Yes Watch Equilibirum Solunar Watch - 24h Einzeiger, mit Mond- und Sonnenzeiten

Diskutiere Yes Watch Equilibirum Solunar Watch - 24h Einzeiger, mit Mond- und Sonnenzeiten im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Tach mal wieder. Sie ist da. Meine Yes Watch Equilibirium, deren Kickstarter-Kampagne ich im Dezember 2016 unterstützte, als ich von dem neuen...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
Tach mal wieder.

Sie ist da. Meine Yes Watch Equilibirium, deren Kickstarter-Kampagne ich im Dezember 2016 unterstützte, als ich von dem neuen Projekt der kleinen Marke hörte (heute heißt das wohl Microbrand...). Unter der Führung von Bjorn Katomten und drei weiteren Norwegern entwickelt Yes Watch seit 1999 analog-digitale Uhren, die neben der Zeit auch Sonnen- und Mondstand anzeigen. Dazu später mehr.

Die Equilibirum löst alle vorigen Modelle ab, die Firma hat zur Zeit also nur ein Modell im Angebot, das allerdings in verschiedenen Varianten. Alle enthalten dasselbe Modul, können aber in verschiedenen Designs bestellt werden. Die Firma sitzt in Kalifornien und die Uhren werden in Hongkong produziert.

Die grundsätzlichen Spezifikationen sind (en Detail steht eine Liste am Ende meines Postings):

- Titan mit 3- oder 5-gliedrigem Armband
- innen entspeigeltes Saphirglas
- 48*17mm
- 10 atm Wasserdichtigkeit
- 24+1 Tritium-Röhrchen (T100)
- diverse Alarme, Kompass etc

Das Gehäuse kann jeweils in silbernem oder schwarz eloxiertem Titan geordert werden, und man wählt zwischen matt oder poliert. Als Lünetten stehen 5 verschiedene zur Verfügung, die das Aussehen der Uhr jeweils stark verändern. Auch die Lünetten sind in verschiedenen Farben erhältlich. Am besten schaut Ihr Euch die Bilder auf der Website an, da kriegt man einen Eindruck, was geht.

Ich habe die polierte Titanversion mit 3-gliedrigem Armband und der römisch beschrifteten Lünette. Zu der Uhr gehören auch ein Nato-, ein Leder- sowie ein Silikonband, deren Farben man separat wählen kann; außerdem ist Werkzeug zum Justieren und Wechseln der Armbänder dabei, das alles in einer schönen Box. Siehe Website.

Nach mehrmaligen Verspätungen des Liefertermins - damit habe ich ja schon gerechnet - kam sie nun endlich vor ein paar Tagen beim Zoll an und ich konnte sie holen - meine absolute Traumuhr. Das Design hatte mich von Anfang an angesprochen, schon die Vorgängermodelle fand ich super, aber als die Equilibrium dann angekündigt wurde, war es um mich geschehen....ich mußte einfach mitmachen. Gesagt, getan. Von da an stand ich immer wieder in gutem und freundlichem Kontakt mit Bjorn, der sich alle Mühe gab, Fragen zu beantworten und Wünsche zu erfüllen, was das Design angeht. Auch für Kritik war er stets offen.

Die Uhr ist meiner Meinung nach ein technisches Meisterwerk und zeigt sehr übersichtlich und optisch ansprechend eine Menge Informationen auf einen Blick an. Die Verarbeitung ist hervorragend, wunderbar weich faßt sich das Gehäuse und auch das Armband an, die Knöpfe laufen weich und haben einen schönen Druckpunkt, die vielen Einstellungen sind zwar komplex, aber dank des liebevoll gemachten Manuals schnell zu verstehen und verstellen. Die Uhr wird vom Team schon auf die Einstellungen des Wohnortes angepaßt, was Einiges an Einstellerei erspart. Mit angepasstem Armband wiegt die Uhr gerade mal 124g.

Was man auf dem Zifferblatt sieht:

- den 24-Stunden Analogzeiger. Unten ist Mitternacht, oben Mittag. Ich kann die Zeit auf +/- 5 Minuten genau ablesen. Reicht mir. Wenn ich es genauer brauche:
- mit einem Knopfdruck kann man die digitale Zeit für Zuhause oder eine von 10 favorisierten Städten anzeigen lassen, die Anzeige scrollt auch durch Datum, Kalendertag und -woche und weitere Daten.
- der orange Ring außen: zeigt Sonnenauf- und -untergang. Die schraffierten Bereiche geben die Zeit der Dämmerung an
- der gelbe innere Ring: zeigt Mondauf- und -untergang
- Mondphase mit Symbol, ob abnehmend oder zunehmend.

