Wertversand bei Uhren > 10.000 EUR nach Spanien

Diskutiere Wertversand bei Uhren > 10.000 EUR nach Spanien im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Community, nun wende ich mich mit einer Frage an euch. Ich habe ja schon viele Uhren gekauft und mir nie wirklich Gedanken gemacht. Nun...
H

heiko86

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2012
Beiträge
183
Ort
Bayern
Hallo Community,

nun wende ich mich mit einer Frage an euch. Ich habe ja schon viele Uhren gekauft und mir nie wirklich Gedanken gemacht.
Nun stellt sich mir aber die Frage, welchen Wertversand es gibt, wenn die Uhr z.B. nach Spanien geht und mehr als 10.000 EUR kostet?

Bei den üblichen Verdächtigen sind die Versicherungssummen maximal begrenz wie folgt:

Galle: 5.000 EUR (Italien, Frankreich), Spanien wird gar nicht bedient
Intex: 10.000 EUR

Gibt es hier - gerade für den europäischen Warenverkehr - noch andere Möglichkeiten?

Danke und viele Grüße
Heiko
 
H

heiko86

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2012
Beiträge
183
Ort
Bayern
Aber auch diese Grenze wird ja z.Zt. von vielen Uhren auf Grund des Marktes gesprengt.
Werden dann die ganzen Uhren unterversichert versandt oder sind das spezielle Tarife für Gewerbetreibende?
 
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
1.210
Ort
136.000/2020
DHL bis 25k.

Gerrit
Das ist glaube ich leider nicht richtig. Für Privatversand endet die mögliche Versicherungssumme bei 5.000 Euro. Wer etwas Teureres mit DHL versendet, darf das zwar nach deren AGB, müsste aber wahnsinnig sein, das wirklich zu tun.

Bei Galle nur auf der Seite geschaut oder auch schon mal nachgefragt? Mitunter können die individuelle Kuriertransporte "abseits vom Standard" auch sehr preiswert anbieten, hatte sowas auch schon.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220416-141354_Samsung Internet.jpg
    Screenshot_20220416-141354_Samsung Internet.jpg
    126,8 KB · Aufrufe: 35
Zuletzt bearbeitet:
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
4.093
Ort
OWL
https://www.dhl.de/content/dam/dhlde/downloads/paket/agb-2013/dhl-wertgegenstaende-072015.pdf

Keine Ahnung woher die Info stammt, dass Uhren bei DHL nicht über 5k zu versichern wären.

In der verlinkten Broschüre (incl. dem darunter stehenden Text) ist eindeutig geregelt, dass die Grenze 25k ist.

Wenn es jemand zu teuer ist/sein sollte, ist es eine andere Frage.

Ob es sinnvoll ist eine Uhr für 25k unversichert zu versenden (erlaubt auch im DHL Päckchen International) steht ebenso auf einem anderen Blatt.

Wenn die Kuriere bei 10k Schluss machen, wird das einen Grund haben.

Wenn es über 25k geht, hätte ich allerdings auch keine Lösung. Brauchte ICH allerdings auch nie. Deswegen nie drum gekümmert. Frage sonst beim Uhrenhändler, der Uhren über 25k versendet, wie er es macht. Ich kenne allerdings viele die wenig Ahnung haben und auch bei nationalen DHL Paketen eine Versicherung für>500€ hinzubuchen....

Gerrit
 
JoeJoester

JoeJoester

Dabei seit
20.06.2021
Beiträge
127
Ort
Franconia Media
Blöde Frage, aber bei so einer Summe für eine Uhr sollte doch auch ein Kurztrip, je nach Lage vielleicht auch Tagestrip des Käufers drin sein? Dann hat man maximale Sicherheit, auch was das kauf-Objekt selbst angeht. Und da man in diesem konkreten Fall innerhalb der EU bleibt ist es auch kein Grenzproblem...
 
