Wer hat Wanduhren?

Diskutiere Wer hat Wanduhren? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Tja, an sich war das ein kleiner Film mit dem Mädchen rauf und runter auf der Schaukel

schweizerUhren

Gesperrt
Dabei seit
26.08.2020
Beiträge
335
In meiner Werkstatt habe ich eine selbst gebastelte Wanduhr. In einem Schlafzimmer vermeide ich analoge Uhren, weil mich das Ticken in der Nacht nervt. Auch Analoguhren mit fließendem Zeiger nerven mich in der Nacht, denn auch die machen Geräusche.
 

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.222
Ort
🇩🇪 56m üNN 🇩🇪
... die Punze wurde wohl zwischen 1910 und 1926 verwendet. Angesichts des Designs tippe ich auf die Zwanzigerjahre.

Lt. Mikrolisk Registrierung 1904. Ich würde das Werk sogar noch etwas zeitiger einordnen, Schloßscheibenwerke waren in den 20ern doch schonweitgehend von moderneren Rechenschlagwerken abgelöst worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

tickender-koch

Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
356
Ort
Münsterland
Hach, ich beneide Dich. Sogar mit Luftdruck-Kompensation. Die Mechanica-Modelle sind toll – wie die meisten Wanduhren von Sattler. Leider kann ich mir sowas nicht leisten. Und was mir fehlt, ist ein Schlagwerk. Ich finde, eine gute Wanduhr muss auch Krach machen (wohlklingend, versteht sich). Aber das wäre vermutlich für einen Bausatz zu kompliziert...
Eine Uhr mit Schlag bekomme ich wohl nicht bei meiner besseren Hälfte durch ..... die Mechanica Modellle sind aber auch eher als "PPU" zu sehen ... da würde sie durch ein Schlagwerk wohl zuviel Präzisions verlieren. Technisch denke ich wäre es auch als Bausatz umzusetzen. Ein Modell aus der Mechanicareihe gibt es allerdings mit einer Komplikation .... die M1 mit Mondphase. Das Schaltwerk greift bei dieser Uhr aber nur in dem Zeitraum von 23-0 Uhr ein und hat somit keine allzu Große Auswirkung auf die Präzision. Für mich wäre eine Mechanica in der Ausstattung wie meine auf Anhieb auch zu teuer. Meine Uhr habe ich über die Jahre immer weider aufgerüstet ..... Weihnachten, Geburtstag oder einfach mal so.
Ältere Regulatoren finde ich durchaus erhaltenwert (es sind schließlich ZEITZEUGEN) aber für meinen Geschmack etwas zu antik .... ich habe es gerne etwas moderner.
Gruß Torsten
 

kärntendidi

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.731
Ort
Villach in Kärnten
a
Danke - ich habe mich neuorientiert
Auf so'ne Hingucker
Ok - noch'n Versuch
Wer würde solche wertvollen Stücke retten wenn nicht wir? Früh oder spät enden sie sonst in einer Abfallmulde.
Tja - mit dem Retten ist das so eine Sache. Aber ganz davon ab, so was gefällt mir. Nicht neu, nicht schön, nicht teuer.
Wäre ja auch langweilig. Ich muss ja auch was zu Basteln haben.
Und damit
frohes Fest und Gesundheit
didi
 

runi

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
163
Hab wieder eine alte Küchen 🕰 gerettet und zu neuem Glanz verholfen
Gereinigt neu vergoldet und das Werk überholt
so sah sie aus 😩
DD840052-BF05-4D96-882E-9BD8C6C086E4.jpeg28F598F0-1D79-48B9-AAB2-F9A6B7BE1B80.jpeg7F8C061F-6D4B-4500-964F-C7417BC3A31F.jpeg9B9B17F3-0164-4342-94FB-9D27BBCDC5F2.jpeg

und jetzt verrichtet sie ihren Dienst in meiner Küche und sieht jetzt so aus
DE0F312C-0E5C-4973-8739-034B73BBDF69.jpegAD89AE48-9829-4193-9E4A-18E25EC52A41.jpeg74081F96-2F59-4A4B-9A86-A09A336FCB4A.jpeg
Ich hoffe euch gefällt es auch
schöne Weihnachten
Grüße Ruben
 

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
235
Hallo Ruben

Mir gefällt sie auf jeden Fall. Ruben der Retter ist da...