Betrieben wird die Equilibrium von einem Akku, der mit 5 Jahren Lebenszeit angegeben ist und der pro Ladung ca. 2-3 Monate hält. Dann muß er mit einem USB-Kabel geladen werden, was mit einem mitgeliefertem Clip geschieht, der die Uhr umfaßt und von unten an 2 Kontakte greift. Man kann die schwarze Abdeckung der Kontakte auf dem Bild der Rückseite sehen.

So, und jetzt mal ein paar Bilder....

YW2.jpg

YW1.jpg

YW3.jpg

YW4.jpg

Nachtschots habe ich auch, einmal nur die Indizes, einmal mit Beleuchtung:

YWnight1.jpg

YWNight2.jpg

Hier nochmal 2 Bilder mit und ohne digitaler Zeit:

YW5.jpg

YW6.jpg

Zum Schluß noch zwei Wristshots. Ich habe mit 17cm schmale Handgelenke, aber große Hände, und ich habe immer große Uhren geliebt. 48 mm reichen definitiv :-)!

YWwrist2.jpg

YWwrist1.jpg

Mir ist klar, dass das eine Uhr ist, die wohl polarisiert. Ich bin gespannt auf Eure Reaktionen.

---------------------------------------
Spezifikationen komplette Liste:

EQUILIBRIUM
CONSTRUCTION SPEC SHEET
48x17 mm titanium case constructed to 10 ATM water-resistance. Double o-rings on buttons.

3 and 5 link 22mm titanium bracelet with adjustable locking clasp.

Regular titanium color and black IP plating available with shiny and satin finishes.

Sapphire crystal with anti-glare on the inside.

High resolution near white positive TDF LCD. Black negative non TDF LCD by request. TDF means Transflective Display Film which greatly increases perceived contrast in LCD. In a negative LCD however, TDF has an adverse effect.

Proprietary YES v6 24-hour solunar ana-digital quartz movement. The master quartz crystal is attached to the PCB and controls all the timings. This master is connected directly to CPU. The timing and the accuracy of the Swiss Ronda analog drive are also driven from this CPU. The computer controlled analog hand and the digital time are automatically synchronized.

Inner 24-hour dial with 24 tritium T100 tubes, plus one tube on the analog hand, and a bright luminescent backlight. Together they provide a gorgeous nighttime viewing experience.

Choice of 5 different bezels in three different colors: silver, yellow and orange metallic.

Choice of NATO, leather and silicone straps in several colors.

Custom made lithium ion polymer rechargeable battery with 2-3 months of battery life on a full night charge. Expected battery life is 5 years.

Digital compass with 0-360 degree read out and N-S-E-W markers. North marked by arrow.

Time trim of master quartz to plus/minus 1 second accuracy per month.

Pre Programmed for 650 cities worldwide, 10-city time data in memory.

7 languages: English, Spanish, German, French, Portuguese, Norwegian, Italian.

6 different alarms.

Digital time display in AM/PM or 2400 format.

Automatically adjusts for DST and TZ.

Solar and lunar dials have 192 segments, 8 for each hour, one for every 7.5 minutes.

Extremely fine dot matrix allows for very sculpted digits and letters for easy readability.

Comes in a strong custom presentation box with room for additional straps, jeweler's tools, recharge clip with USB wire and Instruction Manual.

Two Year Limited Warranty.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.117
Was es alles gibt. Da bin ich echt beeindruckt. Und so Was sogar von einem Microbrand, da gehört doch bestimmt eine Menge know how dazu und viel mehr als nur aus dem Baukasten Gehäuse, Werke und Zeiger zusammen zu setzen. Hut ab und viel Spaß damit.
 
#3
B

bots

Dabei seit
13.07.2012
Beiträge
986
Ich hab eines der Vorgängermodelle - da ist der Batteriewechsel immer sehr mühsam (2 Batterien, der große Rückdeckel, und die O-Ringe). Von Design und Funktionalität war sie aber schon immer eine meiner Lieblingsuhren, diese Innovationsfreude muss ein Hersteller erst mal aufbringen - wollte Yes besuchen als ich in La Jolla war - leider ging sich dort dann doch nur ein wenig neben-den-Seelöwen-liegen aus. Schön dass es bei Yes was Neues gibt, ich find sie einfach großartig - bin ziemlich uhrenresistent geworden, aber da könnt mein Bestellfinger wieder ins Zucken kommen. Danke dir für die Vorstellung!
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
Danke für eure Kommentare! Bei der Kickstarter Kampagne sind natürlich mehr Uhren bestellt worden beim Hersteller, als Bestellungen eingegangen sind. Besonders gut lief wohl das mattschwarze Modell, es wurden aber auch von der Firma selber einige glänzend schwarze Modelle geordert, die bisher keine Abnehmer fanden. Diese glänzend schwarz eloxierten Uhren werden zur Zeit, so hat mich der Inhaber informiert, mit 500 $ Rabatt angeboten. Ich werde gleich im Werbeform einen entsprechenden Thread erstellen und ihn hier dann noch mal verlinken.

