Wer sich grün macht - Breitling Superocean Automatic 44 Outerknown

Diskutiere Wer sich grün macht - Breitling Superocean Automatic 44 Outerknown im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Danke, dass du uns die Outerknown vorgestellt hast. Es freut mich, diese Uhr hier einmal mit Livebildern und -eindrücken gezeigt zu bekommen. Ich...
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.717
Danke, dass du uns die Outerknown vorgestellt hast. Es freut mich, diese Uhr hier einmal mit Livebildern und -eindrücken gezeigt zu bekommen. Ich finde sie sehr cool :super:

eine überteuerte Uhr mit einem zugekauften Antrieb und einem Armband aus recycelten Plastikabfällen. Und was habe ich eigentlich mit australischen Surfern zu tun, und wann gehe ich mal Tauchen?
So weit würde ich nicht gehen, der einzige Kritikpunkt meinerseits wäre, dass es für den Preis die Uhr am Stahlband und ZUSÄTZLICH das Recyclingband geben hätte dürfen.
 
ratf

ratf

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
147
Ach so, noch vergessen. Die Lünette ist natürlich aus Edelstahl, also weder Keramik noch harter Kunststoff o.ä. Wie gesagt, der farbige Teil dürfte einfach matt lackiert sein.

Bis denne

Torsten
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
586
Glückwunsch zur Breitling. Ich liebe das Textilarmband.
 
Andreas1968

Andreas1968

Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
252
Sehr schöne Vorstellung und tolle Uhr. Beim Band würde ich auf ein Breitling Kautschuk gehen.
 
T1979

T1979

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
61
Als großer Superocean-Fan kann ich Dir dazu nur gratulieren! Sehr schöne und vor allem eigenständige Uhr durch das Band und die Farbgebung!
Viel Spass damit! 8-)
VG, Tom
 
ratf

ratf

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
147
@ZehnNullAcht:

Da laber ich über die Lünette und vergesse das Wesentliche:

Herzlichen Glückwunsch zur tollen Superocean und allezeit viel Freude damit !

Bis denne

Torsten
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
899
Ort
Gau Mountains
Glückwunsch zur Breitling. Auch für mich die aktuell schönste SO. Schade, dass es sie nicht in 42 gibt.

Seit ihr euch sicher mit dem Material der Lünette? Mir hatte der Breitling Vertreter bei der Präsentation erzählt, dass die bei allen neuen SO aus Keramik sind.
 
ratf

ratf

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
147
@Fulano:

Hallo Tom,

sicher bin ich mir nicht, wie schon dargelegt.

Allerdings sehen die mir bekannten Lünetten (-Einlagen) aus Keramik anders aus als bei der aktuellen Superocean. Vergleiche einfach mal die der Superocean Heritage, Rolex GMT Master II aktuell oder Mido Ocean Star Diver 600. Dort sind die Keramik-Lünetten (-Einlagen) auch jeweils hochglänzend und glatt, was hier bei der aktuellen Superocean nicht der Fall ist.

Auch sieht hier die Konstruktion nicht wie eine Einlage aus, sondern wie eine aus dem vollen genommene Lünette ohne Einlage. Auch die Zahlen auf der Lünette sind aus Metall, meiner Ansicht nach.

Witzig ist allerdings, dass mir die Verkäuferin beim Kauf meiner Superocean auch gesagt hat, die Lünette sei aus Keramik. Verkäufer-Infos müssen allerdings nicht immer stimmen; sie könnte das auch mit der Heritage verwechselt haben, bei der es ja zutreffen würde.

Wenn ich es zeitlich schaffe, mache ich hute Abend nochmal ein paar Bilder von meiner und stelle diese im Breitling-Fotothread ein.

Bis denne

Torsten
 
Radiot

Radiot

Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
39
Für mich eine der schönsten Modelle der aktuellen "grünen Welle". Glückwunsch.

Ich bin bisher auch davon ausgegangen, das Lünetteninlett wäre Kautschuk, habe im Netz allerdings nichts konkretes zur Outerknown gefunden. Du hast die Uhr. Wie fühlt sich die Lünette an? Kautschuk dürfte zu erfühlen sein.

Zu spät. Du hast es soeben beantwortet. Aus dem Vollen gefräst und dann lackiert also?
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
899
Ort
Gau Mountains
Kautchuck wie beim Vorgängermodell dürfte es definitiv nicht mehr sein. Das hat wohl für zuviel Probleme gesorgt, besonders bei den weißen Modellen.

Die matte Oberfläche sehe ich nicht als Gegenbeweis an. Keramik muss ja nicht zwingend glänzend sein. Mein Ikea Geschirr ist ja auch matt. 8-)

Am meisten gegen die Keramik Theorie spricht wohl die Tatsache, dass das Material nirgendwo erwähnt wird. Ich habe auch nur einen einzigen Artikel gefunden, der von Keramik spricht. Sollte es wirklich Keramik sein, würde Breitling doch bestimmt in jedem 3. Satz damit werben. Genau so wie sie es ja bei der 48er Superocean oder der Heritage tun. Da wird ja explizit darauf hingewiesen.

