Welches Werkzeug empfehlt ihr?

Diskutiere Welches Werkzeug empfehlt ihr? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo. Ich suche nach Tips, welche Werkzeuge ich mir anschaffen sollte um Armbanduhren instand zu setzen. Werkzeuge zur Politur können wir...
Mumin

Mumin

Themenstarter
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
11
Hallo.
Ich suche nach Tips, welche Werkzeuge ich mir anschaffen sollte um Armbanduhren instand zu setzen.

Werkzeuge zur Politur können wir ausser acht lassen, da ich Zahntechniker bin und mir Poliermotoren usw zur verfügung stehen.
Gehäuseöffner stelle ich selbst im Labor her.
Vergolden kann ich auch selbst.

Ich selbst denke mal:
Schraubenzieher, Uhrwerkhalter, Pinzette, Fingerlinge, Werkzeug um Zeiger entfernen und wieder aufstecken.
Ich möchte defekte Omega- und Breitlinguhren wieder instandsetzen.

Kann mir jemand Omega und Breitlingclubs empfehlen?

Im Anhang ist meine neueste Errungenschaft. Sie bekommt noch ein passendes Originalarmband mit Dornschliesse von Breitling.

Herzlichen Dank.
 

Anhänge

Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.588
Ort
O W L
Über gutes Werkzeug gibt es reichlich Beiträge, einfach mal die SF (Suchfunktion) bemühen.
 
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
111
Ort
Nerdlich der Alpen
Tach Mumin,
Erstmal finde ich es sehr gewagt, beim Uhrenbasteln/-servicieren mit Omega und Breitling zu beginnen!
Aus meiner Laienerfahrung kann ich dir nur raten, hochwertiges Werkzeug zu nehmen. Ich hatte zu Beginn auch so günstige Sets, das war mühselig und ärgerlich. Ich habe sogar mit uralten Profi-Werkzeugkonvoluten aus der Bucht sehr gute Erfahrungen gemacht (ausg Kleinmaschinen wie Federwinder etc, die waren meist unvollständig und schon zerschlissen/gebrochen). Die waren zwar echt gebraucht, aber hundertmal besser als manche Neuware. Mein eBay-Uralt-Glasabheber krallt extrem perfekt, wo der erste (neu gekaufte) immer nur abrutscht - den hab ich bereits wieder entsorgt...
 
Mumin

Mumin

Themenstarter
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
11
Das hat bisher immer gut geklappt. Ich habe mir eine heruntergerockte Uhr günstig ersteigert, poliert und wieder hübsch gemacht. Nun möchte ich da etwas mehr in die Thematik einsteigen.
 
W

watch4bert

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
15
Ich schreib mal hier rein (SuFu)...

Ich suche ein gutes Federstegwerkzeug. Ich hab schon so China-Werkzeug-Sets von Amazon, aber diese Federstegwerkzeuge sind aus einem zu schlechten Material, die verbiegen sich gern etwas bzw. verlieren einfach ihre Form... wo bekomm ich denn da etwas ordentliches?
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
586
Ort
Potsdam
Ganz klar Bergeon 6767!
Ich habe mich auch lange mit den billigen Dingern herumgeschlagen. Das Bergeon ist wahre eine Wonne dagegen.
 
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.279
Ort
Herne (NRW)
Für alle die anfangen wollen zu basteln
Hier ein Beispiel wie es nicht geht.
Sie Frage iat genau so präzise wie: Was brauche ich um einen Fiat zu reparieren.
Kann man nicht mal eben aufzählen was du alles brauchen könntest. Frang mit vernünftigen Basics an. Diese billigen Sets eignen sich bestenfalls für den Mülleimer ;-)
Man fängt am besten auch nicht mit einer teuren Uhr an, kauft euch chinesische Eta Nachbauten und übt da dran.
Uhrmacher ist nicht umsonst ein Ausbildungsberuf und wenn man sich selbst aus Hobby damit beschäftigt geht das Stück für Stück weiter und somit ergibt sich dann nach und nach welche Werkzeuge man brauchen könnte, und welche nicht so toll sind.
Eine sinnvolle Aktion wäre zum Beispiel die Sufu nach guten Zeigerabhebern zu durchsuchen ;-)
 
bugmenot

bugmenot

Dabei seit
29.09.2018
Beiträge
37
Bevor Du dir Werkzeug kaufst, befasse dich erstmal mit der Ersatzteilsituation in Sachen Omega und Breitling.

