Zollgebühren

Diskutiere Zollgebühren im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, weiß jemand, wie hoch die Zollgebühren für gebrauchte mechanische Uhren sind, zB. aus Hong Kong, wonach richtet sich die Gebühr, Warenwert...
D

Diogenes

Gast
Hallo, weiß jemand, wie hoch die Zollgebühren für gebrauchte mechanische Uhren sind, zB. aus Hong Kong, wonach richtet sich die Gebühr, Warenwert zB. 40 €, was kommt wohl noch für den Zoll hinzu.
Und kann man das umgehen, beispielsweise, wenn ich dem Verkäufer mein Geld spende, und er mir die Uhr schenkt, also privat überläßt; geht das wohl?
 
G

geraldn

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
269
Ort
Heidelberg
Servus

Meines Wissens Zoll 0,80 EUR. Dazu die MwSt. von 16%. Mehr kommt nicht dazu. Kann sogar sein, dass der Zoll bei 40 EUR sogar durchwinkt, weil der Aufwand zu hoch ist.

Grüßle
Gerald
 
M

muttenstrudel

Dabei seit
23.08.2006
Beiträge
456
Ort
Oldenburger Münsterland
Bitte nicht vergessen, dass der Versand + Warenwert zusammen den Zollwert bilden, der versteuert werden muss. Bei einer Uhr mit einem Kaufpreis von 40 € und Versandkosten von 20 € (= 60 € Zollwert) liegst du also schon deutlich über der Grenze von 45 € für Geschenksendungen. Bei kommerziellen Sendungen liegt die Grenze sogar nur bei 22 €.

Grüße, muttenstrudel
 
D

Diogenes

Gast
Vielen Dank für die Antworten. Ja, ich kann das bestätigen; habe mich noch mal beim Zoll erkundigt, für kommerzielle Waren liegt die Wertgrenze bei 22,- €, darüber beträgt die Gebühr ca. 6 % + Mehrwertsteuer, das ist allso nicht viel. :P
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Diogenes schrieb:
Vielen Dank für die Antworten. Ja, ich kann das bestätigen; habe mich noch mal beim Zoll erkundigt, für kommerzielle Waren liegt die Wertgrenze bei 22,- €, darüber beträgt die Gebühr ca. 6 % + Mehrwertsteuer, das ist allso nicht viel. :P

Nein, das stimmt nicht: Uhren haben eine Gebühr von € 0,80, unabhängig vom Wert, und dann die MWSt.

Gruß, eastwest
 
D

Diogenes

Gast
Mag sein, ich habe nur die Auskunft des Zolls widergegeben; dann haben die wohl keine Ahnung, kann ja sein, ich werde es ja sehen
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Hast Du von "Warenwert" oder "Uhren" gesprochen? Denn eigentlich müßten die das schon wissen, wenn sie kapiert haben, daß es um Uhren geht.

ew
 
Thema:

Zollgebühren

Zollgebühren - Ähnliche Themen

[Verkauf-Tausch] Alpina Alpiner Chronograph Referenz AL-750VG4E6, anthrazit mit 7750er: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Alpina Alpiner Chronograph Referenz AL-750VG4E6 – anthrazit mit 7750er Dies ist ein Privatverkauf...
Zoll bei vielen kleineren Bestellungen: Hallo liebes Forum, ich habe hier mal eine relativ spezielle Frage, bei welcher die SuFu mir auch nicht wirklich geholfen hat. Auch weiß ich...
[Erledigt] Omega x Swatch MoonSwatch "Mission to Mars": Sollte ich tatsächlich der erste MoonSwatch-Flipper hier im Forum sein? Naja, ich schätze irgendwann gibt es für alles ein erstes Mal... Heute am...
Eine mir rätselhafte ZentRa Schweizer Provenienz mit Peseux 320: kennt jemand den Hersteller?: Da will man EINMAL (!) eine ZentRa Quartz-Damenuhr kaufen – und was bekommt man?! Ein 50er Jahre Herren-Wecker mit mechanischem Werk, noch dazu...
[Erledigt] Dresser: Orient Bambino (blau) aus 08/20 [FAC08004D0]: Liebe Foristi, da ich meine eigene "Maximal 7 Uhren-Regel" bereits bedenklich ausgereizt habe, ist es (höchste!) Zeit einige Prachtstücke...
Oben