Sammelthread Zeigt doch mal Eure Vintage Chronographen

Diskutiere Zeigt doch mal Eure Vintage Chronographen im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Tudor 79160 Big Block
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
7.474
Ort
Barbacena/MG
Obwohl sie sehr schön ist: ich glaube, Du zeigst diese Uhr zum drölften mal in diesem Thread (das letzte mal am Donnerstag).
Ein mal genügt doch?

Gruss
Mathias
Recht hast Du, ich bin da manchmal zu schnell und da ich sehr viele Fäden bediene, verliere ich dann gelegentlich vermutlich die Übersicht. Allerdings fallen solche Wiederholungen den wenigsten auf - daher meinen Glückwunsch zu der aufmerksamen Betrachtung.

Gruß,
Uli

:prost:
 
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
7.474
Ort
Barbacena/MG
Sinn Einsatzzeitmesser (EZM) 1 fuer Sondereinheiten von Bundeswehr, Polizei und Bundesgrenzschutz;
Reintitan mit Saphirglas, 30 bar druckfest, verschraubte Krone, schw. Titanband, Krone + Druecker bei 9 Uhr bzw. 8 + 10 Uhr innenliegend
Kaliber Lemania 5100 abgeaendert, Automatik, 17 St. 28800 H./Std. Argontrockenkapsel,
Uhr Nr. SN 503.1040
gekauft am 11.05.2000 bei Sinn

Schon die ersten Sinn-Uhren, Anfang der 60er Jahre, wurden für außergewöhnliche Einsätze konzipiert. Mindestens genauso außergewöhnlich ist auch die Entwicklung der Einsatzzeitmesser (EZM). Ursprünglich erdacht für Menschen, bei denen eine präzise, schnelle Zeitnahme durchaus über Leben und Tod entscheiden kann: Für Sondereinheiten von Polizei und Bundesgrenzschutz. Die EZM sind reduziert auf das absolut Wesentliche – auf die möglichst perfekte Ablesbarkeit und Messbarkeit der Zeit.
Eine Besonderheit die sofort ins Auge fällt: Die verschraubbare Krone des EZM 1 sitzen auf der dem Handgelenk abgewandten Seite des massiven Reintitan-Gehäuses. Ebenso die geschützten Drücker, ideal platziert um mit dem umgreifenden Daumen der rechten Hand gestartet und gestoppt zu werden. Aber auch beim Innenleben des EZM 1 sind wir den Herausforderungen der Aufgabenstellung mit einer Innovation begegnet: Um trotz härtester Einsatzbedingungen die Funktionssicherheit der Zeitanzeige gewährleisten zu können, verwenden wir SINN Spezialöl sowie individuell nach ihren Toleranzen ausgewählte Werkteile. So garantieren wir die Funktionssicherheit des EZM 1 von minus 20° Celsius bis plus 70° Celsius. Eine Sicherheitsreserve, die entscheidend sein kann.

Mechanisches Ankerwerk
Lemania 5100
Automatikaufzug
17 Rubinlagersteine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Sekundenstopp
Stoßsicher nach DIN ISO 1413
Antimagnetisch nach DIN 8309
Gehäuse
Gehäuse aus Reintitan, perlgestrahlt
Massivboden aus Reintitan, nickelfrei
Deckglas aus Saphirkristall
Boden verschraubt
Krone verschraubbar
Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtigkeit
Druckfest bis 30 bar
Unterdrucksicher
Funktionen
Stunde, Minute, Sekunden
Datum
Chronograph mit 60-Minuten- und 60-Sekundenzähler aus dem Zentrum
Fliegerdrehring mit Minutenrastung und nachleuchtender Hauptmarkierung
SINN Technologien
Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
Temperaturresistenztechnologie, dadurch funktionssicher von minus 20°C bis plus 70°C
Maße und Gewicht
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Bandanstoßbreite: 20 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 16 mm
Gewicht ohne Band: 61 Gramm
Zifferblatt und Zeiger
EZM-Design für beste Ablesbarkeit
Garantie
Garantiezeit 2 Jahre

Sinn EZM 1 - 3 0,25MB.jpg
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.871
..schöne Autavia, ( nur noch Zeiger finden). Hattest Du Deine sec. Exec. nicht auch verkauft?
:-( jaja die Zeiger, find mal welche. Ich hätte schon fast eine Camaro gekauft und geschlachtet, aber da blutet einem das Herz doch zu sehr. Also weiter suchen. Jedenfalls ist der aftermarket Zeigersatz aus Singapur der letzte Dreck (s. bucht), passt nicht. Ja, die 2.exc. ist schon vor einiger Zeit aushäusig gegangen und letztendlich bei Mertz in M gelandet. Da lag sie aber auch lange. Nun also diese 3. batch Andretti 968XX aus 1968 (glaub ich).
 
