wikipedia - keine Enzyklopädie

Diskutiere wikipedia - keine Enzyklopädie im Small Talk Forum im Bereich Community; In letzter Zeit wird hier häufig mit wikipedia argumentiert. Das ist ja nett; aber eines muß Euch ja klar sein: Was da drin steht, kann stimmen...
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
In letzter Zeit wird hier häufig mit wikipedia argumentiert. Das ist ja nett; aber eines muß Euch ja klar sein: Was da drin steht, kann stimmen oder nicht. Ich habe schon sehr viele Fehler und sogar absichtliche Fehlinformationen in wikipedia gelesen. Wikipedia kann kaum als seriöse Quelle benutzt werden. Das ist der Nachteil, wenn jeder alles reinschreiben kann.

eastwest
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.695
Da muss ich dir Recht geben. Der Vorteil kann (!) sein, dass die Wikipedia fast "on-the-fly" aktualisiert wird (bei aktuellen Geschehnissen u.ä.)

Der Nachteil ist, wie du schon erwähnt hast, JEDER kann die Inhalte verändern. Es wurden letztes Jahr einige Sicherheitsmechanismen eingebaut, welche Vandalismus verhindern sollen.

Deswegen verwende ich die Wikipedia nur als schnelle Informationsquelle, wenn ich mal einen grobben Überblick über ein Thema haben möchte.

Das "Wissen" der Masse ist halt nicht immer richtig.
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Das ist wie mit allem im Internet, ob Blogs, oder sonstwas: alles muss grundsätzlich hiterfragt werden. Die Wiki habe ich auch schon jede Menge Müll gefunden, ist also mit aboluter Vorsicht zu geniessen. Wie sagte mal jemand: Wikipedia kannst Du aufrufen, wenn Du eh schon genug Ahnung von dem gesuchten Thema hast. Die wirklich sehr gute Grundidee wurde durch die Praxis leider nicht bestätigt - schade!
 
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Bis vor kurzem war sie in Deutschland sogar nahezu rechtsfreier Raum, weil sie ihren Rechtssitz in USA hatten und die auch der Staatsanwaltschaft keine Auskunft gaben. Neuerdings haben sie wohl auch einen Sitz in München und sind so wenigstens greifbar. Hoffentlich. (Mit dem alten Zustand habe ich Erfahrung machen dürfen: Übelste Verleumdung, aber anonym und deshalb ohne jur. Gegenmöglichkeit. Mit dem neuen Zustand habe ich noch keine Erfahrung.)

eastwest
 
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Als Idee ganz nett, aber noch sehr dünn. Und mir sind so Seiten wie Ranfft lieber, weil man da weiß, wer dahinter steckt. Diese Beliebigkeit, die auch hier in den Haftbestimmungen steht, stärkt mein Vertrauen nicht:

Die jeweiligen Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Da kann dann jeder schreiben, was er gerade will.

eastwest
 
Thema:

wikipedia - keine Enzyklopädie

wikipedia - keine Enzyklopädie - Ähnliche Themen

Von reflektierenden Schallwellen, großartigen Architekten und der Liebe zur Natur: echo/neutra AVERAU 39 Small Seconds: Bild 1: Berge. Wo, weiß ich nicht. Irgendwo, wo es Berge gibt. Ist aber auch egal. Soll ja nur zur Einstimmung sein. 🥴 (Quelle...
Rolex 126711 CHNR - Auf ein "Root Beer", oder doch nicht...? Geschichten aus dem Alltag eines Uhrenliebhabers: Ein herzliches Guten Abend in die Runde der Runden absolvierenden Zeiger Beobachtenden :prost:, Wir schreiben das Jahr 2020... Es ist Hochsommer...
Meine neue Uhr zum Jahresende - die Squale 1521 - und wie sie begeistert!: Hallo liebe Forianer, das Jahr 2021 war für mich ein sehr ruhiges Uhrenjahr, denn es standen ein Jobwechsel sowie damit verbundene größere...
Trilogie: Teil 2 – „Mayday! SS London Valour auf Grund gegangen! Ersuchen Rettung!“ – Panerai Eilean PAM01243: Vorwort In meiner Vorstellung zur PAM01218 tauchten wir ab in die Tiefen des Lago Maggiores. Wir verfolgten die Rettungsversuche des kleinen...
Welche Uhr ist denn eigentlich DIE Seiko?: Hallo liebe Foristi! In letzter Zeit versuche ich meine Sammlung ein wenig zu "optimieren" und möchte darin auch ein paar ikonische Uhrenmodelle...
Oben