Zodiac Astrographic SST - Mystery Dial (mit Video)

Diskutiere Zodiac Astrographic SST - Mystery Dial (mit Video) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallöchen, wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, dann muss das durchgezogen werden. So hatte ich mir nunmal in den Kopf gesetzt, dass...

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
586
Ort
Stockstadt
Hallöchen,

wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, dann muss das durchgezogen werden.
So hatte ich mir nunmal in den Kopf gesetzt, dass meine erste richtige Vintage, eine Zodiac Astrographic SST werden soll. :super:

Leider ist die Uhr nur sehr schwer zu beschaffen, bei Ebay sind immer ein paar drin, aber zu horrenden Preisen, vom anderen Ende der Welt, in schlechtem Zustand und Gehäuse und Glas oft bis an die Schmerzgrenze abpoliert.
Eine Uhr im Fast-NOS-Zustand zu beschaffen, ist also fast unmöglich, es sei denn, man hat Glück. Denn die Uhr gilt in Sammlerkreisen als aufgeteilt. Aber ich hatte Glück. :klatsch:

Hier ist sie nun. DIE Uhr aus den 70ern mit Aha-Effekt, und siehe da, die sieht doch nichtmal altmodisch aus, oder? :confused:

Diese Uhr ist von vorne bis hinten etwas besonderes:
- das Werk: Ein Schnellschwinger Manufakturwerk (Kaliber 88D) mit 36000 bph
- das Zifferblatt: Mystery Dial genannt, schweben die Zeiger anscheinend ohne Kontakt zum Uhrwerk, die Sekunde wird durch einen roten Punkt dargestellt, der unermüdlich seine Bahnen zieht
- das Datum: Datumsanzeige auf 12 ist eher selten :-) die Uhr verfügt über Schnellverstellung durch Drücken der Krone.
- und das besonderste ist der Zustand: Ich kann die Uhr nicht genau datieren aber sie dürfte 30-40 Jahre alt sein, es tendiert in Richtung 40 da es die Serie seit 1969 oder 1970 gibt. Das Gehäuse ist perfekt, allenfalls Mikrokratzer. Das Glas ist perfekt. Das Band ist gut mit ein paar Tragespuren. Auf den Bildern gefiel mir das Band nicht so und ich überlegte bereits, was ich stattdessen dranmache - es sah irgendwie klapprig aus. Das täuscht aber, in echt sieht es super aus, fühlt sich super an. Außerdem ist es nunmal das Original Band und passt immer noch am besten, also bleibt es dran.

Ich möchte euch nun erst ein Video zeigen, es zeigt das Mystery Dial mit 1x, 2x, 4x, 8x, 16x, 32x, und 64x Geschwindigkeit. :-D

YouTube - Zodiac Astrographic SST - Mystery Dial

So und wer noch nicht weiß wie das Mystery Dial funktioniert, der muss sich wohl noch ein wenig den Kopf zerbrechen, denn ich verrate es nicht ;-)

Hier noch ein paar Bilder... :klatsch::klatsch:

















Leider konnte ich das schöne Licht des guten Wetters heute nicht ausnutzen für die Bilder... bin zu spät nach Hause gekommen, aber ich MUSS die Uhr einfach jetzt schon vorstellen :D

Ich hoffe das Ührchen gefällt euch, sie stellt nun das Sahnehäubchen meiner Sammlung dar...
 

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.867
Ort
Wuppertal
Hallo Tobias,
Gratulation zur besonderen Uhr :super: !!! Das Zifferblatt ist schon außergewöhnlich ( im positiven ), mir gefällts ausgesprochen, mal ganz was anderes. Der Zustand ist ja unglaublich ( ca.35 Jahre im verborgenen gelegen ?? ), kein "Untätchen" dran :klatsch:. Ich wünsche Dir viel Freude, behandel die gute Zodiac pfleglich ;-).
 

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
17.578
Ort
OWL wo es am Höchsten ist
Hallo
Glückwunsch zu dieser einzigartigen Uhr:
und Gruss von der konservativen Schwester.
174827d1283581041t-probleme-mit-einer-zodiac-sst-36000-ref-nr-862-974-2117-p1013276zuuhr.jpg

T. Freelancer
 

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.931
Ort
Münsterland
Glückwunsch zum Klassiker, wirkt allerdings immer noch sehr modern, finde ich. :klatsch:
Immerwieder eine echte Schönheit! Leider viel zu selten zu sehen.

Ich weiß wies funzt, überlasse aber die Auflösung des Rätsels dem Threadstarter.
Vielleicht gibt er ja scheibchenweise Tips!

Viel Spaß mit der Astrographic!

Grüße, RvB. :-)
 

1movieman

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.698
Auch ich gratuliere herzlich zum Klassiker. Hast ein wirklich schönes Exemplar erstanden... :-)
 

stepi

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
4.967
Ort
Hessen
Herzlichen Glückwunsch :klatsch: da hast du ja ein wunderbar erhaltenes Stück ergattern können, sehr selten in diesen Zustand :super: Wünsche dir viel Freude an der schönen Uhr.
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
21.436
Glückwunsch zu deinem Fang! Kannst du mir verraten, aus welchem Material das ZB hergestellt wurde?
 

