Wie löst ihr das "Staubproblem" zwischen Zifferblatt und Glas?

Diskutiere Wie löst ihr das "Staubproblem" zwischen Zifferblatt und Glas? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; ... und ich lege das Uhrwerk und Kleinteile wie Drücker, Krone, Bodendichtung, etc. in speziellen Sortierbox für Uhren vor Staub zu schützen. Not...
ChronoLupe

ChronoLupe

Dabei seit
02.05.2020
Beiträge
66
... und ich lege das Uhrwerk und Kleinteile wie Drücker, Krone, Bodendichtung, etc. in speziellen Sortierbox für Uhren vor Staub zu schützen.
Not macht erfinderisch;-)
 
ing-liebl

ing-liebl

Dabei seit
03.04.2010
Beiträge
43
Ort
Bavarian Forrest
M

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
555
Interessanter wäre fast eine kleinstmögliche DIY-Laminarbox, wie sie in groß in den Reinräumen der Optik- oder Halbleiterhersteller üblich und notwendig sind.....
Ich kenne den Spaß mit dem letzten Fussel auf dem Sensor der DSLR, gerade wenn man draußen in der Pampa ist und keine optimalen Bedingungen..... Alptraum muß bei Uhren sein, wenn die Zeiger alle schön fummelig endlich sauber sitzen und DANN noch irgendwas frisch sich auf ZB und Zeigerwerk setzt. Rodico und alles "grobe" dürfte dann wegfallen. Bei Sensorfusseln habe ich mir manchmal erfolgreich beholfen, indem ich die Kamera ohne Objektiv mit arretiertem Kippspiegel Nase nach unten gehalten und ganz sanft mit Druckluft geblasen habe, dann wieder Testfoto ohne Objektiv gegen eine möglichst punktförmige Lichtquelle (da siehst jeden pixelkleinen Staubkrümel), dann kurzen Irrsinnsanfall runterwürgen und das ganze wiederholen, und das viele Male, bis endlich sauber ist. Dann ganz vorsichtig das (ebenso staubfreie :lol:) Objektiv wieder drauf und NICHT mehr genau nachschauen...
(ich bin in der glücklichen Lage, hier gute Labordruckluft zu haben, das macht es wenigstens etwas billiger als die "Dosendruckluft" für unterwegs....)
 
Thema:

Wie löst ihr das "Staubproblem" zwischen Zifferblatt und Glas?

Wie löst ihr das "Staubproblem" zwischen Zifferblatt und Glas? - Ähnliche Themen

  • James Bond, der gelbe Hai und wie die Heimdallr SKX007 das Handtaschen-Problem löste

    James Bond, der gelbe Hai und wie die Heimdallr SKX007 das Handtaschen-Problem löste: Die Dame kennt ihr wahrscheinlich … na ja, die kennt eigentlich fast jeder. Als ich sie zum ersten Mal traf spürte ich erst ein leichtes Ziehen...
  • Lost Places

    Lost Places: ich möchte Euch einmal zeigen wie ich einen Teil meiner Freizeit verbringe
  • Neue Uhr : Moritz Grossmann BENU Anniversary Lost in Space

    Neue Uhr : Moritz Grossmann BENU Anniversary Lost in Space: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 44,5mm Hoehe : 13,8mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : calibre 102.0 Gangreserve : 48 Stunden Spezial ...
  • Verstiftung des Armbandes meiner Omega Schwerty 2254 löst sich!

    Verstiftung des Armbandes meiner Omega Schwerty 2254 löst sich!: Hallo liebe Leute, Ich benötige mal euren Rat: Ich habe das Armband meiner Omega Seamaster „Schwerty“ 22545000 heute mal wieder um ein halbes...
  • Ähnliche Themen
  • James Bond, der gelbe Hai und wie die Heimdallr SKX007 das Handtaschen-Problem löste

    James Bond, der gelbe Hai und wie die Heimdallr SKX007 das Handtaschen-Problem löste: Die Dame kennt ihr wahrscheinlich … na ja, die kennt eigentlich fast jeder. Als ich sie zum ersten Mal traf spürte ich erst ein leichtes Ziehen...
  • Lost Places

    Lost Places: ich möchte Euch einmal zeigen wie ich einen Teil meiner Freizeit verbringe
  • Neue Uhr : Moritz Grossmann BENU Anniversary Lost in Space

    Neue Uhr : Moritz Grossmann BENU Anniversary Lost in Space: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 44,5mm Hoehe : 13,8mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : calibre 102.0 Gangreserve : 48 Stunden Spezial ...
  • Verstiftung des Armbandes meiner Omega Schwerty 2254 löst sich!

    Verstiftung des Armbandes meiner Omega Schwerty 2254 löst sich!: Hallo liebe Leute, Ich benötige mal euren Rat: Ich habe das Armband meiner Omega Seamaster „Schwerty“ 22545000 heute mal wieder um ein halbes...
  • Oben