N

Nozomi60

Dabei seit
27.01.2022
Beiträge
734
Blöde Frage, aber bei so einer Summe für eine Uhr sollte doch auch ein Kurztrip, je nach Lage vielleicht auch Tagestrip des Käufers drin sein? Dann hat man maximale Sicherheit, auch was das kauf-Objekt selbst angeht. Und da man in diesem konkreten Fall innerhalb der EU bleibt ist es auch kein Grenzproblem...
Da stimme ich zu. Wer soviel Geld für eine Uhr übrig hat, hat auch das Kleingeld für einen Billigflug (oder knapp darüber). Der Geschäftsreiseverkehr innerhalb Europas hat wieder fast das Niveau wie vor Corona erreicht. Und das sind meist Tagesrandverbindungen. Auch Spanien hin- und zurück am gleichen Tag also kein Problem.
Aber das Phänomen kenne ich: desto mehr Geld die Leute haben, desto geiziger sind sie. Und da darf der Versand auch nix kosten, aber voll versichert bitte.
Es gibt auch Kurierdienste, die sind aber teurer als ein Hin- und Rückflug, dafür voll versichert und mit persönlicher Übergabe.
 
H

heiko86

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2012
Beiträge
183
Ort
Bayern
Es geht hier nicht um günstige Möglichkeiten des versicherten Versands mit höheren Versicherungssummen sondern um allgemein Möglichkeiten. Von "zu teuer" oder sonstiges war hier doch gar nicht die Rede :roll:

Natürlich gibt es die Möglichkeit sich 24h seines Lebens durch Flugreisen und Transitverkehr zur Vermeidung eines Dienstleisters zu nehmen. Aber Do-it-yourself kann ja nicht die Antwort auf Fragen nach einem Dienstleister sein. Oder habt ihr schonmal in einem Autoforum auf die Frage "suche E-Auto mit großer Reichweite" die Antwort gelesen "es gibt gute Wanderschuhe"...
 
IIBWCKI

IIBWCKI

Dabei seit
27.06.2021
Beiträge
288
Ort
Erding/Nürnberg
N

Nozomi60

Dabei seit
27.01.2022
Beiträge
734
Es geht hier nicht um günstige Möglichkeiten des versicherten Versands mit höheren Versicherungssummen sondern um allgemein Möglichkeiten. Von "zu teuer" oder sonstiges war hier doch gar nicht die Rede :roll:

Natürlich gibt es die Möglichkeit sich 24h seines Lebens durch Flugreisen und Transitverkehr zur Vermeidung eines Dienstleisters zu nehmen. Aber Do-it-yourself kann ja nicht die Antwort auf Fragen nach einem Dienstleister sein. Oder habt ihr schonmal in einem Autoforum auf die Frage "suche E-Auto mit großer Reichweite" die Antwort gelesen "es gibt gute Wanderschuhe"...
Persönliche Abholung wäre eben eine der Möglichkeiten. Wie in #7 vorgeschlagen.
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
4.093
Ort
OWL
Präzise: bei DHL Express und DHL Paket nur international. National nicht möglich.
Es ging bei der Eingangsfrage aber um internationalen Versand. Ansonsten sollten auch alle anderen, für den TE und andere, die diese Information in Zukunft interessieren uninteressante Infos mitgeliefert werden.

Dazu würde u..a. gehören, dass für Geschäftskunden die Möglichkeit besteht UPS Express Saver zu buchen.

Dann gibt es einen Dienst in Uruguay, der nur innerhalb von Uruguay befördert, dann aber bis rund 1.000€ (in Landeswährung) versichert.

Von Kenia habe ich mitbekommen, dass mitten im Busch keine Uhren ausgeliefert werden.

Weitere Besonderheiten, die wichtig sind erwähnt zu werden, schreibe ich Mal zusammen. Gibt sehr viel noch zu beachten.

Gerrit
 
JoeJoester

JoeJoester

Dabei seit
20.06.2021
Beiträge
127
Ort
Franconia Media
Sicher? Das Geld trägst Du mit dir rum? Und triffst einen Unbekannten in einer dir wahrscheinlich unbekannten Gegend.

Maximale Sicherheit würde ich das nicht nennen...;)
Es gibt heutzutage mehr Arten Geld von A nach B zu transferieren, außerhalb der Barzahlung..... manche davon sogar direkt und innerhalb von Minuten!

Ich hab das mit dem "Do-it-yourself" schon als Alternative gemeint. Wenn die üblichen Verdächtigen (vermeintlich) aufgrund der zu geringen Versicherungssumme ausfallen, oder der Versand dann genauso teuer ist wie die eigene Anreise, überleg ich mir das als Käufer schon bei solchen Summen!
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
4.093
Ort
OWL
@I.v.e

Da kann man bis 15k versichern? Danke, das war mir so nicht klar, dachte, dass dieses nur bei Express Saver gehen würde. Danke, wieder was gelernt.
 