Da isser: https://uhrforum.de/yes-watch-equilibrium-in-glaenzend-schwarz-eloxiert-500-rabatt-t347538
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
Ford_Prefect

Ford_Prefect

Dabei seit
28.09.2011
Beiträge
1.932
Ort
Bodensee
Die Uhr ist ja echt abgefahren, gefällt mir ausgesprochen gut! :super:
Ich wünsche Dir viel Freude damit.

Viele Grüße
Fred
 
#7
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
Ich muss echt sagen, dass ich nicht begreife, warum dieser Thread - egal, ob von mir oder jemand anderem geschrieben - so wenig hits und Kommentare hat. Da zeigt mal einer eine Uhr, die es so nicht gab und die wirklich in allen Belangen was Besonderes ist, und dann bekommen die Threads, wo jemand die 100.000 ste Version einer "Marken"uhr vorstellt, die jeder kennt und schon zigmal gesehen hat, massenhaft Antworten und Klicks. Kapier ich nicht. Echt.

Naja, mir fällt da nur das Sprichwort ein, warum Millionen Fliegen nicht irren können....

Sei es drum. Nur schade für das Team von Yes Watch, irgendwie.

Es grüßt
Oliver
 
#8
Franko

Franko

Dabei seit
06.02.2017
Beiträge
638
Ort
51° 36′ N, 11° 27′ O
Ich finde die Uhr auch sehr interessant, bin aber anscheinend zu blöde, um die Uhrzeit ablesen zu können... :hmm:
Vielen Dank für's Zeigen und weiterhin viel Spaß.
 
#9
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
Danke!

Naja, 24-Stunden per Einzeiger. 0 Uhr unten, 12 Uhr oben, auf den 45°Winkeln jeweils 3,9,15 und 21 Uhr. Zwischen den einzelnen Indices sind 3 Teilstriche für jeweils 15 min.
 
#10
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.191
Ort
Luxembourg
Tja, Oliver… wie Du schreibst… steht halt nicht der richtige Markenname drauf. :D Aber das kennt man ja hier ;-) Die Uhr ist jedenfalls sehr interessant, von der Funktion her, aber auch vom Aussehen. Ich wünsche dir viel Freude mit ihr. :super:
 
#11
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
Ist ja echt traurig, dass bei so etwas individuellem wie einer Uhr auch ein Markenfetischismus herrscht. Gruselig.

Gibt es hier Interesse an Bildern einer schwarzen Equilibrium? Ich habe nämlich auch noch eine in mattschwarz bestellt, als die Firma finanziell nachlegen musste und ein ganz gutes Angebot gemacht hat. Welche ich dann behalten würde, wollte ich erst beim Erhalt der Uhren entscheiden.

Klar ist, dass die silberne bleibt, die schwarze werde ich verkaufen. Steht mir einfach nicht so gut wie die andere.

Da der Thread hier so wenig Interesse hervorruft, frage ich also lieber, ob jemand Bilder sehen will...

Liebe Grüße,
Oliver
 
#12
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.462
Absolut eigenständige Uhren, diese Yeswatches :super:

Aufwändig und top vorgestellt. Danke hierfür :super:

Ich selbst hatte mal eine ZULU Titan mit dem Metallband.

Verarbeitungsmäßig war die nicht sonderlich hochwertig, das Band kaum zu wechseln da die Bohrungen zu den Bohrungen der

Endlinks anscheinend nicht exakt passte sowie die Lünette viel zu leicht drehte.

Der 24h Analogzeiger liess sich so gut wie gar nicht exakt einstellen, da dieser beim Zurückdrehen der fummeligen Krone ein

immer wenig "gesprungen" ist.

Ausserdem hat mich genervt, daß die 24h Zentral-Analoganzeige halt irgendwann einfach stehen geblieben ist, als die hierfür zuständige

Batterie leergelaufen war. EOL ist halt nicht so einfach machbar bei dieser Art der (Einzeiger-)Analoganzeige.

