Zenith Defy Classic Skeleton Ref. 95.9000.670/78.R782

Diskutiere Zenith Defy Classic Skeleton Ref. 95.9000.670/78.R782 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forianer, eigentlich bin ich mit meiner Sammlung/Vorliebe sehr Hype/Rolex-lastig aufgestellt aber wie ihr ja wisst, gibt es derzeit leider...

whynot

Themenstarter
Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
269
Ort
Wien
Hallo Forianer,

eigentlich bin ich mit meiner Sammlung/Vorliebe sehr Hype/Rolex-lastig aufgestellt aber wie ihr ja wisst, gibt es derzeit leider nur selten etwas vom Konzi.
Nachdem ich Ende April eine Hulk ´´kaufen durfte´´(wie verrückt das klingt) hat die Freude nur kurz gehalten, da ich eine Submariner NoDate bereits seit Jahren nahezu täglich trage und die Uhren doch seeeehr ähnlich sind.
Somit habe ich mich auf die Suche nach anderen, verfügbaren Uhren begeben.
Bis ich ´´ausnahmsweise´´ in Jahren wieder eine Uhr mit der Krone kaufen darf, setzte ich mir für zwischendurch ein Limit von 5k.
Ich wollte schon immer eine Uhr am Kautschukband haben - hier wäre mein Traum, wie soll´s auch anders sein, eine PP Aquanaut 5167, welche jedoch unmöglich zu bekommen ist.

Folgende Uhren standen in der engeren Auswahl:

Omega Speedmaster Moonwatch (Hesalit & Handauszug) -> Irgendetwas hat mir nicht gepasst, zu hoch, zu altmodisch, wieder Stahlband, nicht fürs Schwimmen geeignet.
Vintage Rolex Datejust 36mm -> schon wieder Rolex, Fullset in gutem Zustand schwierig zu finden
Diverse Tag Heuer Uhren -> Aquaracer wäre cool aber Diver habe ich schon zwei.
Longines Heritage 1946 -> Baut seeeehr hoch, nicht wasserdicht etc.
Glashütte Original PanoMaticLunar -> zu dressy für meinen Style, nicht wasserdicht
Tudor BlackBay -> hatte ich schon in 41mm und wurde dann rasch verkauft weil sie Rolex einfach zu ähnlich ist

Somit weiter auf die Suche begeben, bis ich auf die Zenith Defy Classic gestoßen bin.
41mm, Katschukband & Wasserdicht: Das hört sich schonmal gut an.
Skelettiert oder doch lieber geschloßenes Zifferblatt? Ich bin jung, trau dich doch was!
Dann die Angebote hier und auf diversen anderen Plattformen gecheckt und siehe da, hier verkauft jemand und das sogar noch in Wien.
Besonderen Dank an @Maxi425 an dieser Stelle für die reibungslose Übergabe.
Die Uhr anprobiert und sofort Überzeugt gewesen - moderner Look, sehr hoher Tragekomfort, Kautschukband & wasserdicht!
Somit auf einen Preis geeinigt und heute mitgenommen.

Die Ablesbarkeit ist überraschend gut, die Uhr dank Titan besonders leicht, Manufakturkaliber, geringe Bauhöhe und erkennen wird sie auch nicht so schnell jemand.
Die Uhr bleibt vorerst bei mir :super:

Hier die trockenen Daten:

-Modell: Defy Classic
-Ziffernblatt: skelettiert
-Armband: schwarzer Kautschuk
-Durchmesser: 41 mm
-Material Gehäuse: Titan
-Schließe: Doppelfaltschließe aus Titan
-Referenznummer: 95.9000.670/78.R782
 

