Wer kann mir was zu dieser Taschenuhr sagen?

Diskutiere Wer kann mir was zu dieser Taschenuhr sagen? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Habe vor einer Weile eine Taschenuhr geschenkt bekommen, da der ursprüngliche Besitzer nix damit anfangen konnte. Kenne mich allerdings...
X

Xed

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
15
Habe vor einer Weile eine Taschenuhr geschenkt bekommen, da der ursprüngliche Besitzer nix damit anfangen konnte.

Kenne mich allerdings überhaupt nicht mit Taschenuhren aus, so würde ich gerne mehr über diese erfahren.
Alter, Abstammung, Wert, und alle weiteren Infos die man bekommen könnte.

Bedanke mich schon mal im Vorraus.
Nun die Bilder:




















Alldas Xed
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
@Xed,

hallo erst mal. Es handelt sich um eine TU, die mit separaten Schlüsseln gestellt und aufgezogen wird. Da ich jedoch auf den Fotos nichts sehe, was ich kenne; hab bitte Geduld und warte bitte auf meinen Forumskollegen "Mikrolisk". Er wird Dir sicher mehr dazu erzählen können...

Eine Wertschätzung oder entsprechende Äußerung dazu mache ich persönlich ungern. Dafür gibt es Uhrmacher und andere Wertsachverständige...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.347
Ort
NRW / Deutschland
Hallo!

Ist eine schöne alte Schlüssel-Taschenuhr mit alter Ankerhemmung (Ligne Rectangulaire -> Hemmung rechtwinklig angeordnet) und 15 Steinen von Tobias (eventuell M.J. Tobias / Liverpool, der auch gerne schweizer Werke benutzte), der auch dafür bekannt war, gute Uhrwerkstechnik zu kopieren und wesentlich preiswerter zu verkaufen. Hatte aber auch ganz gute Stücke im Angebot.
Das Werk ist zumindest typisch schweizer Bauart, so um 1860 herum.
Das Gehäuse ist aus Silber, wie Du schon erkannt haben wirst, Zeiger sind stimmig...

Jau... soweit erst mal.


Andreas
 
N

Norbert.Sehm

Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
72
Hallo,

eine schöne Uhr hast du da, die Uhr würde ich auf 1860 eventuell früher datieren.
Sie ist für den russischen Markt (84 Silber) bestimmt und wurde in der Schweiz produziert.
Selten ist, das die Uhr eine frühe Ankerhemmung besitzt, falls du uns noch weiter Bilder von der Hemmung zusendest, können wir dir gern weiterhelfen.
 
Thema:

Wer kann mir was zu dieser Taschenuhr sagen?

Wer kann mir was zu dieser Taschenuhr sagen? - Ähnliche Themen

  • Hat schon wer eine Uhr bei Fruugo gekauft?

    Hat schon wer eine Uhr bei Fruugo gekauft?: Hallo, durch Zufall habe ich eine Uhr sehr günstig bei Fruugo entdeckt. Diese Onlineplattform ist mir völlig neu, hat von euch schon wer Erfahrung...
  • Horn verbogen - wer kann helfen?

    Horn verbogen - wer kann helfen?: Servus zusammen, bei meinem Gigandet Chronographen ist ein Horn seitlich und leicht nach unten gebogen. Habe schon Tipps bezüglich...
  • Eine solide Silbertaschenuhr mit einer Werksvariante des recht hochwertigen FHF 19'''H6.5 (ca. 1900). Wer ist 'TC & Cie'?

    Eine solide Silbertaschenuhr mit einer Werksvariante des recht hochwertigen FHF 19'''H6.5 (ca. 1900). Wer ist 'TC & Cie'?: Die Uhr, die ich heute vorstellen will, ist eine meiner Trageuhren, eine nicht allzu auffällige, aber qualitativ recht hochwertige...
  • Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?

    Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?: Liebe Kollegen der schoenen TUs, bin ja eher in Armbanduhren unterwegs, aber diese habe ich heute auf dem Flohmarkt erstanden, weil sie mMn...
  • Ähnliche Themen
  • Hat schon wer eine Uhr bei Fruugo gekauft?

    Hat schon wer eine Uhr bei Fruugo gekauft?: Hallo, durch Zufall habe ich eine Uhr sehr günstig bei Fruugo entdeckt. Diese Onlineplattform ist mir völlig neu, hat von euch schon wer Erfahrung...
  • Horn verbogen - wer kann helfen?

    Horn verbogen - wer kann helfen?: Servus zusammen, bei meinem Gigandet Chronographen ist ein Horn seitlich und leicht nach unten gebogen. Habe schon Tipps bezüglich...
  • Eine solide Silbertaschenuhr mit einer Werksvariante des recht hochwertigen FHF 19'''H6.5 (ca. 1900). Wer ist 'TC & Cie'?

    Eine solide Silbertaschenuhr mit einer Werksvariante des recht hochwertigen FHF 19'''H6.5 (ca. 1900). Wer ist 'TC & Cie'?: Die Uhr, die ich heute vorstellen will, ist eine meiner Trageuhren, eine nicht allzu auffällige, aber qualitativ recht hochwertige...
  • Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?

    Helega TU Emailleblatt - wer hat Infos?: Liebe Kollegen der schoenen TUs, bin ja eher in Armbanduhren unterwegs, aber diese habe ich heute auf dem Flohmarkt erstanden, weil sie mMn...
  • Oben