Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm

Diskutiere Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Deine Longines gefällt mir auch sehr gut @ETA2824 - und davon bin ich als „Sportler-Fan“ selbst überrascht. Doch gerade auf dem gestrigen Bild...
GoodGrizz

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
1.394
Ort
Alpine Foothills
Deine Longines gefällt mir auch sehr gut @ETA2824 - und davon bin ich als „Sportler-Fan“ selbst überrascht. Doch gerade auf dem gestrigen Bild (mit Katze) wirkt sie super. Und das liegt nicht an der Katze...
:super:
 
Zuletzt bearbeitet:
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
7.514
Ort
En Suisse
Deine Longines gefällt mir auch sehr gut @ETA2824 - und davon bin ich als „Sportler-Fan“ selbst überrascht. Doch gerade auf dem gestrigen Bild (mit Katze) wirkt sie super. Und das liegt nicht an der Katze...
:super:
Danke für die netten Worte, Bernhard! 👍
Die Longines MC Moonphase ist vom horolgischen Standpunkt meine bei weitem
liebste Uhr und mit 6 Zeigern und 3 Scheiben auch die bei weitem komplexeste!
Weiterhin viel Freude an Deiner edlen Omega, die gefällt mir mit ihremblauen Blatt
und der edlen Anmutung extrem gut! Ganz tolle Mischung aus Sportlichkeit und
Dressigkeit 😃:prost:
 
INOX

INOX

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
768
D16
Es ist diese faszinierende Mischung
aus dressiger Eleganz und sportlicher
Lässigkeit in edelster Ausführung.
Die Uhr für Alles, genau diese.
💙

Anhang anzeigen 3319096
Anhang anzeigen 3319097
OMEGA SEAMASTER Aqua Terra
Da kann ich Dich gut verstehen. Ein sportlicher Dresser reicht eigentlich für fast alles. Noch zwei oder drei casio gshocks fürs grobe dazu, mehr braucht man eigentlich nicht....

Ich hatte jetzt eine längere Phase hinter mir in der es unbedingt Taucheruhren sein mussten, jetzt bin ich auch wieder vermehrt zum sportlichen Dresser zurückgekehrt von dem ich schonmal gestartet bin. Früher waren es Oris Classik und Mido Commander. Preislich weit unter Deiner Schönheit macht mir gerade die Hamilton Viewmatic 40mm sehr viel Spaß, die einen ähnlichen Uhrentyp verkörpert.
Ich überlege einige meiner Taucheruhren zu verkaufen, weil ich im Moment vergessen habe wofür ich eigentlich Taucheruhren brauche? Ich tauche doch gar nicht... ;-)

Beste Grüße und viel Spaß mit Deiner tollen Omega
 
Zuletzt bearbeitet:
GoodGrizz

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
1.394
Ort
Alpine Foothills
Da kann ich Dich gut verstehen. Ein sportlicher Dresser reicht eigentlich für fast alles. Noch zwei oder drei casio gshocks fürs grobe dazu, mehr braucht man eigentlich nicht....

Ich hatte jetzt eine längere Phase hinter mir in der es unbedingt Taucheruhren sein mussten, jetzt bin ich auch wieder vermehrt zum sportlichen Dresser zurückgekehrt von dem ich schonmal gestartet bin. Früher waren es Oris Classik und Mido Commander. Preislich weit unter Deiner Schönheit macht mir gerade die Hamilton Viewmatic 40mm sehr viel Spaß, die einen ähnlichen Uhrentyp verkörpert.
Ich überlege einige meiner Taucheruhren zu verkaufen, weil ich im Moment vergessen habe wofür ich eigentlich Taucheruhren brauche? Ich tauche doch gar nicht... ;-)

Beste Grüße und viel Spaß mit Deiner tollen Omega
Danke Dir, @INOX für Dein Bonmot! :super:

Ich habe selbstverständlich mit der GW-5610-1AR auch einen G-Shock-Klassiker, den ich sehr liebe. 💙

Es nicht der Preis oder das Ansehen der Marke, was bei mir über Wohl und Wehe einer Uhr entscheidet.
Ich habe viele KAUGAÜs (Kaugummi-Automaten-Ührchen), die ich jede für sich sehr schätze.

Dabei lag mein Schwerpunkt - wie bei Dir - schon auch auf Taucheruhren und deren Klarheit und „Robustheit“. Ich fand, das passte gut zu mir.

Doch mehr und mehr interessieren mich auch andere Arten/ Kategorien von Uhren. Ich denke, das ist wohl eine gewisse Art von Entwicklung. Oder sowas. :D

Mal sehen, wo die Reise noch hinführt. Es bleibt spannend, und das ist gut so. Im Moment bin ich sehr zufrieden mit meiner Ansammlung. Doch es gibt noch so viele weitere schöne Uhren...
:wand:

Na jedenfalls viel Freude auch Dir weiterhin mit unserer gemeinsamen Leidenschaft.

