Zeigt her eure Certina Uhren!

Diskutiere Zeigt her eure Certina Uhren! im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hier sind noch einmal bessere Bilder von vorne, hinten und vom Werk Danke! Lutz
OrangeUhrwerk

OrangeUhrwerk

Dabei seit
03.03.2016
Beiträge
995
Ort
KorovaMilchbar
Weder das Zifferblattdesign bzw. die Indizes noch das Armband (Original?) zeigen Hinweise auf die Herstellungsdekade. 50er bis 70er Jahre Herren-Certinas haben andere Charaktermerkmale. Ist es eventuell doch eine Damenuhr? Auch Herrenuhren aus den 1960er Jahren haben einen Durchmesser von nur 34mm ohne Krone.
Vor 1939 ist ausgeschlossen, da erst ab da diese Bezeichnung bei Armbanduhren verwendet wurde...

Danke Lutz für die Bilder... jetzt gebe ich weiter an jemanden, der sich mit dem Innenleben auskennt ;-)
 
E

ElBe1

Dabei seit
28.02.2019
Beiträge
27
Ort
Niederrhein
Gerade einmal nachgesehen, laut Ranfft: 1955. Man muss sich nur mal trauen Band und Deckel abzumachen. Bin da noch nicht so erfahren.
Das Scherengliederarmband sieht original aus, Mehr kann ich nicht sagen. Es hat hinten die Einprägungen, "ROLLED GOLD", "MIL.CHAP.", "AM CHARNIER", "PLAQUE OR LAMINE", "FONDS ACIER INOX", und "ELASTOFIXO", sowie ein paar Stempel "RW" oder "RFW"
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
4.249
Ort
Mittelhessen
Ich habe bislang noch gar keinen Überblick bei den Gangwerten. Die Uhr wurde in den letzten beiden Jahren nur stundenweise getragen. Ihre dreimonatige Eintragezeit beginnt ab Juli, also in etwa 6 Wochen. Vorher geht sie aber noch zum Uhrmacher, der mir den Fussel unter dem Glas entfernen soll.
 
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
906
Ort
Hamburg
Hast Du die Uhr einregulieren lassen? Meine läuft seit dem Einregulieren mit maximal 4s/d im Plus (meist weniger).
Meine DS 4 läuft mit +15/Tag relativ schnell und meine generelle Erfahrung nach mehreren Modellen ist mittlerweile auch, dass Certina's gerne +15 bis + 25 laufen ab Werk.

Die Powermatic 80 Werke sind ab Werk deutlich besser reguliert bei der Swatch-Group

Meine DS First Day-Date mit 2836-2 hat mein Uhrmacher aber auch von ca. +20 auf 4 - 5 Sekunden im Plus reguliert.

Gruß
Henrik
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.339
Ort
En Suisse
Und heute morgen mit +12 Sekunden in 24 Stunden beim Herumliegen in der ZO-Lage ist mir der Geduldsfaden gerissen und ich habe sie beim Konzi/Uhrmacher abgegeben. Mal sehen, ob die Uhrmacherin in der Lage ist, meinen Wunsch umzusetzen, dass auf der Zeitwaage die Summe der Deltas ZO, KU und KL zwischen +5 und +10 Sekunden liegen soll. Derzeit liegen sie bei gut +30 Sekunden. :motz:

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_bffb.jpg
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.519
Meine DS 4 läuft mit +15/Tag relativ schnell und meine generelle Erfahrung nach mehreren Modellen ist mittlerweile auch, dass Certina's gerne +15 bis + 25 laufen ab Werk.
[...]
Meine DS First Day-Date mit 2836-2 hat mein Uhrmacher aber auch von ca. +20 auf 4 - 5 Sekunden im Plus reguliert.
Das ist allgemein so, aber die lassen sich sehr gut sogar auf COSC-Level einregulieren. Die neuen Powermatic 80 sind deutlich besser einreguliert, aber dafür schwerer nachzuregulieren, sollte dies einmal notwendig sein.
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.339
Ort
En Suisse
Das ist allgemein so, aber die lassen sich sehr gut sogar auf COSC-Level einregulieren. Die neuen Powermatic 80 sind deutlich besser einreguliert, aber dafür schwerer nachzuregulieren, sollte dies einmal notwendig sein.
Vor allem benötigt der Uhrmacher dafür Spezialwerkzeug, das auch der lizenzierte/konzessionierte Uhrmacher nur für viel Geld von der Swatch Group bekommt.
Selber machen ist auch für den ambitionierten Hobby-Uhrmacher nicht mehr möglich.

