Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu "Erika-Bändern"

Diskutiere Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu "Erika-Bändern" im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Guten Abend, das kann ich mir nicht vorstellen, denke, das ist reines Nylon, entsprechend verwoben. Gummi oder ein anderes elastisches Material...
#62
Team-0

Team-0

Dabei seit
17.10.2011
Beiträge
161
Hi Jörg,

also mein Band macht absolut keinen spröden Eindruck und ist relativ elastisch, vergleichbar mit einem Terrex Band und es ist wirklich angenehm weich. Man muss wirklich sagen es ist etwas komplett anderes als ein Nato/Zulu Band. Material ist anders, Schließe ist anders, Befestigung anderes. Nur die Optik ist ähnlich;)

Bis jetzt kann ich es empfehlen.

Grüße

Timo
 
#65
RomanoBizarro

RomanoBizarro

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
810
Ort
Niederösterreich
Habe mir nun die Version mit rotem Streifen und Inventarnummer gekauft, passt super und trägt sich sehr bequem.
16BAA477-1E00-40BB-9606-928BD64B9365.jpg
 
#68
Martin.S

Martin.S

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
908
Ort
GM
Die Bänder finde ich rattenscharf, bin aber noch zu geizig mir eins zu bestellen :oops:
 
#69
StCyrien

StCyrien

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
204
Das kann ich gut nachvollziehen, ging mir genauso. Nunhabe ich schon längere Zeit eins und bin immer noch begeistert.
Jetzt überlege ich, ob ich noch ein zweites ordern soll :oops:
 
#70
Drops

Drops

Dabei seit
30.09.2014
Beiträge
141
Ort
Mitteldeutschland
Ich trage die Bänder auch sehr gerne, und bin mittlerweile beim dritten angekommen.

Der Vorteile gegenüber Natos sind für mich einerseits die geringere Dicke. Außerdem verlaufen sie ja nur einmal unter der Uhr, so dass flache Uhren auch flach bleiben.
Zweitens sind die Bänder Flexibel. Damit liegen sie wunderbar an am Arm und bilden keine Wulste/Schlaufen wie Natos. Wenn des Handgelenk gerade im Sommer mal anschwillt (mein HGU kann schonmal variieren im Tagesverlauf), wird das durch die Flexibilität wunderbar ausgeglichen. Oder man kann das durch ein milimetergenaues Verstellen des Verschlusses am Arm korrigieren.

Klar muss man die Optik mögen und hat nicht so eine große Auswahl.

Ein Hinweis noch. ich habe das Originale, ein komplett Schwarzes und das Vintage. Die ersten beiden sind gleich bis auf die Farbe.
Das Vintage unterscheidet sich etwas. Normalerweise sind die Kanten des Bandes verschlossen/glatt/abgerundet. Hier ist aber wohl aber ein anderes Gewebe benutzt, so dass eine Seite immer fransig ist. Das konnte ich so auf der Homepage nicht erkennen.
Das erste Exemplar habe ich also beanstandet und sofort ein neues bekommen. Das sah genauso aus und auf Nachfrage könnte ich auch das Geld zurückbekommen und das Band zurückschicken. Kundenservice :super:

Ich bin mir noch nicht sicher, was ich mache. Mittlerweile denke ich, dass es vielleicht ganz gut zum Vintage Charakter passt. Mal sehen.
Zur Verdeutlichung als Foto...

K1600_IMG_9606.JPG

Und hier die glatte Seite

K1600_IMG_9609.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
#72
hansen

hansen

Dabei seit
03.07.2010
Beiträge
1.039
Das zweite Band ist eingetroffen und ebenfalls super bequem ;-)

image.jpeg

Grüße Wulf
 
#73
harald-hans

harald-hans

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
1.886
Ort
Hessisch Uganda ...
Was meint ihr - könnte man an diese Uhr ein schwarzes Erikas dran machen !?







Es gibt sie in Japan nämlich auch mit schwarzem Leder ...

 
#74
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.088
Ort
Im Rhein / Main Exil
Ich habe mir auch eins bestellt und finde den Tragekomfort klasse. Trotzdem trage ich es kaum, weil ich immer 15-20 Versuche brauche, um die Schließe einzuhaken. Das geht mir echt auf den Senkel.

Hab mich schon mal nen ganzen Abend hingesetzt und geübt. Wird nicht besser.
 
#77
Mikech

Mikech

Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
195
Ort
Köln
Guten Morgen

Mit diese „Technik „ ging bei mir am Besten . Die Metallschlaufe ewas abkippen und mit dem Zeigefinger auf die Schließe drücken . BFD1677D-30A8-4F4F-8593-99A49746497A.png 788965F5-0AC3-4A13-8D48-DCB55AC67D8A.png
Gruß Mike
 
#78
harald-hans

harald-hans

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
1.886
Ort
Hessisch Uganda ...
Ich habe mir auch eins bestellt und finde den Tragekomfort klasse. Trotzdem trage ich es kaum, weil ich immer 15-20 Versuche brauche, um die Schließe einzuhaken. Das geht mir echt auf den Senkel.

Hab mich schon mal nen ganzen Abend hingesetzt und geübt. Wird nicht besser.

Das ist tatsächlich ein wenig "tricki" aber es ist wirklich nur reine Übung - das geht dann irgendwann immer beim ersten Mal ...

Hier mal der Versuch mit der neuen Titan-Oceanus - gefällt mir und trägt sich federleicht ...






 
#79
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.088
Ort
Im Rhein / Main Exil
Ich habe jetzt das Band ca 1 mm weiter eingestellt, und die Schließe von "genau unter dem Arm" etwas seitlich auf den Arm verschoben, und es geht viel besser (nur noch 2 oder 3 Versuche).
 
#80
watchmonkey

watchmonkey

Dabei seit
19.01.2017
Beiträge
24
Ort
Raum Bremen
Hallo zusammen,

überlege mir auch gerade mal ein Erika-Strap zu bestellen. Eine Frage hätte ich noch in die Runde. Sollte man bei der Angabe des HGU lieber einen Zentimeter zugeben oder wird die Länge von Erika großzügig bemessen. Wie sind eure Erfahrungen?
Danke schon mal im voraus. Gruß Cord
 
Thema:

Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu "Erika-Bändern"

Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu "Erika-Bändern" - Ähnliche Themen

  • Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm.

    Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm.: An alle Uhrenträger mit Durchhaltevermögen zeigt hier mal eure Uhren die euch so faszinieren das sie kaum vom Arm wollen. Bei mir als erstes die...
  • Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu äußeren Schäden an Uhren.

    Zeigethread und Erfahrungsaustausch zu äußeren Schäden an Uhren.: Hallo zusammen, da das Thema immer wieder aufkommt und auch aktuell mich betrifft, hier die Idee, das in einem Faden zusammenzufassen. Es geht...
  • Rainer Nienaber Uhren Freunde Zeigethread

    Rainer Nienaber Uhren Freunde Zeigethread: Liebe Freunde der ausgefallenen Zeiteisen und Kleinserienuhren. Im Forum sind die Uhren von Rainer Nienaber mit ihren z.T. doch ungewöhnlichen...
  • Poster Zeigethread

    Poster Zeigethread: Warum gibt's eigentlich keine Uhrenposter? Nicht dass ich wüsste. Vielleicht von den Firmen direkt? Klar man kann sich auch Fotos selber raus...
  • Tropical-Dial Zeigethread

    Tropical-Dial Zeigethread: Ich kann es fast nicht glauben: es gibt Zeigethreads für Nasenhaarschneider, Schrottuhrenwiederherstellung und fast alle Typen alter Uhren. Aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben