Yema Wristmaster - Kickstarter Project

Diskutiere Yema Wristmaster - Kickstarter Project im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; stimmt, oder ist es ein Filter den sie angewendet haben?
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
14.281
Ort
Oberhessen
Ich hatte/habe jetzt schon mehrere Uhren mit Yema Inhouse Kaliber, und kann weder etwas schlechtes vermelden noch hätte ich von ernsthaften technischen Bedenken gehört. Ja einige Exemplare scheinen nicht ideal eingeregelt zu sein. Aber das Werk kann was. Und bei den Mengen die die mittlerweile an den Mann gebracht haben würde ich mir auch um Ersatzteile keine sorgen machen.
In den französischen Foren gibt's einige Berichte. Da der Preis aber wirklich fair ist, würde ich mich auch nicht davon abhalten lassen.
 
TTim

TTim

Dabei seit
12.06.2019
Beiträge
348
Ist jetzt offiziell: Earlybird 399€ / 499€

https://kickstarter.yema.com/?utm_s...er+Rewards!&utm_campaign=AC+CRM+EMAIL#rewards

1635501666280.png
 
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
5.941
Und wie geht das jetzt genau mit dem bestellen wenn man sich registriert hat 🤔 Oder erst wenn die Tage abgelaufen sind?
 
JPW

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.463
Die Kickstarter-Kampagne startet am 15.11. x Uhr. Ab diesem Zeitpunkt kann man sich eine der Uhren sichern, indem man bei Kickstarter das Projekt unterstützt. Vielleicht muss man sogar halbwegs schnell sein, um eine mit Lieferung im Dezember zu bekommen. Das ist dann aber immer noch keine feste Bestellung, man kann bis zum Ende der der Kampagne wieder zurückziehen.

Ich werde wohl auch schwach werden :face:... Die Traveller wirds und das Buch ist bestimmt auch schön.

Habe meine Superman Steel Bronze aus dem letztjährigen Kickstarter, für 5xx € echt nicht schlecht. Die Uhr ist wirklich toll.
Wobei, ich gehöre auch zu denjenigen, die mit dem Yema 2000 nicht ganz zufrieden sind. Bei mir braucht es ziemlich viel Aufzug, bis der Gangwert sich bei +15-20 s/t einpendelt, sonst schlechter. Und das Datum hängt beim überschreiten der 0 Uhr per Zeigerverstellung gerne mal halb im Fenster, einmal zurückdrehen fixt das aber wieder. Aber schick ist sie :D

Diese Kampagnen halten mich allerdings tatsächlich vom regulären Kauf einer Yema ab, kreiste schon um ein paar der regulären Modelle, aber jetzt kommt natürlich wieder so ein Ding mit einer attraktiven Uhr zum guten Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
5.941
Die Kickstarter-Kampagne startet am 15.11. x Uhr. Ab diesem Zeitpunkt kann man sich eine der Uhren sichern, indem man bei Kickstarter das Projekt unterstützt. Vielleicht muss man sogar halbwegs schnell sein, um eine mit Lieferung im Dezember zu bekommen. Das ist dann aber immer noch keine feste Bestellung, man kann bis zum Ende der der Kampagne wieder zurückziehen.

Ich werde wohl auch schwach werden :face:... Die Traveller wirds und das Buch ist bestimmt auch schön.

Habe meine Superman Steel Bronze aus dem letztjährigen Kickstarter, für 5xx € echt nicht schlecht. Die Uhr ist wirklich toll.
Wobei, ich gehöre auch zu denjenigen, die mit dem Yema 2000 nicht ganz zufrieden sind. Bei mir braucht es ziemlich viel Aufzug, bis der Gangwert sich bei +15-20 s/t einpendelt, sonst schlechter. Und das Datum hängt beim überschreiten der 0 Uhr per Zeigerverstellung gerne mal halb im Fenster, einmal zurückdrehen fixt das aber wieder. Aber schick ist sie :D

