Kaufberatung Zweckmäßige und günstige Damenuhr gesucht

Diskutiere Zweckmäßige und günstige Damenuhr gesucht im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Nachdem meine Liebste ihre zweite Swatch geschrottet hat sind wir beide auf der Suche nach einer vernünftigen robusten Uhr. Was sie unbedingt...
S

storm35

Themenstarter
Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
5
Nachdem meine Liebste ihre zweite Swatch geschrottet hat sind wir beide auf der Suche nach einer vernünftigen robusten Uhr.
Was sie unbedingt haben muß:
-Wasserdicht mind. 10bar
-Kratzfestes Glas
-Automatik mit einer Gangreserve von mind. 3 Tagen
-In der Nacht muß man erkennen können wie spät es ist.
-Datumsanzeige
-Durchmesser der Uhr ca. 37mm

Bisher hat ihr die Seiko 5 Aviator in beige sehr gut gefallen.
Leider ist die nur bis 30m wasserdicht und hat eine Gangreserve von ca. 1 Tag.

Welche Uhren könnt Ihr uns da empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Phil

Gast
Hallo,
wie wäre es mit der Seiko 5 Atlas?

Seiko SKZ207J1 Atlas Seiko

Meiner Frau gefällt sie ziemlich gut.
Falls zu schwer,könnte man ja noch ein schönes weisses Kautschuk- oder Lederarmband montieren :-)
 
S

storm35

Themenstarter
Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
5
Danke für den Tip. Eine sehr schöne Uhr aber leider zu groß und zu schwer.
 
E.V.

E.V.

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
643
Ort
Düsseldorf
Hi,

Deine Kriterien schreien schwer nach einer Taucheruhr.

Leider hast Du nichts über Deine preisliche Vorstellung geschrieben.

Infolge dessen bin ich daher so frei und schlage Dir einfach mal Tag Heuer oder aber Marcello C. vor.

Beide Firmen haben für Damen ganz super Taucheruhren, so zumindestens meine Meinung.
 
Z

Zicke

Gast
Lassen sich diese Randbedingungen überhaupt unter einen Hut bringen?

Automatikwerk mit einer Gangreserve von 3 Tagen?

Da ich selbige Probleme hatte, habe ich folgende Uhren gewählt.

Eine Seiko Arctura Kinetic, welche sehr robust ist und lediglich am Tage sehr gut ablesen läßt. (Glas ist Saphir, die Seiko Homepage hat dort einen Fehler.)

Bei der Seiko ist das Saphirglas gegenüber dem Gehäuse versenkt, so das es nicht zu Schaden kommt. Allerdings nur ein Quarzer, mit recht genauem Quarzwerk. Eilt der Zeit in ca. 6 Wochen eine Sekunde vor.



Und eine Sinn U2S.



Für Deine Frau wäre da eher (falls der Bedarf vorhanden ist) die Sinn U200 etwas, die sich wie die U2S hervorragend bei Nacht ablesen lassen wird aber an der Gangreserve scheitern wird.

Bei diesen Sinn Uhren guckt man bei allen Lichtverhältnissen einfach hin, und hat sofort (ohne nachzudenken oder die Augen anzustrengen) die Uhrzeit erkannt.

Beide Uhren (Seiko Arctura Kinetic und die Sinn U200) dürften für Deine Frau schwer zu schrotten sein.
 
S

storm35

Themenstarter
Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
5
Danke für eure zahlreichen Tips.
Mein Preislimit wäre bei ca. 500 Euro.
Nun zu den Uhren.
Die Sinn U200 ist eindeutig zu teuer.
Die Tag Heuer Aquaracer gefällt meiner Frau sehr gut. Ist aber mit 27mm Durchmesser viel zu klein. Schade.
Die Seiko Arctura Kinetic haben wir vor einer Woche begutachtet. Gefällt meiner Frau ebenfalls.
Leider haben wir die Leuchtkraft bei Dunkelheit nicht getestet. Ist die wirklich so schlecht?
Zur Zeit sind wir noch immer auf der Suche nach der idealen Uhr.
Vielleicht habt ihr ja noch ein paar gute Tips.
 
E.V.

E.V.

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
643
Ort
Düsseldorf
Da fällt mir noch die allseits bekannte und hier schon oft erwähnte Citizen Promaster ein.

Das Modell gibt es auch für Damen und die Leuchtkraft ist prima, ein Automatikwerk hat sie auch,

aber:

ich weiß den Durchmesser leider nicht und wie @Zicke obig schon erwähnte wird es schwierig werden mit der Gangreserve von drei Tagen.
 
Z

Zicke

Gast
Die Leuchtkraft der Seiko ist ok.

Beide Leuchtschichten, egal ob bei Sinn oder bei Seiko muß man aktivieren, wobei die Sinn Leuchtschicht bei Tag schon wie verrückt leuchtet (wenn man aus der Sonne kommt und einen dunkleren Raum betritt).

