Wozu brauche ich eine (2,3,...) Armbanduhren ?

Diskutiere Wozu brauche ich eine (2,3,...) Armbanduhren ? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Wozu brauche ich eine (2,3,....) Armbanduhren ? ich für meinen Teil brauche keine Armbanduhr um die Zeit abzulesen. Das kann ich im Auto und...
#1
O

oppa tictac

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
Wozu brauche ich eine (2,3,....) Armbanduhren ?

ich für meinen Teil brauche keine Armbanduhr um die Zeit abzulesen.
Das kann ich im Auto und auf der Strasse oft genug an öffentlichen Uhren.
Eine Uhr ist O.K. Eine Zweite für Sonn- und Feiertage ?
O.K.Aber dann?????

Dann ist der Jäger- und Sammlertrieb durchgebrochen.
:-D
Das Schlimme ist, dass es auch noch Freude bereitet(Ersatzbefriedigung?).

:-D :-D

Für mich ist die Uhr ein Schmuckstück. Ich erwische mich oft genug dabei,
dass ich auf meine Armbanduhr schaue ohne zusehen wie spät es ist.

Schreibt mir doch einfach mal Eure Meinung dazu.
 
#2
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Ich gucke nochmal gerade auf meine Seiko...

...stimmt, hat Recht der Mike! :P

Ich habe es noch nicht analysiert, wie alle meine Spassfaktoren. Mein Rechner hat'ne Uhr, mein Handy hat'ne Uhr, mein Auto hat'ne Uhr, bis Dez. 2003 brauchte ich keinerlei Uhr. Und nu? Alles anders! Warum? Keine Ahnung, Spassfaktor eben! :P
 
#3
G

groundhog

Guest
oppa tictac hat gesagt.:
Wozu brauche ich eine (2,3,....) Armbanduhren ?

ich für meinen Teil brauche keine Armbanduhr um die Zeit abzulesen.
Das kann ich im Auto und auf der Strasse oft genug an öffentlichen Uhren.
Eine Uhr ist O.K. Eine Zweite für Sonn- und Feiertage ?
O.K.Aber dann?????
Dann kommen die Uhren für verschiedene Stimmungen und Umstände. Zum jeweiligen Outfit unter Berücksichtigung der Begleitung, zu treffender Personen, Tätigkeiten, Wetterbedingungen und Lichtverhältnisse sollte die Uhr ja jeweils möglichst optimal passen.

Das dieses mit 1 bis 2 Uhren nicht zu realisieren ist, sollte jedem klar sein.
Entweder, man nimmt Unzuläglichkeiten in Kauf oder man kauft Uhren.

Grüße groundhog
 
#4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
groundhog hat gesagt.:
Dann kommen die Uhren für verschiedene Stimmungen und Umstände. Zum jeweiligen Outfit unter Berücksichtigung der Begleitung, zu treffender Personen, Tätigkeiten, Wetterbedingungen und Lichtverhältnisse sollte die Uhr ja jeweils möglichst optimal passen.

Das dieses mit 1 bis 2 Uhren nicht zu realisieren ist, sollte jedem klar sein.
Entweder, man nimmt Unzuläglichkeiten in Kauf oder man kauft Uhren.

Grüße groundhog
:wink: :wink: :wink:

Das sind natürlich alles Versuche, das Unvermeidliche, aber völlig Unerklärliche (heißt ansonsten auch: weibliche Logik) doch durch logische Erklärungsmuster (wenn Erklärungen schon nicht möglich sind) zu begründen.

Denn eigentlich hat oppa Tictac natürlich vollkommen Recht: (Fast) Kein Mensch braucht heute mehr eine Armbanduhr. Ich selbst habe bis Herbst 2005 nur sehr sporadisch Uhren getragen. Sie sind wirklich mehr Schmuck als sinnvoller Gebrauchsgegenstand. Aber da sind wir Männer ja sowieso Weltmeister im logisch machen unlogischer Verhaltensweisen, ob es sich nun um Autos, Computer, Kameras, Stereoanlagen oder eben Uhren handelt.

Ich trage übrigens gerade eine wunderschöne Felca aus den 70ern, mit mittigem Datum (!) und mittigem Tag (aber für mich blöd, da französisch) und nur schwer ablesbaren Zeigern für jemanden, der 'ne Lesebrille braucht. Aber schön nostalgisch.

Gruß, eastwest
 
#5
O

oppa tictac

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
eastwest hat gesagt.:
Ich trage übrigens gerade eine wunderschöne Felca aus den 70ern, mit mittigem Datum (!) und mittigem Tag (aber für mich blöd, da französisch) und nur schwer ablesbaren Zeigern für jemanden, der 'ne Lesebrille braucht. Aber schön nostalgisch.


