ZRC-Uhren

Diskutiere ZRC-Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Als hätte ich es geahnt - seitens ZRC gibts (immer) noch keine Rückmeldung. Was für ein Sch....laden. Ich bin es jetzt leid. Was soll das denn...
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
In dem PDF ist der Preis f. d. Stahlband m. W. mit 650 CHF angegeben. Ob Steuern usw. dazukommen, sieht man so nicht. Bei den Uhren ist es nach wie vor so, dass ZRC Fracht, Steuern und Zoll übernimmt. Für die Kits/Straps gibt es, wenn ich das richtig gesehen habe, keine online-Bestellmöglichkeit. Ich hätte gerne das Kit mit dem Natoband und bei dem frz. Konzi kann ich auf der Website nicht erkennen, ob er überhaupt solche Kits verkauft. Wenn sich der Customer Service von ZRC in den nächsten Tagen nicht meldet, schreibe ich den frz. Konzi mal an. Irgend wie ist das alles ein bisschen seltsam - die Anfragen direkt bei ZRC werden wohl als "Kunde droht mit Auftrag"-Vorgang klassifiziert und entsprechend behandelt ...

Gruß, thp001.
Als hätte ich es geahnt - seitens ZRC gibts (immer) noch keine Rückmeldung. Was für ein Sch....laden. Ich bin es jetzt leid. Was soll das denn werden, wenn mal was mit der Uhr ist? Ich werde jetzt mal G. B. fragen, ob das der Service ist, den man hier zu erwarten hat ...
Gruß, thp001.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.201
Dann aber schnell... Ab 14. Juli (bis Maria Himmelfahrt) bricht im französischen Sprachraum nämlich das öffentliche Leben zusammen ;)

Die „vacances horlogers“ in der CH kommen womöglich hintendran noch obendrauf :D

Trag die Uhr doch jetzt erstmal über den Sommer so wie sie ist. Zeit zum Ärgern ist danach immer noch genug... :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
Jetzt hat sich der Kundendienst (ohne Name beim Absender; ich gehe davon aus, dass es G. B. selbst war) doch noch gemeldet. Offensichtlich hat meine "Reklamation" gewirkt. Aber anstatt mir einfach zu sagen, wie bzw. wo ich das Straps Kit kaufen kann, wurde ich auf nächste Woche vertröstet ("... zu viele Anfragen zur Zeit ..."). Na ja, besser als nichts ...

Gruß, thp001.
 
schallhoerer

schallhoerer

Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
825
Ihr macht es einem nicht leicht. Ich habe den Finger die ganze Zeit auf dem "Bestell" Button und lese dann aber immer diese Geschichten über mangelnden Service bzw. schlechte Reaktionszeiten des Herstellers.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.151
Ort
Oberhessen
Ich habe 3 Mails, innerhalb drei Stunden beantwortet bekommen, eine vierte erst nach einer Woche. Ist wie ich schon sagte, ein sehr kleiner Laden.

Über den Service dürfte es noch keine richtigen Erfahrungen geben. Vielleicht im französischen Forum
 
JamesBlake

JamesBlake

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
136
Falls jemand von Euch hier einen direkten Draht zur Geschäftsführung hat: es wäre dringendst an der Zeit, deren Kundenkommunikation auf professionelle Beine zu stellen.
Ich warte seit Wochen auf Feedback zu meinen Mails, Funkstille auch auf Instagram, bis auf die Bitte, man möge sich doch per email an den Kundenservice wenden....:face:

