Wieder belebten Bifora Unima Chronometer

Diskutiere Wieder belebten Bifora Unima Chronometer im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, was mir in meiner Sammlung noch fehlte, war ein Chronometer von Bifora. Die sind ja sehr selten da nur wenige gemacht wurden. Aber auf...
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Hallo,

was mir in meiner Sammlung noch fehlte, war ein Chronometer von Bifora. Die sind ja sehr selten da nur wenige gemacht wurden. Aber auf biegen und brechen oder für jeden Preis wollte ich dann auch nicht. Also Geduld war angesagt. Im Ianuar war es dann so weit. Eine Mail aus Österreich von einem Uhrensammler erreichte mich. Er hätte eine Chrono in einem sehr schlechten Zustand den er gerne los werden möchte und ob ich Interesse hätte. Ohne überhaupt nach dem Preis zu fragen habe ich zugesagt. Das Glas hatte gefehlt genau so der Sekundenzeiger, das Gehäuse und ZB hatten starke Spuren. Den Zustand könnt Ihr auf dem ersten Foto sehen.

War mir aber egal...hauptsache endlich einen Chrono.
Nächsten Tag gleich rumtelefoniert innerhalb des Vereins um nach passenden Ersatzteile zu fragen. Mit sehr viel Glück konnte ich dann ein ZB auftreiben. Nach Wochen langem warten habe ich gestern die Uhr wieder bekommen. Mit dem Ergebniss kann ich gut leben und es kann sich auch sehen lassen. Die Uhr ist auf alle Fälle eine grosse Bereicherung für meine Sammlung.
Hier kommen die Bilder:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.757
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch, Dieter, ein toller Fang! Das neue Zifferblatt ist schöner als das alte. Ist das Gehäuse neu beschichtet worden?
 
Fonix

Fonix

Dabei seit
29.03.2011
Beiträge
299
Ort
Stuttgart
Ist wirklich wieder schön geworden. Eine Unima schwebt mir ja auch noch vor, aber wie du schon sagtest....Geduld ist angesagt. Der Frage von Gerd schliesse ich mich an.

Gruß Felix
 
Uhrenfreak

Uhrenfreak

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
3.290
Ort
bei Heilbronn
Freut mich für Dich, Dieter.
Man muss nur Geduld haben, dann klappt`s auch mit der Nachbarin. Da muss ich Gerd bestätigen, das neue Blatt sieht besser aus.

Gruß Willy
 
walti

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
2.780
Hallo,

Glückwunsch zu einem der seltensten deutschen Armbandchronometer überhaupt und die wichtigste Frage: Wie genau läuft sie denn ?

LG

Walti
 
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Hallo,
Gerd, das Gehäuse wurde komplett ausgetauscht und neu beschichtet. Finde ich ganz gut gelungen da es nicht aussieht wie neu. Ich wollte erst auch die alten Zeiger wieder drauf machen lassen aber die waren zu lang und gekürzt sahen sie dann nicht mehr gut aus. Sie Bild unten.
Walti, die Gangwerte kann ich Dir in den nächsten Tagen sagen. Sie ist auf dem Prüfstand ;-)
Felix, einfach die Augen offen halten, in der Bucht sind öffter mal welche.
Gruß Dieter
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Schnupperfuss

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
5.157
Ort
Bahnhof Altenessen
Hallo Dieter
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Fang,sie ist sehr schön geworden.:super:


Gruß Harald
 
gubby

gubby

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.226
Glückwunsch auch von mir Dieter.:super: Bin wahrscheinlich der einzige hier, aber mir hätte das original ZB mit den originalen Zeigern besser gefallen. Aber so hat jeder seinen eigenen Geschmack. Hoffe Du hast die Zeiger noch aufgehoben falls Dir mal so ein Blatt in die Hände fällt.
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.538
...auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zur wiederbelebten Bifora.
Ein sehr stimmiges Gesamtbild, bei dem man der Uhr ihr Alter noch ansieht.
Mir hätte das originale ZB auch besser gefallen, aber zum Glück hast du überhaupt ein brauchbares Blatt bekommen.
 
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Ich danke Euch allen!!! Das alte ZB habe ich auch noch.
Gruß Dieter
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Dieter;

schön, deine neue Alte, wobei mir die jetzt zu sehende 50er Jahre-Kombination fast besser gefällt als die originale 1960er-Variante:-). Obwohl, neu sah die "Unima" bestimmt prächtig aus, schade, dass sie im Lauf der Zeit so ein stockfleckiges Blatt bekommen hat...

