Werksbestimmung Etanche

Diskutiere Werksbestimmung Etanche im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Kollegen, da war ich mir beim öffnen des Gehäuses fast sicher, ein Cupillard vorzufinden, und dann zeigt sich dieses: Ich steh...
MaJoLa

MaJoLa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.627
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Liebe Kollegen,

da war ich mir beim öffnen des Gehäuses fast sicher, ein Cupillard vorzufinden, und dann zeigt sich dieses:


Ich steh komplett auf der Leitung.
(eigentlich wie immer:D)
 
Zuletzt bearbeitet:
pearl.harbour

pearl.harbour

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
1.351
Ort
Bavaria
Sollte ein 465N von Felsa sein, das deine keine Stoßsicherung hat. Mit Stoßsicherung ist es ein 465.
 
MaJoLa

MaJoLa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.627
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Vielen Dank Ihr Zwei.

Da habt Ihr mir auf jeden Fall ein gutes Stück weitergeholfen.
So 100%tig passt beides nicht, was aber sicher nicht von übermäßiger Bedeutung ist. (Aussparung links Räd.Werkbrücke).

Ich hätte nicht gewusst, wo ich überhaupt ansetzen muss.

Also, nochmal besten Dank
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.521
Ort
Rheinhessen
Es handelt sich um ein Felsa 465. Das Vorhandensein einer Stoßsicherung ist kein Kriterium zur Bestimmung 465/465N.
 
MaJoLa

MaJoLa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.627
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Vielen Dank, Gerd.

Mit Ausnahme des Rückerzeigers, fand ich diese Version auch am naheliegendsten.

Übrigens, die Welle rastet beim ziehen nicht auf Zeigerstellung ein, sondern geht sofort auf Aufzug zurück. Stellen lassen sich die Zeiger aber, wenn ich die Welle gezogen halte. Nun weiss ich nicht, ob es an der Winkelhebelfeder liegt, oder die Welle nicht richtig sitzt. Eigentlich müsste ich sie rausnehmen, da das Glas erneuert werden müsste.
 
Zuletzt bearbeitet:
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.521
Ort
Rheinhessen
Mit Ausnahme des Rückerzeigers, fand ich diese Version auch am naheliegendsten.
.
Die bei Ranfft gezeigte Version hat die seltene Incastar-Reglage. Die normale Ausführung hat einen Rückerzeiger.
Gebrochene Winkelhebelfedern sind bei diesem Kaliber leider häufig.
 
MaJoLa

MaJoLa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.627
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Vielen Dank Gerd. Dann hab ich also ein Problem.

Ersatz bekommt man ja wohl nur durch ein Spenderwerk. Aber das erstmal finden...........
 
MaJoLa

MaJoLa

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.627
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
:shock::shock: Unglaublich!!!

Dann sag ich erstmal ganz herzlichen für diesen Tip. Kann ich ja kaum gutmachen;-):super:
 
Thema:

Werksbestimmung Etanche

Werksbestimmung Etanche - Ähnliche Themen

  • Werksbestimmung

    Werksbestimmung: Hallo liebe Uhrenfreunde, Könnt Ihr mir hier weiterhelfen... Durchmesser 23,5 mm. Danke Gruß Peter
  • Timex Werksbestimmung und Batterie

    Timex Werksbestimmung und Batterie: Guten Tag ! Super interessantes Werk wie ich finde. Spule verdeckt unter dem Schaltkreis. Die Unruhe liegt direkt am Bodendeckel :hmm: Die...
  • Uhrenbestimmung Werksbestimmung

    Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Uhrenfreunde, könnt Ihr mir bei der Bestimmung dieses Werkes behilich sein? Der Durchmesser beträgt 28 mm. Besten Dank Gruß Peter
  • Uhrenbestimmung Bitte um Hilfe bei Werksbestimmung Girard-Perregeaux

    Uhrenbestimmung Bitte um Hilfe bei Werksbestimmung Girard-Perregeaux: Hallo miteinander, ich habe eine Uhr vom Nachbarn zur Bestimmung bekommen. Schöner Zustand, Werk läuft ... Zeitlich würde ich sie aufgrund der...
  • Uhrenbestimmung Werksbestimmung

    Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Experten, bräuchte Euere Hilfe bei der Bestimmung von diesem Werk. Der DM beträgt ca. 34,7 mm. Besten Dank Mit freundlichen...
  • Ähnliche Themen

    • Werksbestimmung

      Werksbestimmung: Hallo liebe Uhrenfreunde, Könnt Ihr mir hier weiterhelfen... Durchmesser 23,5 mm. Danke Gruß Peter
    • Timex Werksbestimmung und Batterie

      Timex Werksbestimmung und Batterie: Guten Tag ! Super interessantes Werk wie ich finde. Spule verdeckt unter dem Schaltkreis. Die Unruhe liegt direkt am Bodendeckel :hmm: Die...
    • Uhrenbestimmung Werksbestimmung

      Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Uhrenfreunde, könnt Ihr mir bei der Bestimmung dieses Werkes behilich sein? Der Durchmesser beträgt 28 mm. Besten Dank Gruß Peter
    • Uhrenbestimmung Bitte um Hilfe bei Werksbestimmung Girard-Perregeaux

      Uhrenbestimmung Bitte um Hilfe bei Werksbestimmung Girard-Perregeaux: Hallo miteinander, ich habe eine Uhr vom Nachbarn zur Bestimmung bekommen. Schöner Zustand, Werk läuft ... Zeitlich würde ich sie aufgrund der...
    • Uhrenbestimmung Werksbestimmung

      Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Experten, bräuchte Euere Hilfe bei der Bestimmung von diesem Werk. Der DM beträgt ca. 34,7 mm. Besten Dank Mit freundlichen...
    Oben