Zeig doch mal her das gute Stück. Ich steh auf 70er Jahre Uhren, habe selbst ein paar Tressa und Orient aus der Zeit
 
#6
K

kfranz

Guest
GENAU das habe ich mir auch gedacht und kaufte mir eine OMEGA
damals war diese Uhr das Maß aller Dinge. Nach einer Finanziellen schnaufpause erstand ich eine Maurice Lacroix Masterpiece. Das sie auch funktionieren, erwarb ich einen 6fach Uhrenbeweger. Die beiden Uhren da drinnen kamen sich ein bisschen verlassen for und erwarb um viel Euro
eine EBEL. Die Faszination UHR nahm seinen lauf. Ich kaufte eine
NEWTON & SON diese hat mich sehr fasciniert und sie geht perfekt in 26Tg. nur 20sec.vor. Eine PERIGAUM kam als nächstes und überraschte mich mit mit einer zu gewaltigen prezission an GANGGENAUICHKEIT und steht den GEWALTIGEN Brüdern in meinen Uhrenbeweger nichts nach.
Meinen meinung nach sollte man vorsichtiger in der Abwertung und voreingenommenheit sein.
Wer noch nie so eine Uhr besas der was as ....... :!:
 
#7
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
kfranz hat gesagt.:
GENAU das habe ich mir auch gedacht und kaufte mir eine OMEGA
damals war diese Uhr das Maß aller Dinge. Nach einer Finanziellen schnaufpause erstand ich eine Maurice Lacroix Masterpiece. Das sie auch funktionieren, erwarb ich einen 6fach Uhrenbeweger. Die beiden Uhren da drinnen kamen sich ein bisschen verlassen for und erwarb um viel Euro
eine EBEL. Die Faszination UHR nahm seinen lauf. Ich kaufte eine
NEWTON & SON diese hat mich sehr fasciniert und sie geht perfekt in 26Tg. nur 20sec.vor. Eine PERIGAUM kam als nächstes und überraschte mich mit mit einer zu gewaltigen prezission an GANGGENAUICHKEIT und steht den GEWALTIGEN Brüdern in meinen Uhrenbeweger nichts nach.
Meinen meinung nach sollte man vorsichtiger in der Abwertung und voreingenommenheit sein.
Wer noch nie so eine Uhr besas der was as .......
:!:
Das gehört eigentlich in einen anderen Thread; aber nur zur Beruhigung: Ich besitze solche Uhren, und schon im optischen Vergleich der Uhrwerke sind die Unterschiede sehr deutlich! Aber wie gesagt: anderes Thema.

Gruß, eastwest
 
#8
K

kfranz

Guest
Hallo eastwest
das war nur zum Thema warum 1,2,3, Uhren. Ich wollte nur
eine, aber was besonderes. Ich hatte das gute Stück und sie war mir zu schade immer getragen zu werden und so ginds los. Das weitere wie oben.
SchönenTag noch.
Gruß aus Österreich
kfranz
 
#9
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
888
Ort
Schleswig-Holstein
Also ich habe immer schon Uhren getragen, ohne komme ich mir so "nackt" vor. Und mein erster Blick zum Zeitfeststellen geht ganz automatisch zum Handgelenk (sogar beim Autofahren). Und ich hatte auch immer schon mehrere Uhren (früher Quarz, jetzt mechanische), denn eine Uhr muß eben zum Outfit passen, und ist auch ein Schmuckstück. So sehe ich das als Frau, und mein Männe darf sich soviele Uhren kaufen, wie er möchte, dann kann ich nämlich auch auf seine "kleineren" (bis 40 mm Durchmesser) zugreifen.

Gruß Manuela
 
Thema:

Wozu brauche ich eine (2,3,...) Armbanduhren ?

Wozu brauche ich eine (2,3,...) Armbanduhren ? - Ähnliche Themen

  • Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung

    Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung: (Nichts für Menschen, die nur Ablassen möchten, dass Weihnachten ausschließlich der Besinnung dient und komplett konsumfrei bleiben sollte. Die...
  • Wozu Tissot/Certina/Hamilton & Co?

    Wozu Tissot/Certina/Hamilton & Co?: Servus, mir fällt gerade auf, dass ich nach einiger Zeit Beschäftigung mit Uhren den ganzen "Einheitsbrei" der Swatch Group wie Tissot, Certina...
  • Uhren in der Uhr - wozu?

    Uhren in der Uhr - wozu?: Hallo, eine Frage, als Beispiel mal dieses Bild. https://uhrforum.de/welche-quarzuhr-tragt-ihr-t23226 Sind die 3 kleinen Uhren in der Uhr für...
  • Wozu gehört das Seiko Armband mit den Endlinks 302C1 und B.I?

    Wozu gehört das Seiko Armband mit den Endlinks 302C1 und B.I?: Hallo zusammen, ich kann das folgende Seiko Armband mit den Endlinks 302C1 und B.I nicht mehr zuordnen. Kann mir hier jemand behilflich...
  • Wozu dient dieser Teil der Sonnenarmbanduhr?

    Wozu dient dieser Teil der Sonnenarmbanduhr?: Ich habe mir eine schöne Sonnenarmbanduhr gekauft, über die hier im Forum schon einmal diskutiert wurde. Ich finde nur den Thread nicht mehr...
  • Ähnliche Themen

    Oben