Wie baut man dieses Werk aus?

Diskutiere Wie baut man dieses Werk aus? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhrenwerkstatt; Das ist eine TU vom Opa meiner Frau, sie läuft, aber ein wenig schwerfällig. Ich möchte ihr etwas Pflege zukommen lassen, aber ich habe keine...
#1
Wibbel

Wibbel

Themenstarter
Dabei seit
17.04.2016
Beiträge
84
Das ist eine TU vom Opa meiner Frau, sie läuft, aber ein wenig schwerfällig. Ich möchte ihr etwas Pflege zukommen lassen, aber ich habe keine Ahnung, wie ich die Krone ausbaue um das Werk zu entnehmen.

Bin für eure Hilfe dankbar. Noch was: Kennt jemand das Werk?
 

Anhänge

#2
Z

Zentra

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
117
Hallo Wibbel,
bei meiner Taschenuhr, Ausbau über die Zifferblattseite. Hier wird die Lünette mit
dem Glas entfernt. Auf dieser Seite sollte die Entriegelung für die Aufzugswelle sein.
Gruß

taschenuhr (1).JPG

taschenuhr (2).JPG
 
#3
Wibbel

Wibbel

Themenstarter
Dabei seit
17.04.2016
Beiträge
84
Du hattest Recht, das Werk wird nach vorne ausgebaut. Aber ganz anders, als du und ich dachten: das Werk kann man, nach dem Lösen der 3 kleinen Schräubchen, nach vorne herausdrücken ohne die Krone mit der Aufzugswelle herauszuziehen!
Danke für den Tip!:klatsch:
 
#4
Z

Zentra

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
117
Guten Abend,
Etwas zum ölen kannst Du von mir bekommen. Meine Gute sah nach der Demontage
nicht wie trockengelaufen aus. Siehe die Fotos . Das Öl war am Anfang flüssig, nach ca. zwei
Wochen stellenweise fest wie Klebepunkte. Bisher liegt sie noch in Einzelteilen herum

Taschenuhr (1) - Kopie.JPG

Taschenuhr (4) - Kopie.JPG
 
#5
Wibbel

Wibbel

Themenstarter
Dabei seit
17.04.2016
Beiträge
84
Danke für dein Angebot, Zentra. Uhrenöle hab ich auch. Aber zuerst werde ich das Werk mal auseinandernehmen und dann alles richtig reinigen. Dann stell' ich auch noch mal ein Bild ein.
 
Thema:

Wie baut man dieses Werk aus?

Wie baut man dieses Werk aus? - Ähnliche Themen

  • Warum baut Seiko eigentlich keine Budget Spring Drive?

    Warum baut Seiko eigentlich keine Budget Spring Drive?: Die Spring Drive Technologie besticht ja nicht nur durch die Faszination der Technik, der schleichenden Sekunde usw, sondern auch ganz pragmatisch...
  • KIF Flector: Wie baut Ihr die ein?

    KIF Flector: Wie baut Ihr die ein?: Hallo Uhrenfreundinnen und -freunde aus der mechanischen Abteilung, wie macht Ihr den Einbau der KIF Feder? Eine Incablocfeder ist für mich als...
  • Audemars Piguet baut Hotel des Horlogers - einfach irre!

    Audemars Piguet baut Hotel des Horlogers - einfach irre!: 1. April ist rum, oder? https://mashable.com/2018/04/16/ski-hotel-switzerland/?utm_cid=hp-h-1#_dZduhBHLiqE
  • Wer baut für Barbour und Burberry

    Wer baut für Barbour und Burberry: Liebe Gemeinde, in meinem Fundus finden sich je eine Uhr von Burberry und Barbour International. Es steht zwar "Swiss Made" in den Unterlagen...
  • IWC baut Fidget-Spinner aus Uhrwerks-Teilen und teasert den SIHH an

    IWC baut Fidget-Spinner aus Uhrwerks-Teilen und teasert den SIHH an: http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Panorama-Uhren-Marke-IWC-Fidget-Spinner-19390299.html Recht bekloppt, was IWC da gebaut hat. Leider...
  • Ähnliche Themen

    Oben