Dein Vorhaben wird wohl schon an diesem Punkt scheitern.

Probier doch mal als erstes, die richtigen original Zeiger für (deine) oben abgebildete Uhr zu bekommen, die stimmen leider auch nicht.

"Putzen und hübsch machen" ist die eine Sache, reparien steht auf einem anderen Blatt.

:hmm::hmm::hmm:

BREITLING COLT QUARTZ MILITARY HERREN UHR STAHL 80210 VINTGE 80ER JAHRE 2 | eBay
"Im Anhang ist meine neueste Errungenschaft". ( Januar 2019 ) :pics:

:hmm::hmm::hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

saitenguru

Dabei seit
20.04.2008
Beiträge
216
Hallo zusammen,
Bezüglich Federstegwerkzeug hätte ich auch eine Frage...
Nutzt jemand von euch eine Federstegzange? (einfach mal bei Amazon eingeben..)
Oder ist es in der Praxis besser, seine Metall und Lederbänder mit einem Federstegbesteck a la Bergeon 6767 (oder das von Watchgecko) zu wechseln? (nutzt man eigentlich zwei davon gleichzeitig, so wie bei der Zange?)
Bisher habe ich immer einen Uhrmacherschraubendreher dafür missbraucht, da die (billig) Federstegwerkzeuge immer zu dick waren., aber das kann ja auch keine Dauerlösung sein.
Was würdet ihr empfehlen?
Gruß Jürgen
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
4.933
Ort
nähe Wien
Bei Lederbänder habe ich dieses einfache Federstegwerkzeuge (10-20.-) , auf einer Seite eindrücken und am Band ziehen, geht auch bei billigen Metallbändern.

bei hochwertigeren Metallbänder kommt man um eine Federstegzange (30-40.-) nicht herum,
da die Toleranzen so genau sind und die Dinger wirklich passgenau zwischen den Hörner sitzen, nehme dann eine Billig-Zange von Amazon dafür.
 
S

saitenguru

Dabei seit
20.04.2008
Beiträge
216
Bei Lederbänder habe ich dieses einfache Federstegwerkzeuge (10-20.-) , auf einer Seite eindrücken und am Band ziehen, geht auch bei billigen Metallbändern.

bei hochwertigeren Metallbänder kommt man um eine Federstegzange (30-40.-) nicht herum,
da die Toleranzen so genau sind und die Dinger wirklich passgenau zwischen den Hörner sitzen, nehme dann eine Billig-Zange von Amazon dafür.
Danke für den Hinweis, das ist genau mein Problem..würdest du sagen, wenn ich mir so eine Zange hole, kann ich mir das Besteck sparen!
Welche Zange würdest du empfehlen?
Gruß Jürgen
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
4.933
Ort
nähe Wien
bei Leder finde ich die Zange unpraktisch, weil du ja sehr das Leder zusammendrückst. lieber nur mit einer Gabel seitlich beim Leder vorbei, hineinfahren und zurückschieben.

bei Metallbänder müsst du oft beide Seiten gleichzeitig drücken, somit brauchst du da die Zange.

Außer du hast Metallbänder welche mit blechernen Anstößen wie sie zb bei Seiko, Orient,... vorkommen, die kannst du auch mit dem einfachen Gabelbesteck ausbauen.
 
S

saitenguru

Dabei seit
20.04.2008
Beiträge
216
bei Leder finde ich die Zange unpraktisch, weil du ja sehr das Leder zusammendrückst. lieber nur mit einer Gabel seitlich beim Leder vorbei, hineinfahren und zurückschieben.

bei Metallbänder müsst du oft beide Seiten gleichzeitig drücken, somit brauchst du da die Zange.

Außer du hast Metallbänder welche mit blechernen Anstößen wie sie zb bei Seiko, Orient,... vorkommen, die kannst du auch mit dem einfachen Gabelbesteck ausbauen.
Danke, ich seh schon ich brauche beides, da meine Uhren Leder, massive, und auch blech Anstöße haben.
Wäre das hier ok, oder muss man mehr investieren?

