Kaufberatung Welches massive Metallband für meine SINN 657?

Diskutiere Welches massive Metallband für meine SINN 657? im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, eigentlich trage ich meine SINN 657 am braunen Flieger-Lederband (Bild anbei). Metallbänder haben mich bisher wenig gereizt...
Ben Uhr

Ben Uhr

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
75
Ort
Ein Münchner auf St.Pauli
Hallo zusammen,

eigentlich trage ich meine SINN 657 am braunen Flieger-Lederband (Bild anbei).
Metallbänder haben mich bisher wenig gereizt.
Trotzdem habe ichs im Herbst versucht, und mir ein billiges, gefaltetes (15€), mattiertes Eichmüller Band geholt. Das Band an sich ist klapperig und minderwertig, aber es hat doch etwas in mir ausgelöst. Stahl ist nicht sooo schlecht ;-)

Jetzt suche ich was besseres, wertigeres. Wobei mir das original SINN Band etwas zu teuer ist (165€), und auch optisch nicht 100%
meinen Geschmack trifft.

Vielleicht könnt ihr mir bei der Suche helfen?
Meine Anforderungen wären folgende:

20mm breite
massiv (wertig)
runde Bandanstöße
farblich passend zur SINN, also matt oder perlgestrahlt, o.ä.
recht schlicht, eher toolig, nix poliertes
Preis bis ca. 60€

z.B. sowas
EDELSTAHLBAND POLJOT BRACELET massiv 20 mm - 3 Knoten - satin matt - Anstoß rund | eBay

Schönen Gruß,
Andi

657.jpg
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
5.277
Ort
mitten im Pott
Das wird nicht einfach. Zum einen sind die meisten Bänder satiniert oder gebürstet und nicht perlgestrahlt. Das ist eine andere Optik. Dann muss auch noch der Rundanstoß exakt auf die Maße der Uhr abgestimmt sein, samt richtigem Abstand für die Haltestifte. Es ist reine Glücksache wenn es passt. Ich würde zum Original greifen, das ist ja eine Anschaffung fürs Uhrenleben.
 
tommi155

tommi155

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
3.287
Ort
Hessen (Wetterau)
Stimme da voll zu.
Das Originalband passt an die Uhr perfekt (optisch wie auch passend).
Alles andere würde aussehen wie gewollt und nicht gekonnt und würde den Rest der Uhr verschandeln.

Kostet zwar etwas mehr, als Du ausgeben willst, dafür ist es aber auch ein sehr gutes Band.
 
O

osterguentermann

Gast
Auf jeden Fall das Originalband. 165 € sind für so ein gutes Band ein Witz - IWC nimmt etwa das 10fache.
 
AnDiSinn

AnDiSinn

Dabei seit
16.03.2013
Beiträge
509
Ich würde auch das serienmäßige Band empfehlen. Alles andere würdest du sicher bereuen.
Bei einer solchen Uhr "irgendein" Zubehör-Band dranzumachen, das offensichtlich in Form und
Farbe nicht passt, ist wie einen noblen Designer-Anzug zu tragen und dazu abgelatschte Billigschuhe. Oder weisse ausgelullte Socken.
Das geht einfach nicht.

Blöde Frage noch: Wieso soll das Band der Aristo passen?
Ist der Gehäusedurchmesser und -bauhöhe identisch?
Sind die Bohrungen für die Federstege genau identisch ? Anonsten wäre der Bandanstoss zu hoch/zu niedrig.
Ist die Oberflächenbeschaffenheit identisch mit der bei Sinn?
Also ich glaube das kaum.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
8.235
Ort
Niedersachsen
So ist es - hier geht nur das Originalband.....und lieber gleich...vor der nächsten Preiserhöhung bei Sinn;-)!
 
Ben Uhr

Ben Uhr

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
75
Ort
Ein Münchner auf St.Pauli
Danke für eure ehrlichen Antworten.
Ihr habt ja recht. Nur das Original wird der Uhr gerecht.
In der Mittagspause hab ich mir beim offiziellen SINN Händler ein originales Band montieren lassen.

FullSizeRender.jpg
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.440
Richtig gemacht. Und ehrlich gesagt sind 160,00 EUR für ein Massivband vom gehobenen Hersteller gar nicht mal zuviel. Da schafft man mit einem Citizen oder Tissot-Band schon mehr :-(
 
voluptas

voluptas

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
243
Richtige Entscheidung, die du aufgrund des Tragekomforts nicht bereuen wirst. :super:
 
der onkel!

der onkel!

Gesperrt
Dabei seit
10.12.2014
Beiträge
1.391
Der Preis von den Massivbändern geht bei SINN voll in Ordnung. Nur der Preis für die (zugegeben sehr toll verarbeitete) große Schließe zum Silikonband läßt meine Stirn seit der großen Preisanpassung vor 2 oder 3 Jahren in Falten aufgehen :???::D...
 
AnDiSinn

AnDiSinn

Dabei seit
16.03.2013
Beiträge
509
Alles richtig gemacht !

Das Band passt optisch einfach perfekt, auch Breite (Verlauf) und Stärke sind genau passend auf die Uhr abgestimmt.
Und wenn du dann doch -wider Erwarten- die Uhr mal verkaufen wolltest, wird dies beim Wert der Uhr auch honoriert.
 
Thema:

Welches massive Metallband für meine SINN 657?

Welches massive Metallband für meine SINN 657? - Ähnliche Themen

Sinn U50 SDR Tegiment oder: Wie ich auszog, eine Omega Schwerty zu kaufen und mit einer Sinn U50 wiederkam: Was bisher geschah: Ich hatte ich den letzten Wochen und Monaten viel zu viel Zeit am Rechner verbracht – wie immer auf der Suche nach DER Uhr...
Aus Drei mach Eins - Mein Weg zur Sinn U1 B Einzelanfertigung: Liebe Forianer, ich darf euch mit einer Vorstellung beglücken ;) Diesemal steht der Weg im Vordergrund, soviel sei gespoilert: Er war wahrlich...
Sinn und die gefühlte Qualität: Ich mag toolige Chronographen. Bei Sinn sind es direkt mehr als zwei Hände voll, die ich mir alle an meinem Arm vorstellen könnte. Mit nun 19...
Sinn Einsatzzeitmesser 4 - Achilles - die Uhr fürs Feuer (Ref. 157.022): Hallo Zusammen, Hier möchte ich eine Uhr vorstellen die zwar etwas älter ist aber wohl noch nie vorgestellt wurde. Dazu sollten wir ganz von...
[Erledigt] Sinn 657 Metallband, Revision: Ich möchte hiermit meine Sinn 657 in erster Linie zum Tausch anbieten. Grund für den Tausch ist die Gehäusegröße (41mm), welche mir einfach zu...
Oben