Yves Camani

Diskutiere Yves Camani im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; hallo leute habe von uhren keine ahnung. aber da meine frau bald geburtstag hat möchte ich ihr eine besondere kaufen. habe die hier entdeckt...
  • Yves Camani Beitrag #1
K

konihof

Gast
hallo leute
habe von uhren keine ahnung.
aber da meine frau bald geburtstag hat möchte ich ihr eine besondere kaufen.
habe die hier entdeckt

http://cgi.ebay.de/Original-Yves-Ca...082701444QQcategoryZ12276QQrdZ1QQcmdZViewItem

mich macht nur der sogenante reguläre verkaufspreis etwas stuzig.
da der tatsächliche preis weit darunter liegt.
daher meine frage ist sie den preis wert?
kennt jemand diese uhr (hersteller)
oder was sollte ich sonst noch wissen?
wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

mfg
 
  • Yves Camani Beitrag #2
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Da ist Skepsis angesagt! Die Marke habe ich noch nie gehört und der Hersteller ist mir daher auch nicht bekannt (Marke ist nicht immer gleich Hersteller). Besonders stutzig macht mich, dass in der Artikelbeschreibung der Werkehersteller ETA als "Manufaktur" bezeichnet wird und es keinerlei Hinweis auf das Herkunftsland der Uhr gibt. Zertifikate über Materialechtheit kann es viele geben und wenn, dann ist das Teil max. das Material wert.
 
  • Yves Camani Beitrag #3
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
1g Platin kostet ca. 28 EUR, d.h. Du bezahlst 270 EUR für einen Quarzticker mit ein paar Industriediamanten. :wink:

Gruß,

Axel
 
  • Yves Camani Beitrag #4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Ich schätze auch, daß da unsere Freunde der Ich-mach-mal-kurz-nen-Uhren-Label-auf-und scheffel-damit-Geld-Fraktion am Werk sind. So hört sich jedenfalls der "Firmen"-Phantsie(?)-Name an. Könnte von 1-3-5.tv stammen o.ä. Nobel-Vertrieb.

Ich wäre vorsichtig.

Gruß, eastwest
 
  • Yves Camani Beitrag #5
G

Gromit

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
998
Ort
Engen
Ich finde, dass sich das eher nach einem Werbegeschenk der Credit Suisse anhört.
 
  • Yves Camani Beitrag #6
R

Raphael

Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
445
Ort
Gundelsheim/Württemberg
Hallo konihof,
Finger weg vor solchen Angeboten :shock: Solche Angebote sind für Leute, die sich vom schönen Schein blenden und sich dann das Geld aus der Tasche ziehen lassen.Schau mal hier gibt es was für deine Frau . Selbst wenn es mit etwas Bling-Bling :wink: sein muss. Nur kannst Du die dabei sicher sein das du nicht über den Tisch gezogen wirst. Du kannst aber auch mal bei Tissot vorbeischauen oder bei Longines. Diese Marken haben einige interessante Damenmodelle im Angebot. Solltest Du es etwas günstiger wünschen , schau mal bei Seiko vorbei.
 
  • Yves Camani Beitrag #7
K

konihof

Gast
leute ich danke euch.
mir kam es selbst sehr komisch vor.
deshalb habe ich ja die frage hier gestellt.
werde mich woanders nach einer uhr umsehen.
noch mal danke an alle
koni
 
  • Yves Camani Beitrag #8
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Falls Du weitere Entscheidungshilfen brauchst, frag einfach! Und lass uns dann mal wissen, auf was Deine Wahl gefallen ist - good luck!
 
  • Yves Camani Beitrag #9
K

konihof

Gast
oki dann frag ich gg
also suche ne schnuckelige (zierliche) damenuhr muss ja nicht mit brillis sein.
nur muss sie für allergiker geeignet sein, das heisst nickelfrei.
sie sollte nicht "goldensein" (farblich)
preis so um 300 teuronen.
vieleicht titan?
 
  • Yves Camani Beitrag #10
R

Raphael

Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
445
Ort
Gundelsheim/Württemberg
Hallo konihof,
schau mal bei Herrn Nething vorbei, der hat einige Stücke zur Auswahl die in dein Suchmuster passen würden. Auch der Service von dem Mann ist Vorbildlich.




Nein, ich kriege keine Prozente bei dem guten Mann :roll: :lol:
 
  • Yves Camani Beitrag #11
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
konihof schrieb:
oki dann frag ich gg
also suche ne schnuckelige (zierliche) damenuhr muss ja nicht mit brillis sein.
nur muss sie für allergiker geeignet sein, das heisst nickelfrei.
sie sollte nicht "goldensein" (farblich)
preis so um 300 teuronen.
vieleicht titan?

