Wer kennt einen Uhrenhersteller HOMIS? Dänischer Fabrikant? hochwertige Ausführung

Diskutiere Wer kennt einen Uhrenhersteller HOMIS? Dänischer Fabrikant? hochwertige Ausführung im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe hier diese Herrenuhr, auf dem ZB steht HOMIS Waterproof, Schockresist und Antimagnetic. Auf der Rückseite etwas auf dänisch? "SVENSKT...

Holzländer

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2009
Beiträge
520
Ich habe hier diese Herrenuhr, auf dem ZB steht HOMIS Waterproof, Schockresist und Antimagnetic. Auf der Rückseite etwas auf dänisch? "SVENSKT STAL.BACK 3158.

Das Uhrwerk scheint recht hochwertig ausgeführt. Die Feinregulierung find ich toll, wer kann etwas dazu sagen? Das Werk ist toll gearbeitet, sind das dort so genannte Pseudosteine? Die viereckig eingefassten Rubine? Wer kann etwas zum Hersteller beitragen?
 

Anhänge

  • image005.jpg
    image005.jpg
    103,7 KB · Aufrufe: 106
  • image004.jpg
    image004.jpg
    128,1 KB · Aufrufe: 94
  • image003.jpg
    image003.jpg
    121 KB · Aufrufe: 101
  • image002.jpg
    image002.jpg
    110,2 KB · Aufrufe: 92
  • image001.jpg
    image001.jpg
    100,8 KB · Aufrufe: 90

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.007
Ort
Eurasburg
Hallo,

Homis war laut Mikrolisk eine Marke der Homis Watch Co. / Oiser Szymanski aus Biel in der Schweiz. Das Werk ist ein Felsa 317. Hier ein Bild aus Paulson's Master Key Swiss Catalog von 1950:

Felsa_317.jpg

Die eckigen Brücken und Fassungen sollen dem Werk wohl eine besonders technische Anmutung geben. Diese Optik ist in der Tat sehr interessant und speziell. Die Bügelform zur Regulierung ist dagegen nicht so außergewöhnlich.

Und "SVENSKT STAL" bedeutet wohl "Schwedischer Stahl".

Gruß
Badener
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wer kennt einen Uhrenhersteller HOMIS? Dänischer Fabrikant? hochwertige Ausführung

Wer kennt einen Uhrenhersteller HOMIS? Dänischer Fabrikant? hochwertige Ausführung - Ähnliche Themen

ROXY 41 Rubis Automatic Herrenuhr 60er Jahre: Hallo liebe Uhrenfreunde, willkommen zu meinem ersten Beitrag hier im Uhrenforum. Vorab ganz kurz der Hinweis, bitte beachtet dass ich kein...
[Uhrenvorstellung] Aquatico Bronze Seastar: Hallo zusammen, ich möchte hier meinen jüngsten Neuzugang vorstellen. Vorab möchte ich die Vorstellung jedoch mit einem schönen Zitat einleiten...
Tutima Chronograph 767-01 oder 02 oder 04?: In Sachen Tutima kaufen oder nicht habe ich ja schon im Forum Herrenuhren nachgefragt in meinem Kaufberatungsfaden. Danke an alle, die sich...
Vergleich: Rolex Explorer 214270 vs. Oyster Perpetual 39 (weißes ZB) 114300: Liebes Forum, anstatt der Vorstellung einer Uhr möchte ich heute einmal einen vergleichenden Blick auf zwei Modelle werfen, die oft als...
Doxa Sub 300T Divingstar Poseidon Edition: Hallo Freunde, Heute möchte ich euch meine erste Doxa vorstellen. Ich muss hier etwas ausholen: Seit mir Taucheruhren gefallen hatte ich...
Oben