Kleine Bude hin oder her - die Preise sind ja durchaus auf hohem Niveau, das gleiche darf man sich als Kunde auch von der Kommunikation erwarten.
ZRC ist ein sympathischer Brand, aber schlechte und Nicht-Kommunikation kann viel kaputt machen.
Ich würde mir wirklich wünschen, dass sie das gebacken bekommen, auch weil ich endlich mal wissen will, wie ich ein Bracelet bestellen und Kohle bei ihnen lassen kann ;-)
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
Ich denke mal, da würde ggf. ein Brief (!) an die GF des Unternehmens weiterhelfen, in dem die Problematik ganz sachlich geschildert wird. Erfahrungsgemäß ist das (manchmal) der Anstoß für ein erneutes Nach- bzw. Umdenken. Aber wenn "ganz oben" niemand bereit ist, das Service-Niveau auf einen anderen Level zu heben bzw. "der Groschen nicht rutscht", dann wird das auch nichts helfen. Manche Unternehmen bzw. Unternehmenslenker stehen sich oft selbst im Weg, wenn es um die erfolgreiche (Weiter-)Entwicklung ihres Unternehmens geht. Und manchen reicht auch einfach das erreichte Niveau und deshalb backt man lieber kleinere Brötchen als sich dem Stress auszusetzen, das Geschäft ständig voranzutreiben. Ich nehme dieses Service-Niveau z. Zt. einfach hin, auch wenn es mich nervt. Die tolle Uhr entschädigt mich zur Zeit (noch) dafür. Mal sehen, ob das so bleibt ...

Gruß, thp001.
 
JamesBlake

JamesBlake

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
136
Beide + Instagram. Funkstille so far.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.201
Morgen ist 14 Juillet. Von daher aktuell also (mindestens) verlängertes Wochenende...
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
Es geht so weiter, wie es begonnen hat. "... Anfang nächster Woche ..." ist heute vorbei und wer hat sich nicht gemeldet? Dreimal dürft Ihr raten ... Ich geb's auf und lasse jetzt mal alles so wie es ist. Viel Spass noch mit Euren schönen Uhren von ZRC ...

Gruß, thp001.
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
Beide + Instagram. Funkstille so far.
Wie ich gerade gesehen habe, ist Deine Grands Fonds 300M im Marktplatz. Gefällt Dir die Uhr nicht mehr oder hast Du die Nase voll vom (fehlenden) Service? Ich weiß auch noch nicht, ob ich die Uhr behalten möchte - wäre die erste Uhr, die ich deshalb verkaufen würde, obwohl sie mir sehr gut gefällt und ich sie fast jeden Tag getragen habe, seit sie (nach viel Wartezeit und noch mehr Telefonaten und E-Mails) bei mir angekommen ist ...

Gruß, thp001.
 
JamesBlake

JamesBlake

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
136
Wie ich gerade gesehen habe, ist Deine Grands Fonds 300M im Marktplatz. Gefällt Dir die Uhr nicht mehr oder hast Du die Nase voll vom (fehlenden) Service? Ich weiß auch noch nicht, ob ich die Uhr behalten möchte - wäre die erste Uhr, die ich deshalb verkaufen würde, obwohl sie mir sehr gut gefällt und ich sie fast jeden Tag getragen habe, seit sie (nach viel Wartezeit und noch mehr Telefonaten und E-Mails) bei mir angekommen ist ...

Gruß, thp001.
Nein, tatsächlich bin ich grad in einer heftigen Umstrukturierungsphase, die nur am Rande mit Uhren zu tun hat. Mit der ZRC hat das gar nichts zu tun, die ist einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. 8-)
Ist eine tolle Uhr, das Nicht-Antworten von ZRC ist mühsam, ja, aber das wird sich auch einpendeln denk ich mir. Jedenfalls kein Grund der mir die Uhr versauern würde.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.201
Wie ich gerade gesehen habe, ist Deine Grands Fonds 300M im Marktplatz. Gefällt Dir die Uhr nicht mehr oder hast Du die Nase voll vom (fehlenden) Service? Ich weiß auch noch nicht, ob ich die Uhr behalten möchte - wäre die erste Uhr, die ich deshalb verkaufen würde, obwohl sie mir sehr gut gefällt und ich sie fast jeden Tag getragen habe, seit sie (nach viel Wartezeit und noch mehr Telefonaten und E-Mails) bei mir angekommen ist ...

