Wie Sunon PE90 reseten?

Diskutiere Wie Sunon PE90 reseten? im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Diese Binger hab ich mir als Daily Rocker bzw. Gartenuhr usw. gekauft. Leider lassen sich die Chronozeiger nicht mehr auf Null stellen, sondern...
skally

skally

Themenstarter
Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
197
Diese Binger hab ich mir als Daily Rocker bzw. Gartenuhr usw. gekauft. Leider lassen sich die Chronozeiger nicht mehr auf Null stellen, sondern bleiben irgendwo stehen. Irgendwie nervt mich der Anblick, auch wenns ein Billigheimer ist. Wie kann ich das wieder abstellen?
 

Anhänge

OlliS

OlliS

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
407
Ich habe das hier gefunden:

2877158
 
skally

skally

Themenstarter
Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
197
Danke, das habe ich auch. Aber jetzt weiß ich immer noch nicht, wie sich die Zeiger wieder nullen lassen. Wenn ich Button B drücke, bleiben sie dann irgendwo stehen. Siehe Bild 1.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.756
Ort
Bärlin
Normal sollten die doch bei jedem kurzen Druck, eine Stelle weiter rücken.

Gruß
Mike
 
skally

skally

Themenstarter
Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
197
Danke, das hilft schon mal. Bei gezogener Krone konnte ich die Zehntelsekunde mit Button A auf Null bringen und die kleine Stopp-Sekunde mit Button B. Wie nulle ich jetzt noch den Minutenzähler auf 9 Uhr?
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.299
Hallo, ich habe das gleiche Problem, daß sich die kleinen Zeiger nicht mehr korrekt zurückstellen lassen, obwohl ich es nach Anleitung mache. Vermute ein Problem beim Drückerkontakt. Uhr wurde zudem kaum benutzt. Meine ist eine Gimto in derselben Ausführung.
Grüsse Christoph
 
OlliS

OlliS

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
407
Kann es sein, dass man den Knopf "B" gedrückt halten muss, damit der Sekundenzeiger im Kreis läuft und bei jeder Umdrehung die Minute eins weiterspringt?
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.299
Hallo, die Rückstellung bei diesem Typ Werk ist sowieso langwierig: Der Sekundenzeiger "propellert" im Schnellgang und der Minutenzeiger wird mitgenommen und muss entweder im oder gegen den Uhrzeigersinn zum Ausgangspunkt schleichen, je nachdem, welcher Weg kürzer ist. Der entsprechende Drücker muss dauernd gedrückt bleiben, bis der Ausgangspunkt erreicht ist.
Die bequeme Rückstellung bei anderen Werken ist, man drückt und die Zeiger stellen sich sofort auf Null (zB bei den alten Swatch Chronos)
Grüsse Christoph

PS Entschuldigung, ungenau gelesen, OlliS hat es ja geschrieben
 
Zuletzt bearbeitet:
Reef

Reef

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
1.551
Ort
daheim
In diesem "Schlacke-Kunstwerk"




rumpelt auch ein -PE903-, vermutlich in "Spezialausführung":
Nullstellen/Reset der "Chrono"-Minute gemäß Anleitung ging weder vor, noch nach Batterietausch (nach ca. 1,5 Jahren; Stromfresser Werk).
Also Werk mit ZB raus, "Chrono"-Minutenzeiger von Hand auf Null verschoben.
Blöd wie ich war, habe ich den "Chrono" danach versuchsweise benutzt, nach Nullstellen... siehe Foto. :wand:
Das Wertvollste an/in dem Xxxx-Ding: das Armband & die Batterie . :D


Anleitungen & Daten:
Sunon International Group Limited
 
Thema:

Wie Sunon PE90 reseten?

Oben