:angry;
 
Zuletzt bearbeitet:
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
906
Ort
Hamburg
Selber machen ist auch für den ambitionierten Hobby-Uhrmacher nicht mehr möglich.
In den englischsprachigen Foren, habe ich schon von zwei Leuten gelesen die es mit etwas Geschick und Geduld selbst reguliert haben. Einer hat sogar ne Anleitung geschrieben worauf zu achten ist.

Eigentlich sollte es ein Uhrmacher dann wahrscheinlich auch hinkriegen...habe meinen Uhrmacher aber noch nicht gefragt.

Gruß
Henrik
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.519
In den englischsprachigen Foren, habe ich schon von zwei Leuten gelesen die es mit etwas Geschick und Geduld selbst reguliert haben. Einer hat sogar ne Anleitung geschrieben worauf zu achten ist.
Damit wäre ich vorsichtig, weil die Deckel sehr genau eingepresst werden müssen, sonst sind die Uhren undicht - wenn nicht noch mehr kaputt geht.
 
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
906
Ort
Hamburg
Damit wäre ich vorsichtig, weil die Deckel sehr genau eingepresst werden müssen, sonst sind die Uhren undicht - wenn nicht noch mehr kaputt geht.
Bei Uhren mit Schraubböden wie DS Action zum Beispiel spielt das ja aber keine Rolle.

Eine Uhr mit Pressboden würde ich nur vom Uhrmacher öffnen und wieder zupressen lassen.
 
ETA2824
Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.339
Ort
En Suisse
Nach 10 Tagen Tragezeit kann ich auch dann auch etwas zum Gangverhalten sagen ;-)

Bin dann ja mal sehr gespannt! :hmm:
Bitte berichte unbedingt!

Meine DS-1 ist im Werk: Die Kronenwelle knackete nach jeweils nach 4-5 Umdrehungen. Auch nach dem Stillstand. Bin gespannt, wie die läuft, wenn sie zurück ist. Meine mechanischen Certinas halten mich im Moment ziemlich auf Trab.
 
Thema:

Zeigt her eure Certina Uhren!

Zeigt her eure Certina Uhren! - Ähnliche Themen

  • Zeigt eure Custom Bänder... am besten incl. Uhr... Fotothread

    Zeigt eure Custom Bänder... am besten incl. Uhr... Fotothread: Mich würde interessieren ob ihr zusätzliche Bänder zu euere Uhren bestellt... Wenn ja welche und wo? Bilder wären super.
  • Zeigt doch mal Eure Marine-Uhren

    Zeigt doch mal Eure Marine-Uhren: Hallo, da mich in den nächsten Tagen ein Neuzugang erreicht, wollte ich mich mal hinsichtlich der möglichen Auswahl eines passenden Uhrenbandes...
  • Eichhörnchen! Zeigt Eure Vintage-Uhren in 14K (585er) Gold

    Eichhörnchen! Zeigt Eure Vintage-Uhren in 14K (585er) Gold: Könnt Ihr Euch noch an den m. E. genialen IKEA-Werbeclip „Landhaustraum“ von 2004 erinnern? Da versucht eine stolze Landhaus-Besitzerin einen...
  • Zeigt her eure Gemüsefelder

    Zeigt her eure Gemüsefelder: Hallo, nun ist Anbau Saison und das erste Mal nach langem habe ich wieder etwas angebaut. Sowohl in meiner Wohnung auf Tellern mit Erde als auch...
  • Was zeigt der totalisator links auf meiner uhr mit der 5 7 und 2 an?

    Was zeigt der totalisator links auf meiner uhr mit der 5 7 und 2 an?: Was zeigt der totalisator links auf meiner uhr mit der 5 7 und 2 an
  • Ähnliche Themen

    Oben