Kaufberatung Zoll auf alte Taschenuhr aus USA

Diskutiere Zoll auf alte Taschenuhr aus USA im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo zusammen, habe heute eine alte Illinois Taschenuhr in den USA per Ebay gekauft. Landet die automatisch beim deutschen Zoll? Hat da...
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
430
Ort
Westerwald
Hallo zusammen,

habe heute eine alte Illinois Taschenuhr in den USA per Ebay gekauft.
Landet die automatisch beim deutschen Zoll?
Hat da jemand Erfahrungen?

Grüße
Frank
 
Luke Short

Luke Short

Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
20
Hi Frank

nach meinen Erfahrungen landet die Sendung aus den USA automatisch beim deutschen Zoll,
aber...bei mir wurde bislang weder eine Zollgebühr noch Einfuhrumsatzsteuer
fällig, wenn der auf der Sendung angegebene Warenwert 22 Euro nicht
übersteigt und die Sendung von einem privaten Ebayer stammt...
(Versand z.B. in gepolsterter Versandtasche)
...darüber zahlst Du, bis zu einem Warenwert von 150 Euro,
nur die Einfuhrumsatzsteuer (z.Zt. 19%.)
und darüber zusätzlich Zoll.
Ungünstig wenn die Uhr von einem kommerziellen Verkäufer stammt,
dann werden die Portokosten, nach meiner Erfahrung, immer zum
Warenwert addiert...
und die sind bei Sendungen der "Komerziellen" aus den USA
IMO mehr als happig :-(
der Gesamtbetrag dürfte 22 Euro dann immer übersteigen...

Luke
 
T

tjaldur

Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
86
Ungünstig wenn die Uhr von einem kommerziellen Verkäufer stammt,
dann werden die Portokosten, nach meiner Erfahrung, immer zum
Warenwert addiert...
Die Versandkosten werden auch dann zum Warenwert hinzugerechnet, wenn es sich um einen privaten Verkäufer handelt. Es wird kein Unterschied zwischen privaten und kommerziellen Verkäufern gemacht.

Schöne Grüße
Frank
 
stepi

stepi

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
4.953
Ort
Hessen
Eigentlich wird nur der Warenwert verzollt, nicht die Versandkosten. Das war meine letzte Info vom Zoll und so haben die es bei uns in Frankfurt auch immer gehandhabt... bis auf ein mal, da hat die Tante die Versandkosten mit berechnet. Hab mich dann beschwert und die zu viel gezahlte Kohle wieder zurück bekommen.
 
Luke Short

Luke Short

Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
20
Kater Mohrle hat nach unseren Erfahrungen gefragt...
ich habe noch nie erlebt, dass ein privater Verkäufer
aus den USA der Sendung eine detaillierte Rechnung beigefügt,
geschweige, auf der außen aufgelebten Customs Declaration, die
Versandkosten dem Warenwert hinzuaddiert hat...
...bei kommerziellen Verkäufern war das ganz anders!

...nun, der US Customs Declaration Aufkleber erlaubt die Differenzierung
zwischen privater Sendung und "commercial items only"...

...nach dem "deutschen" Prinzip... hat tjaldur allerdings recht...

habe (zum Glück?) ebenfalls nie erleben müssen, das dem angegebenen
Wert der customs declaration vom deutschen Zoll noch eigenmächtig
das Porto aufgeschlagen wurde :shock:!

Luke
 
M

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.505
Ort
Teutoburger Wald
Meine Pakete aus dem Land der unbegrenzten Dämlichkeiten landeten bisher ausnahmslos alle beim Zoll.
Kein Wunder, vieles kostet da die Hälfte und ich vermute, dass Post aus den Staaten generell den Umweg über die Behörde nimmt - so lange es keine Ansichtskarte ist. :face:

Um auf Nummer sicher zu gehen, nimm am besten einen Ausdruck der Rechnung mit (PayPal?) - sonst ärgerst Du Dich, wenn Du nochmal hin musst.
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.368
Ort
Res Publica Germania
Mir wurde gesagt, dass seit ein paar Monaten immer der Versand bei der Umsatzsteuerzahlung dazu kommt...
 
