ZENITH Schiedsrichteruhr Teil II

Diskutiere ZENITH Schiedsrichteruhr Teil II im Taschenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Moin Gemeinde, vor 30 Minuten klingelte es an der Tür. Eines der vorweihnachtlichen Zeitvertreibsgeschenke trudelte ein. Und weil ich gerade...

Unruhgeist

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2012
Beiträge
1.176
Moin Gemeinde,

vor 30 Minuten klingelte es an der Tür. Eines der vorweihnachtlichen Zeitvertreibsgeschenke trudelte ein.
Und weil ich gerade nichts zu tun habe, --> Auspacken, Fotos schießen, ins Forum stellen.

Aber nur eine Schnellvorstellung. Auch deshalb, weil ich eine etwas ältere Uhr dieser Art erst vor ein paar Monaten ausführlich vorgestellt habe.
Wer interessiert ist - hier klicken

Diese hier ist in einem wesentlich besseren Zustand als die andere, weist aber ein paar technische Unterschiede auf. Deshalb habe ich sie auch gekauft.
Das Uhrwerk (Basiskaliber Le Phare - wie gehabt) ist mit nur 7 Steinen insgesamt einfacher ausgeführt. Auch die Unruh ist nur eine einfache Ringunruh im Gegensatz zur Schraubenunruh der anderen Uhr. Bedingt dadurch konnte der Stoppmechanismus auch wesentlich einfacher ausgeführt werden. Bei identischer Bedienung wie bei der anderen Uhr, schiebt sich hier ein kleiner Stift über einen einfachen Hebelmechanismus seitlich an den Unruhreif und bringt diesen abrupt zum Stehen. Diese Lösung ist natürlich nur möglich, weil es eine Ringunruh ist. Bei einer Schraubenunruh würde sich der feine Stift zwischen den Schraubenköpfen verheddern.
Vermutlich zur Montagefreundlichkeit hat Le Phare dem Werk einen separaten Ankerradkloben spendiert.

Gravierende Unterschiede gibt es allerdings beim Zifferblatt-Layout: Die Skala verläuft nicht mehr bei 2 bis 10 Uhr (analog betrachtet zu einem normalen Zifferblatt), sondern von 7 bis etwa 4 Uhr. Außerdem ist die Minuterie nach 45 Minuten in Rot fortgeführt für eventuelle Nachspielzeiten.
Die Zeiger sind klassich gebläut und das Zifferblatt ist emailliert.

Alles in Allem also eine schöne Ergänzung meiner Exotensammlung. :-D

Grüße,
Unruhgeist
 

Anhänge

  • Schiriclock.jpg
    Schiriclock.jpg
    222,9 KB · Aufrufe: 12
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

ZENITH Schiedsrichteruhr Teil II

ZENITH Schiedsrichteruhr Teil II - Ähnliche Themen

Zenith Schiedsrichteruhr: Moin Gemeinde, ich weiß gar nicht, ob ich in dieser Rubrik schon mal einen Faden eröffnet habe. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern. Also...
ZENITH Stoppuhr / Schnellschwinger: Moin moin, da ich zur Zeit meine Schublade mit den Stoppuhren durchwühle, habe ich hier noch ein schönes Stück zu Tage gefördert, das dann auch...
Billigheimer nach Roskopf-Bauart mit Zentralsekunde: 'Chronographe de Sport' / 'Hors Norme' / 'Made in France' (ca. 1945): Heute steigen wir nicht auf schwindelnde Gipfel der Haute Horlogerie, sondern wir wühlen - ganz im Gegenteil – im Bodensatz der Billiguhren des...
Back to the roots, Teil 2: Casio Oceanus OCW-S5000E-1AJF: Kürzlich habe ich meine G-Shock vorgestellt, die für mich die erste Rückkehr zu den Uhrenidealen meiner Jugend darstellte: Back to the roots, Teil...
Die Jubiläumsuhr, Teil 1 oder Tissot Heritage Navigator 160th Anniversary Chronometer, Ref. T078.641.16.057.00: Ein frohes neues Jahr für alle Mitforenten und herzlich willkommen zu meiner ersten Uhrenvorstellung in 2021! Während der letzten 3 Monate war...
Oben