Gruß, thp001.
Ich muss gestehen, dass ich im Moment nicht mehr so ganz folgen kann...

1) Deine Uhr ist ist inzwischen glücklicherweise angekommen und läuft problemlos; kann also getragen werden.

2) Inzwischen ist Ferien-Hochsaison im französischen Sprachraum, wir sind immer noch in post-lockdown-Zeiten, ZRC ist eine wirklich kleine Firma und sie hatten/haben offensichtlich alle Hände voll zu tun den Ansturm, den sie mit ihrer Sonderaktion losgetreten haben, zeitnah aufzufangen.

Welches dringende Problem ist denn bei Punkt 1 aktuell noch hängig, so dass in Anbetracht von Punkt 2 nicht ganz entspannt bis nach den Ferien gewartet werden kann? :hmm:

Es ist wirklich nicht mein Job ZRC hier zu verteidigen (Sie haben mich ja auch ein paar Tage hängen lassen...), aber es tut mir weh zu sehen wie Du Dir im Moment aufgrund eines „Nebenkriegsschauplatzes“ (IMHO) scheinbar die Freude an der Uhr zerstörst... :|

Denn eigentlich sollte eine neue Uhr doch genau das sein: ein Grund sich zu freuen 8-) Wie gesagt - geht mich wahrscheinlich nichts an, aber ich wollte den Perspektivenwechsel zumindest mal anregen :prost:
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.068
Ich weiß ja nicht, was Du so gewöhnt bist. Und vielleicht ticken die Uhren ja in D anders als in CH. Aber wenn ich mir eine Uhr für mehrere TEUR kaufe und dann feststelle, dass der Service danach genau so hakt wie die Abwicklung der Bestellung (bis zur endgültigen Lieferung), dann mache ich mir schon so meine Gedanken darüber, wie es denn wohl läuft, wenn mal tatsächlich was mit der Uhr selbst ist. Ich habe jetzt seit über einer Woche angefragt wie bzw. wo ich ein (klar definiertes) Straps Kit für diese Uhr kaufen kann. Außer keine Antwort bzw. "wir melden uns" (und haben das dann doch nicht getan) habe ich bis heute nicht erhalten. Was soll denn an so einer Anfrage schon schwierig zu beantworten sein? Und dass Ferien-Hochsaison ist (was ich gar nicht wusste bzw. mir auch völlig Latte ist) und es scheinbar, zumindest für Dich, völlig normal ist, dass man auf Anfragen in solchen Zeiten keine oder nur stark verzögerte Antworten bekommt, ist mir nicht bekannt und kenne ich auch nicht von vergleichbaren Unternehmen. Und auf der Website von ZRC steht davon übrigens auch nichts.

Aber wie ich schon schrieb: Ich lasse das jetzt. Hätte ich nicht gesehen, dass @JamesBlake seine Grands Fonds im Marktplatz hat, hätte ich mich zu dem Thema auch nicht mehr geäußert.

Interessant finde ich übrigens, dass Du Dich hier offensichtlich genötigt fühlst, meine Frage an @JamesBlake aufzugreifen, um mir hier Deine Einstellung zu einem solchen Service mitzuteilen. Aber wie Du selbst schon geschrieben hast - es geht Dich eigentlich nichts an ...

Gruß, thp001.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.201
Interessant finde ich übrigens, dass Du Dich hier offensichtlich genötigt fühlst, meine Frage an @JamesBlake aufzugreifen, um mir hier Deine Einstellung zu einem solchen Service mitzuteilen. Aber wie Du selbst schon geschrieben hast - es geht Dich eigentlich nichts an ...

Gruß, thp001.
Schade dass Du meinen Post so interpretierst... Sein Ziel war eigentlich gerade nicht den (Nicht-)Service seitens ZRC zu verteidigen, gutzuheißen, oder generell meine Meinung diesbezüglich zum besten zu geben (die tut in dem Fall nämlich tatsächlich wenig zur Sache).