Viele ostalbkreisinterne Grüße, Otto
 
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Hallo Otto,
da gebe ich Dir Recht. Hätte ich dieses ZB nicht bekommen so wäre sie im Originalzustand geblieben. Da sich aber die Mölglichkeit ergeben hat, habe ich die Chance genuzt.
Schöne Grüße nach Heuchlingen!!
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.629
Ort
Niederbayern
Hallo Dieter,
nochmal herzlichen Glückwunsch zum Bifora Chronometer!
Du bist ja noch jung, die 60er Jahre Ausführung kommt schon noch.

und wer hat immer gesagt "Geduld bringt Rosen"?:D

Beste Grüsse
 
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Hallo Wolfgang,
ja, da hast Du Recht....wir sind ja noch jung und haben jede menge Zeit :-)
Freut mich das Dir der Chrono gefällt.
Jetzt läuft er seit gestern mit +20 Sek in 24 Std. Ich denk das ist Ok da er nur liegt. Mein Uhrenmacher meint wenn man ihn trägt und in Bewegung ist läuft er genauer. Sobald er jetzt stehen bleibt kommt er in die Vitrine.

Gruß Dieter
 
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
11.016
Hallo Dieter,

eine schöne und vor allem seltene Bifora hast Du Dir da geangelt.
Das "neue" ZB mit Zeigerspiel gefällt mir besser als das Originale.

Verrätst Du mir wer das gute Stück "restaurevisioniert" hat und wieviel Du etwa dafür anlegen musstest... (?)
Gerne per PN.
Bin immer noch auf der Suche nach einem "Meister seines Fachs" in unserer Gegend.

Grüsse nach W-St
Thomas

P.S. Hat Bifora auch Chronographen gebaut?
 
Zuletzt bearbeitet:
Didi71

Didi71

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
1.046
Ort
Unterm Stuifen
Hallo Thomas,
schön das Dir die Uhr gefällt.
Bifora hat einen einzigen Chronographen gebaut der aber nie in Serie gegangen ist und nur etwa 200Stück. Da kannst Du Dir vorstellen was so einer kostet :shock:
Und so sieht er aus:
 

Anhänge

Thema:

Wieder belebten Bifora Unima Chronometer

Wieder belebten Bifora Unima Chronometer - Ähnliche Themen

  • Die Uhr von Freerk - alte Taschenuhr neu belebt ......

    Die Uhr von Freerk - alte Taschenuhr neu belebt ......: Ahoi, hab ja schon von meiner Omega geschrieben. Mein Dad ist ein Trüffelschwein was alte Schätze anbelangt. Es begab sich also, dass er eine alte...
  • Alte Schönheit neu belebt. Mariage Umbau einer Illioins Taschenuhr

    Alte Schönheit neu belebt. Mariage Umbau einer Illioins Taschenuhr: Hallo liebe Vintage Freunde, Ich liebe ja Mariage Uhren, und wer meine Beiträge gelesen hat, kenn ja meine Umbauten. Mit der Thiel 2016 hab ich...
  • Information : Filigrane Mechanik belebt Uhren-Branche

    Information : Filigrane Mechanik belebt Uhren-Branche: "Wozu braucht man überhaupt noch eine mechanische Uhr, wenn man ein ein Smartphone in der Tasche hat oder eine Smartwatch trägt? Der Chef von A...
  • Wer belebt meine Seiko LCD aus Kindertagen (A714 - 5060 "Running Man")?

    Wer belebt meine Seiko LCD aus Kindertagen (A714 - 5060 "Running Man")?: Habe meine LCD Seiko aus den 80ern vor ein paar Wochen zum Juwelier gebracht zwecks Batterietausch. Leider ist die ausgelaufen laut der...
  • Ähnliche Themen
  • Die Uhr von Freerk - alte Taschenuhr neu belebt ......

    Die Uhr von Freerk - alte Taschenuhr neu belebt ......: Ahoi, hab ja schon von meiner Omega geschrieben. Mein Dad ist ein Trüffelschwein was alte Schätze anbelangt. Es begab sich also, dass er eine alte...
  • Alte Schönheit neu belebt. Mariage Umbau einer Illioins Taschenuhr

    Alte Schönheit neu belebt. Mariage Umbau einer Illioins Taschenuhr: Hallo liebe Vintage Freunde, Ich liebe ja Mariage Uhren, und wer meine Beiträge gelesen hat, kenn ja meine Umbauten. Mit der Thiel 2016 hab ich...
  • Information : Filigrane Mechanik belebt Uhren-Branche

    Information : Filigrane Mechanik belebt Uhren-Branche: "Wozu braucht man überhaupt noch eine mechanische Uhr, wenn man ein ein Smartphone in der Tasche hat oder eine Smartwatch trägt? Der Chef von A...
  • Wer belebt meine Seiko LCD aus Kindertagen (A714 - 5060 "Running Man")?

    Wer belebt meine Seiko LCD aus Kindertagen (A714 - 5060 "Running Man")?: Habe meine LCD Seiko aus den 80ern vor ein paar Wochen zum Juwelier gebracht zwecks Batterietausch. Leider ist die ausgelaufen laut der...
  • Oben