Zenith El Primero Chronomaster Powerreserve - Limited Edition Charles Vermot

Diskutiere Zenith El Primero Chronomaster Powerreserve - Limited Edition Charles Vermot im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forum Nachdem ich den Eintrittstest bestanden habe und mein Interesse am Beitritt scheinbar deutlich gemacht habe, wollte ich mich kurz...

Emboîtage

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
35
Hallo Forum

Nachdem ich den Eintrittstest bestanden habe und mein Interesse am Beitritt scheinbar deutlich gemacht habe, wollte ich mich kurz vorstellen, da ich ganz neu im Forum angemeldet bin. Ich bin primär eher der Mitleser als der aktive Schreiberling. Ich habe Freude an Uhren und bin immer gespannt auf die ganzen fachlichen Aspekte, die die vielen interessanten Fragestellungen mit sich bringen. Ich bin schon lange Uhrenbegeistert und die mechaninschen Uhren haben mir es besonders angetan. Meine Quarzer habe ich ohne Batterien eingelagert, weil ich sie aus emotionalen Gründen nicht verkaufen möchte und wegen meiner Freude an mechanischen Uhren, diese kaum mehr am Handgelenk hatte.

Ich habe mir vor kurzem eine Uhr gekauft, die etwas Farbe in meine "Uhrensammlung" bringen soll. Es ist aber nicht die "Planet Ocean 600 M Omega Co-Axial 42 mm" mit der orangen Lunette geworden (die ist noch auf meiner Vielleicht/Wäre schön Shoppingliste) sondern die El Primero von Zenith in blau.

Betreffend Wristshot: Mein Armumfang ist 18cm.
Mir gefallen an mir eher die Uhren um 42mm und bin hier etwas konservativer als die aktuelle Mode, die wie mir scheint, heutzutage oft Richtung 45mm oder noch grösser geht. Aber jeder wie es ihm/ihr gefällt.

Zenith El Primero Chronomaster Power Reserve
Grösse: 42 mm
Höhe: 14.4 mm
Referenznummer: 03.2085.4021/51.C700
1975-piece limited edition as a tribute to Charles Vermot

Euch allen ein frohes neues Jahr und ihr habt mir schon viele vergnügliche Stunden beim Stöbern im Forum bereitet. Danke!

IMG_3054.jpgIMG_3029.jpgIMG_3032.jpgIMG_3033.jpgIMG_3035.jpgIMG_3036.jpgIMG_3038.jpgIMG_3043.jpgIMG_3047.jpgIMG_3028.jpg
 

fox60

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
4.513
Wow was für ein Einstand, herzlichen Glückunsch zu dieser aussergewöhnlichen Zenith.
Mir persönlich gefällt das Loch im (herrlich blauen) Zifferblatt nicht so sehr (aber ist natürlich Geschmackssache), dafür aber umso mehr die Technik.
Viel Spass noch hier im Forum
 

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.684
Ort
Lübeck
Herzlich Willkommen im Forum. Danke für den super Einstieg.
Super Fotos Deiner Zenith, da fehlt nichts.
Leider muß ich mich Fox anschließen, das Loch im ZB. Ist ja aber Geschmackssache.
Danke fürs zeigen und viel Freude. LG
Max
 

Tom60

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.287
Ort
Freccione
Herzlich willkommen!!!:super:
Auch ich finde: ein super Einstand hier!!!!

Die Zenith gefällt mir trotz ( oder gerade wegen dem) "Guckloch" hervorragend!:klatsch:
 

das_olli

Dabei seit
01.08.2009
Beiträge
514
Ort
Bremer Junge
Willkommen und Glückwunsch zur schönen ZENITH.

ZENITH ist für mich eine der deutlich unterschätzten Marken mit sehr viel Potential in 2015, deutlich "verbreiteter" zu werden.
 

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.684
Ort
Raum Stuttgart
Langweilig ist anders!

Absolut richtige Entscheidung wenn es darum geht, Farbe ins "Spiel" zu bringen :super:
Bin selbst zwar auch kein großer Fan von Lochuhren, bei dieser Zenith allerdings, bestätigt die Ausnahme die Regel...

Danke für den schönen Einstand!
 

Union82

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
410
Ort
Dortmund
Ein frohes neues Jahr wünsche ich.
Danke für die schöne Vorstellung. Lochuhren sind sonst nicht mein Ding, aber die Versionen von Zenith fand ich schon immer toll.
Viel Spaß noch im Forum und mit der schönen Uhr:super:
 

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.204
Ort
nähe Wien
Herrlich:klatsch::klatsch::klatsch:
Wenn eine ein Loch haben darf, dann diese wunderschöne Zenith:super:

Bitte noch ein paar Fotos bei Tageslicht...
 

Markain12

Dabei seit
05.04.2013
Beiträge
571
Ort
Hinterm Horizont
Wunderschöne Zenith!

Ich hatte mal dieselbe nur als "reguläre" Edition.

Vielen Dank fürs zeigen und ganz viel Spass mit der blauen Schönheit!
 

Salakan

Dabei seit
16.11.2014
Beiträge
600
Ort
Schweiz
Guten Morgen,

sehr sehr tolle Uhr. Gefällt mir auch sehr gut. Vielen Dank für die Klasse Bilder
 

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.216
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Hallo Emboîtage!