Armbanduhr Armband Spring Bar Standard Zange Entferner ersetzen entfernen Werkzeug Pinzette Kit Armbanduhr Armband Spring Bar Standard Zange Entferner ersetzen entfernen Werkzeug Pinzette Kit: Amazon.de: Uhren

Und das hier :

Professional Spring Bar Tool (1004)

Gruß Jürgen
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
4.933
Ort
nähe Wien
Danke, ich seh schon ich brauche beides, da meine Uhren Leder, massive, und auch blech Anstöße haben.
Wäre das hier ok, oder muss man mehr investieren?

Armbanduhr Armband Spring Bar Standard Zange Entferner ersetzen entfernen Werkzeug Pinzette Kit Armbanduhr Armband Spring Bar Standard Zange Entferner ersetzen entfernen Werkzeug Pinzette Kit: Amazon.de: Uhren

Und das hier :

Professional Spring Bar Tool (1004)

Gruß Jürgen
diese Zange habe ich auch, kann ich dir empfehlen!

das Federwerkzeug würde ich nicht nehmen, das ist vorne zu breit und zu dick,
die Klinge muss ganz dünn, bzw scharf sein.
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
564
Also bei so hochwertigen Uhren bitte nur Bergeon egal was das Zeug kostet da ärgerst du dich tot bei jedem durch billig Werkzeug verursachten Kratzer oder schlimmeres.
 
S

saitenguru

Dabei seit
20.04.2008
Beiträge
216
diese Zange habe ich auch, kann ich dir empfehlen!

das Federwerkzeug würde ich nicht nehmen, das ist vorne zu breit und zu dick,
die Klinge muss ganz dünn, bzw scharf sein.
OK, hat du einen Tipp für ein passendes ergänzendes Werkzeug zur Zange?
Bei bergeon gibt's Zig verschiedene
Gruß Jürgen
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
564
Das ist Schrott.
Ich hatte das auch am Anfang das macht echt keinen Sinn nimm das Bergeon 6767 mit allen drei Einsätzen.
 
S

saitenguru

Dabei seit
20.04.2008
Beiträge
216
Das ist Schrott.
Ich hatte das auch am Anfang das macht echt keinen Sinn nimm das Bergeon 6767 mit allen drei Einsätzen.
Bin grade am stöbern. Es gibt wohl auch ein bergeon 6111 wo so eine Flache Zange dabei ist.. Ich vermute das könnte ich für die Lederbänder brauchen? Oder geht das mit dem 6767 auch gut?
 
Thema:

Welches Werkzeug empfehlt ihr?

Welches Werkzeug empfehlt ihr? - Ähnliche Themen

  • Krone und Tubus tauschen - welches Werkzeug?

    Krone und Tubus tauschen - welches Werkzeug?: An meiner TAG Heuer Aquaracer WAB2010 ist wieder mal die verschraubte Krone defekt. Hat diesmal immerhin ein knappes Jahr gehalten seit dem...
  • Wozu dient dieses Werkzeug?

    Wozu dient dieses Werkzeug?: Von der Firma Glashütte habe ich ein Werkzeug/Messeinrichtung? von einem Juwelier erhalten, der mir dazu aber nichts sagen konnte. Wer kennt das...
  • [Suche] Werkzeug screwdriver triwing / Schraubendreher für Oris Aquis 2,5mm 30 0773X

    [Suche] Werkzeug screwdriver triwing / Schraubendreher für Oris Aquis 2,5mm 30 0773X: Bitte alles anbieten - Original Oris und / oder evtl. passenden Zubehör Schraubendreher Danke und Gruß Tom
  • Passendes Werkzeug für Gehäusedeckel

    Passendes Werkzeug für Gehäusedeckel: Hallo liebe Forianer, ich habe seit Freitag eine neue Uhr zum Basteln deren Gehäusedeckel mir neu ist. Da sie ordentlich Vorlauf hat, würde ich...
  • Welches Werkzeug zum Armband-Beschrauben zieht Ihr vor?

    Welches Werkzeug zum Armband-Beschrauben zieht Ihr vor?: Der Titel sagt es schon... Habt Ihr eine Vorliebe (und warum?) beim Beschrauben von Armbändern, bei denen eine Seite der (durchgehenden)...
  • Ähnliche Themen

    Oben