Zenith Prime / Ref. 01-0010.420

Diskutiere Zenith Prime / Ref. 01-0010.420 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallole liebe Gemeinde, heute möchte ich eine meiner "Lieblingsuhren" vorstellen. Ich hatte die Uhr 1995 bei Häffner in Stuttgart neu gekauft...
Wristwatch

Wristwatch

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2008
Beiträge
896
Ort
Stuttgart Ø
Hallole liebe Gemeinde,

heute möchte ich eine meiner "Lieblingsuhren" vorstellen. Ich hatte die Uhr 1995 bei Häffner in Stuttgart neu gekauft.

Die Uhr ist für mich ein sehr komfortabel tragbarer Chronograph, durch die Höhe von nur 7 mm und dem Durchmesser von 38 mm (ohne Krone) aber dennoch eben keine kleine Uhr.

Ich kategorisiere sie als klasssichen Chronograph:

IMGA0594.jpg

Mit Lederband ausgestattet würde ich sie, trotz des sportlichen Zifferblatts, als Dresswatch bezeichnen und sie passt eben mit ihren 7 mm unter jede Manschette.

Der Handaufzug ist für mich kein Nachteil, sondern zusätzlich zur ästhetischen und praktischen Höhe der Uhr, eher ein Vorteil. Ich wechsel Uhren sowieso ständig und wenn notwendig empfinde ich die morgendliche Aktion des "Aufziehens" als Genuss. Es mag elitär klingen, aber es gibt sicher Schlimmeres, als morgens an seiner hochwertigen Uhr Hand anzulegen...zumal eher selten, da die Gangreserve 55 h Stunden beträgt.

IMGA0405.jpg

Der Handaufzug gibt ihr finde ich, sehr viel Indvidualität sowohl im optischen Gesamteindruck als auch nominell in der hergestellten Anzahl, gegenüber den Uhren mit dem Automatikwerk El Primero. Die Uhr wurde als "Prime" nur von 1995 bis 1996/97 gebaut, später (ab ca. 1999 - 2001) wurde das Modell als "El Primero HW" verkauft und hatte für meinen Geschmack seltsame und teilweise angeschnittene Ziffern.

Die Uhr ist mit dem schwarzen Zifferblatt und den mit Luminova belegten Zeigern und Ziffern bei Tag und Nacht sehr gut ablesbar. Die Datumsscheibe ist dezent schwarz und für meinen Geschmack an der richtigen Stelle.

IMGA0396.jpg

IMGA0397.jpg

Das Zifferblätt erhält Eleganz durch die glänzenden Ringe und die Kreis-Schraffur der Hilfszifferblätter sowie nicht zuletzt durch die Anordnung der Hilfszifferblätter in Tricompax-Stellung. Die Tachymeterskala ist tatsächlich ausgerichtet auf das Schnellschwinger-Werk (f = 36000 A/h) und daher ist die Uhr letztendlich als wirkliches Meßinstrument zu gebrauchen.

IMGA0579.jpg

Das Kal. 420 ist natürlich eine Augenweide und die Uhr profitiert wiederum vom Handaufzug, der freie Sicht auf das komplette Werk (incl. dem Schaltrad) gewährt:

IMGA0582.jpg

IMGA0586.jpg

Hier ist nichts konfektioniert, aber alles für meinen Geschmack überaus stimmig...von der Gesamtoptik, dem Zifferblatt mit den Zeigerlängen, dem Gehäuse mit den schönen und praktischen Drückern, der signierten Krone, bis zum Herz der Uhr, dem Schaltrad-Chronographenwerk.

Grüßle

Ralf
 
J

Joeuncool

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
267
Wie recht Du doch hast mit Deinen Ausführungen. Eine absolut stimmige Uhr, finde ich.
 
yacanto66

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.198
Ort
Mittelfranken
Glückwunsch, Ralf,

eine beidseitig wunderschöne Uhr, die Understatement und Präsens bestens vereint. Ich hab auch eine Faible für diese Marke und so übel sieht das Automatikwerk auch nicht aus...

Noch viele gute Jahre mit der Perle.
 

Anhänge

bastpless

bastpless

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
636
Wunderschöne Zenith!

Die Bauhöhe ist ja geradezu sensationell für einen Chrono! Die klassischen Designs von Gehäuse und Blatt passen wundervoll zusammen.

Vielen Dank für's Zeigen!
Sebastian
 
AlexHG

AlexHG

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
86
Ich bin ja eher der "Diver-Typ", deine Zenith gefällt mir allerdings ausgesprochen gut! Wunderschön auch das Werk mit Handaufzug!
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Wunderschöne Zenith. Ich mag diese Marke sehr,da die Uhren nicht so "aufdringlich" wirken. Ich glaub Du liebst die Uhr sehr,was für mich verständlich ist. Kann man eine Frau mit so vielen Worten beschreiben;-)?
 
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.599
Ort
Bonn
Wunderschöner Chrono - und genau meine Größe :D

Nett finde ich die Fortführung der Tachymeterskala auf dem Datumsfenster, da hat doch wirklich mal jemand mitgedacht. Weiterhin viel Freude an diesem Schmuckstück!
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Südhessen
Hallo Ralf

Tolle Vorstellung einer genialen Uhr und klasse Bilder :super:.

Ich sag das deshalb weil ich in den 90ern exakt das gleiche Modell besessen habe.

Für mich war das tolle an diesem Modell das geniale El Primero Werk in Handaufzugsversion und die tolle Grösse mit 38mm was auch zum Werk passte.

