Woran man merkt, dass man alt wird. So richtig alt...

Diskutiere Woran man merkt, dass man alt wird. So richtig alt... im Small Talk Forum im Bereich Community; Alt wird man, wenn man sich an viele Details seiner Kindheit erst nicht mehr erinnern kann und dann nach dem Lesen der letzten Seiten in diesem...
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.691
Alt wird man, wenn man sich an viele Details seiner Kindheit erst nicht mehr erinnern kann und dann nach dem Lesen der letzten Seiten in diesem Thread plötzlich weiß: Hey, die Typen hier sind ja alle mein Jahrgang. :super:
 
GHK

GHK

Dabei seit
30.07.2007
Beiträge
949
Ort
10 vor FFM
Weltspartag - mit dem Sparschwein zur Sparkasse. Der Bankbeamte (!) öffnete es mit seinem (!) Schlüssel, damit die Münzen von Oma/Opa/Onkel/Tanten auf's Kindersparbuch eingezahlt werden konnten.
Später hatte ich dann gelernt, es mit einem breiten Messer durch den Schlitz selbst auf mein "Tagesgeldkonto" zu überführen... :D
 
Golden Gate

Golden Gate

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
536
Weltspartag - mit dem Sparschwein zur Sparkasse. Der Bankbeamte (!) öffnete es mit seinem (!) Schlüssel, damit die Münzen von Oma/Opa/Onkel/Tanten auf's Kindersparbuch eingezahlt werden konnten.
Im Nachhinein gesehen finde ich das eine ziemliche Sauerei von den Sparkassen.
Ich erinnere mich noch, wie ein Sparkassen Vertreter in den Klassenraum kam.
Das war mindestens so spannend, wie wenn der Nikolaus kommt. Es gab dann immer irgendwelche Einklebealben. Ich kann mich an eines erinneren mit Tieren aus dem Wald. Das Album selbst war sehr schön auch die Texte dazu kindgerecht. Nur was mir gar nicht klar war, das gab's natürlich nicht umsonst und so hat man dann mit seinem Sparschwein den Verlag der Sparkasse finanziert und dessen Produkte gekauft.
Ein schöner Teil des Gesparten war dann für sowas weg.
 
R

Rockatansky

Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
2
Im Nachhinein gesehen finde ich das eine ziemliche Sauerei von den Sparkassen.
(...)
Ein schöner Teil des Gesparten war dann für sowas weg.

... und was meinst Du, wer die Bankangestellten bezahlt hat? Eben auch dieser Weihnachtsmann? Na also. Da ist das Klebebüchlein noch der kleinste Kostenfaktor.

Sieh es positiv: früher waren es nur Klebeheftchen - heute zahlst Du die ganzen "Markenbotschafter" mit dem, was Du für Deine Uhr zahlst. Da sind die Gebühren Deiner damaligen Sparkasse Peanuts dagegen...

Ich bin da auch heute noch Kunde - die Brüder sind mir von all den Vereinen immer noch die sympathischsten...
 
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.672
Ort
Kärnten
... und was meinst Du, wer die Bankangestellten bezahlt hat? Eben auch dieser Weihnachtsmann? Na also. Da ist das Klebebüchlein noch der kleinste Kostenfaktor.
Wenn jemand ins Klassenzimmer kommt und die Kinder glauben lässt, es wäre umsonst, dann ist das schlichtweg Betrug.

Finanziert wurden die Angestellten mit den horenden Zinsen der damaligen Schuldner.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.338
Und natürlich immer Taschenmesser und so ab ca. 12 ein Feuerzeug am "Mann".

Gruß Thomas

Und ein wenig später die Läuseharke ;-)

81zdziZOhkL._SY355_.jpg
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.560
wenn man nach dem Rentner-Nebenjob um 21:30 schon müde ist .
Bei der regulären Arbeit war es erst ab 23 Uhr :D
 
N

Nikolaus Be.

Dabei seit
16.09.2018
Beiträge
692
Zitat aus dem Filmchen:

Papa, wieso trägst Du Beige?
Na, weil Sommer ist.


So einfach kann Mode sein... :klatsch:
 
Milschu

Milschu

Dabei seit
21.07.2011
Beiträge
1.449
Ort
NL u. BRD
Wenn man ( n und frau) nach dem Zauberkarussel googelt. Turnikudi turnikuda, der Zebullon ist wieder da.:ok:
 
Thema:

Woran man merkt, dass man alt wird. So richtig alt...

Woran man merkt, dass man alt wird. So richtig alt... - Ähnliche Themen

Vacheron Constantin Overseas–4500V/110A-B126: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss: Liebe Uhrenfreunde und –freundinnen da draußen an euren Computern und Computerinnen, nachdem ich die ersten Bilder meines Neuerwerbs in diversen...
Oben