Das Gehäuse eher sehr durchschnittlich gemacht :???:

Die Funktionen fand ich klasse. Timer, Stoppuhr, Dämmerungsalarm etc. Schon sehr gut ausgestattet :-D Wasserdicht war sie auch und

ein richtig cooler Blickfang am Arm :super:

Ich hatte seinerzeit den Chef der Firma angemailt und prompt auch super freundliche Antwort erhalten.

Meine habe ich schon lange wieder verkauft - ab und an vermisse ich die Yes aber schon ein wenig ;-)
 
#15
W

walu123

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
65
coole Uhr, mal echt was anderes. Seiner Zeit voraus? Digital und analog in Symbiose, schön, dass es so etwas gibt.
Ich hoffe ja immer noch auf ein digitales Armband für meine Automatiken, damit nicht zum joggen nicht ne Smartwatch brauche....

Ist das ein standartisierter Akku, nicht dass es diesen dann nicht mehr gibt?
 
#16
U

Uhrlauber

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
270
Ort
Niederösterreich
Ich gratuliere zu dieser spannenden Uhr! Sehr interessantes Konzept, das ich nirgendwo sonst gesehen habe. Gefällt mir sehr gut.
Ich wünsche Dir viel Freude beim Tragen.
LG, Rainer
 
#17
Goldtop 57

Goldtop 57

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
171
Ort
hessische Bergstraße
So, Ihr lieben Leut, hier die versprochenen Bilder der schwarzen Equilibirium mit arabischer 12-Stunden-Lünette. Für die Fotos habe ich die Schutzfolie kurz entfernt. Das Armband ist 5-gliedrig im Unterschied zum 3-gliedrigen der silbernen Uhr. Das nimmt etwas das Wuchtige heraus, finde ich.

Ich hatte die schwarze auch bestellt, um die mir besser gefallende zu behalten, das ist in diesem Fall die silberne geworden. Daher werde ich die schwarze verkaufen. (Bei Interesse bitte PN, ich werde die Tage auch einen Post im Marktplatz erstellen).

Fragen, Kommentare? Her damit!

ywblack1.jpg

ywblack2.jpg

ywblack3.jpg

Ein paar Wristshots (das Armband war zu lang...)

Ywblackwrist.jpg

ywblackwrist2.jpg

Die Box

YWblackbox.jpg

YWblackbox2.jpg
 
#18
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.376
Ist das jetzt eine Vorstellung oder Werbeverkaufs Veranstaltung Fakt ist die Silberne ist im MP und die wird schon angekündigt das Sie dort landet solltest dir Mal die Regel anschauen.

Daher ist hier jetzt zu. Uhr ist im MP. MROH
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

Yes Watch Equilibirum Solunar Watch - 24h Einzeiger, mit Mond- und Sonnenzeiten

Yes Watch Equilibirum Solunar Watch - 24h Einzeiger, mit Mond- und Sonnenzeiten - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Yes Watch Equilibrium Titan, mattschwarz eloxiert, neu, ungetragen, Box, Papiere etc

    [Verkauf-Tausch] Yes Watch Equilibrium Titan, mattschwarz eloxiert, neu, ungetragen, Box, Papiere etc: Ich verkaufe meine schwarze Equilibrium, die ich mitsamt ihrer silbernen Schwester hier vorgestellt habe. Ich habe in der Finanzierungsphase der...
  • Yes Watch Equilibrium in glänzend schwarz eloxiert - 500$ Rabatt

    Yes Watch Equilibrium in glänzend schwarz eloxiert - 500$ Rabatt: Ich besitze seit kurzem eine Yeswatch Equilibrium. Die habe ich im Vorstellungsforum gestern vorgestellt. Die Firma findet ihr hier...
  • noch aktuell: bestimmte Yes Modelle zum Vatertagspreis incl Versand (Achtung: digital!)

    noch aktuell: bestimmte Yes Modelle zum Vatertagspreis incl Versand (Achtung: digital!): Meine absolute Lieblingsuhr - nachdem mein Uraltmodell einer Yes Kundalini zu Gunsten etlicher mechanischer Uhren weichen musste (mein Gott, was...
  • "...Yes, Sir" - Steinhart Ocean Vintage Military

    "...Yes, Sir" - Steinhart Ocean Vintage Military: Hallo liebes UF, als erstes wünsch ich euch allen ein wunderbares neues Jahr, viel Glück, Gesundheit und Zeitmesser :) Nun zu meiner neuen -...
  • [Erledigt] YES Watch "Zulu"

    [Erledigt] YES Watch "Zulu": Hallo Uhrenfreunde, ich hatte ja bereits angedroht meinen AnaDigi-Bestand ausdünnen zu wollen. So biete ich hier meine YES Watch Zulu an ...
  • Ähnliche Themen

    Oben