Wilkommen im Forum und wenn Deine wenigen Beiträge so aussehen wie diese Vorstellung, freu ich mich schon darauf!
Als erstes fiel mir dieses offenbar sehr sorgsam gewählte Blau auf. Immer wenn die Meinung es wäre etwas zu dunkel oder zu grau in mir hoch kam entdeckte ich wieder die Ausgewogenheit dieses Farbtons.
Der Gedanke an Nachthimmel drängt sich auf, speziell mit dem Funkeln der verschiedensten Kanten und Winkeln (toll eingefangen) und der Sterne!
Eine extra edle Version wie ich meine, danke für diese Vorstellung:klatsch:

Grüße aus Österreich und ein glückliches 2015, Karl
 

andifin

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
4.979
nicht schlecht. da hast Du schon mal ganz schön vorgelegt mit Deinem Einstand. herzlichen willkommen - und mach weiter so mit so tollen Uhren !
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.395
Willkommen im Forum,

toller Einstand mit einer Uhr von gewaltiger Duchschlagskraft. Diese Zenith hat doch was.
Kritik auf hohem Niveau wäre höchstens, dass die Uhr etwas zu viel Aktion auf dem Blatt hat, "Loch" und Power-Reserve zusammen überfordern das Auge doch etwas.

Carsten
 

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.388
Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum,

eine sehr schöne Vorstellung, die du uns zum Einstand hier zeigst. Die Zenith ist ein Traum, sehr eigenständiges Design zwar durch die Durchbrechung des Zifferblattes, aber mir gefällt es. Das Werk ist ebenfalls phantastisch.

Also alles richtig gemacht!!!
 

Emboîtage

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
35
Ein Hallo an Euch alle, die ihr geschrieben habt und auch an die welche meinen Einstand gelesen haben und sich gefreut haben.

Vielen Dank für die vielen netten positiven und auch kritischen Feedbacks! Das Guckloch muss natürlich nicht jeder mögen, aber ich schaue eben doch meist auf meine Uhr, wenn sie am Arm ist und dann nützt mir der Glasboden selten etwas. ;-).


@ Karl
Das blau ändert sich konstant bei jeder Winkel- und Beleuchtungsänderung. Es ist einfach nur schön, diesem Farbenspiel zuzusehen.

@ Carsten
Es ist wirklich sehr viel drauf auf dem Zifferblatt, was einen zwingt eher etwas länger auf die Uhr zu schauen, um die Zeit ablesen zu können. Aber die Zeit ablesen ist ja eigentlich nur ein schöner Nebeneffekt. Ich freue mich immer die kleinen farbigen Zahnräder in blau, violett, Messing und Stahl anschauen zu können. Da stören mich die Zeiger manchmal fast schon. :lol:

@ Johannes
Ich habe heute versucht die Tageslichtbilder hinzukriegen aber es ist zu neblig bei uns und die Bilder waren allesamt schlecht.

So jetzt lese ich was andere Forumsmitglieder für tolle Uhren vorstellen und der Samstag ist somit schon verplant.

Gruss

Andreas
 
G

Gast001

Gast
Die Uhr wäre jetzt nicht so mein Ding, aber die Bilder, mit denen du sie vorgestellt hast, sind Klasse! Dafür vielen herzlichen Dank!

Und Glückwunsch zum "Einstieg nach Maß"!

Viele Grüße
Tomcat
 

Hugger65

Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
695
Ort
nördl. von HH
Ein herzliches Willkommen im Forum und einen herzlichen Glückwunsch zur klasse Zenith. Das "open heart" finde ich großartig, zumal es einen Einblick auf die Arbeit des hochwertigen Kalibers bietet.
Und ich bin ganz Deiner Meinung, 42mm sind absolut passend.

Beste Grüße, Jens
 

agrajax

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
160
Sehr schöne El Primero, Glückwunsch. Dunkelblaues Ziffernblatt und dunkelbraunes Krokobamd - traumhaft. Schön auch die Gangreserveanzeige. Das "Loch" bräuchte ich jetzt auch nicht unbedingt, ist aber natürlich ein Hingucker!
 
Thema:

Zenith El Primero Chronomaster Powerreserve - Limited Edition Charles Vermot

Zenith El Primero Chronomaster Powerreserve - Limited Edition Charles Vermot - Ähnliche Themen

[Erledigt] Zenith Chronomaster El Primero 1969 original 38mm Über-Fullset: Hallo, ich biete eine Zenith Chronomaster El Primero 1969 original 38mm im Fullset. Dabei sind sowohl das originale Lederarmband als auch das...
Mein Weg zu einem legendären Chrono - Zenith El Primero A386: Guten Abend Uhrenfreunde, heute habe ich mir eine meiner Traumuhren zugelegt. Wie kam es dazu? Ich spule hier mal ein paar Jahre zurück. Den...
[Erledigt] Zenith El Primero Chronomaster Ref. 01.0240.410 in NOS Zustand: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Zenith El Primero Chronomaster Triple Kalender, Ref. 01.0240.410 Dies ist ein Privatverkauf unter...
Sammelthread: Zenith Chronomaster El Primero Sport: Neue Uhren: Zenith Chronomaster El Primero Sport Gehäuse: Edelstahl / Keramiklünette Werk: Automatik El Primero 3600 (36.000 Halbschwingungen...
[Verkauf] Zenith El Primero Stratos Blashford Limited 500 Pcs: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung meinerseits bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe sind ebenfalls...
Oben