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
7.474
Ort
Barbacena/MG
Breitling Navitimer Cosmonaute SS/18K von 1990
Referenz D12022
Aufzug Handaufzug
Material Gehäuse Gold/Stahl
Werk
Aufzug Handaufzug
Kaliber/Werk Lemania 1873
Gehäuse
Material Gehäuse Gold/Stahl
Durchmesser 41 mm
Wasserdicht 3 ATM
Material Lünette Gelbgold 18K
Glas Saphirglas
Zifferblatt Silber
Zahlen Zifferblatt Arabisch

in Stahl-Gold an Lederband
Hochwertiges Handaufzugswerk, Lemania 1873.
Silbernes Zifferblatt mit goldenen Totalisatoren.
Goldene Zeiger.
Entspiegeltes Saphirglas.
Gehäusedurchmesser: 41 mm

Gekauft am 12.04.2015

IMG_3339 0,25MB x.JPG
 
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
7.474
Ort
Barbacena/MG
Breitling Navitimer
Ref. No. 1806
Movement Automatic
Case number: 1252044
Case Material Steel
Bracelet Material Horsehide leather
Year 1967
Movement Automatic Cal. 11 Heuer/van Bueren
Verantwortlich für die Entwicklung ist Gérald Dubois, der zur damaligen Zeit bei einem Spezialatelier in Le Lieu arbeitet: Dépraz & Cie, heute als Dubois Dépraz bekannt. Das Basiskaliber kommt von Büren, einem Hersteller, der damals zu Hamilton in den USA gehört. Dubois holt sich mit der Idee neben Willy Breitling noch Jack Heuer von Heuer-Leonidas als Partner in den Bund. Weltexklusiv soll es sein für die beteiligten Marken: das neue Chrono-Matic-Kaliber 11. Die Aufzugskrone – die ab sofort nur noch zum Einstellen der Funktionen dient – sitzt auffallend links am Gehäuse, die Drücker wie gewohnt rechts. Das Werk selber ist eine Modulkonstruktion. Auf ein Basiskaliber mit integriertem Mikrorotor wird ein Chronographenmodul gesetzt und in den Kraftfluss integriert. So ist der Automatik-Mechanismus unsichtbar, aber hochwirksam. Auch die Gehäuse ändern sich – das berühmte »Spiegelei« ist eine der Bauformen, die in den 60er- und 70er-Jahren gebaut wird. Die Gestalt der Automatik-Modelle zeigt selbstbewusst ein neues Zeitalter.
Case Material Steel
Case Diameter 48 mm
Glass Acryl
Gekauft am 05.03 2014

IMG_2471 0,25MB xx.JPG
 
Thema:

Zeigt doch mal Eure Vintage Chronographen

Zeigt doch mal Eure Vintage Chronographen - Ähnliche Themen

  • Zeigt doch mal Eure Zwölfe (Uhren mit allen 12 Stundenziffern)

    Zeigt doch mal Eure Zwölfe (Uhren mit allen 12 Stundenziffern): Hallo Uhrenliebhaber, eigentlich braucht die heutige Armbanduhr keine Ziffern, und es gibt viele Uhren ohne eine einzige Ziffer auf dem...
  • Das UFO ist gelandet - Jetzt zeigt doch mal 😉

    Das UFO ist gelandet - Jetzt zeigt doch mal 😉: Ohne die ganze Geschichte noch einmal zu erzählen... Ich bin überwältigt von der Truppe, von der ganzen Aktion und von der Uhr 😍
  • Zeigt doch mal eure Gagarin "First watch in space"

    Zeigt doch mal eure Gagarin "First watch in space": Der erste Mann und die erste Uhr im Weltall. Am 12. April 1961 war Juri Gagarin der erste Mensch im All. An Bord der Vostok 1 gelangte ein...
  • Zeigt doch mal eure kleinsten Uhren

    Zeigt doch mal eure kleinsten Uhren: Die meisten hier tragen Uhren zwischen 34 und 40mm. Mich würde aber mal interessieren, ob ihr auch Uhren habt, die deutlich kleiner sind. Tragt...
  • Ähnliche Themen
  • Zeigt doch mal Eure Zwölfe (Uhren mit allen 12 Stundenziffern)

    Zeigt doch mal Eure Zwölfe (Uhren mit allen 12 Stundenziffern): Hallo Uhrenliebhaber, eigentlich braucht die heutige Armbanduhr keine Ziffern, und es gibt viele Uhren ohne eine einzige Ziffer auf dem...
  • Das UFO ist gelandet - Jetzt zeigt doch mal 😉

    Das UFO ist gelandet - Jetzt zeigt doch mal 😉: Ohne die ganze Geschichte noch einmal zu erzählen... Ich bin überwältigt von der Truppe, von der ganzen Aktion und von der Uhr 😍
  • Zeigt doch mal eure Gagarin "First watch in space"

    Zeigt doch mal eure Gagarin "First watch in space": Der erste Mann und die erste Uhr im Weltall. Am 12. April 1961 war Juri Gagarin der erste Mensch im All. An Bord der Vostok 1 gelangte ein...
  • Zeigt doch mal eure kleinsten Uhren

    Zeigt doch mal eure kleinsten Uhren: Die meisten hier tragen Uhren zwischen 34 und 40mm. Mich würde aber mal interessieren, ob ihr auch Uhren habt, die deutlich kleiner sind. Tragt...
  • Oben