Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt (SNZF15K1)

Diskutiere Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt (SNZF15K1) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Samstag morgen, irgendwo in Deutschland. Es ist bereits tonnenwarm, der Bummel durch die Innenstadt führt zum kleinen, aber feinen Uhrmacherladen...
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Samstag morgen, irgendwo in Deutschland. Es ist bereits tonnenwarm, der Bummel durch die Innenstadt führt zum kleinen, aber feinen Uhrmacherladen, der diesen Begriff noch verdient. Mein Ziel: ein Bond-Strap kaufen. Was erblicken meine Augen? Hö? Seiko in der Auslage? Kurzer Smalltalk. "Ja, wir haben nun auch Seiko!" verkündete der Uhrmachermeister nicht ohne Stolz.

Es kam, wie es kommen musste - und nach kurzem Smalltalk schmückte eine schicke Seiko 5 "Diver" mit Pepsi-Lunette meinen Arm. Nein, ein Diver ist es eigentlich nicht, strenggenommen. Nur bis 100 m WD, keine verschraubte Krone. Noch nicht einmal Sekundenstopp oder gar Handaufzug. Sowas aber auch!

Warum ich sie dennoch kaufte? Kurz und bündig: weil sie mir gefiel - und vor allem weil sie den von mir angedachten Einsatzzwecken definitiv ausreichen wird. Als "Schreibtischtäter" tauche ich höchstens in der Badewanne, im See oder Schwimmbad defintiv nicht tiefer als 1 m (wenn überhaupt) und mein Job erfordert nicht, daß ich ums Verrecken sekundengenau die Zeit messen muss. Viel wichtiger war mir ein vernünftiges, zuverlässiges Werk (hier verbaut: Kaliber 7S36B - der Käfer unter den Automatikwerken aus dem Land der aufgehenden Sonne), eine tolle Optik und eine wertige Verarbeitung. All das bietet die "5er" in einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Hier ein paar erste Bilder:







Morgen gibts dann ein Review über die ersten Eindrücke, falls gewünscht
 
Zuletzt bearbeitet:
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.950
Ort
Minga Oida!
Gut schaut sie aus und sicher viel Uhr für die aufgerufene Münze :klatsch: die auch noch der örtliche Dealer erhalten hat :super:
 
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt,freut man sich und hat sie gleich am Arm. :super:

Herzlichen Glückwunsch.
Die Pepsi-Variante finde ich einfach klasse.

Danke fürs Zeigen.

Viel Freude daran. :klatsch:
 
El-Gerto

El-Gerto

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
1.056
Ort
Bird Mountain
Eine schöne sportliche Variante !" GEfällt mir ausgesprochen gut !

Ich schätze mal, das wird der kleine Uhrmacherladen wohl noch öfters BEsuch bekommen ;)
 
Kubaner

Kubaner

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
84
Glückwunsch zur kleinen Sumo!:klatsch::klatsch::klatsch:
 
S

Skyman

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
12
Tolle Uhr, auch wenn es "nur" ein kleiner Diver ist. Gefällt mir ausgesprochen gut. Viel Spaß mit der Schönheit! :super:
 
Ulrich1912

Ulrich1912

Dabei seit
26.06.2008
Beiträge
1.251
Ort
Rheinland
So eine schöne Pepsi hebt doch die Laune beim draufgucken, oder?

Eine klasse Uhr und beim Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar - sauber verarbeitet, massives Band, ein zuverlässiges Werk...

Glückwunsch zur schönen 5er!

Ulrich
 
B

Brazzo

Dabei seit
05.12.2009
Beiträge
172
Ja, die ist toll udn ist der Beweis, dass es für kleines Geld geniale Uhren gibt! :super:

Mal ne blöde Frage: Ist es in Deutschland normalerweise schwer an diese Uhr zu kommen?


