Zenith EL-Primero Fake?

Diskutiere Zenith EL-Primero Fake? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich bin bei Ebay auf eine Zenith gestoßen die recht günstig angeboten wurde. Der Verkäufer handelt ansonsten nicht mit Uhren, reiner...
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Hallo,

ich bin bei Ebay auf eine Zenith gestoßen die recht günstig angeboten wurde.
Der Verkäufer handelt ansonsten nicht mit Uhren, reiner Privatverkäufer der ne alte Uhr los werden möchte laut Profil. Auch seine Bewertungen sind gut.
Also hab ich einfach mal geschossen (Aus Angst jemand anders nimmt mir die Uhr weg). Recherchieren kann man ja immer noch. Sollte Sie ein fake sein, und die Befürchtung habe ich mittlerweile, kann ich immer noch vom kauf zurück treten. Schliesslich erweckt er den Eindruck ein Original zu verkaufen.

Hier mal der link:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160199916058&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:1123

Also was meint Ihr?
Fake oder älteres Modell?
Stutzig macht mich das Werk (siehe Glasboden) und der kalender statt chrono. Sieht aus wie ne Ingersoll. Aber das alleine muss ja noch nichts heissen, gibt auch mondphasen und kalender primeros. Ansonsten wirkt sie auf anhieb ja nicht ganz so schlecht.
Wer hat eine Meinung zu der Sache?
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Boah, ist die grottenschlecht...


Dieses Fake erkennt man doch 10 km gegen den Wind.

Chronofunktion wieder als Kalender ausgelegt, miesestes Chinawerk - katastrophales Teil...
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Und die Bewertungen des Verkäufers sprechen auch Bände...
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
Das schoene Geld.
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Angebot per Sofortkauf beendet ... 180 EUR.

:lol2:
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
mönsch wilson...für sowat bist Du doch schon zu lange hier, hast doch gerade erst ne schlechte ebayErfahrung gehabt...nu haste wieder Ärger am Bein...wenn die Gier stärker ist als der Verstand... :?
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Mann, wilson, was machst du denn schon wieder!

Wenn dir das Werk schon komisch vorkommt, dann schau doch erst bei Ranfft in der Werke-Liste. Da gibt´s Bilder der Original-Werke.
Vom Kauf zurücktreten wird wohl schwierig werden. Er hat eine "sehr schöne Automatikuhr" angeboten. Nichts von "Zenith" oder "Chrono".

Wirklich schade um´s Geld.... :cry:


Gruß

Tourbi
 
Jäckel

Jäckel

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
Tourbi schrieb:
Vom Kauf zurücktreten wird wohl schwierig werden. Er hat eine "sehr schöne Automatikuhr" angeboten. Nichts von "Zenith" oder "Chrono".
Ist doch wurscht oder?

schliesslich ist der Handel mit Fakes verboten, darauf würde ich den Verkäufer mal mit Gesetzestext hinweisen, dann wird er wohl schon akzeptieren, dass du vom Kauf zurücktrittst...

viel Glück dabei
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
Jäckel schrieb:
Tourbi schrieb:
Vom Kauf zurücktreten wird wohl schwierig werden. Er hat eine "sehr schöne Automatikuhr" angeboten. Nichts von "Zenith" oder "Chrono".
Ist doch wurscht oder?

schliesslich ist der Handel mit Fakes verboten, darauf würde ich den Verkäufer mal mit Gesetzestext hinweisen, dann wird er wohl schon akzeptieren, dass du vom Kauf zurücktrittst...

viel Glück dabei

Hi,


die Frage ist dann, ob man dem Verkäufer nachweisen kann, das er bewußt eine "Fälschung" verkauft hat.

Gruß
Mike
 
Jamaika

Jamaika

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
Aus den Bewertungen des Verkäufers:

beschimpfte mich als primitive österreicherin- ein echter rüpel- hände weg
Schon das sollte einen wirklich stutzig machen, wo wir doch hier nur nette Österreicher kennen :wink: .

Viele Grüße an RiGa, Jamaika
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Buteo schrieb:
Angebot per Sofortkauf beendet ... 180 EUR.

:lol2:

Sorry, aber wie blöd muß man sein, um so einen Mist zu kaufen - und dann noch von einem User eines Uhrenforums... :roll:

Das Teil erkennt doch sogar ein Blinder als grottenschlechtes Fake... :idea: :!:
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Asche auf mein haupt.
Es war spät, ich hab zu schnell gehandelt.
Ich kenne mich mit Zeniths überhaupt nicht aus. nachdem ich gekauft habe habe ich ja auch schnell den Braten gerochen.

