Wer weiss etwas über "Carucci"-Uhren?

Diskutiere Wer weiss etwas über "Carucci"-Uhren? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo und noch ein gutes neues Jahr an alle (etwas spät, aber ich glaub das geht noch :lol2: ) - Ich bin vor kurzem durch Zufall bei einem...
M

moonwatch

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
20
Ort
Blick auf die Zugspitze
Hallo und noch ein gutes neues Jahr an alle (etwas spät, aber ich glaub das geht noch :lol2: ) -

Ich bin vor kurzem durch Zufall bei einem Händler auf Uhren der Marke CARUCCI gestoßen. Die sehen optisch nicht schlecht aus, sollen aber "China-Werke" haben. Zum zweiten erinnert mich die Automatik mit mechanischem Wecker irgendwie stark an eine Uhr der Marke Ingersoll.

Weiß jemand irgendetwas über diese Uhren zu berichten ? Die sog. Händlerseite gibt nicht viel her, außer dem italienischem Design (was auch immer das heißen soll). Preislich liegen die "Rasseln" alle so im Bereich um die 200 Euro.

Danke im Voraus

Übrigens ein dickes Lob an das Topic mit den Orient-Uhren. Super gemacht und mich ziemlich zum Überlegen angeregt :wink: - Kann die Deep mit der Hand aufgezogen werden oder nicht??

Gruß Moonwatch
 
M

moonwatch

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
20
Ort
Blick auf die Zugspitze
Entschuldigung ..... wer lesen kann ist klar im Vorteil. Habe die Suchfunktion genutzt und etwas gefunden - aber wer noch mehr weiss darf trotzdem antworten - nix für unguad
 
T

Tempus Fugit

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
33
hallo moonwatch

ich habe dir keine erfahrungsberichte. Gott sei dank muß ich sagen.
dank diverser foren bin ich eines besseren belehrt worden.
der preis ist zwar verlockend, aber eigentlich zuviel um ihn für
schrott auszugeben. das uhrwerk kommt aus asien.
wenn du glück hast, hast du ruhe mit deiner ticker, wenn nicht kann sie rasseln,oder die zeiger fallen ab.
war auch kurz davor eine zu kaufen. gib lieber 80 Öre mehr aus,
und kauf eine ticker mit dem bewähreten 2824-2, zum Beispiel eine BWC-Swiss. oder für 330€ eine Stowa.
 
M

moonwatch

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
20
Ort
Blick auf die Zugspitze
Danke Dir für die Antwort.

Du hast völlig recht, bei 200 Euro kann man nochmal 100 drauflegen und man hat dann wenigstens etwas vernünftiges. Die Dinger sahen optisch halt relativ gut aus.
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
Tempus Fugit schrieb:
hallo moonwatch

ich habe dir keine erfahrungsberichte. Gott sei dank muß ich sagen.
dank diverser foren bin ich eines besseren belehrt worden.
der preis ist zwar verlockend, aber eigentlich zuviel um ihn für
schrott auszugeben. das uhrwerk kommt aus asien.
wenn du glück hast, hast du ruhe mit deiner ticker, wenn nicht kann sie rasseln,oder die zeiger fallen ab.
war auch kurz davor eine zu kaufen. gib lieber 80 Öre mehr aus,
und kauf eine ticker mit dem bewähreten 2824-2, zum Beispiel eine BWC-Swiss. oder für 330€ eine Stowa.

Bravo, geht doch. :super:

Aber, lasst uns noch Asien durch China ersetzen, dann hat alles seine Richtigkeit.

Frankman
 
Thema:

Wer weiss etwas über "Carucci"-Uhren?

Wer weiss etwas über "Carucci"-Uhren? - Ähnliche Themen

Revista Uhren - wer weiß etwas über diese Uhrenmarke?!: Hallo zusammen! Ich bin jetzt schon mehrfach auf Armbanduhren der Marke Revista gestoßen. Zum Teil sind da sehr schöne Stücke dabei. Zwei Uhren...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
Eine Uhr zwischen den Stühlen? Rolex Explorer II 16570 (weißes ZB): Viel ist über die Explorer II schon gesagt und geschrieben worden, aber noch nicht von jedem. Also bin ich heute an der Reihe. Sie ist für mich...
Ja, ich weiß…Ginault Ocean Rover II: Hallo zusammen, wie fängt man eine Vorstellung über Ginault an? Ja, ich weiß, was einige von euch sagen wollen: Am besten gar nicht. Mir ist...
Die Uhr des "Bushcrafters"....Seiko 5 SRP 513 K1: Die Uhr des „Bushcrafters“… Es war einmal ein junger….ne, leider doch nur noch ein sich jung fühlender Mann…., der mit seinen Sohn und...
Oben