Yema Wristmaster - Kickstarter Project

Diskutiere Yema Wristmaster - Kickstarter Project im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Ich hab für mich festgestellt, dass es sehr auf die Form des Glases ankommt. Meine Hamilton Khaki ist leicht gewölbt, da stört es schon manchmal...
JPW

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.463
Ich hab für mich festgestellt, dass es sehr auf die Form des Glases ankommt. Meine Hamilton Khaki ist leicht gewölbt, da stört es schon manchmal (auch ein schwarzes Blatt). Bei meiner Superman (grünes Blatt) ist das Glas sehr stark hochgewölbt, aber in der Mitte eher flach. Da wird auf der Yema-HP auch keine Entspiegelung erwähnt und es stört mich null.

Es mehren sich ja auch die Stimmen in den Kommentaren, die AR fordern, aber ich glaube nicht dran, die werden schon fertig da liegen.
 
I

ikarishinji

Dabei seit
14.08.2020
Beiträge
304
Ort
Kiel
Denke auch, dass die erste Charge schon versandbereit ist...
Ich bin halt nicht mehr der Jüngste und meine Augen auch nicht: Da bin ich super empfindlich bei allem, was die Lesbarkeit potenziell beeinträchtigt. Gerade Saphir spiegelt mir ohne Beschichtung einfach zu stark. Aber klar, die Traveller ist sicher eine feine Uhr, wenn man da nicht so eine Mimose ist wie ich! ;)
 
Denis

Denis

Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
463
Ort
Nord-Schwarzwald
Das mit der fehlenden Entspiegelung hatte ich in den Kommentaren auch gelesen, und es ließ mich kurz, aber wirklich nur ganz kurz überlegen. Aber die Traveller ist einfach der Burner, die muss unbedingt her!
 
Arindal

Arindal

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
1.066
Ort
München
Habe meinen Beitrag für die Traveller gerade zurückgezogen, weil ich erst jetzt durch die Kommentare zur Kampagne bemerkt habe, dass das Saphirglas nicht entspiegelt ist... Retro hin oder her: Das geht für mich nicht!

Bei Yema habe ich die Politik noch nie verstanden, welche Modelle mit AR ausgeliefert wurden und welche nicht. Habe aber schon diverse Uhren von denen in beiden Varianten in der Hand gehabt und kann sagen:

Diese stark gewölbten boxed Saphire Gläser, die den Look eines Domed Acryl haben, sehen ohne AR Beschichtung stimmiger nach Vintage aus. Mit Beschichtung hat man zwar einen etwas kontrastreicheren Blick aufs Zifferblatt, aber eben auch diesen blauen Schimmer, der gerade außen an der Wölbung recht deutlich ist und sehr modern aussieht. Würde ich bei einer dezidierten Retro Uhr nicht haben wollen, bei einigen Modellen gefiel es mir dagegen besser.
 
G

gerdschi

Gesperrt
Dabei seit
18.11.2021
Beiträge
1
Ich hab für mich festgestellt, dass es sehr auf die Form des Glases ankommt. Meine Hamilton Khaki ist leicht gewölbt, da stört es schon manchmal (auch ein schwarzes Blatt). Bei meiner Superman (grünes Blatt) ist das Glas sehr stark hochgewölbt, aber in der Mitte eher flach. Da wird auf der Yema-HP auch keine Entspiegelung erwähnt und es stört mich null.

Es mehren sich ja auch die Stimmen in den Kommentaren, die AR fordern, aber ich glaube nicht dran, die werden schon fertig da liegen.
hmmh, dass sie schon fertig daliegen, glaub ich jetzt nicht. mir kommt sogar vor, dass man kontingente verschoben/angepasst hat. ich hab auf jeden fall die april auslieferung gewählt. kk ist zwar dann bereits belastet, es beruhigt mich dennoch.

bei den glasgeschichten bin ich nicht so firm. ablesbarkeit hatte ich noch nie echte problem, weil mich die alterssehschwäche bereits vor einiger zeit erreicht hat, sprich - ohne brille ist pause.

ich wurde allerdings in den kommentaren beschimpft, weil ich meinte, dasse es einfacher ist, wenn man die wichtigsten anliegen in englisch bespricht. ich schaff es zwar mit meinem küchenfranzösisch, aber ja ...

freude ist gross, obwohl ich mein uhrenbudget 2021 etwas überzogen habe, eine lässliche sünde und nichts ehrenrühriges.
 
Thema:

Yema Wristmaster - Kickstarter Project

Yema Wristmaster - Kickstarter Project - Ähnliche Themen

[Crowdfunding] Kingsbury "The Discovery" Automatik: Mal wieder was Neues von Kingsbury auf Kickstarter: "The Discovery" als Automatik mit kleiner Sekunde (zur Kickstarter-Kampagne). (Bildquelle...
[Crowdfunding] FIREFLY WATCHES - Attractive, versatile and tough watches: Hallo, heute neu auf Kickstarter - die Firefly aus UK (wieso sind die eigentlich gerade jetzt plötzlich so hyperaktiv - jetzt wo noch hohe...
Vario 1918 Trench Watch - Start am 11.11.2020: Liebe Freunde, vermutlich wird die Info nun die Runde gemacht haben, zumal viele bekannte Watch-Review-Kanäle bereits Prototypen vor die...
[Erledigt] Yema Superman Steel Bronze Gray LE: Private sale from private person, therefore no guarantee and no return. Dear Mitforians, For sale is a YEMA SUPERMAN STEEL BRONZE GRAY LE...
[Crowdfunding] Neue Fliegeruhren: Ferro AGL 2.0 - Second Generation of Vintage Style Pilot Watches: Hallo, heute neu auf Kickstarter - Fliegeruhren von Ferro aus Kanada. Es gibt drei verschiedene Modelle: Erstens einen Quarz Chrono, zweitens...
Oben