D

DerAbgesandte

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
128
Ort
RLP
Das ist auch eigentlich so der Fall. Hab ich sogar mal in einer Vorschrift gelesen - ggf. wurde das von den Beamten dann und wann mal aus Unwissenheit oder Großzügigkeit (wobei vermutlich eher aus Bequemlichkeit - Taschenrechnerbenutzung strengt an) anders gehandhabt.
 
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
430
Ort
Westerwald
Hallo zusammen,
danke für Eure Zahlreichen Antworten.
Die Uhr hat 108 € und der Versand 21 € gekostet.
Also kämen dann noch ca. 20€ Einfuhrumsatzsteuer drauf wenn ich das richtig verstehe.
Scheint ein kommerzieller Verkäufer in USA zu sein.
Kann der Verkäufer nicht einfach defekte Uhr für 19,95 € schreiben und Ebay mit keinem Wort erwähnen?
Es ist schon heftig, wie unser Staat die kleinen Leute ausnehmen will.

Grüße
Frank
 
T

tjaldur

Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
86
Die Uhr hat 108 € und der Versand 21 € gekostet.
Also kämen dann noch ca. 20€ Einfuhrumsatzsteuer drauf wenn ich das richtig verstehe.
Die Uhr hat also 108 + 21 = 129 Euro gekostet. Darauf werden dann 19% EUSt vom Deutschen Zoll erhoben, also 24,51 Euro. Diesen Betrag erhebt entweder die Deutsche Post bei der Auslieferung oder du darfst mit den Kaufbelegen (eBay- und PayPal-Ausdruck) zum Zollamt fahren und zahlst dann dort vor Ort den Betrag.

Scheint ein kommerzieller Verkäufer in USA zu sein.
Kann der Verkäufer nicht einfach defekte Uhr für 19,95 € schreiben und Ebay mit keinem Wort erwähnen?
Das kann der Absender natürlich machen, nur macht er sich bereits nach amerikanischem Recht strafbar, weil er einen falschen Zollwert deklariert. Und dir wird es nichts nützen, weil der Deutsche Zoll immer gerne Belege sehen möchte. Deine Kauf- und Zahlungsbelege geben doch eindeutig den Warenwert und die Versandkosten an. Es nützt also überhaupt nichts, wenn ein falscher Wert angegeben ist. Und mit einer Steuerhinterziehung möchtest du dich doch sicherlich auch nicht strafbar machen, oder?

Schöne Grüße
Frank
 
D

DerAbgesandte

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
128
Ort
RLP
Es ist schon heftig, wie unser Staat die kleinen Leute ausnehmen will.
Du bist mir ja n Spaßvogel. Dann kauf doch deinen Kram in Deutschland - was glaubst du denn wo das alles her kommt was unser Land von Somalia unterscheidet?
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.368
Ort
Res Publica Germania
Eigentlich wäre es an der Zeit, dass es bilaterale Zollfreiheit zwischen der EU und den USA gibt...das ist aber wahrscheinlich nicht im Interesse der Amis. Die sind nämlich ordentliche Maurermeister.
 
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
430
Ort
Westerwald
Du bist mir ja n Spaßvogel. Dann kauf doch deinen Kram in Deutschland - was glaubst du denn wo das alles her kommt was unser Land von Somalia unterscheidet?
Hallo Abgesandter,
von welchem Stern bist Du überhaupt?
Für solche Kleinigkeiten noch die kleinen Leute abzuzocken ist ein Skandal!
Da müsste es doch eine gewisse Freigrenze von sagen mir mal 250 € geben.
Was darüber hinausgeht, da gebe ich Dir recht.
Na ja manche Leiharbeiter arbeiten ja schon für 7,50€ in der Stunde.
Wenn das noch 5-10 Jahre so weitergeht, dann sind wir allerdings eine "Bananenrepublik".

grüße an alle
Frank
 
Kater Mohrle

Kater Mohrle

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
430
Ort
Westerwald
Hallo zusammen,

habe heute meine Illinois aus den USA beim Zoll abgeholt.
107 € bei Ebay gesteigert. Versand 24.66 €
Insbesammt also 131,66 €.

