Welches Omega Werk ist das.......?

Diskutiere Welches Omega Werk ist das.......? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, Freunde ! Um welches Werk handelt es sich hier? Danke für Eure hilfe. Einen schönen Abend...
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Sieht mir auf den ersten Blick, wie ein 1022 aus, auf jeden Fall eines aus den 70ern. Habe das Pendant mit date-only (1021) in einer Geneve.

Gruß,

Axel
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Nach den Bildern schwer zu beurteilen.
Wenn Du Pech hast, mußt Du halt noch was in die Restauration stecken. Wenn Du Glück hast, läuft sie einwandfrei und Du kannst Dir das Geld für eine Werksreinigung erst noch ansparen. Preislich geht das auf alle Fälle voll in Ordnung (also eher Schnapp als zu viel gelöhnt, wenn sie i.O. ist). Halt uns auf dem Laufenden.

Übrigens, daß die Uhr keine Modellbezeichnung auf dem ZB hat, braucht Dich bei einer mitt-70er Automatik nicht unbedingt beunruhigen. Hier ist eine ähnliche zu sehen:
http://www.old-omegas.com/pics/caten74/p2829.jpg

Gruß,

Axel
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.259
Ort
HH
Kann man zwar nicht genau erkennen,hier aber mal ein Kal.1022

Gruß Rainer
 
W

welti

Gast
Vielen Dank! War es eigentlich üblich, dass Omega in den Siebzigern keine Modellbezeichnungen aufgedruckt hat? Sonst liest man ja immer "De Ville" "Speedmaster", .......

Wird meine Uhr dann einfach als "Gents Automatik" bezeichnet?

Sobald sie da ist, werde ich euch über Zustand und Gangwerte auf dem Laufenden halten, Ehrensache.

Hoffen wir, dass mein erstes Experiment mit, einer "alten" Uhr gut geht.......

....Fortsetzung folgt....

wünsche Euch einen schönen Tag
 
Thema:

Welches Omega Werk ist das.......?

Welches Omega Werk ist das.......? - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Planet Ocean Chrono (9300er Werk)

    [Suche] Omega Planet Ocean Chrono (9300er Werk): Ich such die o.g. Uhr ( 232.30.46.51.01.002 ) am liebsten mit dem orangenen Gummiband. Preis: bis 3500,00€, dafür darf sie gerne 3 Jahre getragen...
  • OMEGA Speedmaster Professional Hesalit/Stahl und Saphir ab Werk nicht mehr lieferbar

    OMEGA Speedmaster Professional Hesalit/Stahl und Saphir ab Werk nicht mehr lieferbar: Hallo zusammen, ich habe mit dem Omega Kundendienst in Biel telefoniert. Die Referenzen: 311.33.42.30.01.001, 311.33.42.30.01.002...
  • [Erledigt] Omega Aqua Terra, 8900er Werk Co-Axial, schwarz, 2018, Stahlband, Ref. 220.10.41.21.01.001

    [Erledigt] Omega Aqua Terra, 8900er Werk Co-Axial, schwarz, 2018, Stahlband, Ref. 220.10.41.21.01.001: Ich verkaufe privat, nicht gewerblich. Zum Verkauf steht meine Aqua Terra, sie wurde getragen und hat die an der Schließe sowie an dem polierten...
  • Langzeitstabilität Omega Master Coaxial Werke?

    Langzeitstabilität Omega Master Coaxial Werke?: Hallo liebe Forum-Gemeinde, Ich melde mich nach längerer Zeit wieder einmal mit einer Frage bzw. einer Bitte um Erfahrungsaustausch an Euch...
  • Ähnliche Themen
  • [Suche] Omega Planet Ocean Chrono (9300er Werk)

    [Suche] Omega Planet Ocean Chrono (9300er Werk): Ich such die o.g. Uhr ( 232.30.46.51.01.002 ) am liebsten mit dem orangenen Gummiband. Preis: bis 3500,00€, dafür darf sie gerne 3 Jahre getragen...
  • OMEGA Speedmaster Professional Hesalit/Stahl und Saphir ab Werk nicht mehr lieferbar

    OMEGA Speedmaster Professional Hesalit/Stahl und Saphir ab Werk nicht mehr lieferbar: Hallo zusammen, ich habe mit dem Omega Kundendienst in Biel telefoniert. Die Referenzen: 311.33.42.30.01.001, 311.33.42.30.01.002...
  • [Erledigt] Omega Aqua Terra, 8900er Werk Co-Axial, schwarz, 2018, Stahlband, Ref. 220.10.41.21.01.001

    [Erledigt] Omega Aqua Terra, 8900er Werk Co-Axial, schwarz, 2018, Stahlband, Ref. 220.10.41.21.01.001: Ich verkaufe privat, nicht gewerblich. Zum Verkauf steht meine Aqua Terra, sie wurde getragen und hat die an der Schließe sowie an dem polierten...
  • Langzeitstabilität Omega Master Coaxial Werke?

    Langzeitstabilität Omega Master Coaxial Werke?: Hallo liebe Forum-Gemeinde, Ich melde mich nach längerer Zeit wieder einmal mit einer Frage bzw. einer Bitte um Erfahrungsaustausch an Euch...
  • Oben