Woher Ersatzteile Casio G-Shock DW-6100

Diskutiere Woher Ersatzteile Casio G-Shock DW-6100 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Leute, ich habe eine jetzt bestimmt 15 Jahre alte DW-6100, deren Armband ist völlig im Eimer, aber da gibt es ja genug Anbieter...
M

mangimi

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
4
Hallo Leute,

ich habe eine jetzt bestimmt 15 Jahre alte DW-6100, deren Armband ist völlig im Eimer, aber da gibt es ja genug Anbieter.

Allerdings ist auch das "Gehäuse", also quasi die ganze Verkleidung mangels Pflege (lag merhere Jahre in einer Schublade) spröde geworden und mitlerweile total zerbröselt.

Kennt hier jemand einen Händler oder eine Adresse, von wo man dieses Teil neu beziehen kann?

Danke schonmal.

Gruß Nils
 
W

wtx11

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo

Ich würde mal eine Reparaturanfrage an Casio Europe schreiben. ;-) Nun weiß ich aber nicht, ob die da noch Gehäuse und Armbänder für eine 15 Jahre alte Uhr vorrätig haben. Das würde mich schon wundern. :-( Casio würde dir dann schnell eine Antwort-Mail schicken. Dann wüsstest du, ob die deine benötigten Teile da haben. Ich habe selber eine G-Shock und eine Pro Trek. Letztere war schon 3 mal bei Casio Europe in der Reparatur. Ich kann nichts Negatives darüber berichten. Selbst wenn Casio die Teile noch haben sollte, könnte die Reparatur verglichen mit dem Zeitwert deiner G-Shock recht teuer werden. Da musst Du entscheiden, ob es dir den Preis wert ist oder nicht.

Gruß
 
M

mangimi

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
4
hi,

ich hab schonmal bei nem Laden nachgefragt, der meinte das Armband wäre vorrätig, das Gehäuse aber nicht mehr.

Casio Europe ist auch ein guter Tipp, den werde ich mal ne Mail schreiben, große Hoffnung hab ich da aber auch nicht mehr.

Was die Reparaturen angehet, kann ich alles selber machen, mehr als nen kleinen Schlitz- und Kreutzschraubendreher braucht man dafür wirklich nicht. Das geht soweit, dass die Uhrmacher, bei denen die Uhr bisher zum Batteriewechsel waren alle einen Knick in der Optik hatten und die Platine leicht verdreht hatten. Die ganze Reparatur dauert keine 10 Minuten.

Gruß
 
W

wtx11

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo

Das geht soweit, dass die Uhrmacher, bei denen die Uhr bisher zum Batteriewechsel waren alle einen Knick in der Optik hatten und die Platine leicht verdreht hatten. Die ganze Reparatur dauert keine 10 Minuten.
Wie, die Uhrmacher hatten alle einen Knick in der Optik? :lol: :klatsch: Die haben dir also deine Uhrenplatine beim Batteriewechsel beschädigt? Und wer hat die Platine dann repariert (gerade gebogen)?

Gruß
 
M

mangimi

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
4
ne nich kaputt gemacht, die platine ist ja rund und kann deswegen "rotieren", wenn die Uhr geöffnet ist. Der Uhrmacher hat beim Wechsel der Batterie nur die Platine verdreht und das auch nicht gemerkt, als er die Uhrzeit eingestellt hat.
Das konnte man aber problemlos wieder richtig drehen, war kein Problem. Der Uhrmacher hats nichmal beim Einstellen der Uhr gecheckt und damals wusste ich auch nicht, dass man das reparieren kann, oder das der Uhrmacher schuld war.
 
W

wtx11

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo

ne nich kaputt gemacht, die platine ist ja rund und kann deswegen "rotieren", wenn die Uhr geöffnet ist. Der Uhrmacher hat beim Wechsel der Batterie nur die Platine verdreht und das auch nicht gemerkt, als er die Uhrzeit eingestellt hat.
Ach so. :|

Der Uhrmacher hats nichmal beim Einstellen der Uhr gecheckt...
Dann hatte der Uhrmacher wohl doch einen "Knick in der Optik". :D

Gruß
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.220
Hallo Nils,

deine G-Shock ist ein Opfer des bekannten "resin rot" geworden. Das Kunststoffgehäuse dieser älteren Modelle wird spröde und zersetzt sich durch Umwelteinflüsse.
Ich glaube kaum, dass der Casio Service dir weiterhelfen kann. Gehäuse für die DW-6100 sind eigentlich nur noch hin und wieder bei Ebay zu finden.
Z.B. hier: RARE VINTAGE BEZEL CASIO G-SHOCK DW-6100 THERMOMETER bei eBay.de: Wristwatches (endet 17.03.11 16:36:14 MEZ)

Passende Bänder gibt es noch, siehe z.B. hier: Casio Watches at Discount Prices | Casio Watches , Casio Watch Straps | Casio G-Shock Watches | Casio Pathfinder Watches |Casio Wave Ceptor Watches|Casio Watch Straps

Damit könntest du sie wieder herrichten, wenn dir das der Spaß wert ist.
 
M

mangimi

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
4
Hi Jan,

vielen Dank für die Links! Das muss ich mal durchrechnen und gucken, ob es mir das Wert ist.
Noch ne neue Batterie drauf und ich kann mir wahrscheinlich auch noch ne neue Uhr kaufen :D

Gruß Nils
 
Thema:

Woher Ersatzteile Casio G-Shock DW-6100

Woher Ersatzteile Casio G-Shock DW-6100 - Ähnliche Themen

  • Ersatzteile für Casio G-Shock - woher?

    Ersatzteile für Casio G-Shock - woher?: Hallo zusammen, grundsätzlich sind die G-Shocks ja ganz angenehm unprätentiös, was das Moddig angeht. Normale Schrauben, einfach zu öffnen und...
  • Woher Ersatzteile für 1978er Damenuhr bzw. Ersatz?

    Woher Ersatzteile für 1978er Damenuhr bzw. Ersatz?: Hallo zusammen, als Newbie hoffe ich mal hier im richtigen Bereich gelandet zu sein ;-) Meine Frau hängt sehr an ihrer Seiko. Die hatte sie...
  • Woher Ersatzteile oder Ziffernblätter etc. für Regulatore, Standuhren oder Pendule

    Woher Ersatzteile oder Ziffernblätter etc. für Regulatore, Standuhren oder Pendule: Hallo, ich denke das Thema sagt eigentlich schon alles. Ich hatte mal einen sehr schönen Händler gefunden wo man alte "neue" Uhrwerke...
  • Ersatzteil Jaeger LeCoultre Stabuhr - Woher?

    Ersatzteil Jaeger LeCoultre Stabuhr - Woher?: Hallo Freunde der Uhrmacherkunst, mal wieder eine Frage meinerseits ;-) Ich habe eine Stabuhr von JLC bekommen, leider fehlt oben eine Art...
  • Ersatzteile OMEGA - woher???

    Ersatzteile OMEGA - woher???: Hallo zusammen, ich suche für meine SMP 2264.50.00 ein Ersatzglied für das Band. Woher bekomme ich so etwas und was kostet ein einzelnes...
  • Ähnliche Themen

    Oben