Dir auch schöne Weihnachten.
Grüsse
milou
 

Architektenkind

Dabei seit
19.12.2020
Beiträge
17
Ort
Berlin-Friedrichshain
Lt. Mikrolisk Registrierung 1904. Ich würde das Werk sogar noch etwas zeitiger einordnen, Schloßscheibenwerke waren in den 20ern doch schonweitgehend von moderneren Rechenschlagwerken abgelöst worden.

Danke für den Hinweis! Vorkriegszeit (WK I) würde mich aber wundern – zum Kaisers Zeiten sahen die Gehäuse doch eigentlich um einiges prächtiger aus. Vielleicht wurde das Werk ja nachträglich in der Gehäuse eingebaut?
 

kärntendidi

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.731
Ort
Villach in Kärnten
Da hab ich doch noch so'n tolles Teil.
Ne Art Weihnachtsgeschenk.
Ich hab sie schon gezweiteilt.
Interessant.
didi
 

Anhänge

  • CIMG1306.JPG
    CIMG1306.JPG
    256,1 KB · Aufrufe: 3
  • CIMG1310.JPG
    CIMG1310.JPG
    315,8 KB · Aufrufe: 3

allgeier

Dabei seit
19.03.2018
Beiträge
21
Hallo,
ich möchte meine Protos Wanduhr vorstellen. Der Hersteller war Siemens & Halske und laut Firmenlogo wurde sie nach 1928 gebaut. Das mechanische Werk hat einen elektrischen Aufzug. Durchmesser: 50cm
Am Werk ist eine vierstellige Nummer, aber kein Hinweis auf den Hersteller, sichtbar.
 

Anhänge

  • Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (7) - Klein.JPG
    Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (7) - Klein.JPG
    379,1 KB · Aufrufe: 8
  • Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (8) - Klein.JPG
    Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (8) - Klein.JPG
    340,1 KB · Aufrufe: 5
  • Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (1) - Klein.JPG
    Protos, Siemens & Halske Werkstattuhr (1) - Klein.JPG
    254,2 KB · Aufrufe: 6

kärntendidi

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.731
Ort
Villach in Kärnten
Na, dann muss ich doch auch noch eine nachlegen.
Eine Schürzenuhr aus der Oberlausitz,
ca. 1870, 1 m hoch

Originalfarbe ist die auf dem unteren Bild
 

Anhänge

  • CIMG1319.JPG
    CIMG1319.JPG
    400,5 KB · Aufrufe: 6
  • CIMG1316.JPG
    CIMG1316.JPG
    343,9 KB · Aufrufe: 4

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
235
Die Protos Werkstattuhr sieht sehr gut aus. Funktioniert das Werk noch?
Als Küchenuhr wäre sie vielleicht etwas gross, wobei ich sicher keine Brille bräuchte, um die Zeit ablesen zu können.

Eine Schürzenuhr hatte ich bisher auch noch nie gesehen. Interessant!
 
Thema:

Wer hat Wanduhren?

Wer hat Wanduhren? - Ähnliche Themen

Kaufberatung

Wanduhr...

Kaufberatung Wanduhr...: Hallo! Als Liebhaber hochwertiger mechanischer Uhren habe ich nun ein kleines Problemchen... Bisher bin ich ohne Wanduhr ausgekommen, aber nun...
Informationen über alte Uhr: Hallo, ich habe eine Wanduhr geschenkt bekommen, nur leider kenne ich mich nicht besonders damit aus und würde gerne mehr erfahren ( Alter...
Weiss jemand was über diesen Typ Wanduhr?: Wir haben eine Wanduhr mit Pendel geerbt. Kann uns jemand sagen, was das für eine Wanduhr ist. Typus, Jahrgang? Besten Dank fürs Helfen
Herkunft dieser Wanduhr: Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe diese Wanduhr bei meiner Großmutter entdeckt. Angeblich stammt sie aus den dreißiger Jahren und befand...
Uhrenbestimmung

Wanduhr-Zifferbl.problem

Uhrenbestimmung Wanduhr-Zifferbl.problem: Einen schönen guten Abend, ich möchte einer meiner Wanduhren das Zifferblatt ein wenig aufmöbeln. Hab aber k.A. von den unterschiedlichen...
Oben