Eindeutig: TISSOT "RING" Ladies Ref. Nr. T97.1.183.31

guckst Du hier:

t9711832qh.jpg


(c) http://watch.glooks.com/watches/shop_item.asp?find=style&cat=watch&brand=tissot&stys=Ring
 
  • Yves Camani Beitrag #12
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
Raphael schrieb:
Hallo konihof,
schau mal bei Herrn Nething vorbei, der hat einige Stücke zur Auswahl die in dein Suchmuster passen würden. Auch der Service von dem Mann ist Vorbildlich.
Nein, ich kriege keine Prozente bei dem guten Mann :roll: :lol:

Kann ich bestätigen. Hab auch schon da bestellt, allerdings nur "Kleinkram", aber alles hat bestens geklappt. :-D
Und ich kriege da auch keine % :D
 
  • Yves Camani Beitrag #13
R

ricardo69

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
7
Ort
Berlin
Habe die Yves Camani Victoria für 205 Euro bei Ebay ersteigert. Wurde prompt geliefert. Geburtstagsgeschenk für meine Frau. Sie war begeistert. Mir ist es egal welcher UVP da genannt wird. Fakt ist dass die Verarbeitung und Qualität der Uhr sehr gut ist. Glaube nicht dass "Industriediamanten" so schön glitzern wie die auf dieser Uhr. Wenn ich eine Tissot oder andere Edeluhr kaufe, zahle ich doch eh nur für den Namen.
 
  • Yves Camani Beitrag #14
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Thread ist fast 10 Monate alt!?

eastwest
 
  • Yves Camani Beitrag #15
B

boggs

Gast
hallo,
sollte diese uhr (Yves Camani Victoria) einen defekt haben, ist sie ein fall für den mülleimer,
die 200€ hätte man besser anlegen können,

mfg boggs
 
  • Yves Camani Beitrag #16
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
Na und? Wie du siehst, gibt es immer noch Leute, die über 200 Eurinocos für so ein Teil zahlen... :roll:

Da hätte ich lieber für erheblich weniger Geld eine ehrliche Seiko Damenautomatik gekauft, aber egal, wenn die Uhr gefällt...

Übrigens, Industriediamanten glitzern genau so schön wie "natürliche"...ich kenne die Dinger, habe damit in der Ausbildung Schleifscheiben abgezogen...
 
  • Yves Camani Beitrag #17
R

ricardo69

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
7
Ort
Berlin
boggs: Warum ein fall für den Mülleimer? Habe 2 Jahre Garantie
Holgers: Was ist der Unterschied zwischen Industriediamanten und natürliche?
 
  • Yves Camani Beitrag #19
B

boggs

Gast
hallo,
ich denke kein uhrmacher wird gerne eine uhr reparieren,
dessen marke er nicht kennt und die er nicht verkauft hat,
2 jahre gewährleistung ist ja gut,
bloß gibt es die marke dann noch?
mit "ehrlichen Uhr" von Seiko z.B. hat HolgerS völlig recht

mfg boggs
 
  • Yves Camani Beitrag #20
R

ricardo69

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
7
Ort
Berlin
Wenn es synthetische Diamanten sind dann hat der Verkäufer falsche Angaben gemacht. Woher weisst Du das es synthetische sind? Hast Du auch die Uhr gekauft und es prüfen lassen?
 
Thema:

Yves Camani

Yves Camani - Ähnliche Themen

Vorstellung neue Marke BWG Bavarian Watch: Liebe Foristinnen und Foristen, Ich möchte mich und meine neue Uhrenmarke hier vorstellen. Ich bin Frank Giese, Gründer und Designer der Marke...
Breitling Superocean 42? Nein! Doch! Oh! (Stainless Steel Edition): Eine Breitling? Ich?:lol:Breitling – das sind doch die viel zu großen Uhren mit brachialen, überladenen Designs. John Travoltas Toupet. Boomer auf...
[Erledigt] Zelos Swordfish 40mm Titan in Emerald Green aus 11/2021: Hallo liebe Mitmenschen! Auf unabwendbare Anweisung meiner Finanzministerin hin müssen nun einige meiner letzten Anschaffungen gehen (sonst sind...
[Erledigt] Orient King Diver 70th Anniversary Sunburst-Dial Ref. RA-AA0D04G0HB: Hallo liebe ForumsmitgliederInnen, zunächst: Ich bin Privatverkäufer, schließe Garantie und Gewährleistung aus und handle nicht gewerblich mit...
Onkel Herrmann, mein 120. Geburtstag und eine Jahrgangsuhr aus Glashütte - GUB Spezimatic: Onkel Herrmann, die Verfügbarkeit von Stahl-Daytonas, mein 120. Geburtstag und eine Jahrgangsuhr aus Glashütte – wie alles irgendwie...
Oben