Monarch of Time

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
772
Ort
BW/Hohenlohekreis
Die Uhr ist definitiv Kult!
Und sie fehlt mir auch noch in der Uhrenbox.
In diesem Zustand wird sie aber nicht mehr oft zu finden sein, da kannst Du wirklich stolz sein, so ein Prachtstück gefunden zu haben.
Was das Band angeht, das erinnert mich sehr stark an das Band meiner ehemaligen Omega Seamaster Cosmic 2000.
Kann es sein, dass Omega die Hände im Spiel hatte?
 

Cookie

Dabei seit
06.08.2009
Beiträge
3.758
Ort
Göttingen
Moin,

Mann, das ist eine richtig richtig G..LE Uhr!!! :super:

Cooles Video und tolle Bilder einer wirklich seltenen Uhr.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :klatsch:, Danke für's Zeigen und Grüße,

Marcus
 

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
Mensch Tobi

Da haste wieder zugeschlagen und diesmal Vintage in einem super Zustand.
Mich würde wirklich interessieren, wie das funktioniert, ich habe schon verucht richtig hinzuschauen, aber ich komm nich drauf....

Bitte verrate es uns...

Is ne hammerg**le Uhr und das für das Alter.....

Herzlichen Glückwunsch
 

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.771
Passt auch in den Thread "Scheibenuhren herzeigen".
Die hat wirklich was...was sagen denn die Leute live?
 

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
586
Ort
Stockstadt
Hallo,

also erstmal danke für die vielen Antworten :super:

das Geheimnis will ich noch nicht lüften, nur "scheibchenweise" Tipps geben...
Dass die Minuterie und das Zodiac Symbol so sind, wie sie sind, könnte damit zu tun haben... und ein Blick auf die Bilder die seitlich aufgenommen wurden, hilft auch ;-)

@ monarch of time: Kenne mich leider bei Vintages garnicht aus... aber ich denke diese Art von Verschluss hat man damals häufiger angetroffen... ich finde vor allem den Verschluss grässlich, ist eine wahnsinns Fuddelei bis man die Uhr an oder aus hat... aber gehört zur Uhr. Ein alter Porsche 911 hat auch keine Servolenkung.

@ plarmium: Das wüsste ich auch gerne, aus was das ZB besteht. Vielleicht weiß das hier jemand? Kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie dieser "Schliff" heißt?

@ T.Freelancer: Deine Variante gefällt mir auch gut, allerdings hatten mich hauptsächlich das Mystery Dial gereizt.. mit den normalen Zeigern wäre ich nicht so happy wie ich jetzt bin, aber natürlich ist deine Uhr auch über alle Zweifel erhaben.
Ist das Gehäuse standardmäßig so poliert oder wurde da nachgeholfen?

@ Aeternitas: Hatte sie heute zum ersten Mal an, mein Bürokollege hat sie gleich mal inspiziert, auch wenn er von Uhren nicht viel Ahnung hat, aber von meinem Hobby weiß. Ansonsten hat noch keiner was gesagt. Denke mal der Durchschnittsmensch, für den eine Uhr lediglich Zeitanzeigegerät oder Modeartikel ist, wird sie auch eher hässlich oder "komisch" finden...
 
Zuletzt bearbeitet:

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
Die Minuterie und das Zodiac Symbol sollen sicherlich etwas verdecken, was die Zeiger "mitnimme" Oder?
 

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
586
Ort
Stockstadt
Rischdiiisch!

Naja jetzt haben es ja einige schon fast gesagt :)
Also es handelt sich um durchsichtige Scheiben, für jeden Zeiger eine die sich entsprechend drehen. Befestigt sind sie in der Mitte - und am Rand und auf den seitlichen Bildern kann man die Scheiben sehen.

Einfach, aber dennoch verwirrend wenn man es nicht weiß :-)
 
Thema:

Zodiac Astrographic SST - Mystery Dial (mit Video)

Zodiac Astrographic SST - Mystery Dial (mit Video) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Zodiac Astrographic SST: Wegen Auflösung meiner Vintage-Sammlung biete ich meine sehr gut erhaltene Astrographic an (70-er Jahre). Sie läuft sofort an und hält die Zeit...
[Erledigt] Zodiac Astrographic SST Automatic: Ein Klassiker der Uhrengeschichte geschrieben hat: Astrographic mit Mystery dial in einem altersgemäß sehr guten Zustand, mit nur wenigen...
[Erledigt] PULSAR by Seiko – Retro-Pepsi-Chronograph – 7T62: Old school Chrono mit bewährtem Quartzkaliber und neuer Batterie. Den Zustand geben die Fotos korrekt wieder. Bei youtube gibt’s ein nettes...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Oben