Anhänge

  • 107713574_3415280528495949_2111562371150204297_n.jpg
    107713574_3415280528495949_2111562371150204297_n.jpg
    280,5 KB · Aufrufe: 28
  • 106477384_3033169513418819_2259415068809435378_n.jpg
    106477384_3033169513418819_2259415068809435378_n.jpg
    189,6 KB · Aufrufe: 37
  • 107618840_319058756129860_6867884940704960249_n.jpg
    107618840_319058756129860_6867884940704960249_n.jpg
    231,7 KB · Aufrufe: 36
  • 106777916_309023420272198_8471590485624849964_n.jpg
    106777916_309023420272198_8471590485624849964_n.jpg
    315,4 KB · Aufrufe: 42
  • 107819118_3160076360741569_5426724392904949613_n.jpg
    107819118_3160076360741569_5426724392904949613_n.jpg
    306,8 KB · Aufrufe: 43
  • 107826191_290792268946471_5658174177260361654_n.jpg
    107826191_290792268946471_5658174177260361654_n.jpg
    260,6 KB · Aufrufe: 47
  • 107616252_641992123067865_7703714163538682438_n.jpg
    107616252_641992123067865_7703714163538682438_n.jpg
    360,8 KB · Aufrufe: 46
  • 106922216_672844896629626_247458450505059730_n.jpg
    106922216_672844896629626_247458450505059730_n.jpg
    172,8 KB · Aufrufe: 43
  • 106988539_2642613056057038_7529638606124542382_n.jpg
    106988539_2642613056057038_7529638606124542382_n.jpg
    223,2 KB · Aufrufe: 38
  • 106901631_776633739742548_2549739326921373797_n.jpg
    106901631_776633739742548_2549739326921373797_n.jpg
    425,3 KB · Aufrufe: 44
  • 107009931_735138667270154_567297959532998938_n.jpg
    107009931_735138667270154_567297959532998938_n.jpg
    242,2 KB · Aufrufe: 42
  • 107084288_203639390980526_2257575719232977317_n.jpg
    107084288_203639390980526_2257575719232977317_n.jpg
    290,6 KB · Aufrufe: 38

Littlebigbenn

Dabei seit
25.04.2016
Beiträge
651
Ort
Schwäbisch Hall
Ah du hast sie! Auf die war ich auch scharf. Glückwunsch, tolle Uhr! Danke auch für die Vorstellung mit den zusätzlichen Bildern!
 

MeisterKaio

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
389
HAMMER.
Das ist mein "Endstein". Die will ich mir in ein paar Jahren auch gönnen (können)... Für mich vom Package her aktuell die begehrenswerteste Uhr und (sorry) spannender als die meisten RLX.
 

Kaleun87

Dabei seit
15.03.2016
Beiträge
400
Wow! Die find ich auch schon lange sehr sehr gut! Könnte ich mir auch vorstellen...
Viel Spaß mit der hübschen.
 

sent1nel

Dabei seit
19.07.2017
Beiträge
460
Danke für die Vorstellung! Bin auch sehr glücklich mit ihr. Mit Metallarmband finde ich sie noch stimmiger, denn das Ding ist der Hammer. Viel Freude mit ihr!
 

Wristwatch

Dabei seit
08.07.2008
Beiträge
971
Ort
Stuttgart Ø
Glückwunsch zur Uhr, gute Wahl!
Gefällt mir sehr gut, sie ist derzeit sicherlich angesagt im Trend und für mich immer schon eine sympathische Marke.

Deine Vorstellung beinhaltet ein wenig "flapsige" Bemerkungen zu den Kronen und deinem Alter.
Daher wirst du mir sicher eine ebenfalls flapsige Bemerkung nicht verübeln...

Ich werde mir demnächst die nicht skelletierte Classic zulegen. Was solls, weil ich alt bin und die Erfahrung aus fast 30 Jahren Uhrenleidenschaft mich lehrt, es ist im Sinne der anhaltenden Freude an der Uhr, nachhaltiger die nicht ganz modisch angesagten, sondern eher die klassischen Varianten vorzuziehen.

Allzeit guten Gang.

Grüßle
Ralf
 

dieter123

Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
664
Coole Uhr, vielleicht kannst du noch was zum Tragekomfort und Größe im Vergleich zur Submariner schreiben. Viel Spaß mit dem Ticker!
 

whynot

Themenstarter
Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
269
Ort
Wien
Vielen Dank an alle :prost:
Es freut mich sehr, dass die Uhr gefällt!

Ah du hast sie! Auf die war ich auch scharf. Glückwunsch, tolle Uhr! Danke auch für die Vorstellung mit den zusätzlichen Bildern!

Hehe :D Wer zuerst kommt mahlt zuerst 🤔
Die kurzen Kommunikationswege haben den Kauf natürlich vereinfacht!

