konnte ich die Uhr am Freitag endlich auspacken und somit möchte ich jetzt auch lieber die Bilder sprechen lassen:

tempImage8AAQXJ.jpg
tempImage08lWHe.jpg
tempImagepoBi61.jpg
tempImageebgEN5.jpg
tempImageHphfhb.jpg
tempImageew6wJa.jpg
tempImagejYK9Uk.jpg
tempImageBdxriI.jpg
tempImageTAGMyS.jpg
tempImage4QE3W6.jpg
tempImageEEDuFn.jpg
tempImagezdHmZp.jpg
tempImageawYxxH.jpg


So, nun kann ich mein erstes Feedback zu der Uhr geben: Ich bin sehr zufrieden!
Erst hatte ich Bedenken, weil die Bauhöhe jetzt nicht sehr niedrig ist. Aber sie trägt sich wirklich super und auch Hemden sind absolut kein Problem! Also waren meine Bedenken völlig unbegründet. Wunderschön finde ich die Zeiger, den Superocean Schriftzug und das doppelt entspiegelte Saphirglas! Richtig gut sitzt auch das Stahlband!
Die Größe passt mir perfekt! Mein HGU ist 18,5 cm.

Zum Abschluss noch die technischen Details:
Referenz: A17366D81A1A1
Beschreibung: Breitling Superocean II Automatic 42: Edelstahl, 42 mm, Wasserdichtigkeit bis 50 bar (500 Meter), Saphirglas gewölbt beidseitig entspiegelt, verschraubter Edelstahl Gehäuseboden, Krone verschraubt mit zwei Dichtungen, Lünette einseitig drehbar mit Sperre, Breitling-Kaliber 17, Super-LumiNova-Leuchtziffern, -indizes, -zeiger
DURCHMESSER42 mm

Daten:
WASSERDICHTE IN M: 50 bar / 500 m
ZIFFERBLATTFARBE: weiss
INDIKATION: Index arabisch
ANZEIGE: Stunden, Minuten, Sekunden, Datumsfenster
UHRENGLAS: Saphir
ART DES WERKS: Automatik
KALIBER: Breitling 17 (2824-2)
GANGRESERVE: ca. 40 Stunden
MATERIAL: Edelstahl
ARMBAND: Metallband
ARMBAND-MATERIAL: Edelstahl
LÜNETTE: Taucherlünette
VERSCHLUSS: Faltschließe
SCHLIESSE-MATERIAL: Edelstahl

Nun drückt mir die Daumen, dass die Uhr auch im Stadion die nächsten Bierduschen überlebt und dann ist sie wirklich der perfekte Begleiter für alle alltäglichen Aktivitäten!

Genießt den Feiertag morgen, sofern möglich, und schöne Zeit allen!
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #2
Bergfex

Bergfex

Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
1.370
Ort
Unterfranken
Glückwunsch zur Superocean.
Ich schleiche auch gerade etwas um diese Uhr herum.
Deine Farbvariante gefällt mir auch sehr.
Danke für die Vorstellung und Info zur Uhr :super:
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #3
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Glückwunsch zur Superocean.
Ich schleiche auch gerade etwas um diese Uhr herum.
Deine Farbvariante gefällt mir auch sehr.
Danke für die Vorstellung und Info zur Uhr :super:
Danke!

Ich kenne dein HGU nicht, aber wenn du auf das Blau stehst, dann guck dir auch die 44er an :-)
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #4
Bergfex

Bergfex

Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
1.370
Ort
Unterfranken
Danke!

Ich kenne dein HGU nicht, aber wenn du auf das Blau stehst, dann guck dir auch die 44er an :-)
Ich hab 19,5er aber eher rund. Die 42er sollte ideal sein. In blau bin ich mit der blauen Pelagos eigentlich schon bestens bedient. Bei deiner ist das Inlay auch blau oder?
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #5
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Ich hab 19,5er aber eher rund. Die 42er sollte ideal sein. In blau bin ich mit der blauen Pelagos eigentlich schon bestens bedient. Bei deiner ist das Inlay auch blau oder?
Genau, das Inlay als auch die Outlines der Indizes sind in diesem schönen Dunkelblau!
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #6
Bergfex

Bergfex

Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
1.370
Ort
Unterfranken
Genau, das Inlay als auch die Outlines der Indizes sind in diesem schönen Dunkelblau!
Gefällt mir richtig gut. Einzig dieses asymmetrische Stahlband ist nicht ganz so mein Ding.
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #7
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Gefällt mir richtig gut. Einzig dieses asymmetrische Stahlband ist nicht ganz so mein Ding.
Wenn dich da dein innerer Monk in dem Wahnsinn treibt, würde ich auch daran verzichten. Da ich es gerne anders mag, bin ich happy damit.
In ein paar Wochen kommt das Kautschukband mit der Faltschließe dazu.
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #8
Osyrys

Osyrys

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
2.608
Ort
Unterfranken
Servus Pyne,
herzliche Glückwünsche auch meinerseits zur genialen Superocean! :prost: Dieses Modell in dieser Farbkombi ist einfach ein Traum. Die Uhr sieht sportlich, modern und zugleich elegant aus. Durch das helle Blatt mit den blauen Akzenten sieht die Uhr im allgemeinen sehr "frisch" aus, wenn man das so sagen kann.