Brazzo
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.587
Ort
Reisender
Glückspilz :-)
Ich persönlich steh nicht auf Pepsies, aber dass dein "Höker" um die Ecke überhaupt eine Seiko Automatic im Sortiment hat, macht mich neidisch. Mein local dealer hat zwar Seiko aber "nur" Quarz: "Automatik wird nicht nachgefragt, das lohnt sich nicht!" Also ich habe nachgefragt ... aber wer bin ich schon *schnief*
Viel Spaß mit der Kleinen
Gruß
Ranma
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.937
Auch von mir Glückwunsch zu dem Fang beim "Örtlichen Dealer" :klatsch:
Ich hätte auch viel lieber meine Seikos in Hessen und Umgebung gekauft , aber sogar in Darmstadt gibts keine Automatik . :confused:
bis vor ca. 2 Jahren hatte Karstadt und Kaufhof noch welche , aber dann wurden sie aus dem Sortiment genommen genau so wie die Seiko-Quarzer.
Was bleibt mir anders übrig als im Web nach den Uhren Ausschau zu halten die ich sammle.


Grüße
Norbert aus DA
 
S

santiago

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
1.898
Hallo!
Ich mag die bunten Diver weil sie mich immer an meine Kindheit in den 70ern erinnern :super:

Mein kleiner Uhrenladen hat komischerweise z.B. von der Tissot Sea-Touch mindestens 3 verschiedene Modelle aber die Seikos fristen dort ein Schattendasein. Fast nur total langweilige und schlichte Modelle und bei seinen teuersten Seikos muss ich wegen den vielen Zeigern immer recht lange schauen bis ich die Uhrzeit erkennen kann :???:

Gruß
santiago
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Schöne Pepsi. :super:

Bin schon auf die ersten Eindrücke gespannt...
Die werde ich morgen schreiben - versprochen :super:

Gut schaut sie aus und sicher viel Uhr für die aufgerufene Münze :klatsch: die auch noch der örtliche Dealer erhalten hat :super:
Viel Uhr selbst für den aufgerufenen Listenpreis :super:

Ja, das ist schon ein tolles Teil. Die Pepsi gefällt mir auch sehr gut, Habe mich aber doch für die Schwarze entschieden.

Viel Freude mit der Neuen!


https://uhrforum.de/meine-neue-seiko-snfz17k1-t51714
Hätte es sie in der von dir gewählten Version gegeben wäre es ebenso meine gewesen, so habe ich mich mit der Pepsi angefreundet - und es bislang nicht bereut :super:

Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt,freut man sich und hat sie gleich am Arm. :super:

Herzlichen Glückwunsch.
Die Pepsi-Variante finde ich einfach klasse.

Danke fürs Zeigen.

Viel Freude daran. :klatsch:
In der Tat: unverhofft kommt oft; vorgehabt habe ich den Kauf jedenfalls nicht :-D

Eine schöne sportliche Variante !" GEfällt mir ausgesprochen gut !

Ich schätze mal, das wird der kleine Uhrmacherladen wohl noch öfters BEsuch bekommen ;)
Durchaus denkbar, wenn er zukünftig weitere, interessante Modelle in der Auslage hat :D

Glückwunsch zur kleinen Sumo!:klatsch::klatsch::klatsch:
Wird sie als "kleine Sumo" bezeichnet? Ich finde, daß sich beide nicht so recht ähnlich sind. Wie auch immer: danke für die Glückwünsche!

Tolle Uhr, auch wenn es "nur" ein kleiner Diver ist. Gefällt mir ausgesprochen gut. Viel Spaß mit der Schönheit! :super:
Merci beaucoup!

So eine schöne Pepsi hebt doch die Laune beim draufgucken, oder?

Eine klasse Uhr und beim Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar - sauber verarbeitet, massives Band, ein zuverlässiges Werk...

Glückwunsch zur schönen 5er!

Ulrich
Danke schön!

Ja, die ist toll udn ist der Beweis, dass es für kleines Geld geniale Uhren gibt! :super:

Mal ne blöde Frage: Ist es in Deutschland normalerweise schwer an diese Uhr zu kommen?