Glückwunsch zur Uhr, gute Wahl!
Gefällt mir sehr gut, sie ist derzeit sicherlich angesagt im Trend und für mich immer schon eine sympathische Marke.

Deine Vorstellung beinhaltet ein wenig "flapsige" Bemerkungen zu den Kronen und deinem Alter.
Daher wirst du mir sicher eine ebenfalls flapsige Bemerkung nicht verübeln...

Ich werde mir demnächst die nicht skelletierte Classic zulegen. Was solls, weil ich alt bin und die Erfahrung aus fast 30 Jahren Uhrenleidenschaft mich lehrt, es ist im Sinne der anhaltenden Freude an der Uhr, nachhaltiger die nicht ganz modisch angesagten, sondern eher die klassischen Varianten vorzuziehen.

Allzeit guten Gang.

Grüßle
Ralf

Das etwas zu meiner Rolex-Vorliebe gesagt wird, ist nicht ganz ungewollt :face:
Ich kann sie sehr empfehlen - mit dem nicht skelletierten Zifferblatt mindestens genau so wie mit.

Coole Uhr, vielleicht kannst du noch was zum Tragekomfort und Größe im Vergleich zur Submariner schreiben. Viel Spaß mit dem Ticker!

Die Größe (zumindest Durchmesser) siehst du ja auf den Fotos relativ gut.
Von der Höhe, in Verbindung mit dem Katschukband kann ich bis dato nur schwärmen!
Die Sub liegt im Vergleich sehr Kopflastig und präsent am Handgelenk wogegen die Defy fast nicht zu bemerken ist!
Nach über 5 Jahren Sub eine erfrischende Abwechslung.
Solltest du noch keine der zwei haben und über den Kauf einer der beiden nachdenken, würde ich dir am Anfang zur Sub raten.
Ganz einfach weil sie einfach alltagstauglicher ist und die Gefahr, dass du dich satt siehst nicht so groß ist.
 

Kunstlehrer

Dabei seit
18.05.2014
Beiträge
1.040
Ort
Remscheid
Jepp,
die hatte ich auch auf dem Schirm, fröne aber aktuell eher meinem Goldrausch und meinem Hang zum supernetten EL Primero, denn Zenith ist irre und extrem sympathisch!
Die Skeleton kommt aber definitiv auch irgendwann, bin völlig begeistert von deinen Fotos am Handgelenk, sieht spitze daran aus und steht die sehr gut!
Bis dahin bin ich bei @Wristwatch und werde mir demnächst noch die klassische, dreifarbige El Primero in (vermutlich) 38mm gönnen, danach dann aber endlich die Defy! ;-)
 

Trumpf

Dabei seit
02.03.2015
Beiträge
86
Da hast du dir eine richtig klasse Uhr gegönnt! :klatsch:Mir gefällt die Neuauflage der Defy ebenfalls total gut und überraschenderweise, tendiere ich auch zur skelletierten Variante!

Viel Spaß mit der Uhr und beglück uns ruhig mit weiteren Bildern :-D
 

660feet

Dabei seit
02.06.2011
Beiträge
1.150
Hochinteressante Uhr, tolles Teil, herzlichen Glückwunsch!

Du schreibst in Deiner Vorstellung sehr viel über eine andere Marke. Für mich klingt das fast so, als wolltest Du Dich entschuldigen, dass es keine Rolex geworden ist. :hmm: ;-)
Mich persönlich langweilen die neueren RLX-Modelle zu Tode (Vintage-Modelle ausgenommen). Und das schon sehr lange. Da hätte ich sofort weggeklickt. Das darf aber natürlich jeder anders sehen.
Meines Erachtens ist es immer gut, den Blickwinkel zu erweitern. Von daher hast Du in meinen Augen eine hervorragende Wahl getroffen. :super:

Gruß, 660feet
 

einwiener

Dabei seit
12.09.2018
Beiträge
827
Coole teil.
wie viel atm ist sie denn dicht? Ist die Krone verschraubt? ab ins Wasser, der Sommer hat begonnen 😎
 

whynot

Themenstarter
Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
269
Ort
Wien
Hier noch ein Foto der beiden an meinem neuen Uhrenständer :D

