Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02?

Diskutiere Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Leider sind so gut wie keine Informationen oder Reviews zu dieser Uhrenserie zu finden. Deshalb würde ich mich über ein kurzes Feedback von...
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Leider sind so gut wie keine Informationen oder Reviews zu dieser Uhrenserie zu finden. Deshalb würde ich mich über ein kurzes Feedback von Besitzern dieser Uhr freuen. Wie gut ist die Entspiegelung des gewölbten Uhrglases? Ein paar Angaben zu den Gangwerten wären auch nicht schlecht. Darf man beim Kaliber 02 jederzeit die Datumsschnelleinstellung nutzen oder sollte man das zwischen 21 und 3 Uhr auch lieber unterlassen? Danke euch schon mal!

Viele Grüße
T-Freak
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
146
Mit Erfahrungswerten kann ich nicht dienen. Da aber das Heuer02 auf Bewährtem aufsetzt (Basis ist ein sehr solides Seiko-Kaliber) darf man davon ausgehen, dass es in der Lage ist erstklassige Gangwerte zu erzielen.

Der Eingriff während der Datumsumschaltung ist eigentlich fast nie zu empfehlen, aber lad Dir doch dazu einfach beim Hersteller eine Anleitung runter. Ich denke da wird man fündig.

Die Entspiegelung ist hinsichtlich ihrer Wirkung spitze. Wie die Haltbarkeit ist kann ich Dir allerdings nicht sagen, da ich mich zwar seit langem für das Modell (bzw. die 01 mit Keramiklünette) interessiere, aber bisher noch keine gekauft/getauscht/länger getragen habe. Jedoch vielfach bewundert ... sind schöne Uhren, und in der selteneren 43mm-Variante sogar gut tragbar auch für dünne Arme.
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Erst einmal vielen Dank für deine Antwort!
Der Eingriff während der Datumsumschaltung ist eigentlich fast nie zu empfehlen, aber lad Dir doch dazu einfach beim Hersteller eine Anleitung runter. Ich denke da wird man fündig.
Es gibt auch Uhrwerke, wie das Breitling 01, wo das ausdrücklich erlaubt und kein Problem ist. Von TAG Heuer gibt es leider nur die Anleitung für die Smart Watch zum Download, da hatte ich zuvor schon geschaut.
Da aber das Heuer02 auf Bewährtem aufsetzt (Basis ist ein sehr solides Seiko-Kaliber) darf man davon ausgehen, dass es in der Lage ist erstklassige Gangwerte zu erzielen.
Das traf auf das 01er Werk zu. Das Heuer 02 ist tatsächlich ein eigenes und völlig neu entwickeltes Manufakturkaliber.
Die Entspiegelung ist hinsichtlich ihrer Wirkung spitze.
Guter Hinweis!
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.493
Ort
Rheinland
Kann leider auch nur meine Erfahrungen mit einer Carrera Cal. 1887 teilen, welches ja mit dem Cal. 01 bis auf ein paar optische Unterschiede identisch ist. Das Werk läuft seit 5 Jahren wirklich hervorragend mit <1s/Tag Abweichung. Das Datum wechselt langsam in einem gewissen Zeitfenster und nicht schlagartig um 0 Uhr. Die beidseitige Entspiegelung des gewölbten Glases ist sehr gut jedoch nicht so gut wie bei Breitling was die Referenz sein dürfte. Bei dem Straßenpreis für so einen Chrono kann ich die Kritik an der Marke nicht ganz nachvollziehen. Einzig beim Band würde ich mir verschraubte Glieder wünschen und eine Feinverstellung an der Schließe.

