Wieviel Zeit verbringt ihr im UhrForum?

Diskutiere Wieviel Zeit verbringt ihr im UhrForum? im Small Talk Forum im Bereich Community; Was mir immer wieder auffällt, man kann sich hier anmelden wann man will, gewisse Leute sind irgendwie immer da. (Namen nenne ich natürlich...

ENZO

Themenstarter
Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.856
Ort
San Leucio del Sannio
Was mir immer wieder auffällt, man kann sich hier anmelden wann man will, gewisse Leute sind irgendwie immer da.
(Namen nenne ich natürlich nicht:D)

Wie macht ihr das?

-Rentner?
-Arbeitslos?
-Während der Arbeit?
-Ständig Urlaub:-D
-Privatier?;-)

Wie vereinbart ihr das mit Familie, Beruf und Freizeitaktivitäten?

Habt ihr überhaupt noch ein anderes Leben nebenbei?:D (War nur Spaß:lol:)


Bei mir siehts so aus, dass ich in der Woche meistens nur Abends mal reinschaue. Am Wochende öfter mal zwischendurch, wenn ich da bin. Von unterwegs garnicht, weil mir Internet über Smartphone einfach keinen Spaß macht.


Frohe Weihnachten schonmal vorab, falls wir uns nicht mehr lesen!

Gruß
ENZO
 

Eric72

Dabei seit
15.11.2012
Beiträge
3.054
Ort
Niederrhein
Zu viel :)

Ich bin bei der ARbeit immer mal wieder drin, rufe neue Themen ab und schau nach, was mich interessiert. Bin also oft hier unterwegs......
 

Lindi1977

Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
2.882
Ort
Gebäude 51
Ich war zwar schon oft im Zoo, aber von einem Priva-Tier habe ich noch nie was gehört...:D

Ansonsten, sehr oft, auch mobil und auf der Arbeit...

Gruß, Marco
 

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
22.956
Ort
Mecklenburg
Bin auch über den ganzen Tag hier drin. Lese neue Beiträge und schaue auf den Marktplatz. Smile. Da Homeoffice und freie Zeiteinteilung. Greetz Chris
 

Heldchen

Dabei seit
30.07.2009
Beiträge
2.351
Ort
da wo die "Fohlen" spielen.....
Zitat ENZO:
Wie macht ihr das?

-Rentner?
-Arbeitslos?
-Während der Arbeit?
-Ständig Urlaub
-Privatier?

Wie vereinbart ihr das mit Familie, Beruf und Freizeitaktivitäten? Zitat end

Ich gehöre schon seit (leider) 15 Jahren der ersten Kategorie an :D und der Rechner läuft bei mir meist bis Mittag. Da muss man sich nicht immer aus dem Forum ausloggen. Ich kann zumindest auch andere Dinge parallel machen:klatsch:.
 

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.396
Ort
Cremlingen + Area 42/75
Selbstständig, daher kann ich online sein wann ich will.

Da ich aber mehrere Rechner besitze die alle miteinander
verbunden sind (und daher auch die Cookieinformationen teilen)
sieht es so aus, als wenn ich 24/7 im Ufo wäre - denn mindestens
ein Rechner ist eigentlich immer an :D auch wenn ich mal gar nicht hinsehe.

Frohe Weihnachten

Alexander
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.622
Hi,

Wobei das in vielen stationären Büros heute auch nicht anders ist.
Wenn ich mal bei uns in der Zentrale bin, im Großraumbüro, da haben viele Kollegen - vor allem die Jüngeren - auf ihrem Zweitbildschirm eigentlich immer irgendwo auch ein Fensterchen offen mit privaten Sachen.

Viele Grüße

Carsten
 

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.693
Carsten hat recht. Homeoffice. Ist eigentlich wie echtes Büro, nur braucht man sich nicht zu verkleiden und alles, was sich im Kühlschrank befindet, gehört auch wirklich mir. ;-)

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordhein

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
1.927
Ort
Im Norden
Das Forum läuft neben der beruflichen Tätigkeit praktisch parallel auf dem Rechner mit; kann so schnell erkennen, wenn ENZO wieder was geschrieben hat ;-) Ich bin in Anwendung und Dauer da frei. In der Freizeit, wenn wieder nur Mist gezeigt wird, gerne auch mal abends neben dem Fernseher.
Also schon ziemlich oft - aber (fast) immer gerne!
Viele Grüße
 

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.684
Die Antwort ist ganz kurz: Zu viel! :D

Erklären kann ich das auch. Ich habe auch ein (neudeutsch) Homeoffice, und unterwegs mit meinem dienstlichen Notebook eine UMTS Verbindung.

Immer, wenn meine Arbeit zu langweilig wird, schau ich hier rein. Ich hab einen beschi... langweiligen Job. :D
 

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.996
Ort
Niedersachsen
... gewisse Leute sind irgendwie immer da.

Nicht immer, aber immer öfter.

Wie macht ihr das?

Multitasking. Koordinierter Aufgabenwechsel. Ich arbeite von 9 Uhr früh bis 2-3 Uhr nachts. Der PC ist in der Zeit meist an. In dieser Zeit versorge ich auch meine Familie.

... Freizeitaktivitäten?

Auf Smartphone, Facebook, Twitter und Computerspiele muß ich gänzlich verzichten, dafür bleibt keine Zeit.

Habt ihr überhaupt noch ein anderes Leben nebenbei?

Ja, Uhren und Fotografieren von Uhren.

Gruß, Bert
 
Thema:

Wieviel Zeit verbringt ihr im UhrForum?

Wieviel Zeit verbringt ihr im UhrForum? - Ähnliche Themen

Speedy Venzday- Omega Speedmaster Ref. 311.33.42.30.01.001: Hallo. Es ist 11:15 Uhr, der 27.08.2019 und es ist ein Dienstag. Speedy Tuesday. Ich weiß eigentlich überhaupt nicht, was ich schreiben soll...
Going with the time: Digitale Partnersuche. Seiko Spirit, Sarb 035: Going with the time: Digitale Partnersuche, Seiko Sarb 035 Digitale Partnerbörsen sprießen seit Jahren wie Pilze aus dem Boden. Das Internet...
Eigene Uhrenbiographie und Citizen CB1070-56L: Hallo liebe Uhrenfreundinnen und -freunde, heute möchte ich mich euch mitsamt meiner Uhrenhistorie und meiner derzeitigen Alltagsuhr vorstellen...
Vacheron Constantin Overseas–4500V/110A-B126: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss: Liebe Uhrenfreunde und –freundinnen da draußen an euren Computern und Computerinnen, nachdem ich die ersten Bilder meines Neuerwerbs in diversen...
Der Tresor am Handgelenk: Omega Seamaster PloProf 1200m, Ref. 224.30.55.21.01.001: Liebe Uhrenfreunde! So um den 3. Feber dieses Jahres las ich im Forum von einer angekündigten Preiserhöhung bei Omega. Nun ist das an sich eine...
Oben