Uhrenbestimmung zwei alte Taschenuhren...

Diskutiere zwei alte Taschenuhren... im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo, zum "Einstandspost" hätte ich zwei alte Taschenuhren zu bestimmen. Die erste (Bilder 1-3 im Anhang - verzeiht den Rotstich, die Cam wird...
C

chronobio

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2008
Beiträge
56
Hallo,

zum "Einstandspost" hätte ich zwei alte Taschenuhren zu bestimmen. Die erste (Bilder 1-3 im Anhang - verzeiht den Rotstich, die Cam wird normalerweise für Infrarotbilder genutzt) ist ein Erbstück vom Uhrgroßvater und kam wahrscheinlich im Laufe vom WWII in die Familie - die kyrillische Schrift sagt "Pawel Bure". Das Uhrwerk selber scheinbar recht zuverlässig - nach 30 Jahren in einem Schreibtisch ist die Uhr gleich angelaufen und läuft nur 30 Sekunden nach pro Tag. Das Emaille-Zifferblatt war an den Befestigungspunkten leider eingebrochen. Die zweite Uhr ist unbekannten Ursprungs (Bilder 4 und 5) hat nur eine einfache Zylinderhemmung, verliert etwa 4 Minuten pro Tag hat aber dafür ein aus meiner Sicht schönes, von Hand gezeichnetes Zifferblatt - Eine Herstellerbezeichnung oder so fehlt (auf der Innenseite des Gehäusedeckels steht ein vielsagendes "LAR" und "Metal 46822"). Ich schätze beide Uhren auf die erste Hälfte vom 20. Jahrhundert. Vielleicht könnt ihr mir ja mehr Infos zu den beiden Uhren geben. Insbesondere Angaben zu den Kalibern und auch dem Wert wären interessant.
Danke schon mal für jede :) und ein schönes Neues Jahr 2009 ;-),

Chronobio
 

Anhänge

F

FrankV

Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
110
Schau mal, ob Du genaueres über die Uhr herausfindest. Könnte interessant werden, denn die komplette Gravur besagt "Pavel Bure, Lieferant des Hofes seiner Majestät".
Oben ist der Doppeladler, das Zeichen des russischen Reiches.

Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chronobio

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2008
Beiträge
56
Danke - ich hab mal mit Pavel Bure gesucht und bin dann über Paul Buhre als Schreibweise gestoßen - darüber dann auf diese Homepage:
Paul Buhre watches
Da auf dem Gehäuseinnendeckel der Uhr eine Nummer steht (37xxxx) vermutete ich, dass es das mittlere Modell sein könnte. Ich habe deshalb das Jpeg von dieser No 37 mit einem Photo von meiner Uhr überlagert und sie sind komplett deckungsgleich - also vermutlich identisch (oder?). Jetzt wäre natürlich interessant, was der viele Text auf dem russischen Jpeg aussagt und wieviel die Taschenuhr heute wert ist (auch wenn sie nicht verkauft wird ;-) ).
 
Thema:

zwei alte Taschenuhren...

zwei alte Taschenuhren... - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko SRP27J1 mit 4R36A-Werk (innenliegende Drehlünette) erst zwei Wochen alt

    [Erledigt] Seiko SRP27J1 mit 4R36A-Werk (innenliegende Drehlünette) erst zwei Wochen alt: Hallo zusammen, leider bekommt diese schöne und eher seltene Seiko aufgrund meiner anderen Neuzugänge zu wenig Tragezeit, sodass sie mich nach...
  • Uhrenbestimmung zwei womöglich sehr alte Uhren?! Woher und wovon?

    Uhrenbestimmung zwei womöglich sehr alte Uhren?! Woher und wovon?: Ihr Lieben, nachfolgende zwei Uhren befinden sich neu in meiner Sammlung. Gekauft habe ich beide weil sie mir so gut gefallen haben....wie...
  • [Verschenke] Zwei Bedienungsanleitungen von älteren Seikos zu verschenken

    [Verschenke] Zwei Bedienungsanleitungen von älteren Seikos zu verschenken: Hallo, aus meiner Seiko Sammelphase habe ich noch zwei BDAs hier liegen - zu schade zum Wegwerfen. Einmal für die Sports 150 Chrono und einmal...
  • [Reserviert] Seiko New Turtle SRP773 - zwei Monate alt

    [Reserviert] Seiko New Turtle SRP773 - zwei Monate alt: Servus Liebe Mitglieder, ich habe gestern eine schöne Uhr im Marktplatz geschossen....:ok: Ihr kennt das ja.....;-) Daher muß diese schöne, sehr...
  • Zwei alte Taschenuhren

    Zwei alte Taschenuhren: Hallo zusammen, ich habe diese Seite im Internet gefunden, als ich auf der Suche nach Informationen über eine alte Taschenuhr, die wir als...
  • Ähnliche Themen

    Oben