Aber das Problem verstehe ich jetzt nicht ganz. ich hab doch noch nichts bezahlt und werd nen teufel tun zu bezahlen.
Wie Jäckel bereits richtig erkannt hat ist der Verkauf von Fakes verboten. Wenn nichtmal darauf hingewiesen wird dass es einer ist ist das sogar arglistige Täuschung.
Ich dachte ja bereits beim Kauf daran dass es ein fake sein könnte. Aber eben falls nicht (und da wollte ich erst recherchieren) wäre es ja schon ärgerlich gewesen wenn sie dann weg gewesen wäre.
Aber ich hätte das eher erkennen müssen, da habt ihr schon recht. Die Schnäppchengier....
Beschämt stelle ich mich in die forumsecke :-(

Aber ums Geld macht euch mal keine Sorgen :-)
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Gier frisst Hirn :wink:

Bei dem Schund braucht der Verkäufer wirklich nicht drauf hinweisen dass es eine Fälschung ist ...

Da wäre Zenith schon lange, lange pleite ...
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
wilson24de schrieb:
Ich kenne mich mit Zeniths überhaupt nicht aus.
Um das Teil als Schrott zu identifizieren, braucht man sich mit Uhren im allgemeinen, und mit Zenith im speziellen, Null Komma Null auszukennen... :idea: :!:
 
wilson24de

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
ja, ihr habt ja alle recht.
Problem war nunmal dass ich mir ja darüber im klaren war dass ich erst schiessen kann und dann genauer schauen weil die sache eh illegal ist wenns nen fake ist. da hat er eh keine chance wenn er sich bei ebay meldet. von daher hab ich halt erst gehandelt und dann gedacht.
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Als mahnendes Beispiel für die Nachwelt dokumentiert, damit nich noch jemand auf die Idee kommt sein Geld zu verbrennen...








Geil ist ja auch das "rausgefressene" Fenster unter der "1"... :lol:
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
dat Fenster sieht mir eher nach ner gespiegelten Leuchte aus.
An dem Ticker sieht aber auch mal gar nix nach nem El Primero aus....:?
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.778
Ort
Ostfriesland
Sehr schöne Uhr, gefällt mir. Zierschliffe auf dem Rotor, angesagtes Fliegerdesign, bewährtes, millonenfach gebautes Werk, sinnvolle Indikationen und ein klangvoller Name, was will man mehr?

wilson, halte uns mal auf dem Laufenden, was der Verkäufer nun unternimmt, wenn Du nicht zahlen willst. Das wäre dann ein Lehrstück für uns alle und Deine Aktion hätte doch noch einen Nährwert ;-)

Grüße

Axel
 
N

Newsman

Gast
Ich will ja nicht die Pferde scheu machen, aber im Moment hat m.E. Wilson die etwas schlechtere Verhandlungsposition. Immerhin schließt er mit seinem Gebot einen gültigen Vertrag. Und nun zu sagen: April, April, das ist ein Fake, ohne die Uhr gesehen zu haben... ich hätte da ein etwas mulmiges Gefühl. :?

In solchen Fällen lieber VORHER mal im Forum nachfragen. Außerdem: Ich weiß zwar nicht, wann die Uhr eingestellt wurde, aber wenn das eine echte Zenith gewesen wäre, dann hätte die längst ein Kenner geschossen, bei 180 Euro Sofortkauf.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.778
Ort
Ostfriesland
Ebenda bin ich an der Abwicklung interessiert. Ich glaube nicht, dass der Verkäufer so einfach abspeisen lässt. Und ob Ebay da schlichtend eingreift? Aber ich hoffe, wir werden es erfahren. Ich hab da nämlich eine PP für einen 150-Euro-Sofortkauf in der Pipeline... .
Sorry, ich weiß, wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung...

Grüße

Axel
 
Thema:

Zenith EL-Primero Fake?

Zenith EL-Primero Fake? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Zenith El Primero Chronograph neuwertig

    [Erledigt] Zenith El Primero Chronograph neuwertig: Ich verkaufe eine Zenith, Class 4 Chronograph, El Primero, aus dem Jahre 1998/2000. Mein Vater hatte sie von einem befreundeten Uhrmacher von...
  • Neue Uhren: Zenith DEFY El Primero 21 South East Asia Editions

    Neue Uhren: Zenith DEFY El Primero 21 South East Asia Editions: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: je 20 Stück (Singapur und...
  • Neue Uhr: Zenith El Primero A386 Phillips Limited Edition

    Neue Uhr: Zenith El Primero A386 Phillips Limited Edition: Gehäuse: Stahl oder Gelbgold Durchmesser: 38,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: EL Primero 400 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 48 Stück (Stahl)...
  • [Erledigt] Zenith Pilot Chronograph El Primero 03.2117.4002/23.c704

    [Erledigt] Zenith Pilot Chronograph El Primero 03.2117.4002/23.c704: Zum Verkauf kommt der o.g. Zenith Pilot Chronograph. Ich habe sie im Februar 2015 gekauft und trage sie einfach viel zu selten. Nachdem ich die...
  • [Suche] Zenith El Primero Retrotimer Flyback Chronograph / El Primero Chronograph

    [Suche] Zenith El Primero Retrotimer Flyback Chronograph / El Primero Chronograph: Suche einen Zenith El Primero Retrotimer Flyback Chronograph oder auch einen normalen, modernen Chronograph. Würde mich über Angebote freuen
  • Ähnliche Themen

    Oben