Uhrenbestimmung Werksbestimmung Alba

Diskutiere Werksbestimmung Alba im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Uhrenfreunde, hallo liebe Experten, könnt Ihr mir bei der Bestimmung des Werkes helfen? Zur Marke selbst konnte ich über...

Goldstadtjung

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
3.903
Ort
Goldstadt Pforzheim
Hallo liebe Uhrenfreunde, hallo liebe Experten,

könnt Ihr mir bei der Bestimmung des Werkes helfen?

Zur Marke selbst konnte ich über Mikrolisk folgendes herausfinden:

Blum & Ostersetzer / Alba Watch Co.
Kleinuhren und -teile; Biel, Schweiz; registriert am 7.2.1908

Die Uhr hat die Maße von 5,75 x 8,5".
Über das Netz konnte ich bis auf den Hinweiß auf Biel nichts herausfinden.
Auf der ZB- Seite ist eine 7 gepunzt. Auf der Rückseite 17 Jewels. Ansonsten konnte ich nichts weiters feststellen.

Den Aufzugsmechanismus sehe ich in der Form zum ersten mal. Auch die eingelassene Tasche für den Rückerzeiger ist mir neu!

Vielen Dank für Euere Beiträge :super:
Peter
 

Anhänge

  • 20150121_201310.jpg
    20150121_201310.jpg
    273,1 KB · Aufrufe: 66
  • 20150121_201230.jpg
    20150121_201230.jpg
    344,6 KB · Aufrufe: 57

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.091
Ort
Rheinhessen
Im Engelkemper habe ich das Werk gefunden. Es ist danach ein Durowe 56,59. An eine Schweizer Herkunft der Uhr mag ich deshalb nicht glauben, zumal ein Swiss Made Aufdruck fehlt.
Am Aufzug finde ich bis auf die gebrochene WH-Feder nichts Ungewöhnliches.
 

Stocki1990

Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
1.249
Kann es eventuell sein, dass Alba (Biel, Schweiz) auf ein deutsches Werk zugegriffen hat und somit der Aufdruck "Swiss Made" entfallen ist? Meines Wissens gab es das bei deutschen Marken auch: Deutsche Marke (zB Dugena), Uhrwerk aus der Schweiz und "Swiss Made" auf dem Ziffernblatt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.065
Ort
Eurasburg
Das ist nicht auszuschließen, aber eher unwahrscheinlich. Dass Deutsche Marken Uhren komplett aus der Schweiz bezogen haben und diese auch mit Swiss Made beschriftet waren, kam dagegen häufig vor.

M. E. gehört hier die Marke Alba nicht zwingend zu Blum & Ostersetzer, da das Schriftbild ein anderes ist als bei Mikrolisk.

Gruß
Badener
 

Goldstadtjung

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
3.903
Ort
Goldstadt Pforzheim
Hallo Gerd, vielen Dank für deine Hilfe. Durowe passt!:super: Das die Winkelhebelfeder geprochen ist viel meinem ungeschulten Auge gar nicht auf.
Schön dass es Euch Spezialisten gibt.

Hallo Christoph, hallo Badener, meine erste Vermutung ging in Richtung Biel, ich habe mich da Wohl durch den Schriftzug vorschnell zu einem Ergebnis hinreissen lassen. Vielen Dank für Euere Korrektur!:super:

Ich habe gestern zufällig eine zweite Alba erhalten...in Ihr werkelt ein Durowe 420!!!!
Dies bestätigt Eurere Beiträge.

Vielen Dank dafür
Beste Grüße
Peter
 

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.091
Ort
Rheinhessen
Bei alten Uhrwerken findet man auffallend viele gebrochene Winkelhebelfedern.;-)
Hier findest Du Ersatz.
Ich habe nochmal im Flume K3 nachgesehen, Durowe 56 und 59 scheinen sich nur in der Form der Grundplatine leicht zu unterscheiden. Die abgerundete Form wie bei Deiner Alba gehört zum Kaliber 59.
 
Zuletzt bearbeitet:

Snwoblind

Dabei seit
09.05.2015
Beiträge
7
Ort
Kreis Tübingen
Hallo Peter,

vielleicht kann ich ein wenig Licht in die Herkunft Deiner Alba bringen. Ich vermute, dass es sich beim Hersteller um die Pforzheimer Karl Rexer/Karex Uhrenfabrik handelt. Ich bin nämlich auf eine HAU gestoßen, die den selben Alba-Schriftzug trägt wie Deine und ebenfalls ein Durowe-Werk hat. Auf der Rückseite ist allerdings zusätzlich eine Raute mit der Inschrift K.R. abgebildet, die laut Mikrolisk zur o.g. Firma gehört.

Grüße,
Stephan
 
Thema:

Werksbestimmung Alba

Werksbestimmung Alba - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung unbekanntes Familienstück: Hallo liebe Uhrenfreunde, dies ist meine erste Themenerstellung in einem Forum überhaupt. Ich hoffe, das hier ist der richtige Ort im Forum...
Frühe Silber-Armbanduhr (ca. 1916) im Militäruhrenstil mit Leuchtzifferblatt und einem 13-linigen Werk von Marc Favre: Im letzten Jahr habe ich zwei Uhren mit sehr ähnlichem Design und aus der gleichen Epoche in unrestauriertem Zustand gekauft und aufgearbeitet...
Uhrenbestimmung

Probat Werksbestimmung

Uhrenbestimmung Probat Werksbestimmung: Hallo liebe Uhrenfreunde, hallo liebe Experten, Ich habe hier eine Probat und kann das Werk leider nicht bestimmen. Die Uhr stammt, so meine...
Uhrenbestimmung Werksbestimmung Eterna Kaliber?: Hallo liebe Experten, ich bräuchte mal wieder Euere Hilfe bei einem Werk. (Durchmesser ca. 29mm) Gleich vorab, die Uhr ist Heute angekommen...
Enttäuschend! - NOVA Ancre: Liebe Uhrenfreunde, warum enttäuschend? Es ist nicht die Uhr, die mich enttäuscht. Die Uhr gefällt mir gut, sonst hätte ich sie mir ja auch...
Oben