I.v.e

I.v.e

Dabei seit
06.09.2015
Beiträge
8.139
Ort
🏔hinter den 7 Bergen🏔
Da kann man bis 15k versichern?
Die Höhe weiß ich leider nicht. Die Transportversicherung ist nicht an eine Serviceart gebunden. Allerdings wird Express und EXP Saver fast standardmäßig genutzt, wegen der 1 Tagesgarantie. Es kann aber auch sein, dass der Dienstleister einen Vertrag mit UPS hat, der eine Serviceart vorschreibt.
 
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
1.210
Ort
136.000/2020
@I.v.e @Cheops @IIBWCKI

Es ist ein Unterschied, einen Wertgegenstand mit 25.000 € versenden zu dürfen und darin, das Versandrisiko auch zu versichern.

DHL International erlaubt den Versand einer Uhr bis 25.000 Euro. Zitat: "Die Beschränkungen gelten unabhängig davon, ob für die Sendungen eine Transportversicherung durch DHL und /oder den Absender abgeschlossen wird oder nicht." ...
"Schützen Sie Pakete mit wertvollen Inhalten durch eine zusätzliche Höherversicherung!
So stellen Sie sicher, dass Ihre Pakete auch oberhalb der Versicherungsgrenze von 500 EUR für den gesamten Transportweg gegen Verlust und Beschädigung abgesichert sind - und zwar bis zum Maximalbetrag von 5.000 EUR. "


DHL Express Easy International ist nur bis 500 Euro versichert möglich, zumindest bei Beauftragung über Webseite für Privatversender.

Alles nachzulesen hier:
https://www.dhl.de/content/dam/dhlde/downloads/paket/agb-2013/dhl-wertgegenstaende-072015.pdf
Paket mit Service Höherversicherung International verschicken | DHL
DHL Online Frankierung | DHL

Auch bei UPS ist es offenbar nicht ohne Weiteres möglich, da zwischen DE und ES gilt:
"shipment of jewelry, watches, ...with a max declared value up to ... 2500 USD."
https://view.officeapps.live.com/op/view.aspx?src=https://www.ups.com/assets/resources/media/en_US/jewelry_origin_dest.xls?WT.mc_id=VAN701512&wdOrigin=BROWSELINK

Was bei speziellen Firmentarifen möglich ist, oder inwieweit individuelle Transporte angeboten werden, kann man nur erfragen. Bei DHL und UPS würde ich da keine Ausnahmen vom Standard erwarten und daher eher direkt einen der kleineren Anbieter kontaktieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
IIBWCKI

IIBWCKI

Dabei seit
27.06.2021
Beiträge
288
Ort
Erding/Nürnberg
Es gibt heutzutage mehr Arten Geld von A nach B zu transferieren, außerhalb der Barzahlung..... manche davon sogar direkt und innerhalb von Minuten!
Was aber nichts daran ändert, dass eine persönliche Übergabe auch keine "maximale Sicherheit" gewährt. An einem von mir bestimmten Übergabeort (Bank, Juwelier etc.) tendenziell ja. An einem mir unbekannten Ort? Eher weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wertversand bei Uhren > 10.000 EUR nach Spanien

Wertversand bei Uhren > 10.000 EUR nach Spanien - Ähnliche Themen

[Erledigt] Rolex Explorer 1 214270 MK2 39mm aus 12/2018: Ich bin Privatanbieter ohne gewerbliche Hintergründe. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein...
[Erledigt] FORTIS Classic Cosmonauts Steel Chronograph: Liebe Mitglieder des Uhrenforums, ich biete euch meinen Fortis Classic Cosmonauts Chronographen in der Steel Version an. Da ich meine...
[Erledigt] Breitling Premier B01 Chronograph 42 AB0118221G1P2 Panda / Service 01/22: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf bzw. Tausch steht ein Breitling Premier B01 Chronograph 42 (Ref. AB0118221G1P2). Der Premier Chrono ist die...
Sportliche Uhr mit drehbarer Lünette bis max. 600 EUR: Hallo, da ich bei meiner letzten Suche noch nicht ganz auf den richtigen Weg gekommen bin und das dann zeitlich auch nicht mehr geschafft habe...
[Erledigt] Union Noramis Limited Edition 2020 (Nr. 24/200), full set, sehr guter Zustand, über 1 Jahr Garantie: Liebe Mitglieder des Uhrenforums, ich biete euch meine Union Noramis ADAC Classic limited edition 2020 im vollen Set an. Da die Uhr aktuell...
Oben