Doch bei der Sinn kann man die Zeit auch bei extrem schlechten Lichtverhältnissen (ohne aktivierte Leuchtschicht) ablesen (sobald man als Mensch überhaupt etwas sieht oder erkennen kann). Der Vergleich ist eigentlich unfair, denn die Sinn ist eine Taucheruhr, die für extreme Sichtverhältnisse geschaffen wurde, während die Seiko auch eine Damenschmuckuhr ist mit Perlmutt und kleinen Diamanten.

Bei der Seiko muß man mutwillig dafür sorgen, indem man die Leuchtschicht einer Lichtquelle aussetzt. Dann ist es aber auch ok. Man sieht die Zeiger und vier Punkte bei 3,6,9 und 12 Uhr.

Die Seiko ist diesbezüglich empfehlenswert, sie steckt einiges weg. Eine Uhr für Schussel. :oops:



Nachträglich hinzugefügter "Nightshot".

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

storm35

Themenstarter
Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
5
Wir haben jetzt schon ein dutzend Uhrgeschäfte unsicher gemacht. Die Auswahl ist ja schier unendlich.
Bis jetzt ist die Seiko Arctura Kinetic der Favorit.
Jetzt hat meine Frau in diesem Forum eine Uhr gesehen die ihr super gefällt. Leider ist die glaube ich über 40mm im Durchmesser.
https://uhrforum.de/seiko-monster-skx781-meine-geburtstagsuhr-t49034
Weiß jemand zufällig ob es diese oder so eine ähnliche Uhr auch in 37mm Durchmesser gibt?
 
Thema:

Zweckmäßige und günstige Damenuhr gesucht

Zweckmäßige und günstige Damenuhr gesucht - Ähnliche Themen

  • [Suche] Suche günstige Omega Speedmaster

    [Suche] Suche günstige Omega Speedmaster: Wie in der Überschrift angegeben, suche ich für einen Freund, der wenig Uhrenerfahrung hat, eine günstige „Einstiegsdroge“ in Form einer...
  • [Suche] günstige Taschenuhr

    [Suche] günstige Taschenuhr: Hallo zusamen bald muß ich auf eine Hochzeit , da dachte ich mir eine Taschenuhr wäre passend. Darum suche ich eine günstige funktionsfähige...
  • [Crowdfunding] Sehr günstiger Tourbillon: Nornir Celestial Collection

    [Crowdfunding] Sehr günstiger Tourbillon: Nornir Celestial Collection: Hallo, ein neuer Tourbillon ist heute an den Start gegangen, er ist aus Hong Kong und für einen Tourbillon sehr günstig. Angeblich ist das Design...
  • Neue günstigere Metall G-Shock's

    Neue günstigere Metall G-Shock's: Soeben habe ich entdeckt, dass Casio ca. im September '19 neue, günstigere Metall G-Shock's ins Sortiment aufnimmt. Mir gefallen sie sehr:
  • Sinn EZM 13 - nicht schön, aber zweckmäßig

    Sinn EZM 13 - nicht schön, aber zweckmäßig: Hallo liebe Uhrenfreunde, nachdem ich - nicht zuletzt auch dank euch, dem Uhrenforum :oops: - einige schöne Uhren besitze, die ich größtenteils...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Suche günstige Omega Speedmaster

      [Suche] Suche günstige Omega Speedmaster: Wie in der Überschrift angegeben, suche ich für einen Freund, der wenig Uhrenerfahrung hat, eine günstige „Einstiegsdroge“ in Form einer...
    • [Suche] günstige Taschenuhr

      [Suche] günstige Taschenuhr: Hallo zusamen bald muß ich auf eine Hochzeit , da dachte ich mir eine Taschenuhr wäre passend. Darum suche ich eine günstige funktionsfähige...
    • [Crowdfunding] Sehr günstiger Tourbillon: Nornir Celestial Collection

      [Crowdfunding] Sehr günstiger Tourbillon: Nornir Celestial Collection: Hallo, ein neuer Tourbillon ist heute an den Start gegangen, er ist aus Hong Kong und für einen Tourbillon sehr günstig. Angeblich ist das Design...
    • Neue günstigere Metall G-Shock's

      Neue günstigere Metall G-Shock's: Soeben habe ich entdeckt, dass Casio ca. im September '19 neue, günstigere Metall G-Shock's ins Sortiment aufnimmt. Mir gefallen sie sehr:
    • Sinn EZM 13 - nicht schön, aber zweckmäßig

      Sinn EZM 13 - nicht schön, aber zweckmäßig: Hallo liebe Uhrenfreunde, nachdem ich - nicht zuletzt auch dank euch, dem Uhrenforum :oops: - einige schöne Uhren besitze, die ich größtenteils...
    Oben