Egal, die Uhr ist schön, so wie sie ist. :-D
 
ZehnNullAcht

ZehnNullAcht

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
87
Ort
Taunus
Am meisten gegen die Keramik Theorie spricht wohl die Tatsache, dass das Material nirgendwo erwähnt wird. Ich habe auch nur einen einzigen Artikel gefunden, der von Keramik spricht. Sollte es wirklich Keramik sein, würde Breitling doch bestimmt in jedem 3. Satz damit werben. Genau so wie sie es ja bei der 48er Superocean oder der Heritage tun. Da wird ja explizit darauf hingewiesen.
Das sehe ich auch so, wenn die Lünette aus Keramik wäre, dann würde Breitling das sicher erwähnen.

Wie auch immer, die Lünette mit den erhabenen Indizes und der matten Lackierung wirkt sehr hochwertig.
 
ratf

ratf

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
147
Hallo zusammen,

im Breitling Fotothread habe ich - wie in Aussicht gestellt - einige Fotos meiner weißen 42er Superocean eingestellt. Macht euch gerne selbst ein Bild davon - hehe, Wortspiel - oder schaut Euch die Uhr in natura an und berichtet gerne davon.

@ZehnNullAcht: Das sehe ich auch so, wirkt auch meiner Meinung nach sehr hochwertig. Und erfreulich anders als viele andere in ähnlichem Design.

Bis denne

Torsten
 
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
4.215
Ort
Rhein-Main
Glückwunsch zur grünen Schönheit. Breitling ist über jeden Zweifel erhaben und die Ablesbarkeit sowie die Entspiegelung geht wohl nicht viel besser. Wünsche dir viel Freude mit der besonderen Uhr.
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.306
Ort
Gelnhausen
Die Uhr ist toll und gerade in dieser Farbgebung steht ihr das Nato sehr gut. Dennoch müsste ich das Stahlband dazu haben...

Zur Lünette:
Schaut euch mal den Vorgänger an: Es ist genau die gleiche Lünette, jedoch waren die Vertiefungen mit Kautschuk gefüllt. Nach einiger Zeit ist dieser Kautschuk leider aufgequollen ind hat das Ganze unansehnlich gemacht. Beim neuen Modell hat man also den Kautschuk weg gelassen und die Vertiefungen einfach eingefärbt.
Keramik gibt es nur bei der SO special, und zwar eine Vollkeramiklünette. In Form eines Inlays gibt es das nur bei der SOH.
Sieht man sehr deutlich.
 
ZehnNullAcht

ZehnNullAcht

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
87
Ort
Taunus
Ganz herzlichen Dank an Euch alle für Eure Kommantare und Hinweise zu meiner SO Outerknown.

@herki
@Boston72
@Schwanni
@Andreas1968
@ticktick

Wegen des Bands: Ich habe schon mit meinem Konzessionär Kontakt aufgenommen. Von Breitling wird es wohl in Kürze grüne Kautschukbänder geben. Das werde ich dann mal versuchen. Ich denke, dass schwarz oder auch andere Farben hier nicht so gut passen. An Stahl könnte ich mir die SO auch gut vorstellen.
 
Thema:

Wer sich grün macht - Breitling Superocean Automatic 44 Outerknown

Wer sich grün macht - Breitling Superocean Automatic 44 Outerknown - Ähnliche Themen

  • Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02?

    Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02?: Leider sind so gut wie keine Informationen oder Reviews zu dieser Uhrenserie zu finden. Deshalb würde ich mich über ein kurzes Feedback von...
  • Uhrenbestimmung Wer kennt dieses Logo?

    Uhrenbestimmung Wer kennt dieses Logo?: Hallo zusammen, habe gerade diese Uhr wieder zum Leben erweckt.Nach meiner Recherche über das Logo bin ich auf die Buchstaben J F C...
  • Kaufberatung Wer trägt Rolex Oyster Perpetual 116000 pink??

    Kaufberatung Wer trägt Rolex Oyster Perpetual 116000 pink??: Wer von euch trägt die Rolex Oyster Perpetual 116000 pink (schwarzes ZB, Indize pink) mit 36 mm? Würde mich sehr über Bilder freuen. Sind die...
  • Wer kennt diese uhr?

    Wer kennt diese uhr?: Diese Uhr hab ich heute beim aufräumen im Dachboden gefunden.
  • Grünes Blatt für GMT 116713 - wer kann eins besorgen?

    Grünes Blatt für GMT 116713 - wer kann eins besorgen?: Hallo Leute, ich möchte gerne immer noch das grüne Zifferblatt, welches ja normal nur in den Vollgoldmodellen steckt in einer stahl/gold 116713...
  • Ähnliche Themen

    Oben