Einfuhrumsatzsteuer wurde auf Kaufpreis plus Versand erhoben, also 19% auf die 131,66€
Habe 25,02 € löhnen müssen.

Zoll fällt erst bei einer Summe ab 150 € an (vorsicht, hier sind die Versandkosten enthalten)
Einfuhrumsatzsteuer und Zoll fallen auf Waren aus GB nicht an.

So hat es mir der Zollbeamte gesagt.

Stelle die Uhr demnächst hier vor!

viele grüße
Frank
 
pretium intus

pretium intus

Dabei seit
22.12.2008
Beiträge
512
Ort
Wasgau
Hai,
na, hoffentlich hat´s sich gelohnt.....
Lasse mir aus diesem Grunde meine Uhren aus USA immer von einem Bekannten/Freund mitbringen.;-)

Grüßle

Hans
 
Thema:

Zoll auf alte Taschenuhr aus USA

Zoll auf alte Taschenuhr aus USA - Ähnliche Themen

  • Zoll Auktion: Rolex Damenuhr "Original Rolex Design"

    Zoll Auktion: Rolex Damenuhr "Original Rolex Design": Sagt mal der Schriftzug hinten auf dem Case..."Original Rolex Design",ist das ein Fake ? Zoll-Auktion - Bilder in Originalgröße
  • Reisen, teure Uhren und der Zoll - Reicht die Garantiekarte mit dt. Konzi-Stempel?

    Reisen, teure Uhren und der Zoll - Reicht die Garantiekarte mit dt. Konzi-Stempel?: Guten Abend, ich suche derzeit nach einer gebrauchten Omega Seamaster und bin über Uhren gestolpert, die zwar Garantiekarte mit deutschen...
  • Uhr nach Südafrika verkaufen. Zoll.

    Uhr nach Südafrika verkaufen. Zoll.: Ich bekomme immer wieder Anfragen aus Übersee, speziell aus den USA und aus Südafrika nach Uhren, die in meinem youtube-Kanal vorkommen. Einige...
  • Zoll Kosten?

    Zoll Kosten?: Hallo, ich bin mit einem Privatanbieter aus USA über chrono24 im Kontakt und frage mich, ob und mit welchen Kosten ich für Zoll zu rechnen habe...
  • Chinareise - Zoll bei Heimkehr

    Chinareise - Zoll bei Heimkehr: Hallo, allerseits, im Herbst steht meine große Chinareise an :klatsch:. Da ich natürlich nicht "uhrlos" fahren werde, habe ich mich bereits über...
  • Ähnliche Themen

    • Zoll Auktion: Rolex Damenuhr "Original Rolex Design"

      Zoll Auktion: Rolex Damenuhr "Original Rolex Design": Sagt mal der Schriftzug hinten auf dem Case..."Original Rolex Design",ist das ein Fake ? Zoll-Auktion - Bilder in Originalgröße
    • Reisen, teure Uhren und der Zoll - Reicht die Garantiekarte mit dt. Konzi-Stempel?

      Reisen, teure Uhren und der Zoll - Reicht die Garantiekarte mit dt. Konzi-Stempel?: Guten Abend, ich suche derzeit nach einer gebrauchten Omega Seamaster und bin über Uhren gestolpert, die zwar Garantiekarte mit deutschen...
    • Uhr nach Südafrika verkaufen. Zoll.

      Uhr nach Südafrika verkaufen. Zoll.: Ich bekomme immer wieder Anfragen aus Übersee, speziell aus den USA und aus Südafrika nach Uhren, die in meinem youtube-Kanal vorkommen. Einige...
    • Zoll Kosten?

      Zoll Kosten?: Hallo, ich bin mit einem Privatanbieter aus USA über chrono24 im Kontakt und frage mich, ob und mit welchen Kosten ich für Zoll zu rechnen habe...
    • Chinareise - Zoll bei Heimkehr

      Chinareise - Zoll bei Heimkehr: Hallo, allerseits, im Herbst steht meine große Chinareise an :klatsch:. Da ich natürlich nicht "uhrlos" fahren werde, habe ich mich bereits über...
    Oben