Diese Kampagnen halten mich allerdings tatsächlich vom regulären Kauf einer Yema ab, kreiste schon um ein paar der regulären Modelle, aber jetzt kommt natürlich wieder so ein Ding mit einer attraktiven Uhr zum guten Preis.
Danke. Dann werde ich mal schauen am 15.11
Klare Entscheidung für Traveller ✌🏻
Das Video gerade war auch nett 😊
 
Dukie

Dukie

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
471
Ort
Hamburg
Ich hatte die Wristmaster auch da und konnte filmen. In meinen Augen sehr eigenständige Uhren. Hat großen Spaß gemacht sie zu tragen. Ich werde auch langsam zum Fan des Yema 2000 Werks. Gute Performance und es fühlt sich irgendwie nach solider Hardware an.

 
nerhu

nerhu

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
1.534
Die beiden im Video von Dukie im Doppelpack, leider werden das meine Finanzen nicht ganz hergeben.
Also die Qual der Wahl, first world problem.
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
4.669
Die Traveller ist tatsächlich nicht schlecht, ich finde aber, dass das ZB inkl. Zeigerspiel nicht zum Rest der Uhr passt. Gehäuse und Band sind prima.

Die Adventurer hat interessante Indizes, das Gehäuse ist jedoch leider arg einfach gehalten. Da hätte man sicher ein bisschen mehr machen/rausholen können.

Bin gespannt, wie diese Modelle preislich liegen werden ...

Gruß, thp001.
 
Zuletzt bearbeitet:
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
4.669
Oh, tatsächlich :oops: Habe die vorherigen Posts nicht mehr gelesen, sondern nur das Video von User @Dukie angeschaut. Diese (Kickstarter-) Preise finde ich okay, wenn die Qualität passt ...

Gruß, thp001.
 
JPW

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.463
Die Traveller gefällt mir immer besser, gibt ja einige Videos mittlerweile. Schön viel Stahl, gebürstet und poliert. Das Blatt und Zeigerspiel ist dann ein guter Kontrast dazu. Und ne schwarze Datumsscheibe, wenn schon Datum muss. Eine weiße wäre da richtig ärgerlich.
Mal sehen, wie sie mir im Dezember dann am Arm gefällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

enemenemu

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
27
Ort
Wien
Ich glaube ich werde bei adventurer zuschlagen und mir dann noch ein Yema Milanese band holen. Könnte glaub ich ziemlich gute Figur dann zum Hemd und Sakko machen. Danke @Dukie - dein Video hat mich zum Kauf motiviert…Hauptgrund war für mich zu sehen, wie es unter dem geschraubten Boden aussieht und es hat mir gefallen!
 
Thema:

Yema Wristmaster - Kickstarter Project

Yema Wristmaster - Kickstarter Project - Ähnliche Themen

[Crowdfunding] Kingsbury "The Discovery" Automatik: Mal wieder was Neues von Kingsbury auf Kickstarter: "The Discovery" als Automatik mit kleiner Sekunde (zur Kickstarter-Kampagne). (Bildquelle...
[Crowdfunding] FIREFLY WATCHES - Attractive, versatile and tough watches: Hallo, heute neu auf Kickstarter - die Firefly aus UK (wieso sind die eigentlich gerade jetzt plötzlich so hyperaktiv - jetzt wo noch hohe...
Vario 1918 Trench Watch - Start am 11.11.2020: Liebe Freunde, vermutlich wird die Info nun die Runde gemacht haben, zumal viele bekannte Watch-Review-Kanäle bereits Prototypen vor die...
[Erledigt] Yema Superman Steel Bronze Gray LE: Private sale from private person, therefore no guarantee and no return. Dear Mitforians, For sale is a YEMA SUPERMAN STEEL BRONZE GRAY LE...
[Crowdfunding] Neue Fliegeruhren: Ferro AGL 2.0 - Second Generation of Vintage Style Pilot Watches: Hallo, heute neu auf Kickstarter - Fliegeruhren von Ferro aus Kanada. Es gibt drei verschiedene Modelle: Erstens einen Quarz Chrono, zweitens...
Oben