Ich wünsche dir noch viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte! :super:
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #9
jazznova

jazznova

Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
643
Ach das ist echt eine schöne :super:
Freut mich, dass sie Dir so viel Freude macht und sie steht Dir verdammt gut - mir ist sie leider zu klein gewesen.
"...Stadion die nächsten Bierduschen überlebt"
Mit Sicherheit, es gibt keine 500m tiefe Fässer :ok:
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #10
Prinz-Valium

Prinz-Valium

Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
1.817
Ort
No-go-Zone
Viel Spaß mit der schönen Taucheruhr. :super:
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #11
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
5.176
Diese Uhr scheint so etwas wie die Forumsuhr 2022 zu sein😁 Ich kaufte sie, wie viele andere auch, noch kurz bevor das neue Modell rauskam bzw. bevor es die alte nicht mehr gab. Die Kombi aus weißem Zifferblatt und blauer Lünette, dazu noch die Machart der Lünette (Relief) und das schöne alte Flügellogo. Eine wunderbare Kombi. Ich kann deine Begeisterung daher sehr gut nachvollziehen. Ich finde da bekommt man etwas Besonders und wirklich viel für sein Geld. Viel Freude mit der tollen Breitling:super:
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #12
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Diese Uhr scheint so etwas wie die Forumsuhr 2022 zu sein😁 Ich kaufte sie, wie viele andere auch, noch kurz bevor das neue Modell rauskam bzw. bevor es die alte nicht mehr gab. Die Kombi aus weißem Zifferblatt und blauer Lünette, dazu noch die Machart der Lünette (Relief) und das schöne alte Flügellogo. Eine wunderbare Kombi. Ich kann deine Begeisterung daher sehr gut nachvollziehen. Ich finde da bekommt man etwas Besonders und wirklich viel für sein Geld. Viel Freude mit der tollen Breitling:super:
Das Forum war nicht ganz unschuldig bei der Auswahl :-)
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #13
Clouseau

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
3.108
Ort
Köln
Glückwünsche und viel Spaß mit der Superocean. Genau die Farbkombi war auch in meiner engeren Auswahl, sah aber leider an meinen Spargelarmen zu groß aus. Aber die Farbkombi und das Gesamtpaket ist die erste Breitling, die bei mir einen (beinahe) Kaufanreiz ausgelöst hat.
Bei mir wurde es dann die gefühlt zartere Sinn U50 S. Danke für die Vorstellung mit den tollen Bildern. Jetzt bin ich wieder traurig, dass sie bei mir nicht saß...😥
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #14
Z

zx9rlinus

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
461
Glückwunsch zur Stadionuhr:klatsch:
Für mich war es immer meine Hansa-Uhr, AHU!
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #15
Batze73

Batze73

Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
440
Ort
Hamburch
Das ist die Uhr, die Breitling zurück auf meinen Schirm gebracht hat. Auch wenn bei mir andere Breitlinge eingezogen sind: Tolle Uhr, tolle Wahl!
Für die Nordkurve würde ich allerdings zur Sinn EZM 3 oder Citizen Diver greifen...sicher ist sicher ;-)!
 
  • Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 Beitrag #16
Pyne

Pyne

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
352
Das ist die Uhr, die Breitling zurück auf meinen Schirm gebracht hat. Auch wenn bei mir andere Breitlinge eingezogen sind: Tolle Uhr, tolle Wahl!
Für die Nordkurve würde ich allerdings zur Sinn EZM 3 oder Citizen Diver greifen...sicher ist sicher ;-)!
Früher war Breitling immer die Marke, wo ich hätte schwören können, dass ich mir nie eine kaufe.
So schnell kann sich das ändern! :-)
 
Thema:

Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42

Zweite Automatikuhr - a.k.a. die Stadionuhr / Breitling Superocean 42 - Ähnliche Themen

SuperOcean Heritage B20 Automatic 42 (Breitling - AB2010121B1A1): Hier meine vorerst letzte Vorstellung, da ich nun mit meiner Sammlung Stand heute fertig bin :-) Februar 2022 Es war zu dem Zeitpunkt bereits 4...
Ich kaufe mir nie die neue Breitling Superocean 42 - oder: sag niemals nie!: Hallo zusammen! Nachdem ich nun 2 Wochen meine neue Tissot PRX Chronograph trage, natürlich im Wechsel mit vorhandenen anderen Uhren, habe ich in...
[Verkauf-Tausch] Breitling Superocean 42 - A17365 Edelstahl + Kautschukarmband: Liebe Gemeinde, zum Verkauf steht meine Breitling Superocean 42 - A17365. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Breitling Superocean 42? Nein! Doch! Oh! (Stainless Steel Edition): Eine Breitling? Ich?:lol:Breitling – das sind doch die viel zu großen Uhren mit brachialen, überladenen Designs. John Travoltas Toupet. Boomer auf...
[Erledigt] Breitling Superocean 42 A17366 mit weißem Zifferblatt: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf aus Privatbesitz steht meine Breitling Superocean 42 am Kautschukband mit Faltschließe (Referenz...
Oben