Jepp,
die hatte ich auch auf dem Schirm, fröne aber aktuell eher meinem Goldrausch und meinem Hang zum supernetten EL Primero, denn Zenith ist irre und extrem sympathisch!
Die Skeleton kommt aber definitiv auch irgendwann, bin völlig begeistert von deinen Fotos am Handgelenk, sieht spitze daran aus und steht die sehr gut!
Bis dahin bin ich bei @Wristwatch und werde mir demnächst noch die klassische, dreifarbige El Primero in (vermutlich) 38mm gönnen, danach dann aber endlich die Defy! ;-)

Die 38mm El Primero am Stahlband stand bei mir auch in der engeren Auswahl. War jedoch leider in Wien nirgendwo zum ansehen in der Kombi und ich wollte ohnehin schon immer eine Uhr am Kautschuk.

Hochinteressante Uhr, tolles Teil, herzlichen Glückwunsch!

Du schreibst in Deiner Vorstellung sehr viel über eine andere Marke. Für mich klingt das fast so, als wolltest Du Dich entschuldigen, dass es keine Rolex geworden ist. :hmm: ;-)
Mich persönlich langweilen die neueren RLX-Modelle zu Tode (Vintage-Modelle ausgenommen). Und das schon sehr lange. Da hätte ich sofort weggeklickt. Das darf aber natürlich jeder anders sehen.
Meines Erachtens ist es immer gut, den Blickwinkel zu erweitern. Von daher hast Du in meinen Augen eine hervorragende Wahl getroffen. :super:

Gruß, 660feet

Ich bin ehrlich gesagt froh, dass meine kleine Sammlung jetzt eine Uhr ohne Krone schmückt.
Freut mich, dass sie gefällt :prost:

Coole teil.
wie viel atm ist sie denn dicht? Ist die Krone verschraubt? ab ins Wasser, der Sommer hat begonnen 😎

Die Uhr ist 100m Wasserdicht - das war auch eines meiner Kaufkriterien.
Und nein die Krone ist nicht verschraubt, sitzt jedoch sehr stramm, somit sollte das mit dem Schwimmen bald klappen :klatsch:
 

Anhänge

  • 107913799_585458805447847_310195668792831260_n.jpg
    107913799_585458805447847_310195668792831260_n.jpg
    255,7 KB · Aufrufe: 29

Kemp

Dabei seit
20.01.2019
Beiträge
366
Tolle Uhr, danke für die Vorstellung dieser leider recht selten anzutreffenden Uhr.

Die Version aus Keramik finde ich ebenfalls echt klasse!
 

Mondmensch

Dabei seit
21.03.2019
Beiträge
66
Sehr schöne Uhr. Was mich aber stört ist, dass unter dem Glas nur 5 "Gabeln" sind anstatt 6. Die Zeit ist ja in 12 unterteilt. Das wirkt für mich asymmetrisch. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. :-)
 
Thema:

Zenith Defy Classic Skeleton Ref. 95.9000.670/78.R782

Zenith Defy Classic Skeleton Ref. 95.9000.670/78.R782 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Zenith Defy Classic Skeleton Ref. 95.9000.670/78.M9000: Hallo, ich verkaufe hier eine sehr schöne Zenith Defy Classic Skeleton in Titan! Gehäuse aus Titan satiniert, Gehäusedurchmesser 41 mm...
Meine neue Zenith Defy classic titanium bracelet - 95.9000.670/78.M9000: Hallo liebes Forum! Ich hoffe ihr seid alle wohl auf :)! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. So oder so ähnlich könnte man...
Neue Uhr: Zenith Defy Classic in Vollcarbon: Zenith Defy Classic Carbon 10.9001.670/80.M9001 (Karbonband) 10.9000.670/80.R795 (Kautschukband) Quelle: Zenith DEFY Classic Carbon -...
Neue Uhr: Zenith Defy 21 Pink Edition: Gehäuse: Rosegold mit Steinchen Durchmesser: 41mm Wasserdicht: 30m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden DEFY Classic High Jewellery...
[Erledigt] Zenith DEFY Classic Ref.: 95.9000.670/51.R790: Hallo! Nach einem Jahr mit viel Spaß mit dieser Uhr, muss Sie mich für ein anderes Projekt schon wieder verlassen. Die Uhr ist in einem...
Oben