Wer hat schon mal so eine gesehen ?

Diskutiere Wer hat schon mal so eine gesehen ? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich nehme an, diese Uhr wurde in den Siebzigern als Werbung hergegeben. Unitex ist ja eine Textilhandelsfirma. Das werk kann man leider nicht so...
Kaliber 66

Kaliber 66

Themenstarter
Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.909
Ort
United Kingdom


Ich nehme an, diese Uhr wurde in den Siebzigern als Werbung hergegeben. Unitex ist ja eine Textilhandelsfirma. Das werk kann man leider nicht so einfach einsehen, da der Plastikboden gut verklebt ist. Nichts teures, aber nette Form.
 
G

groundhog

Gast
Kaliber 66 schrieb:


Ich nehme an, diese Uhr wurde in den Siebzigern als Werbung hergegeben. Unitex ist ja eine Textilhandelsfirma. Das werk kann man leider nicht so einfach einsehen, da der Plastikboden gut verklebt ist. Nichts teures, aber nette Form.
Textilhandel? Mich erinnert die Form an eine Scheibe eines Kreiskolbenmotors, in Verbindung mit dem Alter ergibt sich eine Assoziation mit NSU.

Grüße Groundhog
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
736
Ort
Berlin
... oder mit Mazda oder mit einem Schwingschleifer-Hersteller. :lol2:
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Themenstarter
Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.909
Ort
United Kingdom
Gute Ansätze! Mein Interesse hat das gute Stück geweckt, weil in englischen Charityshops mechanische Uhren jammerselten sind. Noch dazu mit "made in Germany" drauf. Sie hat Zentralsekunde, Lupe überm Datum. Wie gesagt UNITEX Super de luxe, Superdatomatic, shockprotected, waterprotected, antimagnetic. Mehr werd ich ihr wohl nicht entlocken können. Die Krone ist bei der 6 . Habe sie in einer kleinen Schatulle von Birks Jewellery gekauft - passt da sehr gut rein, aber ob sie da u(h)rsprünglich verkauft wurde ???
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Themenstarter
Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.909
Ort
United Kingdom
Ich glaube, das ist ein Ruhla Werk. Habe eine Abbildung ähnlich meiner Uhr unter DDR Industrieform gefunden. Dachte mir schon so was, da ja ein Grossteil der Produktion in den "Westen" ging und unter anderem auch Meisteranker hauptsächlich Glashütter Werke verwendete. Kann man sehen wie man will, fakt ist aber, dass der Bedarf an diesen Werken in den 70er und 80er Jahren in Glashütte den Laden am Laufen gehalten hat (Stichwort Quarzuhren brrrr...) Heute ist Glashütte i Sa wieder ein Name in der Welt, der keine Konkurrenz zu scheuen braucht.
 
Thema:

Wer hat schon mal so eine gesehen ?

Wer hat schon mal so eine gesehen ? - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Schöne grosse Art Deco Armbanduhr - wer kann ihr eine Revision geben ?

    Uhrenbestimmung Schöne grosse Art Deco Armbanduhr - wer kann ihr eine Revision geben ?: Hallo Habe gestern auf dem Markt für 5€ eine wirklich grosse Armbanduhr bekommen. Waren ja in den 30er Jahren wirklich meist recht klein. Nun...
  • Wer kann mir mehr zu dieser schönen Taschenuhr sagen?)

    Wer kann mir mehr zu dieser schönen Taschenuhr sagen?): Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auf der Suche nach jemanden, der mir mehr zu meinem Erbstück, einer Taschenuhr aus der Zeit von ca...
  • schon mal wer erfolgreich Fluggastrechte eingefordert? (Eurowings)

    schon mal wer erfolgreich Fluggastrechte eingefordert? (Eurowings): Hallo ich hasse Eurowings. Zwei Urlaube hintereinander kurz vor Abflug per SMS die Anulierung des Flugs mitgeteilt. Beide Male 5h in einer...
  • Klamotten aus den USA - wer hat schon welche bestellt?

    Klamotten aus den USA - wer hat schon welche bestellt?: Tja, ich möchte ein bestimmtes Shirt dort bestellen, dass es in EU nicht mehr gibt. Wie läuft da das Procedere? Muss man das Päckchen (Wert ca...
  • 2 Uhren - 2mal: Wer ist die Schöne?

    2 Uhren - 2mal: Wer ist die Schöne?: Grüß Gott in die Runde, ich bin seit kurzem im Besitz 2er Uhren, bei denen ich irgendwie nicht auf ihre Herkunft komme. Im Einzelnen: -...
  • Ähnliche Themen

    Oben