Welchen Typ Edelstahlbänder an welchen Gehäusetypen

Diskutiere Welchen Typ Edelstahlbänder an welchen Gehäusetypen im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe nun verschiedene Edelstahlbänder an diversen Gehäuseformen und Typen ausprobiert und habe festgestellt, einiges passt (laut...
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
321
Ort
Bayern
Hallo,

ich habe nun verschiedene Edelstahlbänder an diversen Gehäuseformen und Typen ausprobiert und habe festgestellt, einiges passt (laut meiner Sicht) und anderes nicht. So wie es entsprechende Zeiger zu bestimmten Zifferblättern etc. gibt und die Uhrmacherei eben eher wenig zuläßt was dann auch kombiniert einfach passt, würde ich gerne wissen falls es sowas gibt, zu welchen Gehäusetypen man welche Art Edelstahlbänder nimmt? Oder ist das wirklich nur eine Geschmacksfrage? Gibt es eine Art Richtlinie wo man sagt, dass nimmt man hierzu usw.? Weil momentan täte ich sagen das Gehäuse mit irgendwelchem Dekor oder gerändelte Lünetten lieber Edelstahlbänder mit mehreren Knoten oder so haben wollen und schlichte polierte Gehäuse eher mit weniger Gliederreihen.

Eure Meinung würde mich mal interessieren.
 
D

d-dawg

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
263
Hallo Akron,

ich teile Deine Meinung, je eleganter, flacher und "dressiger" das Gehäuse, desto feingliedriger das Edelstahlband. Klassisches Beispiel wäre die Rolex Datejust mit geriffelter Lünette, zu welcher mir persönlich das Jubilee Band besser passt. Das gleiche würde ich auch betreffend Politur sagen, je eleganter das Gehäuse, desto eher "darf" das Band poliert sein. Je "tooliger", desto weniger sollte es poliert sein.

Gruss, Dominik

PS: ist natürlich alles nur (m)eine Meinung und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich vorzüglich streiten...
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
321
Ort
Bayern
Okay zu einem matten oder sandgestrahlten Gehäuse, passt eher ein gleichartiges oder zumindest gebürstetes Band. Das Beispiel mit der geriffelten Lünette ist gut. Nur habe ich Probleme bei einem hochglanzpolierten Gehäuse was aber nicht Richtung Dresswatch geht. Irgendwie passen da wenige Glieder nicht und zuviele auch nicht. Es muss einfach Klick machen.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.090
Ich glaube, das bleibt beim Versuch eine generelle und allseits gültige Lösung zu finden. Meiner Erfahrung nach sollten an Gehäuse und Band die Oberflächen gleich behandelt sein (zumindest ansatzweise). D.h. an ein gestrahltes Gehäuse muss z.B. auch ein gestrahltes Band.
Weitere Verallgemeinerungen sehe ich absolut nicht. Kommt immer auf Uhr und Band an. Wie gesagt ..."es muss einfach Klick machen".....
Sollte keines so recht passen, würde ich auf Leder, Kautschuk, Canvas, Nato.... ausweichen.
Oft sind die Original-Bänder, an denen die Uhren ausgeliefert werden, tatsächlich die optisch schönsten , und das nicht nur wegen der Gehäuseintegrierung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welchen Typ Edelstahlbänder an welchen Gehäusetypen

Welchen Typ Edelstahlbänder an welchen Gehäusetypen - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Traser p6500 Type 6

    [Verkauf] Traser p6500 Type 6: Hallo Gleichgesinnte, Ich verkaufe meine erst kürzlich hinzugewonnene traser 6500 Type 6. Sie ist aus 2. Hand und laut Erstbesitzer ca drei...
  • Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.

    Kaufberatung Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite gesucht.: Hallo liebe UF Kollegen, ich bin auf der suche nach einer Flieger Uhr Typ A oder B mit 24mm Anstoßbreite. Die Uhr sollte haben; Gehäuse...
  • Ein echt irrer Typ mit seiner echt irren Uhr – Tudor Black Bay Chronograph

    Ein echt irrer Typ mit seiner echt irren Uhr – Tudor Black Bay Chronograph: Warum nur? Warum nur habe ich es schon wieder getan? Gemeinsam mit dem höhnisch lachenden Teufelchen auf meiner Schulter die Vernunft besiegt...
  • [Verkauf] Geckota K-01 Type B

    [Verkauf] Geckota K-01 Type B: Hallo an alle Interessierten des Forums, ich bin weiter am ausdünnen. Zum Verkauf kommt meine Geckota K-01 Type B mit ETA 2824-2 Zeitpunkt des...
  • [Erledigt] Neu 22mm Super Oyster Type II Edelstahlband komplett vollmassiv SKX007 SKX009 SKX0011

    [Erledigt] Neu 22mm Super Oyster Type II Edelstahlband komplett vollmassiv SKX007 SKX009 SKX0011: Hallo, biete hier ein sehr schönes und hochwertiges Edelstahlband für folgende Seiko Diver an. Scuba Diver´s SKX007, SKX009 und SKX011...
  • Ähnliche Themen

    Oben