Zeigt mal eure Quarzuhren deren Sekundenzeiger die Indizes zu 100 Prozent exakt treffen

Diskutiere Zeigt mal eure Quarzuhren deren Sekundenzeiger die Indizes zu 100 Prozent exakt treffen im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Abgesehen davon, dass der Sekundenzeiger auch wirklich lang genug ist gibt es noch ein anderes Kriterium. Vom Zifferblatt aus gesehen ist nach...

kamot

Dabei seit
31.08.2020
Beiträge
54
Ort
Sächsische Schweiz
Abgesehen davon, dass der Sekundenzeiger auch wirklich lang genug ist gibt es noch ein anderes Kriterium. Vom Zifferblatt aus gesehen ist nach Stunde und Minute der zentrale Sekundenzeiger der oberste in der Reihenfolge. Somit ist er mindestens 1,5 Millimeter über dem Zifferblatt. Ist der Zeiger senkrecht gesehen genau auf einem Strich, so ist das schon bei geringster Abweichung des Betrachtungswinkels nicht mehr der Fall.
 

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
7.514
Ort
Rheinland
Dafür muss die Uhr nicht teuer sein...
IMG_20210122_140222.jpg
 

Kernchen

Dabei seit
17.05.2018
Beiträge
1.155
Jaaa der ist nicht lang genug, aber wenn dann trifft er... 200 Euro und ich habe die Grüne auch mit dem selben Ergebnis....

20210122_145947.jpg
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.387
Man sieht es hier nicht, aber der Sekundenzeiger trifft die Indizes perfekt.

3CC5DDE4-8849-4E02-B68E-B85AE099EDB5.jpeg
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
6.438
Zweimal Citizen:

Diese hier habe ich nicht mehr, aber sie traf/trifft beim Nachbesitzer die Indices perfekt:

20200712_105133.jpg

Auch diese Uhr trifft sie perfekt, auch wenn es wegen der kleineren Sekunde schwerer zu prüfen ist:

20201112_190039.jpg
 
G

Gast110815

Gast
IMG_20210609_081346.jpg

Ich schaffe es mit meinen Smartphone nicht, genau den Zeitpunkt hin zu bekommen. Aber der Sekundenzeiger trifft immer genau die Indizes. Es ist eine 90,- Euro Uhr und auch diese schafft das. Übrigens, alle Quarzuhren von Dugena sind so genau eingestellt, ich habe noch 5 weitere von dieser Firma.
 

msberlin

Dabei seit
17.04.2015
Beiträge
143
Ist das mit dem Treffen der Indizes eigentlich Zufall oder einfach das Ergebnis sehr guter Verarbeitung ? Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass zB Citizen dafür eine bestimmte Technik hat, die das Treffen sicherstellt
 

montblanc25

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
332
Ort
Wien
Meist ist es wohl eher dem genauen Setzen der Zeiger sowie einem symetrisch bedruckten Zifferblatt zu verdanken wenn der Zeiger genau trifft. Ich glaube aber dass es auch Werke gibt die es korrigieren können.
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
6.438
Meist ist es wohl eher dem genauen Setzen der Zeiger sowie einem symetrisch bedruckten Zifferblatt zu verdanken wenn der Zeiger genau trifft. Ich glaube aber dass es auch Werke gibt die es korrigieren können.
Leider nicht: Wenn Du eine Uhr betrachtest, bei der der Sekundenzeiger gerade sämtliche (!) Indexe sauber trifft, solltest Du diese nach ein paar Minuten nochmal angucken. Wenn Du Pech hast, kommst Du dabei auf die Welt: Plötzlich trifft die Sekunde den Index nicht mehr - und ein paar Minuten später stimmt's wieder. Habe ich so schon mehrfach erlebt. In dem Fall liegt es am Kaliber und nicht an Zeigern oder ZB.
 

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
943
Ort
Potsdam
Ich kenne es auch so, dass es z.B. oberen und unteren Bereichen (6 Uhr oder 12 Uhr) passt, aber in den seitlichen Bereichen (3 Uhr und 9 Uhr) dann eher nicht. Vielleicht hat es ja auch mit dem Drehmoment / der Kraft zu tun, den ein Quarzwerk in der Lage ist, aufzubringen, um den Sekundenzeiger zu bewegen?
 

Karl Toffee

Dabei seit
23.06.2019
Beiträge
404
Hallo Gemeinde,

wenn wir über 100% exakt reden, dann nur die untere Quartz Swatch von meiner Frau.

Alles andere an Quartz was ich so habe, hatte (Longines, Tissot, Certina, Mido, Seiko, Citizen, Victorinox, Junghans, Eterna, ...) hat die 100% nicht erfüllt.

Teilweise nah dran. Aber halt nicht 100.

War und ist mir aber vollkommen egal (ist hier aber nicht das Thema).

IMG_5574.jpeg
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.535
Die Swatch ist aber ein guter Vorschlag für eine Therapie, wenn man als armer Uhrforums-Süchtiger nachts schon davon träumt und schweißgebadet aufwacht :D
 

montblanc25

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
332
Ort
Wien
Leider nicht: Wenn Du eine Uhr betrachtest, bei der der Sekundenzeiger gerade sämtliche (!) Indexe sauber trifft, solltest Du diese nach ein paar Minuten nochmal angucken. Wenn Du Pech hast, kommst Du dabei auf die Welt: Plötzlich trifft die Sekunde den Index nicht mehr - und ein paar Minuten später stimmt's wieder. Habe ich so schon mehrfach erlebt. In dem Fall liegt es am Kaliber und nicht an Zeigern oder ZB.
Interessant, dieses Phänomen hab ich bisher nicht beobachtwn können. Vor einem Jahr hatte ich meine Eterna ESA 940.111 beim Service. Der Sekundenzeiger traf leicht versetzt aber kontinuierlich daneben. Zeiger neu gesetzt. Seitdem trifft er perfekt. Ich habe noch eine, die trifft genau zwischen den Strichen aber auch kontinuierlich müsste also auch zum Zeigersetzen.
20210513_172707.jpg
 
Thema:

Zeigt mal eure Quarzuhren deren Sekundenzeiger die Indizes zu 100 Prozent exakt treffen

Zeigt mal eure Quarzuhren deren Sekundenzeiger die Indizes zu 100 Prozent exakt treffen - Ähnliche Themen

Vielseitig, hübsch, präzise: Longines Conquest V.H.P. GMT (L3.718.4.96.6): Eigentlich sollte es ja eine Automatik werden. Aber wie man so schön sagt: Die Wege des Herrn sind unergründlich. Und das gilt umso mehr für...
Spinnaker Boetgger - Das Eckige muss unter’s Runde: Liebes Uhrforum, seit Sepp Herberger wissen wir: „Das Runde muss ins Eckige!“ Aber sowohl die Form als auch das Beziehungswort können sich...
Per Aspera Ad Astra – Der lange Weg zur Maurice Lacroix Pontos S: Als ich vor ca. zehn Jahren meine erste „richtige“ Uhr kaufte, also eine vollmechanische Automatikuhr, reichte es mal gerade für eine...
Only Sky is the limit... Rolex Sky Dweller 326933: Nun ist es ja schon etwas her als ich meine damals neue 116713 zeigte... Da ich stets für interessante Diskussionen unter meinen Vorstellungen...
Bulova Ambassador – was lange währt....: BULOVA AMBASSADOR Welch wohlklingender Name für eine Uhr! Halt, nicht nur eine Uhr, nein, eine der Top-Linien der Firma Bulova hiess und heisst...
Oben