Brazzo
Nein, sie dürfte lediglich bei den örtlichen Händlern seltener zu finden sein. Zumindestens hier im Raum habe ich sie erstmals erblickt.

Glückspilz :-)
Ich persönlich steh nicht auf Pepsies, aber dass dein "Höker" um die Ecke überhaupt eine Seiko Automatic im Sortiment hat, macht mich neidisch. Mein local dealer hat zwar Seiko aber "nur" Quarz: "Automatik wird nicht nachgefragt, das lohnt sich nicht!" Also ich habe nachgefragt ... aber wer bin ich schon *schnief*
Viel Spaß mit der Kleinen
Gruß
Ranma
In der Tat: ansonsten findet man bei ihm nur die üblichen Quarz-Modelle. Das fiel mir auch in anderen Auslagen auf, die Seiko führen. Schade, sehr schade, wie ich finde. Die Argumentation der Händler ist mir auch geläufig und (gerade bei kleinen Uhrengeschäften) auch in gewisser Weise nachvollziehbar. "Otto Normal Käufer" einer Seiko interessiert sich m.E. nicht für Technik und wünscht einfach nur eine günstige Uhr, die zuverlässig ist.

Auch von mir Glückwunsch zu dem Fang beim "Örtlichen Dealer" :klatsch:
Ich hätte auch viel lieber meine Seikos in Hessen und Umgebung gekauft , aber sogar in Darmstadt gibts keine Automatik . :confused:
bis vor ca. 2 Jahren hatte Karstadt und Kaufhof noch welche , aber dann wurden sie aus dem Sortiment genommen genau so wie die Seiko-Quarzer.
Was bleibt mir anders übrig als im Web nach den Uhren Ausschau zu halten die ich sammle.

Grüße
Norbert aus DA
Das triffts leider genau :-(

Hallo!
Ich mag die bunten Diver weil sie mich immer an meine Kindheit in den 70ern erinnern :super:

Mein kleiner Uhrenladen hat komischerweise z.B. von der Tissot Sea-Touch mindestens 3 verschiedene Modelle aber die Seikos fristen dort ein Schattendasein. Fast nur total langweilige und schlichte Modelle und bei seinen teuersten Seikos muss ich wegen den vielen Zeigern immer recht lange schauen bis ich die Uhrzeit erkennen kann :???:

Gruß
santiago
Die Erfahrungen habe ich auch gemacht. Schade. Ich wüsste gerne was passieren würde, wenn die mechanischen Diver mal präsent in der Auslage liegen würden. Vorausgesetzt, der Konzi kennt sich entsprechend aus und könnte beraten würde ich wetten, daß auch ausserhalb des Internet ein Hype um diese Modelle entstehen würde.
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
13.601
Ort
Großraum Stuttgart
Mein Glückwunsch zur Pepsi.:super:

Manchmal sind doch so Spontankäufe die besten. Nachdem Du ja nun kräftig im Vintage-Bereich gewildert hast, ist doch so eine neue, kratzerfreie Uhr ohne (unbekannte) Vorbesitzer doch auch mal schön. Ich habe mir neulich selber nach langer Zeit wieder etwas "neues" gekauft.

Viel Freude noch mit der Seiko.
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Danke schön, Achim :super:

Und du hast recht: hin und wieder ist es toll, mal eine horologische Jungfrau sein Eigen nennen zu dürfen ;-)
 
Ger movt

Ger movt

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
885
Tolle Seiko, gratulation! Vor allem aufgrund der fehlenden Datumslupe wirkt sie sehr stimmig. Was macht denn das Band Für einen Eindruck, sind das Band und die Antöße massiv?