Der Ziel meines Posts war, wie gesagt, ein ganz anderer. Aber sei's drum :-(
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.201
Absolut :prost:

Mal in die Runde gefragt, nachdem die meisten ihre ZRC ja schon mehre Tage oder Wochen am Arm tragen konnten:

Wie zufrieden seid Ihr mit der Ganggenauigkeit? Ich bin kein Sekundenfuchser und checke nur punktuell gegen die Funkuhr in der Küche, ohne verschiedene Lagen durchzutesten - aber ich bin eher positiv überrascht...

Ich würde sagen mein Exemplar lotet die ihm qua „Spec Sheet“ zugestandenen +7 Sek/Tag nicht wirklich aus; eher so um die +5 Sek/Tag. Ich finde damit kann man gut leben :super:

Ausserdem Hand auf's Herz: Wer hat den selben „Hau“ und wartet immer bis zu nächsten vollen 5er-Minute zum Stellen? :face:
 
Zuletzt bearbeitet:
JamesBlake

JamesBlake

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
136
Meine ZRC steht zwar im Marktplatz, aber ja, das habe ich auch beobachtet - sie ging sehr genau.
Gefühlt etwa um die +-4 sec, was schon ziemlich gut ist.
Bei den Zeigern stellt man eh nicht 100% genau, wer's doch will kann sich ja mit den 3er Punkten auf der Lynette behelfen.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.151
Ort
Oberhessen
Meine geht plus 12 sec. Da ich aber ständig wechsel, ist mir das egal. Früher hab ich da eher drauf geachtet.
 
Thema:

ZRC-Uhren

ZRC-Uhren - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: ZRC Grands Fonds 3000 Deep Blue

    Neue Uhr: ZRC Grands Fonds 3000 Deep Blue: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42mm Höhe: 19,65mm Wasserdicht: 3000m Uhrwerk: 2824-2 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 3900 Euro ZRC 1904 | La...
  • Neue Uhr: ZRC Grands Fonds Vintage 1964 Spirit Bronze Watch

    Neue Uhr: ZRC Grands Fonds Vintage 1964 Spirit Bronze Watch: Ich kann mobil leider gerade kein Bild einfügen, aber hier der Link...
  • Neue Uhr : ZRC North Adventure

    Neue Uhr : ZRC North Adventure: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 40,5mm Hoehe : 15,3mm Wasserdicht : 300m Uhrwerk : ETA 2824-2 Gangreserve : 40 Stunden Spezial : ECS (Easy...
  • [Reserviert] ZRC Grands Fonds 300 Phantom

    [Reserviert] ZRC Grands Fonds 300 Phantom: Auch meine ZRC Grands Fonds Phantom steht zum Verkauf. Erworben habe ich sie Mitte Juni diesen Jahres direkt beim Hersteller. Die Uhr befindet...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: ZRC Grands Fonds 3000 Deep Blue

    Neue Uhr: ZRC Grands Fonds 3000 Deep Blue: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42mm Höhe: 19,65mm Wasserdicht: 3000m Uhrwerk: 2824-2 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 3900 Euro ZRC 1904 | La...
  • Neue Uhr: ZRC Grands Fonds Vintage 1964 Spirit Bronze Watch

    Neue Uhr: ZRC Grands Fonds Vintage 1964 Spirit Bronze Watch: Ich kann mobil leider gerade kein Bild einfügen, aber hier der Link...
  • Neue Uhr : ZRC North Adventure

    Neue Uhr : ZRC North Adventure: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 40,5mm Hoehe : 15,3mm Wasserdicht : 300m Uhrwerk : ETA 2824-2 Gangreserve : 40 Stunden Spezial : ECS (Easy...
  • [Reserviert] ZRC Grands Fonds 300 Phantom

    [Reserviert] ZRC Grands Fonds 300 Phantom: Auch meine ZRC Grands Fonds Phantom steht zum Verkauf. Erworben habe ich sie Mitte Juni diesen Jahres direkt beim Hersteller. Die Uhr befindet...
  • Oben