Um welches Modell geht es denn konkret?
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Um welches Modell geht es denn konkret?
Es geht um dieses Modell hier:



Ich wollte erst das 43er Modell und hatte eine junge Gebrauchte im Netz entdeckt. Doch nach einigen YouTube Videos ist mir aufgefallen, dass beim 43er Modell das Uhrglas mehrere Millimeter über die Lünetteneinfassung hinaussteht, was ich extrem fragwürdig, um nicht zu sagen potthässlich finde:

43 mm:


45mm


Beim 45er Modell ist es fast plan. Deshalb werde ich das Modell in 45 mm nehmen. Ohnehin finde ich die etwas breitere Lünette harmonischer. Eigentlich mag ich Skelettuhren nicht. Doch in letzter Zeit sind einige sehr interessante Modelle (Oris, Rolex) auf den Markt gekommen, die ich richtig cool finde. Die neuen TAG Heuer Carrera Modelle mit dem 02er Kaliber und der harmonischen 9/6/3 Anordnung der Totis finde ich extrem gelungen. Sie wirken technisch-kühl und nicht kitschig. Mir gefällt auch die Batman GMT extrem gut:



Aber letztlich ist die Farbkombi Rot/Schwarz schon immer mein Ding gewesen.

Viele Grüße
T-Freak
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Darf man beim Kaliber 02 jederzeit die Datumsschnelleinstellung nutzen oder sollte man das zwischen 21 und 3 Uhr auch lieber unterlassen?
Habe nun doch die Antwort darauf im Netz gefunden:
"Nach einer Modifikation funktioniert die unter dem Zifferblatt positionierte halbspringende Datumsschaltung nun deutlich präziser. Und, viel wichtiger: Manuelle Eingriffe während des mitternächtlichen Schaltvorgangs nimmt sie dem Träger nicht mehr krumm." Quelle

Ganz nebenbei erhöht TAG Heuer zum 1. März die Preise um ca. 3%.
 
Zuletzt bearbeitet:
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.493
Ort
Rheinland
Ah, gut zu wissen. Der Kundenservice war mir bislang übrigens auch immer eine Hilfe wenn es um Detailfragen geht :super: Die 45mm sind schon ne Ansage. Meine 43er misst real auch schon 43,7mm was schon relativ groß ist. Horn zu Horn kommt diese dann auf 52mm. Also am besten öfter mal anlegen vorher. Bedenke auch, das man nur mit ganzen und halben Gliedern anpassen kann. Muss also exakt passen wenn die Größe grenzwertig sein sollte. Beim Kautschuk samt Faltschließe kann man jedoch stufenlos verstellen.
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Also am besten öfter mal anlegen vorher.
Wenn das so einfach wäre! :oops: Die neuen Carrera Modelle mit Heuer 02 sind fast nirgendwo vorrätig und die Lieferzeit beträgt mehrere Wochen. Aber wegen der 45 mm mache ich mir keinen Kopf. Meine Omega Planet Ocean Chrono ist sicher größer und die passt auch. ;-) Ich habe heute die Referenz CBG2A10.BA0654 verbindlich bestellt, die letzte Möglichkeit vor der Preiserhöhung. Ab Montag liegt die UVP bei 5.250 statt 5.050 Euro. Habe auch einen sehr guten Preis vom Konzi bekommen. Lieferzeit wird voraussichtlich bei ca. 6 Wochen liegen.
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Heute war ich in Kempten unterwegs und siehe da, der dortige TAG Heuer Konzessionär hatte jede Menge der neuen Carrera Modelle vorrätig. Der gefühlte und optische Größenunterschied zwischen 43 und 45 mm ist marginal. Allerdings schaut das mit dem vorstehenden Glas beim 43er Modell tatsächlich sehr seltsam aus, das gab sogar der Verkäufer zu. Die Entspiegelung ist sehr gut und überhaupt machen die Modelle einen exzellenten Eindruck. Ich konnte auch die Vollkeramikversion bewundern und fand die richtig klasse.

