Zeigt sie her Eure Vintage-"NONAMES" (Uhren ohne Namen)!

Diskutiere Zeigt sie her Eure Vintage-"NONAMES" (Uhren ohne Namen)! im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Das finde ich auch. Genau deshalb ist das Kleeblatt noch in der Uhr und nicht im Kompost:super:.
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
3.680
Ort
Berlin
Das finde ich auch. Genau deshalb ist das Kleeblatt noch in der Uhr und nicht im Kompost:super:.
 
Faisaval

Faisaval

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.505
Meine Unbekannte:
Anhang anzeigen 2247480
Verstehe gar nicht, dass sich hier kein Hersteller verewigen wollte.
Das Werk mit Schraubenunruh ist zwar sehr patiniert, läuft aber tadellos. Anhang anzeigen 2247484
Das Edelstahlgehäuse zeugt ebenfalls von Qualität.
Irgendwann einmal hatte jemand ein getrocknetes 4blättriges Kleeblatt unter dem Werk deponiert.
Anhang anzeigen 2247486
Sicher schon etliche Jahrzehnte alt... hoffentlich ist da noch Glück drin;-).
Viele Grüße
Marco
Hallo Marco,
Deine Noname ist etwas ganz Besonderes, weil so persönlich. :klatsch:Ich glaube sie dürfte weit und breit die Einzige mit historischem Glücks-Kleeblatt sein. Eine absolute Rarität.:super: Wirklich schade, dass sie uns die Geschichte dazu nicht erzählen kann. Aber ich bin überzeugt, dass der Glücksbringer noch Kraft hat. Natürlich nur, wenn die Uhr von Dir getragen wird. :-P
Und ich stelle fest, dieser Thread fördert ganz besondere und einzigartige Uhren zu Tage. Ich bin echt gespannt was da noch kommen wird.:-P
 
Zuletzt bearbeitet:
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
3.680
Ort
Berlin
Hallo Marco,
Deine Noname ist etwas ganz Besonderes, weil so persönlich. :klatsch:Ich glaube sie dürfte weit und breit die Einzige mit historischem Glücks-Kleeblatt sein. Eine absolute Rarität.:super: Wirklich schade, dass sie uns die Geschichte dazu nicht erzählen kann. Aber ich bin überzeugt, dass der Glücksbringer noch Kraft hat. Natürlich nur, wenn die Uhr von Dir getragen wird. :-P
Und ich stelle fest, dieser Thread fördert ganz besondere und einzigartige Uhren zu Tage. Ich bin echt gespannt was da noch kommen wird.:-P
Vielen Dank Valentin.
Dass die Uhr etwas besonderes ist, ist mir bewusst.
Ich habe sie seinerzeit in einem Konvolut dabei gehabt.
Genau wegen dieser Besonderheit wird sie auch nicht weiter verramscht.
Du bist immer sehr talentiert, bei Deinen Uhrenvorstellungen und den Geschichten darum. Ein Talent, mit dem ich leider nicht so gesegnet bin.
Aber ich glaube, die Wertschätzung für die jeweiligen Uhren ist bei uns beiden gleich:prost:.
Viele Grüße
Marco
 
Zuletzt bearbeitet:
Faisaval

Faisaval

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.505
Marco, vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Du machst mich ganz verlegen. Aber Du hast absolut Recht, unsere Wertschätzung gegenüber diesen alten Tickern ist wirklich gleich. :-P
Und nicht nur bei uns. Ich glaube uns alle hier in der Vintage-Ecke eint das Band der absoluten Passion zu diesen alten Zeitmesssern. Was wirklich Wunderbares! :-P

Ulli, ein ganz tolles namenloses Zeiteisen zeigst Du uns hier. Und Dank der tollen Unterstützung durch Frank und Christoph wissen wir auch, das ein historisches Werk aus dem Hause Junghans in ihr tickt. KLasse!:super:
 
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
731
Ort
SAW in sachsen-anhalt
Erstmal Danke für eure Hilfe:super:
@kater7
Du warst ganz dicht dran.Übrigens ganz tolle Junghans Seiten!Nach etwas suchen in der Seite hab ich das Rätsel lösen können. Das Werk ist ein J54a,12Linien mit 7Steinen.Bj.ab1931.
Das J53 hat etwas mehr Durchmesser und keine Sek.
Und jetzt kommt es noch besser. Die ganze Uhr ist Junghans. Die abgebildete Uhr zu dem J54a entspricht genau meiner Uhr.Nur ist mein ZB total verwittert,sonst wäre der Junghans Stern auf 12uhr zu sehen.
LG Ulli
 
Faisaval

Faisaval

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.505
Toller Flohmarktfund Peter! Das Gehäuse scheint in Edelstahl zu sein. Vielen Dank fürs Zeigen.:-P
 
Otto B.

Otto B.

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
615
Eine habe ich auch noch ...

IMG_20181126_120749[1].jpg
IMG_20181126_121013[1].jpg

Entschuldigt die schlechten Fotos (mal eben so bei schlechtem Licht mit dem Smartphone aus der Hüfte).
Weiß jemand, was das für ein Werk ist? Auch ein PUW?

Viele Grüße

Otto B.
 
Faisaval

Faisaval

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.505
Otto, ich kann mich den Worten von Ulli nur anschließen und sagen, dass Deine Noname eine echtes Sahnestück ist! :klatsch:Danke Dir sehr fürs Zeigen.:-P
 
Otto B.

Otto B.

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
615
Danke, danke. Ich habe nur gerade kein Armband für die Schöne ...

Viele Grüße

Otto B.
 
Thema:

Zeigt sie her Eure Vintage-"NONAMES" (Uhren ohne Namen)!

Zeigt sie her Eure Vintage-"NONAMES" (Uhren ohne Namen)! - Ähnliche Themen

  • Zeigt mal Eure Spring Drives (Seiko, GS, Credor)

    Zeigt mal Eure Spring Drives (Seiko, GS, Credor): Liebe Mitinsassen, ich habe vor einiger Zeit meine Leidenschaft für die Spring-Drive-Technik von Seiko entdeckt. Mittlerweile besitze ich drei...
  • Uhrenaufbewahrung - zeigt Eure Uhrenboxen, -rollen, -etuis usw.

    Uhrenaufbewahrung - zeigt Eure Uhrenboxen, -rollen, -etuis usw.: Liebe Uhrenfreunde, wie bewahrt Ihr Eure Schätze auf, die grad nicht am Handgelenk sind? Es gibt Uhrenboxen, Uhrenrollen, Leder- und Reiseetuis...
  • G-Shock Rangeman oder Casio Triple Sensor zeigt Mist an

    G-Shock Rangeman oder Casio Triple Sensor zeigt Mist an: Hallo zusammen, ich hab mal eine Frage zur G-Shock Rangeman bzw allgemein zu dem Triple Sensor. Ich besitze meine Rangeman jetzt seit etwas über...
  • Zeigt doch mal eure Uhr mit Zwiebelkrone

    Zeigt doch mal eure Uhr mit Zwiebelkrone: Von Taschenuhren kenn man dieses kleine aber wichtige Teil. Ich finde, so eine Krone passt auch an Armbanduhren; auch an etwas modernere! Bin...
  • Uhren "vom Uhrmacher" - wer hat, wer zeigt?

    Uhren "vom Uhrmacher" - wer hat, wer zeigt?: Liebe Mit-Uhrenverrückte, was mir noch fehlt - bei den vielen Zeigefreds, die es schon gibt - ist einer für Uhren, die auf dem Zifferblatt statt...
  • Ähnliche Themen

    Oben