Zenith aus Familienbesitz

Diskutiere Zenith aus Familienbesitz im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Wie schon unter "Uhrenvorstellung" geschrieben, hier die ZENITH meines Urgroßvaters. Sie ist vergoldet und in einem sehr guten Zustand. Es müsste...
MM76

MM76

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.192
Ort
Eilenburg
Wie schon unter "Uhrenvorstellung" geschrieben, hier die ZENITH meines Urgroßvaters. Sie ist vergoldet und in einem sehr guten Zustand. Es müsste sich um das Kaliber 19 mit Breguet-Spirale, Kompensations-Unruh und Zenith-Feinregulierung sein. Ich glaube, sie stammt von ca, 1920. Wer vielleicht noch mehr zu dieser Uhr sagen kann, der tut dies bitte;-)

Genug der Worte:
 

Anhänge

F

Franziskuss

Gast
Sieht zwar stark danach aus, aber ich bin mir selber nicht ganz so sicher...diese Vielzahl an Einzelteilen :hmm:


Jooooochen:D
 
T

Trux

Gast
....................
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Matthias,

ich habe selten eine so schöne ZENITH gesehen wie diese!

Auch die Schwanenhals-Feinregulierung gibt es in unterschiedlichen Versionen. Die bei dieser ZENITH ist in der Tat ungewöhlich und ich sehe diese Art zum ersten Mal...

Auch Deine zeitliche Schätzung kommt hin.
 
MM76

MM76

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.192
Ort
Eilenburg
Vielen Dank Jochen!

Ich war nach dem Öffnen auch überrascht, dass es kein Standartwerk, sondern ein etwas aufwendigeres ist. Auch der Zustand des Gehäuses ist wunderbar. Wurde nur zu Festen getragen. Jetzt liegt sie in der Vitrine bei mir zu Hause. Eigentlich schade, dass die heutige Mode das Tragen dieser Uhren fast ausschließt.;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Eigentlich schade, dass die heutige Mode das Tragen dieser Uhren fast ausschließt.;-)
Da muß ich Dir als großer Taschenuhrenfreund rechtgeben. :-(

viele Grüße...carpediem
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.967
Ort
Tirol/AUT
Das ist ja mal ein Schmuckstück, sehr gelungenes Teil.
Das Werk mit dieser Feinregulierung und Schraubenunruh find ich auch extrem schön! :super:
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.525
Ort
Rheinhessen
Diese Feinrgulierung mit Schneckenscheibe und Gegendruckfeder ist typisch für Zenith und findet sich auch bei Armbanduhren dieser Marke (siehe Vintage Werke Thread, Zenith Kal. 135).
 
Mithrandir

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
643
Ort
Austria
Da muß ich Dir als großer Taschenuhrenfreund rechtgeben. :-(

viele Grüße...carpediem
Bei uns in Österreich/Steiermark ist das Tragen einer TU zu einer Tracht (fast) ein Muss. Und eine Tracht wird nach Möglichkeit zu vielen Anlässen getragen.
So kommen meine TU's öfter mal an die frische Luft.:klatsch:

lg Mithrandir
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.816
So kann man die open-face Taschenuhren sehr gut tragen. Ein solides zB Handyband oder für einen Nintendo, zwei Schlaufen und nicht zu lang eingestellt, sodass die Uhr nicht bis ganz unten in die Tasche absinkt, dann kann man die Uhr leicht ablesen ala Frackinnentasche und man hat sein Schätzchen dabei hier eine schnuckelige Hamilton mit Rassekaliber.







Man darf natürlich dann in diese Tasche keinen Schlüsselbund stecken.
 
Thema:

Zenith aus Familienbesitz

Zenith aus Familienbesitz - Ähnliche Themen

  • Manufakturbesuch bei Zenith

    Manufakturbesuch bei Zenith: Le Locle ... Wiege der Schweizer Uhrenindustrie und UNESCO Weltkulturerbe ... an den westlichen Ausläufern des Jurabogens gelegen, begibt sich...
  • Neue Uhren: Zenith DEFY El Primero 21 South East Asia Editions

    Neue Uhren: Zenith DEFY El Primero 21 South East Asia Editions: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: je 20 Stück (Singapur und...
  • Neue Uhr: Zenith El Primero A386 Phillips Limited Edition

    Neue Uhr: Zenith El Primero A386 Phillips Limited Edition: Gehäuse: Stahl oder Gelbgold Durchmesser: 38,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: EL Primero 400 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 48 Stück (Stahl)...
  • [Erledigt] Zenith Pilot Chronograph El Primero 03.2117.4002/23.c704

    [Erledigt] Zenith Pilot Chronograph El Primero 03.2117.4002/23.c704: Zum Verkauf kommt der o.g. Zenith Pilot Chronograph. Ich habe sie im Februar 2015 gekauft und trage sie einfach viel zu selten. Nachdem ich die...
  • Was ist eigentlich aus dem Zenith Oscillator geworden?

    Was ist eigentlich aus dem Zenith Oscillator geworden?: Das Werk, welches damals vorgestellt wurde, hat in Sachen Präzision, Innovation und Einfachheit (im Sinne von reduzierten Bauteilen) und...
  • Ähnliche Themen

    Oben