Wer weiss Rat

Diskutiere Wer weiss Rat im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo zusammen, habe meine Sammlung um eine Seiko Monster erweitert. Wirklich ein schönes Teil und sehr ganggenau. Totzdem stört mich die sehr...
#1
L

Locke

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
17
Hallo zusammen,
habe meine Sammlung um eine Seiko Monster erweitert. Wirklich ein schönes Teil und sehr ganggenau. Totzdem stört mich die sehr schwach definierte Arretierung der Lunette (Drehring). Bei meiner Nettuno3 ist dieser sehr klar definiert und rastet stabil nach jedem Klick ein. Bei der Seiko ist das alles sehr leichtgängig und die Lunette verstellt sich schon von selbst, wenn ich ein langärmeliges Kleidungsstück trage.
Weiss hier jemand, ob man das ändern kann?
:?: Gruß, Udo
 
#2
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Udo,

erst einmal: Glückwunsch zur Monster 8) !

Zum Thema: Keine Ahnung, ob bzw. wie man die Gängigkeit der Monsterlünette von leicht auf schwer ändern kann :roll: :idea: ?!

Aber im Gegensatz zu vielen anderen drehbaren Lünetten, hat die der Monster eine 120er Rastung (zwei Klicks pro Minute) statt der oft verwendeten 60er Rastung (ein Klick pro Minute). Vielleicht hängt die Leichtgängigkeit damit zusammen :idea: ???
 
#3
G

groundhog

Guest
schredder66 hat gesagt.:
Vielleicht hängt die Leichtgängigkeit damit zusammen :idea: ???
Egal, für eine Taucheruhr mit dem Anspruch, tatsächlich unter Wasser getragen werden zu können, ist das Mist, da darf sich die Lünette nicht von selbst verstellen.

Ist bei meiner Monster auch so. Da ich freiwillig nicht tauche, ist es mir egal.

Grüße Groundhog
 
#4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Meine drehen sauber und fest definiert: zwar leicht, aber nicht von alleine. Das kenne ich nur vom Innenring der Atlas.

eastwest
 
#5
Z

zapden

Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
80
Ort
nordisch by nature
man kann das ändern:

Lünette mit nem Uhrmachermesser abhebeln, auf dem darunter befindlichen Federstahlring sind Federn, die nach oben zeigen. Diese etwas nach oben biegen und schon müsste es schwerer gehen.

bei zu hoch biegen: Lünette dreht gar nicht mehr oder Feder ist ab :wink: :wink: , also Vorsicht.


Gruss

Dirk
 
Thema:

Wer weiss Rat

Wer weiss Rat - Ähnliche Themen

  • FRAM Cylindre 10 Rubis - wer weiß was?

    FRAM Cylindre 10 Rubis - wer weiß was?: Hallo Spezialisten, meine Mama hat mir ihre erste Uhr gegeben. Wer kann was zu der Uhr berichten? Bei google finde ich leider nichts zu der Marke.
  • Seiko SRP899J1: Problem mit der Stahlbandlänge - wer weiß Rat?

    Seiko SRP899J1: Problem mit der Stahlbandlänge - wer weiß Rat?: Liebe Uhrenfreunde, ich habe meiner Frau zu Weihnachten eine wunderschöne Seiko SRP899J1 gekauft. Die Uhr war ein Volltreffer und gefällt ihr...
  • Wostok (Kal. 2415) bleibt nach Stellen der Uhrzeit stehen - wer weiß Rat?

    Wostok (Kal. 2415) bleibt nach Stellen der Uhrzeit stehen - wer weiß Rat?: Eine Frage an die Russen-Spezialisten unter Euch: Heute Morgen wollte ich die Zeit bei meiner Wostok Amphibia stellen. Das Kaliber 2415...
  • American Watch Co. Waltham - Krone lässt sich nicht ziehen - wer weiß Rat?

    American Watch Co. Waltham - Krone lässt sich nicht ziehen - wer weiß Rat?: Werte Taschenuhrenfreunde, diese A.W.Co. Waltham aus ca. 1890 habe ich erstanden. Die Krone lässt sich nicht ziehen. Gewalt anwenden will ich...
  • Ich suche eine ganz bestimmte Casio Edifice - wer weiß Rat?

    Ich suche eine ganz bestimmte Casio Edifice - wer weiß Rat?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer ganz bestimmten Casio Edifice, suche sie schon seit Wochen in diversen Online-Shops und über die...
  • Ähnliche Themen

    Oben