Wenn ich sehe was heute so an riesigen Uhren mit Mickey Mouse Werk :lol: manchmal präsentiert wird ..... na ja lassen wir das.

Einfach eine geniale Uhr die ich aus heutiger Sicht sofort wieder zurück nehmen würde.


Ich kann dir nur viel Freude mit dem Ticker wünschen und gib sie nie her.

Gruss vom Lexi
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Klasse Uhr und ich muss auch sagen, dass die Bauhöhe von 7mm ja kaum zu glauben ist. Ob es da noch dünnere Chronographen gibt ? Ich glaube kaum. Mir ist jedenfalls keiner bekannt (Quarzer zählen nicht).

Das Strauss-Band passt übrigens auch ausgezeichnet.

Fazit : Eine tolle Uhr, die ich auch sofort nehmen würde.

Ich wünsche Euch noch viele schöne, gemeinsame Jahre
ULI
 
V

vestus1

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
314
Ort
Südliches Niedersachsen
Absolut tolle Uhr, das waren noch Hoch-Zeiten von Zenith, zumindest was das Design betrifft.
Ich hoffe ja, das die Marke sich wieder in diese Richtung entwickelt, zwischenzeitlich haben die Designer in meinen Augen eher "Unfälle" produziert.
Das Werk ist ohnehin über jeden Zweifel erhaben, deine Freude beim morgendlichen Aufziehen kann ich nachfühlen.
Grüße
Reinhard
 
S

spqromanus

Gast
Wunderschöne Zenith! Danke für´s Vorstellen.

Die neue Führung bei Zenith, scheint ja aus den Fehlern der letzten Jahre gelernt zu haben und sie entwickeln sich wieder da hin was sie einmal waren.
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Sehe ich genauso. Die Modelle der letzen Jahre, insbesondere die Retro-Modell, sind erste Sahne.
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Eine Uhr wie die ersten 911er: knapp geschnitten, sportlich, elegant, innerlich gerne mal empfindlich ...

Ein must in jeder Chronographensammlung. Mein Glückwunsch!

Wieviel Tage pro Monat hast Du sie in etwa getragen in den letzten Jahren? Hatte sie schon eine Revision oder einen kleineren Eingriff?
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Wunder schöne Uhr mit einem tollen Werk :-)

VG Thomas
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Hallo!

Tolle Uhr mit schönem Werk und bemerkenswerten Daten - nur 7mm Bauhöhe :shock:8-).
Danke fürs Zeigen! :super:

Wie sind den so die Gangwerte?

Kannst Du noch einen Wrist- und einen Nightshot ergänzen? ;-)
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
13.914
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

ein wunderschöner, klassischer Chrono in einer angenehmen Größe, v.a. auch was die Höhe betrifft. Die Ansicht des Werks ist natürlich ein Traum.

Das einzige, was ich etwas irritierend finde, ist die "Einrahmung" des Datums mit den Ziffern 4 und 5. Aber daran gewöhnt man sich vermutlich.

Danke fürs Zeigen und weiterhin viel Freude mit Deiner Zenith!
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.726
Ort
35325 Mücke
Sehr schöner Zenith-Chrono.
Danke für's Vorstellen und weiterhin viel Freude damit.
 
shortgrow

shortgrow

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
1.586
Ort
Saarbrücken
Als alter eingefleischter Zenith - Freund muß ich dir natürlich auch gratulieren!

Eine wunderschöne, stimmige Uhr!

Gruß von der Saar
 
Thema:

Zenith Prime / Ref. 01-0010.420

Zenith Prime / Ref. 01-0010.420 - Ähnliche Themen

  • Zenith Prime Handaufzug Ref. 90/01-0010.420

    Zenith Prime Handaufzug Ref. 90/01-0010.420: kürzlich bei Henrys Auktionen konnte ich ersteigern: Zenith Schaltradchronograph Prime Handaufzug Bj. um 2000 beidseitig Safirglas, Boden...
  • [Reserviert] ZENITH Prime

    [Reserviert] ZENITH Prime: # 01-0010.420 in makellosem Zustand. Service bei Zenith mit neuem Sappir und Dichtungen vor wenigen Jahren. Neuwertiges " Echt Alligator" Band...
  • [Erledigt] Zenith Prime cal. 420 38mm chrono from 1998

    [Erledigt] Zenith Prime cal. 420 38mm chrono from 1998: I write in English as my German is not perfect, but feel free to PM me in German. For sale is my Zenith Prime chrono, with cal 420 (the manual...
  • [Verkauf-Tausch] Zenith Prime Vergoldeter Chronograph (Non-Automatic El Primero) Ref. zenith 20-0010.420

    [Verkauf-Tausch] Zenith Prime Vergoldeter Chronograph (Non-Automatic El Primero) Ref. zenith 20-0010.420: Habe die Uhr im April letzten Jahres bei Zeitauktion gekauft. Nachdem sie mit einem Defekt ankam, ging sie zurück, und kam kurze Zeit später ohne...
  • [Erledigt] Zenith Prime Chrono Ref.: 20-0010.420 mit Box, Papieren und Garantie

    [Erledigt] Zenith Prime Chrono Ref.: 20-0010.420 mit Box, Papieren und Garantie: Zenith Chrono Der Ultimative Dresser --überkomplett--Zenith Prime Chrono Ref.: 20-0010.420 Der Dresser Schechthin, er wirkt am Arm tausendfach...
  • Ähnliche Themen

    Oben