Darf ich fragen was so eine schöne 5er diver im Uhrenladen gekostet hat? Man kennt ja (leider) nur die internetpreise aufgrund fehlender präsenz bei den Kleinen Händlern. Wenn die häufiger vor Ort vertreten wären und die Aufpreise moderat wären hätte ich sicher einige davon im schrank.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Hallo Ger movt,

Band und Anstösse sind massiv gearbeitet und geben keinerlei Anlass zur Kritik. Die Bandglieder sind gestiftet, eine Tauchverlängerung ist nicht vorhanden (ist ja auch streng genommen kein Diver). Für die Feinregulierung sind 4 Verstellmöglichkeiten vorgesehen. Das Band verdient wirklich das Prädikat: TOP :super:

Der VK im Laden beträgt 299.- EUR, ich habe nach dem Hauspreis gefragt und 10% unter VK gekauft. Der Preis ist weit höher als der Preis, zu welchem die Seiko im Internet angeboten wird. Auch, wenn ich sicher kein Geld zu verschenken habe schlug ich dennoch zu. Warum? Ich wollte schlicht und ergreifend meinen "Local Dealer" supporten - und weiß deren Service sehr zu schätzen. So hieß es auch gleich: "Sollten die Gangwerte nach der Eintragezeit nicht zufriedenstellend sein, so werden wir sie gerne einregulieren. Kostenlos, versteht sich!". Ich bin felsenfest überzeugt davon, daß die sich ein Bein ausreissen werden, damit ich mit der Seiko glücklich bin. Und das ist mir den höheren Preis einfach wert gewesen.
 
falke01

falke01

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
603
Ort
NRW
Coole Uhr :klatsch:
Pepsilünette passt hier perfekt zum Gesamtbild finde ich :super:
Glückwunsch auch von meiner Seite, auch wenn es jetzt bisschen verspätet kommt :-D
 
Jaguar-XJR

Jaguar-XJR

Dabei seit
28.02.2009
Beiträge
72
Band und Anstösse sind massiv gearbeitet
Ich habe diese Seiko seit 3 Wochen auch und kann Dir versichern, daß das Band definitiv gefaltet ist, wenn auch sehr gut verarbeitet und poliert, so daß es nahezu nicht auffällt.
 
Thema:

Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt (SNZF15K1)

Wenn der kleine Uhrmacherladen plötzlich Seiko führt (SNZF15K1) - Ähnliche Themen

  • Taschenuhr-Zifferblatt entfernen, seitliche Drücker (Vollkalender), Befestigung der kleinen Zeiger, etc.

    Taschenuhr-Zifferblatt entfernen, seitliche Drücker (Vollkalender), Befestigung der kleinen Zeiger, etc.: Servus, ich hätte hier einige Kandidaten, welche etwas Service benötigen: Zifferblätter von Taschenuhren scheinen via zwei diametral versetzte...
  • [Reserviert] Chinesische Fliegeruhr, Handaufzug mit kleiner Sekunde

    [Reserviert] Chinesische Fliegeruhr, Handaufzug mit kleiner Sekunde: Zum Verkauf kommt Meine chinesische Fliegeruhr in 44mm mit dem ST-3600 Handaufzugswerk Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Neue Uhr: A. Lange & Söhne Kleine Lange 1 Mondphase "25th Anniversary"

    Neue Uhr: A. Lange & Söhne Kleine Lange 1 Mondphase "25th Anniversary": Das vorletzte Stück der Jubiläumskollektion Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 36,8mm Höhe: 9,5mm WaDi: 30m Werk: L121.2 Gangreserve: 72 Stunden...
  • [Verkauf] Sectretary watch de Luxe Vintage 50er 60er Jahre swiss made kleine Sekunde

    [Verkauf] Sectretary watch de Luxe Vintage 50er 60er Jahre swiss made kleine Sekunde: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Sectretary watch de Luxe Vintage 50er 60er Jahre swiss made kleine Sekunde Dies ist ein...
  • [Verkauf] Zenith mit kleiner Sekunde, vergoldet

    [Verkauf] Zenith mit kleiner Sekunde, vergoldet: Zum Verkauf kommt eines meiner doch nicht realisierten Projekte: Eine vergoldete Zenith aus den 60er Jahren. Die Uhr ist über 50 Jahre alt und...
  • Ähnliche Themen

    Oben