Aber letztlich habe ich mich nun doch für eine andere Variante entschieden. Es wird die GMT Batman Version:



Diese hat mir im Vergleich am besten gefallen. Es geht eben nichts über eine Live-Anprobe! ;-)
 
Thread the Needle

Thread the Needle

Gesperrt
Dabei seit
19.01.2020
Beiträge
384
Ort
Costa Suroeste
Na, dann dürfen wir uns ja schon mal auf die, wie bei Dir üblich, hervorragende Vorstellung freuen. Ich tu's auf jeden Fall. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
Das könnte klappen, die Uhr schreit förmlich danach, fotografisch schön in Szene gesetzt zu werden... :prost:
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.493
Ort
Rheinland
Die sieht wirklich ziemlich cool aus. Ist die Lünette eigentlich drehbar? Und sag mir nicht, dass du solch geniale Fotos beim Konzi gemacht hast :hmm:
 
Fregatte212

Fregatte212

Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
532
Vielen Dank für die Bilder und Hinweise zum Durchmesser 43mm / 45mm. Die Uhr hatte ich auch auf dem Plan und war noch am überlegen welchen Durchmesser ich nehme. Nun habe ich mich entschieden, es wird die blaue Version in 45mm. Die GMT ist auch schön, aber ich habe bereits die Formula 1 Calibre 7 und wollte gerne eine blaue TAG Heuer haben. Nun kommt sie zu mir (Mitte des Jahres) als finale Uhr meiner TAG Heuer Uhren...
 
2Fast4Ya

2Fast4Ya

Dabei seit
10.04.2012
Beiträge
117
Ort
Österreich, Steiermark
Einfach eine tolle Uhr, ich hatte die mti dem 01er Werk bereits zwei mal...mussten aber wegen akuter Flipperitis wieder gehen. :face: Ich warte nun auf meine Carrera Heuer 02 (ohne GMT), sollte am Mittwoch bei mir sein. :klatsch:
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.694
Ort
Oberbayern
@2Fast4Ya : Welche Referenz genau ist es denn geworden? Da scheinen wir ja einen ähnlichen Geschmack zu haben, zumindest was Carrera und MR-G angeht... :prost:
 
Thema:

Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02?

Wer besitzt eine TAG Heuer Carrera mit Manufakturkaliber 02? - Ähnliche Themen

  • Wer kennt diese Uhr? Mühle Glashütte, GUB Zenith oder GUB? Josef Koudelka

    Wer kennt diese Uhr? Mühle Glashütte, GUB Zenith oder GUB? Josef Koudelka: Liebe Forenmitglieder, zuerst einmal danke für die Aufnahme ins Forum. Anbei gleich meine erste Frage. Kennt jemand diese Uhr? Wir sind am...
  • Uhrenbestimmung Wer kennt dieses Modell von Edox?

    Uhrenbestimmung Wer kennt dieses Modell von Edox?: Hallo und guten Abend liebe Zuhausebleiber, ich habe in einem Gebrauchtwarenportal diese Uhr der Schweizer Manufaktur Edox erstanden. Sie ist...
  • Wer besitzt Submariner und GMT Master?

    Wer besitzt Submariner und GMT Master?: Liebe Verrückte, mich interessiert, wer von euch eine aktuelle Submariner (date) und eine GMT Master II mit schwarzer Lünette besitzt, beide...
  • Wer besitzt eine CW C1 Jumping Hour (aktuelles Modell) 40mm weißes Blatt?

    Wer besitzt eine CW C1 Jumping Hour (aktuelles Modell) 40mm weißes Blatt?: Liebe Mitinsassen, ich bräuchte mal eine kleine Hilfestellung. Ich besitze eine CW Jumping Hour Mark III, 40mm, weißes Blatt. Eine wunderschöne...
  • Wer besitzt eine Sinn U1?

    Wer besitzt eine Sinn U1?: Wer kann eine Sinn U1 sein Eigen nennen? Ihr dürft auch Eure Erfahrungen teilen.
  • Ähnliche Themen

    Oben