Es ist einfach schön, die Freude (und manchmal auch das Leid) mit unseren Ührchen mit netten Gleichgesinnten teilen zu dürfen und zu können, viele interessante Dinge zu erfahren und neue Eindrücke zu gewinnen, stimmt’s ?
:prost: :klatsch: :winken:
 
INOX

INOX

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
768
Danke Dir, @INOX für Dein Bonmot! :super:

Ich habe selbstverständlich mit der GW-5610-1AR auch einen G-Shock-Klassiker, den ich sehr liebe. 💙
Ja, die ist eigentlich Pflicht... in jedem guten, uhrenverrückten Haushalt...


Danke Dir, @INOX
Es nicht der Preis oder das Ansehen der Marke, was bei mir über Wohl und Wehe einer Uhr entscheidet.
Ich habe viele KAUGAÜs (Kaugummi-Automaten-Ührchen), die ich jede für sich sehr schätze.
Da sind wir uns auch schon wieder ähnlich, ich habe Uhren von der Marke Bering (70€), preiswerte Seikos, Quartz, Handaufzug, Kleine, große und auch etwas teurere Uhren bis zur Speedmaster. Die Freude über eine neue Uhr hängt dabei nicht vom Kaufpreis ab. Das ist vielleicht sogar das etwas erstaunliche an dem Hobby.

Dabei lag mein Schwerpunkt - wie bei Dir - schon auch auf Taucheruhren und deren Klarheit und „Robustheit“. Ich fand, das passte gut zu mir.

Doch mehr und mehr interessieren mich auch andere Arten/ Kategorien von Uhren. Ich denke, das ist wohl eine gewisse Art von Entwicklung. Oder sowas. :D

Mal sehen, wo die Reise noch hinführt. Es bleibt spannend, und das ist gut so. Im Moment bin ich sehr zufrieden mit meiner Ansammlung. Doch es gibt noch so viele weitere schöne Uhren...
:wand:

Na jedenfalls viel Freude auch Dir weiterhin mit unserer gemeinsamen Leidenschaft.

Es ist einfach schön, die Freude (und manchmal auch das Leid) mit unseren Ührchen mit netten Gleichgesinnten teilen zu dürfen und zu können, viele interessante Dinge zu erfahren und neue Eindrücke zu gewinnen, stimmt’s ?
:prost: :klatsch: :winken:
Ja, so ist es ... :super: gut das wir hier Im Forum unseren Sitzkreis haben....:ok:

:prost:
 
Thema:

Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm

Zeigethread für Langträger - Welche Uhr hält sich mindestens eine Woche oder länger an eurem Arm - Ähnliche Themen

  • Zeigethread für Tietzian Heririer "PloProf-Klon"

    Zeigethread für Tietzian Heririer "PloProf-Klon": Das ist hier der richtige Ort für alle, die sich einen Trumm für Kleines besorgt haben. Als Vorstellung wurde bereits ein Thread geführt, der aber...
  • Uhrenaufsteller, Uhrenständer Diskussions- und Zeigethread

    Uhrenaufsteller, Uhrenständer Diskussions- und Zeigethread: Liebe Community, ich stelle gerade fest, das es garnicht so leicht ist, einen gut aussehenden, stabilen und vor allem funktionalen Aufsteller für...
  • Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread

    Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread: Hallo zusammen, begeistert von den verschiedenen Bildern der Deklas, habe ich mir gedacht, dass wir hier doch einen Thread mit Bildern starten...
  • Sammel- und Zeigethread: Flachmänner! (Ultra)flache Taucheruhren

    Sammel- und Zeigethread: Flachmänner! (Ultra)flache Taucheruhren: Hallo Forum, flache Taucheruhren stellen ja eine technische Herausforderung dar, da hier hohe Ansprüche an das Material gestellt werden müssen...
  • Ähnliche Themen
  • Zeigethread für Tietzian Heririer "PloProf-Klon"

    Zeigethread für Tietzian Heririer "PloProf-Klon": Das ist hier der richtige Ort für alle, die sich einen Trumm für Kleines besorgt haben. Als Vorstellung wurde bereits ein Thread geführt, der aber...
  • Uhrenaufsteller, Uhrenständer Diskussions- und Zeigethread

    Uhrenaufsteller, Uhrenständer Diskussions- und Zeigethread: Liebe Community, ich stelle gerade fest, das es garnicht so leicht ist, einen gut aussehenden, stabilen und vor allem funktionalen Aufsteller für...
  • Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread

    Welche DEKLA trage ich heute? Zeigethread: Hallo zusammen, begeistert von den verschiedenen Bildern der Deklas, habe ich mir gedacht, dass wir hier doch einen Thread mit Bildern starten...
  • Sammel- und Zeigethread: Flachmänner! (Ultra)flache Taucheruhren

    Sammel- und Zeigethread: Flachmänner! (Ultra)flache Taucheruhren: Hallo Forum, flache Taucheruhren stellen ja eine technische Herausforderung dar, da hier hohe Ansprüche an das Material gestellt werden müssen...
  • Oben